Umbau Roco Mercedes L 4500 Fw

Nach unten

Umbau Roco Mercedes L 4500 Fw Empty Umbau Roco Mercedes L 4500 Fw

Beitrag  horst am 20/11/2011, 10:39

Hallo,

anbei paar Fotos vom Umbau des L 4500 Tanklöschfahrzeug / Roco 1371 in eine DDR Feuerwehr.
Als Anregung diente ein Foto im DDR Bildatlas Feuerwehrfahrzeuge von U. Paulitz.
Paar Kleinigkeiten fehlen noch, doch der Grundgedanke ist glaube ich erkennbar.
Die größten Änderungen sind die Entfernung der Dachblaulichter und der Einbau der alten DDR Blaulichter ( haben die eigentlich einen speziellen Namen ) sowie eine etwas schlankere Leiterhalterung.
Auch sollte es kein Hochglanzmodell werden.




Umbau Roco Mercedes L 4500 Fw Dsc_0611

Umbau Roco Mercedes L 4500 Fw Dsc_0612

Umbau Roco Mercedes L 4500 Fw Dsc_0613

Horst
horst
horst

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 04.10.10
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Umbau Roco Mercedes L 4500 Fw Empty MB 4500

Beitrag  Weißer_Mann am 20/11/2011, 18:44

Hallo Horst und die Anderen,

hier der Beweis für den Einsatz einer KS 25 auf MB und NAG Chassis inder DDR
Eine Ansichtskarte (unverkäuflich),hier fürs Forum bearbeitet
Frankenberg Markt -Feuerwehrübung 1957 (Schade,die KS 25 auf NAG ist leider
nicht so gut zu erkennen,es gibt aber genug Material über diesen Fahrzeugtyp.)

Schönen Restsonntag
Stephan
Umbau Roco Mercedes L 4500 Fw Nagdb_10
Weißer_Mann
Weißer_Mann

Anzahl der Beiträge : 1473
Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 66
Ort : mit Leib und Seele Weißenfelser,trotz! 40 jähriger Verbannung im nördlichen Landeshauptdorf

Nach oben Nach unten

Umbau Roco Mercedes L 4500 Fw Empty Re: Umbau Roco Mercedes L 4500 Fw

Beitrag  christian schulz am 20/11/2011, 19:01

Scheint ein schönes Modell zu werden.
Bei all den W50 und Co, kommen die Fahrzeuge der Stunde Null oft etwas zu kurz.
Weiter so.
Interessant die hoch gestapelten Leiterteile auf dem Foto vom WM!

Christian

_________________
Gruß Christian
christian schulz
christian schulz

Anzahl der Beiträge : 3077
Anmeldedatum : 24.09.10

Nach oben Nach unten

Umbau Roco Mercedes L 4500 Fw Empty Re: Umbau Roco Mercedes L 4500 Fw

Beitrag  Friedrich Czogalla am 20/11/2011, 19:51

Hallo Horst,
Schönes Modell geworden und eine Anregung zur Erweiterung des heimischen Fuhrparks.
Tipp: Die Schläuche auf der angehängten Haspel würde ich noch farblich behandeln (rot oder Leinfarben)

Die blauen Lichter wurden offizielle als Rundumkennleuchten (RKL) bezeichnet und wurden im FER Eisenach hergestellt.
Die Leitern wurden früher aus Platzgründen oft Hochkant gestellt. Selbst das LF15 auf H3A gab es mit solcher Leiteranbringung.

Mit dem Grundmodell der KS25 auf MB L 4500 hat Roco die Basis für weitere LF und RW geschaffen und es lassen sich relativ einfach Fahrzeuge bauen, die den Krieg überlebt und treue Dienste bei den BF und FF in der DDR leisteten.
Hier mal Fahrzeuge der BF Erfurt, die teilweise bis Ende 50 noch im Einsatz waren:

Umbau Roco Mercedes L 4500 Fw Magiru11

Umbau Roco Mercedes L 4500 Fw Magiru12
Kein Roco-Modell.Hier noch in der Farbe der Feuerlöschpolizei, wurde nach 1945 wieder rot lackiert.

Gruß Friedrich

Umbau Roco Mercedes L 4500 Fw Mb_rw_10

Umbau Roco Mercedes L 4500 Fw Opel_l10
Auch in bekanntes Roco-Modell. Bei vielen FFW noch lange im Einsatz.

Alle Fahrzeuge haben eins gemeinsam: Mit teilweise geringen Arbeitsaufwandt lassen sich noch schöne Nachkriegsfahrzeuge herstellen.
Gruß Friedrich
Friedrich Czogalla
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5900
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Umbau Roco Mercedes L 4500 Fw Empty Re: Umbau Roco Mercedes L 4500 Fw

Beitrag  Jens Mattheß am 20/11/2011, 23:38

Hallo zusammen,
ich möchte mal ein paar kleine Anmerkungen machen. Sowohl das Foto von Stephan, als auch das Modell von Friedrich zeigen einen Neuaufbau des Fahrzeuges aus den 50er Jahren. Damals wurden noch vorhandene aber nicht mehr unbedingt taugliche Fahrzeuge durch das Feuerlöschgerätewerk in Görlitz neu aufgebaut. Erkennbar am dritten Fenster zwischen den Kabinentüren, an den Griffen der Staukästen zwischen den Rädern und an der Neuordnung der Geräteraumtüren mit den abgedeckten Lüftungsschlitzen im oberen drittel der Türen.
Da auch die Berufsfeuerwehr Plauen ein solches Fahrzeug hatte, hab ich mich damit schonmal etwas näher beschäftigt. Bin leider nur noch nicht zum Nachbau gekommen. (Ich weiß Friedrich, ich wollte und sollte Dich mal anrufen.)
Vom Plauener Fahrzeug weiß ich, daß es zwei verschiedene Ausführungen der blauen Kennleuchten gab. Einmal die bekannten Scheinwerfer mit blauer Streuscheibe wie auch beim ROCO und BREKINA Modell und dann die sogenannte Stielaugen, die in die Dachkannte eingelassen wurden.
Das Frankenberger Fahrzeug ist nun das dritte nach Plauen und Erfurt, daß ich in dieser Ausführung kenne.
Bitte weiter so Horst, ich möchte gern noch mehr sehen. Und zu den Modellen von Friedrich brauche ich glaube nicht viel sagen. Top gebaut und lackiert wie immer.

Gruß Jens

Jens Mattheß

Anzahl der Beiträge : 677
Anmeldedatum : 06.01.11

Nach oben Nach unten

Umbau Roco Mercedes L 4500 Fw Empty Re: Umbau Roco Mercedes L 4500 Fw

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten