Herpa 2012 der Knaller

Seite 4 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Herpa 2012 der Knaller

Beitrag  Andreas Thiele am 1/2/2012, 22:28

kdoe_de schrieb:
Stefan SPW schrieb:Oder 3 alte Versionen vom ZT-300 (erst kam ein Kehi-Klumpen, dann das Kunststoffmodell auf der Ukraine und schließlich dutzende ICARs)


Und ich hab sogar noch einen aus Papier Embarassed

Gruß Klaus

Nicht schämen! Laughing
Bei mir steht der Papier-ZT neben den Icar-Bausatz-Ergebnissen und Busch-Varianten. Und alle dürfen bleiben!

_________________
Viele Grüße

Andreas
avatar
Andreas Thiele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2776
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 51
Ort : Stralsund

http://www.modellbahnclub-sassnitz.de

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 2012 der Knaller

Beitrag  Gast am 1/2/2012, 22:45

Das heißt für mich sammeln und Sammler sein. Es gibt viele Modelle eines Typs von verschiedenen Herstellern. Diese stehen dann nebeneinander und man kann vergleichen welcher Hersteller hat was besser umgesetzt.
Bei mir bleiben Modelle so wie sie sind. Es wird nichts drangeklebt oder angemalt. Ein Original ist eben ein Original.
Nur Modelle die ich selbst- oder umbaue bekommen Nummernschilder und die ganzen anderen Kleinigkeiten.
Jeder macht es eben anderst und hat seine eigene Philosopie.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Herpa 2012 der Knaller

Beitrag  Stefan Hinrichs am 2/2/2012, 09:32

Hier mal der G5 von Herpa in bewegten Bildern: Video

Gruß


Stefan
avatar
Stefan Hinrichs

Anzahl der Beiträge : 1605
Anmeldedatum : 30.08.10
Alter : 39

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 2012 der Knaller

Beitrag  Friedrich Czogalla am 2/2/2012, 10:51

Hallo Stefan,
feine Info. Und der Preis ist der nächste Knaller.

Meine Idee dazu:
Wir sind rund 100 FW-Besessene die DAS Modell unbedingt haben wollen. Wenn wir dort bestellen und den angekündigten Herpa-Preis zahlen, kommen rund 14 Modelle kostenlos rüber und die schenken wir den Nörglern.

Gruß Friedrich
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5099
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 2012 der Knaller

Beitrag  Peter Pichl am 2/2/2012, 11:59

Wenns um den Preis geht lohnt auch mal hier http://www.eggersmann-modellautos.de/Modelle/modelle.html?l=0&c=&s=221563434 zu gucken.

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2208
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 2012 der Knaller

Beitrag  christian schulz am 2/2/2012, 12:00

Mensch Friedrich,
wenn das so ist dann fange ich sofort mit dem nörgeln an! Very Happy

Christian

_________________
____________
Gruß Christian

http://www.79oktan.de/
Seit dem 1. Oktober erhältlich!
avatar
christian schulz

Anzahl der Beiträge : 2733
Anmeldedatum : 24.09.10

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 2012 der Knaller

Beitrag  marcel ley am 2/2/2012, 12:32

..oder ihr wartet alle, macht eine Sammelbestellung bei Eggersmann und drückt den Preis nochmal um 10%. Es soll ja Mitglieder im Forum geben die das schon mit AWM Modellen gemacht haben Wink

Allerdings empfehle ich auch hier bei voher das Geld voher einzusammeln damit es im nachhinein nicht zu "Verstimmungen" wegen Nicht-Zahlern kommt

marcel

marcel ley

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 22.10.11

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 2012 der Knaller

Beitrag  frank wienholz am 2/2/2012, 12:40

die sind aber günstig Cool
avatar
frank wienholz

Anzahl der Beiträge : 1073
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 48
Ort : zuhause

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 2012 der Knaller

Beitrag  Gast am 2/2/2012, 12:57

Nordländer schrieb:Hier mal der G5 von Herpa in bewegten Bildern: Video
Gruß
Stefan

Hallo,
danke für den Link, ist ja fast proffesionell.....zumindest der Moderator.
"....auch ein Ost-Fahrzeug in gewisser Art und Weise.....die IFA G5..."
Frank

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Herpa 2012 der Knaller

Beitrag  frank wienholz am 2/2/2012, 13:02

ist der shop gut,kaufe ich da auch.hat jemand erfahrung gemacht?
avatar
frank wienholz

Anzahl der Beiträge : 1073
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 48
Ort : zuhause

Nach oben Nach unten

IFA G 5 TLF 15

Beitrag  Trabant 601 am 2/2/2012, 13:25

Hallo,

ich kann nur sagen, der G 5 TLF 15 sieht auf der Messe toll aus, besser als auf den Bildern. Über weitere Varianten wollte Herpa noch nicht sprechen. Er soll im Juni 2012 zu kaufen sein.

Viele Grüße
Wolfram
avatar
Trabant 601

Anzahl der Beiträge : 213
Anmeldedatum : 12.11.11
Alter : 61
Ort : Werdau

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 2012 der Knaller

Beitrag  Peter Pichl am 2/2/2012, 13:32

frank schrieb:ist der shop gut,kaufe ich da auch.hat jemand erfahrung gemacht?

Wenn du Eggermann meinst, da bin ich Stammkunde und hatte bisher keine nicht durch ein Telefonat lösbaren Probleme. Is aber nix für ganz eilige, liegt aber vielleicht auch daran, dass ich immer wieder nach- und vorbestelle. Da sammelt dann Herr Eggersmann und packt, wenn genug da ist, ein Paket. Lada Niva hab ich z.B noch keinen.

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2208
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 2012 der Knaller

Beitrag  Kraftverkehr am 2/2/2012, 16:30

Schön was Herpa da ankündigt! Allerdings ist der Trabant 1.1 m.E. ziemlich grenzwertig, da nur in kleinen Stückzahlen gebaut. Gab es den jemals als Sonderfahrzeug?

Ich habe ihn das erste mal im März oder April 1989 erlebt, da war einer als Probefahrzeug unserer werkseigenen Fahrbereitschaft zugeteilt. Ein Trabant mit leise säuselndem Motor, das war ungewohnt! Einige Arbeitskollegen nannten ihn die "Mumie mit Herzschrittmacher".

Besser wäre es wohl wenn Herpa den alten Trabant bis Baujahr '80 bringen würde, oder den Wartburg 1.3. Naja, vielleicht wird das auch noch.

Allerdings soll Herpa nun mal endlich den Skoda ausliefern, der ist wohl nun auf März/April 2012 verschoben, ob der G 5 auch so lange braucht?.

Gruß
Martin

Kraftverkehr

Anzahl der Beiträge : 456
Anmeldedatum : 05.12.10

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 2012 der Knaller

Beitrag  Gast am 2/2/2012, 17:12

Was meinst du mit Grenzwertig??? Da verstehe ich dich nicht so recht.
Es ist doch klasse das der 1.1er kommt. Den normalen Trabi gibt es doch schon von zich Firmen. Da muß es wirklich nicht noch einen neuen von Herpa geben.
Jedes Modell was es noch nicht gibt und jetzt kommt ist doch eine Bereicherung.
Ich freue mich auf den 1.1er

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Herpa 2012 der Knaller

Beitrag  Kraftverkehr am 3/2/2012, 09:15

Hallo Ironpig,

mit grenzwertig meine ich genau das was ich geschrieben habe. Der 1.1 wurde nur in geringen Stückzahlen und ab 1990 gebaut. Ob er sich also in den Stückzahlen verkauft in denen Herpa seinen 601er abgesetzt hat, ist m.E. fraglich. Aber natürlich entscheidet Herpa selbst und hat sicherlich den Markt eroiert.

Das es den Trabant von zig Firmen gibt ist mir neu. Ich kenne den von Herpa, in der Ausführung ab 1980. Dann gabs die gleiche Ausführung von Wiking, die saumäßige Kreation von SES und den P 50 von Brekina, der ist aber ein anderer Typ. Ich meine aber den ursprünglichen 601, also Sachssenringlogo im Grill, Radzierblenden und einteilige Stoßstange, kurz um den m. E. am meißten gebauten Trabant 601. Da bleibt nur der alte Trabant der Firma Herr und die produziert seit langem nicht mehr. Welche Firmen kennst Du diesbezüglich, vielleicht habe ich eine übersehen.

Gruß
Martin

Kraftverkehr

Anzahl der Beiträge : 456
Anmeldedatum : 05.12.10

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 2012 der Knaller

Beitrag  Thomas Balzer am 3/2/2012, 10:59

Ich freu mich auch auf das Erscheinen des 1.1 er Trabis. Er gehört dazu. ob es den als Einsatzfahrzeug gibt, weiß ich nicht, ist mir auch egal, da ich ihn mir als ziviles modell kaufen werde.

Für grenzwertig halte ich ihn nicht. Und Herpa wird sich dabei schon was gedacht haben.

Thomas
avatar
Thomas Balzer

Anzahl der Beiträge : 1662
Anmeldedatum : 22.08.10
Ort : Dresden

http://www.tbmodelle.de

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 2012 der Knaller

Beitrag  Gast am 3/2/2012, 17:58

Hey Martin

Ich kenne auch nur "Herr", s.e.s.,Wiking und Herpa was den 601er angeht. Sollte aber auch reichen. Für mich käme dann der 1.1er doch sehr gelegen.
Versuch mal nen echten 1.1er zu bekommen. Da wirst du staunen was für Preise die erreichen.
Wenn das bei dem Modell auch zutrifft, liegt Herpa auf der richtigen Spur. Wink

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Herpa 2012 der Knaller

Beitrag  Trabant 601 am 3/2/2012, 18:16

Hallo,

Herr hat definitiv keine Trabant 601 - Modelle hergestellt.

Die ersten Trabant 601 - Modelle kamen von der Kamenzer Firma Haufe KG. Die Werkzeuge dafür entwickelte und baute Ing. Gerhard Walter, Inhaber der Firma technomodell aus Dresden.

Später wurden die Trabant 601 - Modelle von MK-Modelle in Leipzig produziert, allerdings in erheblich schlechterer Qualität.

Trabant 500 - Modelle gab es von der Firma Friedrich Glittenberg in Zwickau in einfacher unverglaster Ausführung.

Nach der Wende gab es dann die ersten 1:87 - Modelle von s.e.s. Etwas später kamen dann die von Herpa und Wiking sowie die Trabant 500 / 600 - Modelle von BREKINA hinzu.

Der Trabant 1.1 ist eine große Bereicherung der Palette an DDR - Modellfahrzeugen. Er wird bestimmt ein Renner werden, beim 1:43-Modell ist er es jedenfalls. Ich freue mich jedenfalls darauf!

Übrigens, man kann es nicht jeden Recht machen. Wem das eine oder andere Modell nicht passt, der kaufe es eben nicht!

Viele Grüße
Wolfram


Zuletzt von Trabant 601 am 3/2/2012, 18:26 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Trabant 601

Anzahl der Beiträge : 213
Anmeldedatum : 12.11.11
Alter : 61
Ort : Werdau

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 2012 der Knaller

Beitrag  Michael Kunkel am 3/2/2012, 18:17

hallo ich muss sagen dass die 1.1'er pappe genau in mein gebiet passt. zu dem muss ich sagen dass ich echt überascht bin und mich echt auf den pappen freue. der trabi wurde ja nun nich lange und nicht in großen stückzahlen gebaut daher hätte ich bei der anzahl noch zu erschaffenden modelle nie gedacht dass dieses auto mal in großserie hergestellt wird. auf den freue ich mich natürlich riesig. wenn der 1.3 warti noch kommt bin ich in sachen pkw schon sehr zufrieden.

einen trabant 601 gibt es auch aus resin von kleinserien.

und so viel wie ich weiss produziert mk-modelle keine modelle.

_________________
Modellbauer haben Klebstoff im Blut.  
avatar
Michael Kunkel
Webmaster
Webmaster

Anzahl der Beiträge : 2168
Anmeldedatum : 05.08.10
Ort : Zossen

http://ddr-modellbau.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 2012 der Knaller

Beitrag  Stefan SPW am 4/2/2012, 09:28

Nochmal Themenwechsel zum G5. In Nürnberg steht neben dem Modell ein kleiner digitaler Bilderrahmen mit reichlich Material vom Tanker, Koffer usw. in Aktion. Das dürfte ein Wink mit dem Zaunpfahl sein,oder?

_________________

avatar
Stefan SPW
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1831
Anmeldedatum : 04.09.10
Ort : Berlin

http://www.espewe-modelle.de

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 2012 der Knaller

Beitrag  Zimmermann Uwe am 4/2/2012, 13:40

Das will ich hoffen, beim Tanker und Werkstattkoffer werd ich wohl schwach werden egel wieviel.......
Nochmal zum G5 Feuerwehrmodell - war gestern bei meinem Stammhändler. Sein Geschäft betreibt er seit ca. 18 Jahren sehr erfolgreich und zeigte mir den G5 im neuen Herpaprospekt. Er meinte nur 5 Stück bestellt zu haben. Er hätte die 10 bis 20 fache Menge bestellt wäre der Preis bei ca. 30Euro gewesen scratch Wenn er nicht weiß was sich verkaufen läst und was nicht? Das soll kein meckern oder nörgeln sein!
Ich und mein Händler lassen uns natürlich auch eines besseren belehren I love you
avatar
Zimmermann Uwe

Anzahl der Beiträge : 93
Anmeldedatum : 01.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 2012 der Knaller

Beitrag  Stefan SPW am 4/2/2012, 18:09

Auch hier noch ein paar selbstgeschossene Bilder vom Messestand:

Der G5 mit dem bereits abgesprochenen digitalen Bidlerahmen im Hintergrund:



Und den 1000MB konnte der aufmerksame Betrachter hier und da auch finden:



Viele Grüße
Stefan

_________________

avatar
Stefan SPW
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1831
Anmeldedatum : 04.09.10
Ort : Berlin

http://www.espewe-modelle.de

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 2012 der Knaller

Beitrag  halbtollekreatur am 6/2/2012, 00:52

http://www.herpa.de/herpa_cms/(S(xw0gpw55c4t032mqa5gfr555))/de-DE,663,0,1,0.aspx
ab 2:40 gucken!
avatar
halbtollekreatur

Anzahl der Beiträge : 198
Anmeldedatum : 03.02.11
Ort : Hamburg (ex-Suhl)

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 2012 der Knaller

Beitrag  Gast am 6/2/2012, 07:27

Hallo,
gehört ja eigentlich in Original-DDR.....trotzdem nochmal der Unterboden der "alten" Trabbis. Gerhard Walter hatte das Zeichen WM-also Walter Modellbau. Ich denke gern an ihn zurück-wir hatten immer nette Gespräche.


Und "Grenzwertig" beim 1.1.: Das Baujahr (Serie ab 1990) und die Stückzahl , ca. 40.000. Des einen Laughing , des anderen Evil or Very Mad
Frank

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Herpa 2012 der Knaller

Beitrag  BARKAS am 9/2/2012, 13:14

Hallo Im letzten Jahr hatte ich den Tread " Neuer Ost LKW von Herpa " gestartet . Damals hatte ich die Informationen von Herpa Mitarbeitern das es sich bei einer kompleten Neuentwicklung auch rechnen muß und man mit dem Modell verstärkt den Osteuropäischen Markt im Blick hat . Zu der Zeit war noch die Rede vom MAS oder Liaz " der von Igra ist doch nicht mehr so die Wucht " , die man mit allen möglichen Aufliegern und Aufbauten aus dem Herpa Programm kombinieren kann . Ende 2011 war dann nur noch die Rede vom G 5 oder gar tatra 813 von Herpa . Meine frage war denn der G 5 so ein großer exportschlager nach Osteuropa , ich habe in den vielen Büchern nichts gefunden das belegt das der G 5 gerade als Feuerwehr irgendwo im Ausland im Einsatz war . Bleibt nur zu hoffen das irgendwann mal mit dem Jelz von Helmut Rebs wenigstens ein neuer Osteuropäischer Fernverkehrs LKW erscheint . Gruß Maik

BARKAS

Anzahl der Beiträge : 359
Anmeldedatum : 26.02.11

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 2012 der Knaller

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten