W50 - TLF16

Nach unten

W50 - TLF16

Beitrag  Enricofeuerwehr am 7/3/2011, 17:48

der W50 soll so bei den Grenztruppen gefahren sein habe nur eine zeichnun von dem Fahrzeug
avatar
Enricofeuerwehr

Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 28.02.11
Alter : 35
Ort : Spremberg

Nach oben Nach unten

Re: W50 - TLF16

Beitrag  Enricofeuerwehr am 7/3/2011, 18:35

zur Quelle:
Feuerwehren auf Ostdeutschlands Straßen
Eine Übersicht Artikelserie aus dem "Feuerwehrkurier" 1994 - 96
© by RoSe
avatar
Enricofeuerwehr

Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 28.02.11
Alter : 35
Ort : Spremberg

Nach oben Nach unten

Re: W50 - TLF16

Beitrag  Friedrich Czogalla am 7/3/2011, 21:17

Hallo Leute,
das blaue TLF16 siehr sehr schön aus und ist auch handwerklich gut gemacht.
Wenn es aber folgendes Fzg (Nr.5) sein soll

habe ich eine Erklärung.
Ich habe mit Roland bei einem Tauschmarkt in Leipzig u.a. auch über diese Farbgebung (es sind in dem Heft auch noch FW-Fzg von vor 1945 in blau) gesprochen. Er sagte, daß war so nicht vorgezeichnet, ist beim Kopieren dann so farblich daneben gegangen. Das TLF der GT war grün und hatte keine ND-Bereifung.
Ich wünschte mir aber, es hätte mal ein solches FW-Fzg gegeben.
Gruß Friedrich
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5536
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: W50 - TLF16

Beitrag  Enricofeuerwehr am 7/3/2011, 21:39

ich habe das fahrzeug in der farbgebung im internet schon gesehen find aber das bild nicht mehr aber was sagst du zu dem auto
avatar
Enricofeuerwehr

Anzahl der Beiträge : 104
Anmeldedatum : 28.02.11
Alter : 35
Ort : Spremberg

Nach oben Nach unten

TLF 16 W50 mit Beleuchtung

Beitrag  zirkusfan sebastian lutz am 31/3/2013, 14:31





Es sind alle Lichter mit Mikro-LED´s beleuchtet Die Blicklichtsteuerung für die Rundumleuchten,Blinker und die blauen Blicker wurden im Aufbau versteckt

zirkusfan sebastian lutz

Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 30.12.12

Nach oben Nach unten

Re: W50 - TLF16

Beitrag  christian schulz am 18/5/2015, 16:48

Moin,

zwischendurch mal wieder etwas rotes.
Nichts besonderes, ein ganz schlichtes Tlf16 in rot.


Basis war das Espewe Modell mit ein paar Verfeinerungen.


Hier noch eine Draufsicht.


Gruß Christian

_________________
____________
Gruß Christian
avatar
christian schulz

Anzahl der Beiträge : 2871
Anmeldedatum : 24.09.10

Nach oben Nach unten

Re: W50 - TLF16

Beitrag  christian schulz am 18/5/2015, 19:16

Hallo,

erst einmal danke für die netten Worte.
Nichts besonderes weil: es ist eben "nur" ein normales, rotes Tlf 16, daher! Very Happy
Ob es nun ein "Supermodell" ist?
Ich glaube eher nein, es ist wie immer ein Kompromiss auch wenn ich versucht habe so gut wie möglich zu arbeiten.
Aber wenn es euch gefällt, schön-das freut mich! Very Happy
Es ist komplett lackiert, weiße Grundierung(auch auf Grund der Metallteile), rote Farbe und Klarlack.
Bis auf die Grundierung habe ich stark verdünnte Elita-Farben genommen.
Ein paar Ätzteile habe ich verwendet und etwas Evergreen-hier für die Dachrehling 0,3mm.
Die neuen Steckleiterteile sind von Preiser.
Ich habe gerade noch die Schmutzfänger hinter der Vorderachse ergänzt.

Hier mal ein Vergleichsbild wobei das rechte Modell noch ein lackiertes Espewe Modell ist.

Very Happy

Gruß Christian

_________________
____________
Gruß Christian
avatar
christian schulz

Anzahl der Beiträge : 2871
Anmeldedatum : 24.09.10

Nach oben Nach unten

Re: W50 - TLF16

Beitrag  Mario Lietz am 27/5/2015, 19:23

Ich habe dann doch versucht, den Entwässerungshebel nachzubilden, kaum zu sehen, der dünne Griff...
[img][/img]

und auf dem Monitor den Zapfen für den Scheinwerfer
[img][/img]
avatar
Mario Lietz

Anzahl der Beiträge : 583
Anmeldedatum : 06.04.11
Alter : 49
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: W50 - TLF16

Beitrag  Friedrich Czogalla am 22/4/2016, 08:36

Hallo, 

ich habe noch zwei kleine Unterschiede zufällig zwischen LF16 GMK und LF16.1 GMK gefunden: 



Und damit Thomas seine Frage zum Ersatzrad gelöst, es wurde im Koffer auf der linken Seite untergebracht und wegen der wuchtigen Reifen die Jalousien nach unten verlängert. 
Und um auch für den Laien den Unterschied sichtbar zu machen wurde hinten zwei Spaten angebracht! 


Gruß Friedrich
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5536
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: W50 - TLF16

Beitrag  Udo Bischof am 22/4/2016, 09:34

Da das ND-Reserverad mehr Platz beanspruchte, mussten mehrere Ausrüstungsgegenstände an anderen Stellen gelagert werden. Dabei kamen die Spaten an die hintere Aufbauwand.
Aber zurück zur Frage von Marcel. Diese äußeren Unterschiede hatten keinen Einfluss auf das Fahrgestell den wir Modellbauer beachten müssten.
Betrachten wir die Fahrgestelle, so gab es vom W 50 TLF folgende Varianten:
- W 50 LA/TLF 16 (serienmäßige Variante mit HD-Bereifung und Kofferaufbau mit Türen)
- W 50 LA/TLF 16-ND (in Eigenregie umgerüstet auf ND-Bereifung und Kofferaufbau mit Türen)
- W 50 LA/TLF 16-GMK (serienmäßige Variante mit HD-Bereifung und Ganzmetallkoffer)
- W 50 LA/TLF 16-GMK-ND (in Eigenregie umgerüstet auf ND-Bereifung und Ganzmetallkoffer)
- W 50 LA/TLF 16/01 (serienmäßige Variante mit ND-Bereifung und Ganzmetallkoffer mit geringen äußerlichen Veränderungen)

Viele Grüße
Udo aus der Prignitz
avatar
Udo Bischof

Anzahl der Beiträge : 681
Anmeldedatum : 09.10.11
Alter : 63
Ort : ubw aus 19322 Wittenberge

Nach oben Nach unten

Re: W50 - TLF16

Beitrag  Friedrich Czogalla am 22/4/2016, 18:42

Hier muß ich Udo nur zustimmen. Ich kenne ein Teil seiner Briefe und Antwortschreiben. 
Ich selbst habe gleiche Erfahrungen gemacht und kann nur empfehlen: Vernünftig seine Bitte und den Grund (Modellbauer sind in der Regel beliebt) zu formulieren und schon öffnen sich .... die Herzen.
Gruß Friedrich


Hier noch einmal ein Bild vom Graal-Müritzer

avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5536
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

W50 - TLF16 - Leuchtrot FF Luckenwalde

Beitrag  Friedrich Czogalla am 19/12/2016, 19:28

Die FF Luckenwalde hatte ein TLF auf W50 in leuchtroter Lackierung mit weißer Bauchbinde sowie mit einer sog. Exportstoßstange. Es gibt kaum Bilder, dafür aber Auftritte in Fernsehproduktionen.
ESPEWE hat dieses Fahrzeug als Modell als sinnvolle Ergänzung für den Sammler in der bewährten Qualität herausgebracht.
Damit es in meiner Vitrine zur bisherigen W50-Flotte paßt, mußte ich für ein paar Kleinigkeiten Hand anlegen. Beim Fahrerhaus wurde die Abschleppöse und der Tarnscheinwerfer neu gemacht, das Armaturenbrett durch ein Gedrucktes ergänzt, das Hydraulikgestell und Wasserversorgung für das Wendestrahlrohr nachgebildet und die farbliche Inneneinrichtung nachgestaltet.

     

Am Gerätekoffer wurden nur Trittschutzbleche hinter den beiden Aufstiegsleitern und Halterungenb an den Kanistern angebracht. Der hintere Kotflügel wurde beiderseitig Außen verstärkt und konnte somit schön abgerundet werden



Wieder alles zusammenklipsen und die üblichen Kleinteilchen wie Spiegel, Zusatzscheinwerfer, Schmutzfänger und Kennzeichen anbringen.

Ich habe bewußt auf eine neue Lackierung verzichtet. Das "Durchscheinen" der Plaste beim FH ist durch die Innerlackierung verschwunden. Leider gabs beim Dach des Gerätekoffers ein Problemchen bei der Abnahme der Leitern und so habe ich mich nach Ausbesserung zu einem hellgrauen Dach entschieden. Die Leitern habe ich holzfarbig nachgebessert und mit filigranen Halterungen nach Vorbild aus Alustreifen ergänzt.

 



Und der Grill ist inzwischen auch sauber! Hab ich erst auf dem Foto gesehen.

Gruß Friedrich

Übrigens: Meine schriftliche Anfrage zu diesem TLF bei der FF wurde noch nicht beantwortet.


Zuletzt von Friedrich Czogalla am 17/6/2018, 12:54 bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5536
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: W50 - TLF16

Beitrag  Peter Pichl am 19/2/2017, 13:41

meiner hats endlich auch geschafft, vom Basteltisch am Fotografen vorbei in die Vitrine zu fahren.




Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2650
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Re: W50 - TLF16

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten