ZIL 157 Schneefräse

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

ZIL 157 Schneefräse - Seite 2 Empty Re: ZIL 157 Schneefräse

Beitrag  olo am 4/2/2012, 17:37

Also ich wäre froh das Modell so zu haben wie oben gezeigt.

Zum Thema Wellenscheiben: Ich find die Idee von Ronald gut,müsste doch machbar sein.
Allerdings hatte ich beim Lesen Federringe im Hinterkopf,nur mal so als Idee,aber ob die dann aussen größer sind ..... ? Oder Unterlegscheiben ? Ebenfalls mit einem straffen Seitenschneider einschneiden ,mit zwei Zangen ''verwinden'',mit 2K Kleber auf passende Welle kleben?
Egal ,ich hätte es so gelassen. Ich. jocolor


Ist das Grundmodell die ZIL Fräse ''Altenberg'' ? Wollte ich mir bei Günsel bestellen,leider ausverkauft.
olo
olo

Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 01.09.10
Alter : 50
Ort : -

Nach oben Nach unten

ZIL 157 Schneefräse - Seite 2 Empty Re: ZIL 157 Schneefräse

Beitrag  Friedrich Czogalla am 4/2/2012, 18:58

Hallo Kai,

Dein ruhiges Wochenende ist jetzt futsch!
Ironpig´s Vorschlag finde ich gut, würde nur dünneres Material nehmen.
Bin mal gespannt, wann es neue Fotos von der Scheefräse gibt.
Gruß Friedrich
Friedrich Czogalla
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5863
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

ZIL 157 Schneefräse - Seite 2 Empty Re: ZIL 157 Schneefräse

Beitrag  e 303 fg am 4/2/2012, 19:51

der Vorschlag ist wirklich gut....
man könnte die Schneckenbleche evtl. auch aus Papier bauen.

Mfg Steffen
e 303 fg
e 303 fg

Anzahl der Beiträge : 142
Anmeldedatum : 15.05.11
Alter : 37
Ort : FG

http://www.trabcedes.de

Nach oben Nach unten

ZIL 157 Schneefräse - Seite 2 Empty Re

Beitrag  Michael Zlotowski am 5/2/2012, 13:11

Hallo Kai,
bei Ronald seinem Bild kam mir auch die Idee mit Papier, ich denke aber Klarsichtfolie, aus Modellautoverpackungen geht besser. Also ich würde mir rundes Evergreen nehmen, einen in entsprechender Breite geschnitten Streifen aufkleben, da hast Du gleich den Abstand und dann Ronald seine Kringel ausschneiden und aufkleben. Ist ein bischen grob, war nur auf die Schnelle. Ich denke Du weist was und wie ich es meine.
ZIL 157 Schneefräse - Seite 2 Bild_016
Gruß Zloty
P.S. Beeil Dich, bevor der Schnee weg ist.
Michael Zlotowski
Michael Zlotowski

Anzahl der Beiträge : 366
Anmeldedatum : 05.01.11
Ort : Unser Freund und Mitstreiter Michael Zlotowski ist im August 2017 verstorben.

Nach oben Nach unten

ZIL 157 Schneefräse - Seite 2 Empty Re: ZIL 157 Schneefräse

Beitrag  oele am 5/2/2012, 14:02

Die Idee von Ronald fan ich sehr gut, ich hab gestern den halben Abend vergeutet und hier Tests mit verschiedenen Materialie gemacht. Die besten Ergebnisse habe ich mit 0,5er Evergreen erzielt, aber das ist immer noch zu dick und das Ergebnis überzeugte mich nicht. Mit noch dünnerem Evergreen (so 0,2 oder 0,3 - was ich leider nicht habe) könnte ich mir ein akzeptableres Ergebnis vorstellen. Ich habe die Scheiben mit einer Lochzange "ausgeknipst", dann muß mittig eine Bohrung rein die geringfügig größer ist als der Evergreenstab im Durchmesser ist (in meinem Fall war der Stab 1,6mm und die Bohrung 1,Cool.
Ein Problem ist weiterhin, dass man immer wieder Übergänge von einer Scheibe zur nächsten hat, die man nicht immer sauber geklebt hinbekommt (und die summieren sich auf so einer Welle). Geklebt habe übrigens mit Sekundenkleber( Stück für Stück einer jeden Scheibe, was auch ziemlich zeitintensiv ist), da der ziemlich schnell anzieht. Mit Plastikleber kann man die Schnecken schlecht auf Position hakten bis der Kleber gest ist und dann würde ich auch zwischen jeder Scheibe einen halben Tag mindestens trocknen lassen.
Ich könnte mir als Lösung auch Bohrspäne aus Alu oder Stahl vorstellen, nur die habe ich leider auch nicht. Einen Versuch wäre es wert. Auch könnte ich mir dünne Pappe (etwa Karteikarte) vorstellen, hier stellt sich aber das Problem dass meine Lochzange das nicht sauber ausschneidet und ich nicht mittig ein so kleines Loch sauber hinbekomme.

Fazit:
Auch wenn Friedrich jetzt enttäuscht sein wird: Ich habe die Walzen doch noch ohne größere Zerstörung herausbekommen und sie einfach richtigherum gedreht. Ich kann und werde mit diesem Kompromiss leben, es wird auch definitiv meine letzte Fräse sein, die ich "gebaut" habe (liegt nicht daran das ich nun bedient bin, sondern vielmehr an keinem für mich weiteren interessanten Vorbild).

So steht sie nun in der Vitrine

ZIL 157 Schneefräse - Seite 2 Fr10

Gruß Kai

_________________
ZIL 157 Schneefräse - Seite 2 Fo10
oele
oele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 1001
Anmeldedatum : 20.08.10
Ort : Uhlstädt-Kirchhasel

http://www.ddr-modelle.com

Nach oben Nach unten

ZIL 157 Schneefräse - Seite 2 Empty Re: ZIL 157 Schneefräse

Beitrag  Friedrich Czogalla am 5/2/2012, 14:58

Hallo Kai,
ich bin seeeehr enttäuscht. Hatte auf ein Bild mit richtigen Walzen und richtigem Schnee vor Deinem Gartenhäuschen erwartet. Wer macht nun den Weg frei? Sad
Unter uns: Schon das Drehen war überflüssig, wer weiß das schon (außer 261 Forummitgliedern)!
Schönen Sonntag.
Gruß Friedrich
Friedrich Czogalla
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5863
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

ZIL 157 Schneefräse - Seite 2 Empty RE: ZIL-157 Schneefräse D-470

Beitrag  HeinzUM am 5/2/2012, 14:59

Damit möchte ich allen zeigen, welche Veränderungen erfolgten, wenn man die Bilder oben mit diesen Bildern des Originalmodells vergleicht.

ZIL 157 Schneefräse - Seite 2 Sany0046
ZIL 157 Schneefräse - Seite 2 Sany0047
ZIL 157 Schneefräse - Seite 2 Sany0048
ZIL 157 Schneefräse - Seite 2 Sany0049

HeinzUM

Anzahl der Beiträge : 128
Anmeldedatum : 15.09.10
Alter : 67
Ort : Dem Norden treu geblieben

http://nvamodell.npage.de

Nach oben Nach unten

ZIL 157 Schneefräse - Seite 2 Empty Re: ZIL 157 Schneefräse

Beitrag  Torsten. S. am 5/2/2012, 17:09

Find ihn so wie er gelungen ist...KLASSE...

Hab noch 2 Bilder aus Jöhstadt gefunden

Bilder gelöscht, da über Fremdserver hochgeladen. Bitte unseren Server benutzen.

Ironpig
Torsten. S.
Torsten. S.

Anzahl der Beiträge : 834
Anmeldedatum : 31.10.11
Alter : 40
Ort : DD

http://www.wl13.de

Nach oben Nach unten

ZIL 157 Schneefräse - Seite 2 Empty Re: ZIL 157 Schneefräse

Beitrag  e 303 fg am 5/2/2012, 20:09

oele schrieb:
Ich könnte mir als Lösung auch Bohrspäne aus Alu oder Stahl vorstellen, nur die habe ich leider auch nicht. Einen Versuch wäre es wert.
.....
Gruß Kai

@Kai
mit Span, das könnte etwa so aussehen, je nach Bohrerdurchmesser, Vorschub und Material kann man den Span ja noch etwas anpassen , dieser hier bricht aber zu leicht, zu hartes Material....
ZIL 157 Schneefräse - Seite 2 Schneckeausspan

egal ob Du das irgendwann doch noch änderst oder nicht, Deine D470 ist und bleibt ein klasse Modell und passt super zu Deinen anderen Supermodellen!

....aber eine D-902 auf Ural 375D wäre doch auch noch ein Klasse Modell oder ?Cool

Und noch eine Frage, hast du die orange Farbe selbst gemischt oder ist es eine fertige ?

Hallo Steffen,
danke für deine warmen Worte, ich sag immer "Modellbau ist auch immer ein Kmopromiss". Die Fräse bleibt definitiv so und wird auch im aktuellen Zustand auf meiner Homepage erscheinen.
Mit den Bohrspänen hatte ich mir das so in etwa vorgestellt wie du zeigst, ich denke dass Alu vielleicht günstiger ist oder vielleicht auch dieses Myramid/Teflon, das habe ich persönlich auch schon gedreht und gebohrt.

Kurz zur Farbe:
Die ist angemischt aus Revell Orange-30 , Lufthansa-Gelb-310 und ein Schuß irgendeines Grautones. Ich hab da unter Anderem so ein schönes Bild einer Oberhofer Fräse, die hat in etwa diese Farbgebung.
Den Ural finde ich mit Fräse nicht so schön wie den ZIL, außerdem ist mein Spektrum bekanntlich ziemlich groß so dass ich mich nicht an Schneefräsen festbeißen kann.

Gruß Kai

e 303 fg
e 303 fg

Anzahl der Beiträge : 142
Anmeldedatum : 15.05.11
Alter : 37
Ort : FG

http://www.trabcedes.de

Nach oben Nach unten

ZIL 157 Schneefräse - Seite 2 Empty Re: ZIL 157 Schneefräse

Beitrag  Jan Brosche am 5/2/2012, 20:52

Hallo kai,

ein schönes Modell, vor allem mit viel Detailverliebtheit. Das mit die Schnecken würde ich persönlich so lassen, der Aufwand ist zu groß, da die Schnecken, dann wahrscheinlich nicht mehr in das Gehäuse passen (Abstand nach hinten). Und notfalls muß halt Schnee her, dann sieht man nicht mehr viel.

Jan
Jan Brosche
Jan Brosche
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1463
Anmeldedatum : 23.08.10

http://www.ddr-modellbau.de

Nach oben Nach unten

ZIL 157 Schneefräse - Seite 2 Empty Re: ZIL 157 Schneefräse

Beitrag  Kohlenkutscher am 5/2/2012, 21:49

T.S. schrieb:Jepp, stand mal in Jöhstadt auf dem Treffen...

"Bilder kram"... gefunden

ZIL 157 Schneefräse - Seite 2 3axq-3h3-b1b0

Die gehört einem ehemaligen AK meines Sohnes, gehört zum "Güterkraftverkehr Kretscham-Rotensehma" in Neudorf und steht im Bärenstein /Erzgeb. sichbar im der ehem.Kaserne der NVA abgestellt.
Heute beim skilaufen erst gesehen.
Kohlenkutscher
Kohlenkutscher

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 06.07.11
Alter : 56
Ort : Cranzahl

Nach oben Nach unten

ZIL 157 Schneefräse - Seite 2 Empty Re: ZIL 157 Schneefräse

Beitrag  Jan Brosche am 3/8/2019, 12:33

Hallo,

Meine Fräse ist jetzt auch fertig:

ZIL 157 Schneefräse - Seite 2 Sil_1313   ZIL 157 Schneefräse - Seite 2 Sil_1311

Grüße Jan
Jan Brosche
Jan Brosche
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1463
Anmeldedatum : 23.08.10

http://www.ddr-modellbau.de

Nach oben Nach unten

ZIL 157 Schneefräse - Seite 2 Empty Re: ZIL 157 Schneefräse

Beitrag  Udo Bischof am 3/8/2019, 20:33

Hallo Jan,

die Fräse gefällt mir ausgezeichnet. (Martin würde sagen - sie hat die falsche Farbe)

Viele Grüße
Udo aus der Prignitz
Udo Bischof
Udo Bischof

Anzahl der Beiträge : 754
Anmeldedatum : 09.10.11
Alter : 64
Ort : ubw aus 19322 Wittenberge

Nach oben Nach unten

ZIL 157 Schneefräse - Seite 2 Empty Re: ZIL 157 Schneefräse

Beitrag  Andy63 am 3/8/2019, 22:51

Hallo Jan
Ein Super Teil Deine Schneefräse, perfekt gemacht. Gefällt mir ebenfalls sehr gut.


Gruß Andreas
Andy63
Andy63

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 19.09.17
Alter : 55
Ort : SLN

Nach oben Nach unten

ZIL 157 Schneefräse - Seite 2 Empty Re: ZIL 157 Schneefräse

Beitrag  Friedrich Czogalla am 4/8/2019, 08:32

Perfekt ! Der Winter kann kommen und etwas Schnee mitbringen (bitte mehr als im letzten Winter) .....
Friedrich Czogalla
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5863
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

ZIL 157 Schneefräse - Seite 2 Empty Re: ZIL 157 Schneefräse

Beitrag  Andy Stein am 5/8/2019, 16:40

Hallo Jan.Ein imposantes Teil was du da gezaubert hast.Gefällt mir sehr gut.

Gruß Andy
Andy Stein
Andy Stein

Anzahl der Beiträge : 347
Anmeldedatum : 08.02.16

Nach oben Nach unten

ZIL 157 Schneefräse - Seite 2 Empty Re: ZIL 157 Schneefräse

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten