RS 14 Famulus

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

RS 14 Famulus Empty RS 14 Famulus

Beitrag  Detlef Dux am 3/8/2011, 18:52

Wegen zahlreicher Technikausfälle in der LPG musste auch ein etwas bejahrter Famulus wieder "reaktiviert" werden.

RS 14 Famulus Famulu18

RS 14 Famulus Famulu19

RS 14 Famulus Famulu20

RS 14 Famulus Herpa-10

RS 14 Famulus Herpa-11

RS 14 Famulus Herpa-12
Detlef Dux
Detlef Dux

Anzahl der Beiträge : 1863
Anmeldedatum : 21.03.11
Alter : 56
Ort : Hoppegarten bei Berlin

Nach oben Nach unten

RS 14 Famulus Empty Re: RS 14 Famulus

Beitrag  Michael Kunkel am 3/8/2011, 22:36

man duxi dein diorama haut mich um. schade dass die bilder nicht so scharf sind. scharf dagegen ist ein silo. das ding ist extra stark. sag mal der famolus ist aber nicht der von harald m. oder?

_________________
Modellbauer haben Klebstoff im Blut.  
Michael Kunkel
Michael Kunkel
Webmaster
Webmaster

Anzahl der Beiträge : 2134
Anmeldedatum : 05.08.10
Ort : Zossen

http://ddr-modellbau.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

RS 14 Famulus Empty Re: RS 14 Famulus

Beitrag  Detlef Dux am 3/8/2011, 22:38

Hallo Micha,
nee, der Famulus ist ein Weißmetall-Bausatz von Jano. War mein erster Versuch mit Metall ... Embarassed
Detlef Dux
Detlef Dux

Anzahl der Beiträge : 1863
Anmeldedatum : 21.03.11
Alter : 56
Ort : Hoppegarten bei Berlin

Nach oben Nach unten

RS 14 Famulus Empty Re: RS 14 Famulus

Beitrag  Detlef Dux am 4/8/2011, 08:18

Hallo Micha,
nochmal danke für dein Lob, der Silo besteht hauptsächlich aus Papier und Schaumpolystyrol (Füllstoff). Für die L- bzw. T-Stützen hatte ich mir vor einigen Jahren mal eine Vorlage / ein Netz mit CorelDraw gemacht, so wie diese Papierwürfel, die man früher in der Schule basteln musste, in entsprechender Anzahl ausgedruckt, zusammengegeklebt und mattschwarz / grau lackiert. Falls an den Säulen Bedarf bestehen sollte, die Vorlagen sind noch auf dem Rechner (hoffe ich jedenfalls) einfach eine PN schicken. Die schwarze Folie - eine etwas dickere Plastetüte, die Reifen aus der Restekiste - fertig. Very Happy
Detlef Dux
Detlef Dux

Anzahl der Beiträge : 1863
Anmeldedatum : 21.03.11
Alter : 56
Ort : Hoppegarten bei Berlin

Nach oben Nach unten

RS 14 Famulus Empty Re: RS 14 Famulus

Beitrag  Michael Kunkel am 4/8/2011, 09:36

aha ich wusste nicht mal dass jano den famulus hat. das silo hätte man vielleicht mit doben einlassen können. was aber auf jeden fall noch gut rüberkommt ist der teer. vor allem weil er wie damals nur aufgeschmiert war und fertig. keine löcher gestopft oder komplett ausgefüllt. mit schöne bruchstellen und ...... naja es sieht so aus als ob da schon mal jemand ausversehen den traktor gegengesetzt hat. dein diorama bekommt von mir ne glatte 1. an so einem silo werd ich mich auch noch versuchen. und ich nehme deine vorschläge und hilfe zu den stützen gerne an.

_________________
Modellbauer haben Klebstoff im Blut.  
Michael Kunkel
Michael Kunkel
Webmaster
Webmaster

Anzahl der Beiträge : 2134
Anmeldedatum : 05.08.10
Ort : Zossen

http://ddr-modellbau.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

RS 14 Famulus Empty Re: RS 14 Famulus

Beitrag  Detlef Dux am 4/8/2011, 13:26

Hallo Micha,
hmm, das geht ja runter wie Oel ... bounce . Sag einfach Bescheid wenn du Bedarf an den Vorlagen hast. Ich hatte schon überlegt, das Dio auszurangieren, aber in Ermangelung eines Neuen hab ich's noch mal zum Fototermin rausgesucht.
Detlef Dux
Detlef Dux

Anzahl der Beiträge : 1863
Anmeldedatum : 21.03.11
Alter : 56
Ort : Hoppegarten bei Berlin

Nach oben Nach unten

RS 14 Famulus Empty Re: RS 14 Famulus

Beitrag  Horst Höhl am 7/8/2011, 11:07

da möcht ich glatt noch`n Schluck zu gießen.
Wieder eine schöne Arbeit. Du willst das Dio aussondern? Ich wär froh, wenn ich so etwas hätte.
Im Dio-Bau hab ich echt keine Kennung.
Mit dem Famulus hast Du ein Thema angesprochen, was mir schon lange unter den Nägeln brennt,
die Veteranen. Hab mal schnell einige in 0815-Szene gesetzt.
RS 14 Famulus Rimg0915
RS 14 Famulus Rimg0916
RS 14 Famulus Rimg0917
Wäre schön, wenn noch mehr Veteranen auftauchen, denn die kommen bisher etwas zu kurz-
mfghorst

Horst Höhl
Horst Höhl

Anzahl der Beiträge : 939
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 60
Ort : Röckwitz

Nach oben Nach unten

RS 14 Famulus Empty Re: RS 14 Famulus

Beitrag  pinzetten-schlosser am 7/8/2011, 16:42

Hallo Horst,ist der Harz(als solchen würde ich das 3.Bild einordnen)ein Eigenbau?Sonst schöne Szenen!
Gruß Pinzettenschlosser

pinzetten-schlosser

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 25.07.11
Alter : 58
Ort : Dresden

Nach oben Nach unten

RS 14 Famulus Empty Re: RS 14 Famulus

Beitrag  _Nico_ am 7/8/2011, 17:18

Hallo...
Das Dio iss echt schön geworden. Auch der Famulus und Horst seine sehen spitze aus...
Irgendwann werd ich mir das Thema 50er & 60er als Diorama auch noch vornehmen... study

MfG Nico
_Nico_
_Nico_

Anzahl der Beiträge : 683
Anmeldedatum : 04.08.11
Alter : 43
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

RS 14 Famulus Empty Re: RS 14 Famulus

Beitrag  Horst Höhl am 7/8/2011, 21:57

Hallo,
entschuldigt bitte, dass ich nichts zu den Modellen geschrieben habe.
Eigentlich wollte ich nur, durch Detlef´s Beitrag inspiriert, auf die alten Maschinen aufmerksam machen. Auch diese alten Trecker machen eine gute Figur und waren zig Jahre zuverlässige Helfer in der Landwirtschaft. Für mich ein Grund mehr, dieses Stück Geschichte im Modell fest zu halten.
@Pinzettenschlosser, das 3. Bild zeigt einen RS 04/30, den Vorgänger des Famulus.
Den Harz (RS 01/40 II) gab es mit dem gleichen Wetterverdeck. Werksseitig wurde der Harz in verschiedenen Varianten angeboten, das Verdeck oder eine Kabine gab es nur auf Wunsch.
dieses Modell vom Harz stammt noch aus meiner früheren Modellbauzeit und wurde vor einigen Jahren etwas überarbeitet.
RS 14 Famulus Rs_01_10
RS 14 Famulus Rs_01_11
@ nico, Dein Dio ist Dir super gelungen, auch die Modellqualität ist bestens.
da ich gerade einen Pflug umbaue kommt mir Deine Arbeit genau richtig.
Hast Du für die Hydraulikleitung auch Draht genommen? Wenn ich richtig erkannt habe, hast Du den Anschluss bis zum Trecker gelegt, könntest Du dazu noch ein paar Infos geben, würde mich freuen.
mfghorst
Horst Höhl
Horst Höhl

Anzahl der Beiträge : 939
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 60
Ort : Röckwitz

Nach oben Nach unten

RS 14 Famulus Empty Re: RS 14 Famulus

Beitrag  _Nico_ am 7/8/2011, 22:28

Dankeschön Horst

ja, das ist ganz normal Kupferdraht... ich hab ihn vorher gereinigt und mit nem schwarzen Edding bemalt...
hatte erst Angelsehne versucht, aber die war zu wiederspenstig...
genau, die geht bis zum trecker... den Draht dann in die richtige Position geformt und geklebt habe ich ihn mit einem Hauch Sekundenkleber...

MfG Nico
_Nico_
_Nico_

Anzahl der Beiträge : 683
Anmeldedatum : 04.08.11
Alter : 43
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

RS 14 Famulus Empty Re: RS 14 Famulus

Beitrag  Detlef Dux am 8/8/2011, 07:47

Hallo Horst,
Den Harz (RS 01/40 II) gab es mit dem gleichen Wetterverdeck. Werksseitig wurde der Harz in verschiedenen Varianten angeboten, das Verdeck oder eine Kabine gab es nur auf Wunsch.
dieses Modell vom Harz stammt noch aus meiner früheren Modellbauzeit und wurde vor einigen Jahren etwas überarbeitet.

Ich muss sagen, es ist wieder ein sehr schönes Modell geworden. Ist der aus einem Bausatz entstanden, hast du ein anderes Modell "umgearbeitet" oder ist der ein kompletter Eigenbau? Gerne mehr davon Smile
Detlef Dux
Detlef Dux

Anzahl der Beiträge : 1863
Anmeldedatum : 21.03.11
Alter : 56
Ort : Hoppegarten bei Berlin

Nach oben Nach unten

RS 14 Famulus Empty Re: RS 14 Famulus

Beitrag  Horst Höhl am 8/8/2011, 21:29

Hallo Detlef,
der Harz wurde aus Teilen eines Famulusmodells gebaut, ähnlich wie der RS 04/30.
Beim Harz stand lediglich der Motor mtt Verkleidung für den Bau zur Verfüginug, der Rest ist aus der Bastelkiste. Die Räder auf dem Foto hat er erst nach der Wende bekommen. Damals hab ich die Räder des Harz und des RS 04/30 aus Balsholz geschnitzt, so sahen sie auch aus.
Na ja, mir ging es zu dieser zeit hauptsächlich darum, diesen Typ auf der Platte zu haben.
Derzeit erfährt das Modell eine Überarbeitung, denn einige Dinge müssen nach meiner Auffassung anders sein.
mfghorst
Horst Höhl
Horst Höhl

Anzahl der Beiträge : 939
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 60
Ort : Röckwitz

Nach oben Nach unten

RS 14 Famulus Empty Re: RS 14 Famulus

Beitrag  Detlef Dux am 9/8/2011, 06:03

Hallo Horst,
danke für die Infos. Nochmal alle Modelle sind sehr schön, sauber gearbeitet und immer wieder sehenswert. Smile
Detlef Dux
Detlef Dux

Anzahl der Beiträge : 1863
Anmeldedatum : 21.03.11
Alter : 56
Ort : Hoppegarten bei Berlin

Nach oben Nach unten

RS 14 Famulus Empty Re: RS 14 Famulus

Beitrag  Horst Höhl am 31/8/2011, 20:36

Hallo Detlef,
um beim Thema "Famulus" zu bleiben mal `ne Frage.
hast Du Dich schon mit mehr Famulus beschäftigt?
Ich habe bisher nur einen 36er gebaut und beschäftige mich nebenbei mit `nem RT325.
mfghorst
Horst Höhl
Horst Höhl

Anzahl der Beiträge : 939
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 60
Ort : Röckwitz

Nach oben Nach unten

RS 14 Famulus Empty Re: RS 14 Famulus

Beitrag  Detlef Dux am 1/9/2011, 18:02

Hallo Horst,
bis jetzt noch nicht. Ich habe noch zwei Fertigmodelle (Hersteller ???), die mich nicht zufriedenstellen. Der Bausatz von Jano ist mal ein erster Versuch in dieser Richtung. Ich habe zwar viele Vorlagen, habe mich bis jetzt aber noch nicht an Selbstbau herngetraut.
Detlef Dux
Detlef Dux

Anzahl der Beiträge : 1863
Anmeldedatum : 21.03.11
Alter : 56
Ort : Hoppegarten bei Berlin

Nach oben Nach unten

RS 14 Famulus Empty Re: RS 14 Famulus

Beitrag  Horst Höhl am 1/9/2011, 20:40

Hallo Detlef,
Selbstbau ist das bei mir auch nicht.
der 36er ist ein Umbau eines Mehlhose-Modell`s und der RT entsteht aus einem alten Haufe-Modell.
Sind beide als Umbaubasis gut geeigenet, wobei ich das Haufe-Modell bevorzuge, denn dieses
muss "nur" in Richtung RT (oder anderer Typ) komplettiert werden.
Bei Mehlhose muss z.B. der Getriebetunnel um 2mm gekürtzt werden und die VA entsprechend
weiter nach vorn gebracht und die Kotflügel verlängert werden. der Rest wie bei Haufe.
mfghorst
Horst Höhl
Horst Höhl

Anzahl der Beiträge : 939
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 60
Ort : Röckwitz

Nach oben Nach unten

RS 14 Famulus Empty Re: RS 14 Famulus

Beitrag  Horst Höhl am 13/9/2011, 08:52

hier mal Fotos vom derzeitigem Zustand
RS 14 Famulus Rimg0720
RS 14/36 beim Plügen
RS 14 Famulus Rimg0721
wartet auf Beladung
RS 14 Famulus Rimg0020
RT325
RS 14 Famulus Rimg0021
Verdeck ist vom 36`er geborgt, bekommt noch seine eigene
mfghorst
Horst Höhl
Horst Höhl

Anzahl der Beiträge : 939
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 60
Ort : Röckwitz

Nach oben Nach unten

RS 14 Famulus Empty Re: RS 14 Famulus

Beitrag  Detlef Dux am 13/9/2011, 18:21

Hallo Horst,
tolle Modelle, der "Acker" sieht so realistisch aus. "Freilandfotos" Question Smile . Die (oder das) Wetterverdeck(e) ? der beiden Schlepper sind echtgut gelungen. Woraus sind die? Auch der Russe vor der Presse weiß zu gefallen, wie an anderer Stelle hier im Forum glaube ich schon mehrfach festgestellt wurde. Oder ist das noch ein anderer? Immer gerne mehr davon.
Detlef Dux
Detlef Dux

Anzahl der Beiträge : 1863
Anmeldedatum : 21.03.11
Alter : 56
Ort : Hoppegarten bei Berlin

Nach oben Nach unten

RS 14 Famulus Empty Re: RS 14 Famulus

Beitrag  Horst Höhl am 25/9/2011, 08:09

Hallo Detlef,
nun endlich die Antworten auf Deine Fragen.
Der 36er ackert auf meiner "Freilichtbühne" und ist ein Umbau eines Mehlhose-Modells.
Der RT entsteht auf Basis eines Haufe. Das Wetterverdeck (Front-/Seitenscheibe) habe ich aus Klarsichtmaterial gebaut.
Die Scheibenrahmen sind leicht eingraviert, dann alles lackiert.
Der 82er Russe war mal ein D4K, hat jetzt nur ICAR-Räder. da er aus vielen Kleinteilen gebaut und mehrfach umgebaut wurde ist er nun etwas verstümmelt. Auf ICAR-Basis entsteh eine "Neuauflage", aber erst wenn mein (Ur)50er fertig ist.
mfghorst
Horst Höhl
Horst Höhl

Anzahl der Beiträge : 939
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 60
Ort : Röckwitz

Nach oben Nach unten

RS 14 Famulus Empty Re: RS 14 Famulus

Beitrag  Horst Höhl am 9/10/2016, 08:51

lange kein neuer Famulus aufgetaucht!.

mein 36`er mal als Testfahrzeug auf meinem Versuchsdio.
RS 14 Famulus Dsci1515

RS 14 Famulus Dsci1516

RS 14 Famulus Dsci1517

RS 14 Famulus Dsci1519

kommen jetzt noch welche?
Horst Höhl
Horst Höhl

Anzahl der Beiträge : 939
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 60
Ort : Röckwitz

Nach oben Nach unten

RS 14 Famulus Empty Re: RS 14 Famulus

Beitrag  Detlef Dux am 9/10/2016, 08:54

Schön geworden. Und wenn er nur auf der Wiese fährt,muss er nicht mal zur Zulassungsstelle Very Happy .Ist das der von Jano? Meiner ist in Arbeit.
Detlef Dux
Detlef Dux

Anzahl der Beiträge : 1863
Anmeldedatum : 21.03.11
Alter : 56
Ort : Hoppegarten bei Berlin

Nach oben Nach unten

RS 14 Famulus Empty Re: RS 14 Famulus

Beitrag  Horst Höhl am 9/10/2016, 09:10

nein, kein Jano.
Das ist mein alter, der weiter oben schon mal zu sehen ist.
Er hat nur `ne andere VA und neue Schuhe bekommen.

Mein RT325 ist noch nicht so weit.
Der ist auch kein Jano, ich hab noch keinen.
Horst Höhl
Horst Höhl

Anzahl der Beiträge : 939
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 60
Ort : Röckwitz

Nach oben Nach unten

RS 14 Famulus Empty Re: RS 14 Famulus

Beitrag  Detlef Dux am 11/11/2016, 12:00

Ich habe mir nach langer (Fahrzeug)Bastelpause mal einen Famulus von Jano vorgenommen. Den habe ich mal gemeinsam mit seinem Vorgänger aus Weißmetall auf's Dio gestellt. Dazu gab's noch ein paar passende Anhänger nebst Apfelkisten. Die Anhänger wurden hauptsächlich farblich behandelt, Ihr wisst ja, meine Fahrzeuge bekommen alle wenigstens ein paar Gebrauchsspuren. Mit dem Ergebnis bin ich so weit ganz zu frieden. Nur an meiner Knipserei muss ich noch deutlich arbeiten. Aber im Display sah das alles viel besser aus Shocked

Aber seht selbst:

RS 14 Famulus Famulu28

RS 14 Famulus Famulu29

RS 14 Famulus Famulu30

RS 14 Famulus Famulu31

RS 14 Famulus Famulu32

RS 14 Famulus Famulu33

RS 14 Famulus Famulu34

RS 14 Famulus Famulu35

RS 14 Famulus Famulu36
Detlef Dux
Detlef Dux

Anzahl der Beiträge : 1863
Anmeldedatum : 21.03.11
Alter : 56
Ort : Hoppegarten bei Berlin

Nach oben Nach unten

RS 14 Famulus Empty Re: RS 14 Famulus

Beitrag  Andreas Thiele am 11/11/2016, 14:46

Also bei der Verladung gehen die Äpfel wohl in die Mosterei und nicht in den Verkauf. Very Happy

Und bei meinem Gärter-Framo mit den Obststiegen hat damals einer was von Ladungssicherung geschrieben... Very Happy Sehen doch ordentlich aus, deine Züge.

_________________
Viele Grüße

Andreas
Andreas Thiele
Andreas Thiele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 3049
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 53
Ort : Stralsund

http://www.modellbahnclub-sassnitz.de

Nach oben Nach unten

RS 14 Famulus Empty Re: RS 14 Famulus

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten