Ikarus 55 Restaurierung bei Lanta KFT Budapest

Nach unten

Ikarus 55 Restaurierung bei Lanta KFT Budapest

Beitrag  Gast am Di Okt 18, 2011 10:48 pm

Hallo Miteinander !!!
Hier mal ein link zu Lanta KFT deren Sitz sich in Budapest auf dem Gelände des ehemaligen Ikarus Werkes befindet. Dort werden noch Busse montiert die mitunter noch den Namen Ikarus tragen aber nichts mehr gemeinsames sonst haben mit den die mal dort gebaut wurden. Lanta KFT hat sich zu Repräsentitiaonszwecken ein IKARUS 55 Restauriert.Hier mal ein Video dazu sehr schön anzuhören der Csepel D614 Motor (Sechs Mann Puszta Kapelle) der Motor ist eine Steyr Lizenz aus den 50iger Jahren :
http://iho.hu/hir/a-faros-es-gazdaja

Die seite braucht einige sek. ehe diese aufgebaut ist dann einfach auf start gehen um das Video zu sehen.
Lanta KFT hat schon einige IKARUS Oldtimer im Auftrag Restauriert.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ikarus 55 Restaurierung bei Lanta KFT Budapest

Beitrag  Maik Blumenthal am Mi Okt 19, 2011 9:44 am

Hy fleischerbus,

da haste ja mal was feines gefunden, sehr schönes Video. Hab zwar nicht alles verstanden was der jenige gesagt hatte aber einiges konnte man erahnen. Wie z.Bsp. das die Ablagen aus Aluminium sind, ringsum die Zierleisten usw. usw. Ich finde es gut das es solche Leute gibt, die so was für die Nachwelt erhalten (restaurieren).

Smile Smile MfG der Maik (H0-Modellbauer) aus Rostock.
avatar
Maik Blumenthal

Anzahl der Beiträge : 512
Anmeldedatum : 12.11.10
Alter : 48
Ort : 18055 Rostock-OT Brinckmansdorf

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten