Motorräder M 1:43

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Motorräder M 1:43

Beitrag  Trabant 601 am 25/1/2012, 12:45

Hallo,

vom Atlas - Verlag ist das erste DDR - Motorrad - Modell bei Ebay aufgetaucht. Es ist die AWO / Simson 425 S, landläufig auch als Sport - AWO bezeichnet.

Leider wird in der Beschreibung kein Maßstab angegeben, es soll aber 1:24 sein.

Siehe auch hier: http://www.ebay.de/itm/DDR-Motorrader-AWO-Simson-425-S-Atlas-Verlag-neu-/310374036196?pt=Spielzeugautos&hash=item4843bbf2e4

Viele Grüße
Wolfram


Zuletzt von Trabant 601 am 25/1/2012, 13:31 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Trabant 601

Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 12.11.11
Alter : 61
Ort : Werdau

Nach oben Nach unten

Re: Motorräder M 1:43

Beitrag  fleischerbus am 25/1/2012, 13:07

Hallo Trabant 601 !!!
Die Atlas DDR Motorrad Serie gab es schon vor ca. ein Jahr nach dem zweiten Modell eine ES 250 war schluss warum auch immer ???
Komme jetzt nicht ran an meine beiden Modelle habe aber hier noch die Bestellkarte und die Modellübersicht die mit dem AWO Modell kam. Sah nicht schlecht aus der Berlin Roller mit Anhänger und die EMW R35 mit Stoye Seitenwagen.
Wäre schön wenn die Serie doch mal wieder anlaufen würde!!! Mit der DDR Nutzfahrzeugserie war es ja genauso da kam schon nach den W50 nichts mehr beim ersten mal.
[img][/img]
[img][/img]
[img][/img]
avatar
fleischerbus

Anzahl der Beiträge : 453
Anmeldedatum : 06.09.10
Ort : Unser werter Freund und Modellbaukollege verstarb am 21.04.2012.

Nach oben Nach unten

Re: Motorräder M 1:43

Beitrag  Trabant 601 am 25/1/2012, 13:27

Hallo Micha,

ich kann mich noch dunkel an eine Umfrage von Atlas zu DDR-Motorrädern erinnern an der ich auch teilnahm. Leider hörte ich danach nichts mehr davon, nur das Angebot bei Ebay holte meine Erinnerungen wieder hervor.

Schön, dass du Bilder von den Beilage dazu eingestellt hast!

Na ja, warten wir es ab ob man nochmals etwas davon hören.

Viele Grüße
Wolfram
avatar
Trabant 601

Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 12.11.11
Alter : 61
Ort : Werdau

Nach oben Nach unten

Re: Motorräder M 1:43

Beitrag  fleischerbus am 25/1/2012, 14:17

Hallo Wolfram !!!
Ich kenne einige die haben gar nichts bekommen und wieder welche die haben nur das AWO Modell bekommen. In mein Bekanntenkreis kenn Ich nur zwei Mann die so wie Ich die AWO und die ES 250 bekommen haben. Denke mal da werden wohl zu wenige bestellt haben das was verschickt wurde ist nach dem Gießkannen Prinzip verteilt worden.
avatar
fleischerbus

Anzahl der Beiträge : 453
Anmeldedatum : 06.09.10
Ort : Unser werter Freund und Modellbaukollege verstarb am 21.04.2012.

Nach oben Nach unten

Re: Motorräder M 1:43

Beitrag  Heinz Hurtig am 25/1/2012, 14:46

Habe eine echte AWO zuhaus ist bloss ein bissl gross für die Vitrine. Hätte auch gern die Motorradserie gehabt, bei mir kam garnichts an. Nicht mal die AWO.

VG Heinz
avatar
Heinz Hurtig

Anzahl der Beiträge : 213
Anmeldedatum : 09.08.11
Alter : 56

Nach oben Nach unten

Re: Motorräder M 1:43

Beitrag  tomcat14 am 25/1/2012, 16:30

Hallo Micha

kannst Du mal ein Foto von der MZ reinstellen. Ich hab bloß die Sport AWO bekommen.

Gruß Mario

tomcat14

Anzahl der Beiträge : 587
Anmeldedatum : 16.01.11

Nach oben Nach unten

Re: Motorräder M 1:43

Beitrag  tomcat14 am 3/2/2012, 20:18

Ich hatte heute wieder nen Flyer von der AWO in einer Zeitschrift. Vielleicht will Atlas die Serie doch auflegen.

Gruß Mario

tomcat14

Anzahl der Beiträge : 587
Anmeldedatum : 16.01.11

Nach oben Nach unten

Re: Motorräder M 1:43

Beitrag  Trabant 601 am 3/2/2012, 22:21

Hallo Mario,

in welcher Zeitschrift war der Flyer?
Du kannst auch per PN mir das mitteilen.

Ich wünsche ein schönes Wochenende!
Viele Grüße
Wolfram
avatar
Trabant 601

Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 12.11.11
Alter : 61
Ort : Werdau

Nach oben Nach unten

Re: Motorräder M 1:43

Beitrag  tomcat14 am 4/2/2012, 13:07

Der Flyer war ist in der neuen "Klassik Motorrad" drin. Ob er auch in anderen Zeitschriften zu finden ist, keine Ahnung.

Gruß Mario

tomcat14

Anzahl der Beiträge : 587
Anmeldedatum : 16.01.11

Nach oben Nach unten

Re: Motorräder M 1:43

Beitrag  Trabant 601 am 10/2/2012, 16:52

Hallo AWO / SIMSON 425 S-Fans,

in der "Bild"-Zeitung von heute liegt ein Flyer zum Bestellen der Serie "DDR-Motorrad Kollektion", beginnend mit der AWO / SIMSON-Sport bei. Weiterhin kann man seit heute auch auf der Internet-Seite des Atlas-Verlages diese Serie bzw. dieses Modell bestellen!

Viele Grüße
Wolfram
avatar
Trabant 601

Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 12.11.11
Alter : 61
Ort : Werdau

Nach oben Nach unten

Re: Motorräder M 1:43

Beitrag  Heinz Hurtig am 10/2/2012, 19:28

Habe gerade die Serie übers Internet bestellt mal sehen ob diesmal was kommt.

VG Heinz
avatar
Heinz Hurtig

Anzahl der Beiträge : 213
Anmeldedatum : 09.08.11
Alter : 56

Nach oben Nach unten

Re: Motorräder M 1:43

Beitrag  André Irmer am 10/2/2012, 19:49

Bei mir war heute im Modelleisenbahner 3/12 ebenfalls der Bestellzettel drin. Werd ihn abschicken und warten ob was kommt.

Schönes Wochenende
avatar
André Irmer

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 28.01.11
Alter : 37
Ort : Kesselsdorf / Sachsen

Nach oben Nach unten

Re: Motorräder M 1:43

Beitrag  Heinz Hurtig am 2/3/2012, 17:39

Heute ist die erste Sendung von Atlas gekommen. Wie angekündigt mit AWO 425 S ,Datenblatt und Ordner. Sieht gut aus mal sehen wies weitergeht.

VG Heinz
avatar
Heinz Hurtig

Anzahl der Beiträge : 213
Anmeldedatum : 09.08.11
Alter : 56

Nach oben Nach unten

Re: Motorräder M 1:43

Beitrag  robert67 am 6/3/2012, 19:50

Bei mir ist das Modell Heute auch gekommen aber der Ordner ist erst bei der zweiten Lieferung dabei
Ein Prospekt mit neuen Modellen war dabei.
Die Schwalbe scheint ein Nachwendemodelll zu sein mit Versicherungsschild wie es aussieht auf dem Bild.
In das Regal der zweiten Lieferung paßt aber die Seitenwagenmaschine und der Roller nicht so richtig rein.



Robert


Zuletzt von robert67 am 18/7/2012, 23:59 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

robert67

Anzahl der Beiträge : 355
Anmeldedatum : 06.01.12
Ort : Weimar

Nach oben Nach unten

Re: Motorräder M 1:43

Beitrag  Heinz Hurtig am 6/3/2012, 19:53

Dieses Prospekt war bei mir nicht dabei komisch bekommt hier jeder andere Lieferungen?

VG Heinz
avatar
Heinz Hurtig

Anzahl der Beiträge : 213
Anmeldedatum : 09.08.11
Alter : 56

Nach oben Nach unten

AWO

Beitrag  Enrico Klei am 6/3/2012, 19:57

bei mir war auch keins dabei aber dafür der ordner
avatar
Enrico Klei

Anzahl der Beiträge : 642
Anmeldedatum : 22.11.11
Alter : 38
Ort : Neidhartshausen/Rhön

Nach oben Nach unten

Re: Motorräder M 1:43

Beitrag  robert67 am 6/3/2012, 20:00

Die kommt übrigens als nächstes

Habe gerade gesehen weiter oben sind Bilder schon in klein.


Robert


Zuletzt von robert67 am 18/7/2012, 23:59 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

robert67

Anzahl der Beiträge : 355
Anmeldedatum : 06.01.12
Ort : Weimar

Nach oben Nach unten

ES

Beitrag  Enrico Klei am 6/3/2012, 20:12

Danke für die Info! sieht aber auch schick aus oder?

gruß enrico
avatar
Enrico Klei

Anzahl der Beiträge : 642
Anmeldedatum : 22.11.11
Alter : 38
Ort : Neidhartshausen/Rhön

Nach oben Nach unten

Re: AWO / Simson 425 S

Beitrag  ello am 8/3/2012, 22:55

Es gibt zwei verschiedene Arten von Lieferungen, weil es zwei verschiedene Arten der Bestellung gibt.
Bei der online Bestellung ist bei der ersten Lieferung kein Prospekt dabei, dafür aber bereits der Ordner. Auch ist der Preis von 3,90 EUR zu bezahlen. Auf der Rechnung steht dann, dass das nächste, also ab dem 2. Modell bereits 19,95 EUR plus Porto kostet (wie alle restlichen Modelle) und automatisch kommt..
Bei der Bestellung mit Bestellschein per Post kommt die Lieferung mit Prospekt, aber noch ohne Ordner. Hier braucht man die Rechnung von 3,90 EUR aber nicht bezahlen, wenn man den Bestellschein für das zweite Modell per Post abschickt. Das kostet dann erst 9,50 EUR plus Porto und ab dem 3. Modell kommt es automatisch und dann für 19,95 EUR plus Porto.
Das war aber bei der Pkw- und bei der Lkw-Serie auch schon so.
Ich habe dann beim Kundendienst angerufen und meine online Bestellung wurde dann freundlicherweise wie eine Bestellung per Post behandelt.

Reinhard
avatar
ello

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 65
Ort : Usedom

Nach oben Nach unten

Re: Motorräder M 1:43

Beitrag  robert67 am 9/3/2012, 09:13

Hallo Reinhard

Ich habe Online bestellt und habe das Prospekt und keinen Ordner.

Robert

robert67

Anzahl der Beiträge : 355
Anmeldedatum : 06.01.12
Ort : Weimar

Nach oben Nach unten

Re: AWO / Simson 425 S

Beitrag  ello am 9/3/2012, 09:36

Ich habe mich da vertippt, die weiteren Modelle kosten natürlich nicht 19,95 EUR, sondern 19,00 EUR plus Porto.

@ Robert: Und wie erfolgt die zweite Lieferung ? mit Bestellschein für 9,50 EUR oder automatisch für
19,00 EUR ? Erste Modell bezahlen oder nicht ?

Reinhard
avatar
ello

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 65
Ort : Usedom

Nach oben Nach unten

Re: Motorräder M 1:43

Beitrag  Trabant 601 am 9/3/2012, 12:27

Hallo Reinhard,
hallo Robert,

beim Atlas-Verlag scheint schon ein Chaos zu herrschen, typisch Schweiz eben!

Ich habe beim Atlas-Verlag bereits mehrere Kollektionen bezogen, aber den Rabatt bei der zweiten Lieferung nie erhalten. Bestellt habe ich immer mit Bestellschein per Post.

Nur bei der Auto-Union Kollektion lag ein Bestellschein zum Rücksenden für das 2. Modell bei. Diesen sendete ich auch an den Atlas-Verlag und bekam dann einen zwar freundlichen Brief mit der Mitteilung, dass vorläufig keine weiteren Modelle dieser Kollektion lieferbar sind und als Trost einen Kugelschreiber als Präsent.

Beim Motorrad lag der Sammelordner plus Prospekt und Information für die nächsten Lieferungen bei.

Ich habe manchmal den Eindruck, dass beim Atlas-Verlag nach dem Los-Prinzip gearbeitet wird oder das es von der Laune des jeweiligen Bearbeiters abhängt wie die nächste Lieferung erfolgt oder es liegt bei mir daran, dass ich bisher mehrere Reklamationen hatte, siehe auch mein Thema:
Trabant 601 schrieb:Hallo,

ich habe heute mal ein allgemeines Problem mit der Qualität der Modelle des Atlas-Verlages.

In letzter Zeit häufen sich bei den mir zugesendeten Modellen die Mängel, meistens sind es Transportschäden. So waren bei mir in letzter Zeit folgende Mängel aufgetreten.

DDR-Nutzfahrzeuge
- Robur LO 3000 Bus - Spiegel auf der Fahrerseite abgebrochen, lag lose in der Verpackung
- IFA Horch H3A PW - beide Spiegel abgebrochen und nicht vorhanden
- IFA H6 Kipper - Gelenk der Kippmulde hinten rechts gebrochen
- Roman Diesel - Lenkrad lag lose in der Verpackung, konnte von mir repariert werden

DDR- PKW
- Wartburg 311-4 Kübel - Staubschutzhaube gerissen
- Sachsenring 240 Kombi - Staubschutzhaube gerissen

DDR-Motorräder
- AWO/Simson 425 S - Staubschutzhaube gerissen

Ich habe zwar bisher immer vom Atlas-Verlag nach etwas 4 Wochen Ersatz erhalten (bis auf den H6, den Sachsenring Kombi und die AWO/Simson 425 S, hier laufen die Reklamation noch), aber es ärgert mich jedes Mal wenn ein Modell beschädigt ankommt.

Mich würde mal interessieren, ob auch andere Atlas-Verlag-Modellfreunde solche negativen Erfahrungen gemacht haben oder ob ich nur ein "Pech-Vogel" bin.

Wobei diese Reklamationen noch nicht alle waren!

Viele Grüße
Wolfram
avatar
Trabant 601

Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 12.11.11
Alter : 61
Ort : Werdau

Nach oben Nach unten

Re: Motorräder M 1:43

Beitrag  robert67 am 9/3/2012, 15:11

Hallo Reinhard





Werde mal sehen laut meines Prospektes kostet das zweite 9,50 Euro wenn nicht werde ich mal einen Anruf tätigen.
Aber bei Atlas scheint keiner so richtig zu wissen was los ist hatte drei Tage bevor ich den Bestellcode im Netz gefunden habe ein Anruf von Atlas wo sie mir alles mögliche Aufschwatzen wollten aber von der Motorradserie wussten sie selbst nach Rücksprache nichts obwohl die ersten Modelle schon bei Ebay zu haben waren.
Es gibt ja zum Beispiel auch eine Straßenbahnserie in 1/87 mit einer alten Tram aus Halle die ist auch nirgends zu sehen ist obwohl die Modelle schon seit 4 Wochen im Netz sind.

vor allen was manche dafür bezahlen wo es die normal für um die 4 euro gibt.


Ich habe auch am Wochenende einen Zuk Pritsche ersteigert der erst im April in Polen bei Deagostini erscheint habe auch Deagostini angeschrieben warum es die Modelle nicht in Deutschland gibt ich habe zwar die wichtigsten Modelle schon aber es ist ja ein ganz schöner Preisunterschied zu Atlas die 2/3 mehr kosten.
Deagostini hat übrigens geantwortet man wollte es an die entsprechenden Stellen weiterleiten und dann wieder Antworten.
Was auch bei Atlas eigenartig ist das man wenn man bei bestimmten Serien nachfragt die Antwort kriegt das diese wegen z. B. zu geringer Nachfrage eingestellt wurde bloß die meisten wissen ja gar nicht das es diese Serie gib Atlas ja selber auch nicht wenn man Anruft oder im Netz schaut da scheint einer nicht zu wissen was der andere macht.

Robert






Zuletzt von robert67 am 19/7/2012, 00:00 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

robert67

Anzahl der Beiträge : 355
Anmeldedatum : 06.01.12
Ort : Weimar

Nach oben Nach unten

Re: AWO / Simson 425 S

Beitrag  ello am 9/3/2012, 18:30

Hallo Robert,

was Dein 2. Modell kostet steht doch auf der ersten Rechnung im oberen Textteil. Hast Du oben rechts einen Abschnitt für das zweite Modell, dass Du mit der Post zuschicken sollst ?
Wenn Du diesen Bestellabschnitt hast, dann brauchst Du das erste Modell gar nicht bezahlen und dann kostet das 2. Modell 9,50 EUR. Wenn Du den Bestellabschnitt nicht hast, dann mußt Du das erste Modell mit 3,90 EUR bezahlen und dann steht im Textteil der Rechnung, dass die Modelle schon ab dem 2. Modell 19,00 EUR kosten.
Ich bestelle bei Atlas seit 2006 und habe bisher alle Arten der Lieferungen erhalten, da ich die Kollektionen mehrfach bestellt hatte/habe.
Ich gebe Dir Recht, das beim Atlas-Verlag einiges durcheinander läuft. Ich habe seit 2006 natürlich schon reichlich mit dem Kundendienst telefoniert.
Die Anrufe die Du angeblich von Atlas bekommst, sind gar nicht von Atlas. Sie kommen von einem Callcenter, die im Auftrag des Atlas-Verlages Sachen an den Mann bringen wollen, weil sie darauf Provision bekommen. Wenn man spezielle Dinge anspricht, dann verweisen sie auf den Kundendienst vom Atlas-Verlag.
Das mit der Nachfrage ging mir genauso, als ich 2010 von der Lkw-Serie hörte. Wegen geringer Nachfrage eingestellt. Auf die Frage, warum denn nicht alle Sammler der Pkw-Serie angeschrieben wurden, dann wäre die Nachfrage doch höher kam keine konkrete Antwort. Online war keine Lkw-Serie bestellbar, nur mit Bestellschein aus Modellzeitungen. Nach meinem 5. oder 6. Anruf wurde ich dann für die Lkw-Serie registriert und habe 2010 auch das erste Modell erhalten. Danach dann ein Jahr Pause bevor dann die Serie 2011 weiter ging.
Dann konnte die Serie auch online bestellt werden.
Also reichlich wirwar in den 7 Jahren. Allerdings hat das mit der ersten und zweiten Erweiterung der Pkw-Serie automatisch funktioniert, dort wurde ich dann zwei mal angeschrieben und dem Hinweis, das danach dann die Serie vollständig sei. Bischen komisch finde ich aber, dass nur noch ein Modell fehlt und zwar der Wartburg 1.3. Warum der nicht noch gekommen ist ?
Hier geht es eigentlich um Motorräder, aber das hängt ja alles mit dem Atlas-Verlag zusammen.
Das mit dem Preis hängt von dem Hersteller ab. DeAgostini ist ein Hersteller im unteren Preisgefüge und manche Modelle sind auch nicht ganz so detailliert wie andere Hersteller. Der Atlas-Verlag ist ja nur ein Verlag, wie es der Name schon sagt, der sich die ersten Rechte des Herstellers IXO gesichert hat. Die Modelle der Atlas-Serien werden alle von IXO´s Tochterfirma IST hergestellt und werden etwas später von IST selber vertrieben, dann aber teurer als 19,00 EUR, nämlich zwischen 23,00 und 26,00 EUR, Händler abhängig. Ich habe schon Modelle der poln. DeAgostini Serie gesehen, die nicht die Qualität von IST haben. Ich benutze die DeAgostini Modelle nur um die Lücken der Ostblockmodelle zu schließen. Für die DDR Modelle bevorzuge ich schon die Qualität von IST.

Reinhard
avatar
ello

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 65
Ort : Usedom

Nach oben Nach unten

Re: Motorräder M 1:43

Beitrag  robert67 am 9/3/2012, 22:06

Hallo Reinhard

Die Rechnung habe ich nicht mehr weil ich bei Atlas zur gleichen Zeit angerufen hatte wie das Modell kam wegen einer Reklamation da habe ich gleich auf Abbuchung gemacht. Mal beim zweiten Modell sehen man kanns ja mal probieren.

Robert

robert67

Anzahl der Beiträge : 355
Anmeldedatum : 06.01.12
Ort : Weimar

Nach oben Nach unten

Re: Motorräder M 1:43

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten