PEKAES Polen

Nach unten

PEKAES Polen Empty PEKAES Polen

Beitrag  BARKAS am 23/2/2012, 19:31

Da wir hier noch kein Modell von einem Vorbild  der Spedition aus unserem Bruderland der VR Polen hatten zeig ich mal denn hier . Die Firma PEKAES wurde 1958 gegründet und war für die Auslandstransporte von und nach Polen  zuständig , ähnlich Deutrans in der DDR . Ich hatte eine Renault  R 340 Sattelzugmaschine von Rosskopf in meinem Bestand  die ich für ein DDR Nachbau nicht verwenden konnte also habe ich diesen hier nach Vorbild gebaut . Die Sattelzugmaschine mußte nur lakiert und in Details aufgwertet werden , der Kässbohrer Auflieger ist aus einer Herpa Pritsche einer Albedo Plane und einem Eigenbaufahrwerk gebaut .  PEKAES Polen P1090014PEKAES Polen P1080820PEKAES Polen P1090015

BARKAS

Anzahl der Beiträge : 401
Anmeldedatum : 26.02.11

Nach oben Nach unten

PEKAES Polen Empty Re: PEKAES Polen

Beitrag  saaro am 23/2/2012, 19:56

Hallo BARKAS!
Die Zugmaschine sieht super aus Very Happy An der Pritsche gibt es noch einiges zu machen (farblich), hier mal ein kleiner Vorgeschmack.

http://www.1-87.pl/viewtopic.php?t=850&postdays=0&postorder=asc&start=20

http://www.1-87.pl/viewtopic.php?t=850&postdays=0&postorder=asc&start=80

Gruß
Saaro

saaro

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 05.01.11

Nach oben Nach unten

PEKAES Polen Empty Re: PEKAES Polen

Beitrag  BARKAS am 23/2/2012, 21:37

Hallo Saaro Bei der Farbgebung von dem Auflieger bin ich nach dem Foto im Lastwagen Jahrbuch 2004 Seite 66 gegangen , der Auflieger hat keine silber abgesetzten Flächen an der Pritsche . TIR Schilder kann ich aber noch anbringen .

BARKAS

Anzahl der Beiträge : 401
Anmeldedatum : 26.02.11

Nach oben Nach unten

PEKAES Polen Empty Re: PEKAES Polen

Beitrag  Lutz Dinger am 23/2/2012, 21:57

Schon hats du mir eine Idee geliefert was ich mit den alten Roskopf anstellen kann.Der gefällt mir,Pekaes hat auch oft Trailor Auflieger benutzt,da könnte man die Roco Auflieger nehmen.Ein Pekaes Umbau schlummert schon seit längerem in der Bastelkiste,der Pegaso von EKO.Mal sehn wann ich dazu komm.Gerne weitere Exoten,gehörten ja zum gewohnten Bild auf den Autobahnen.

Grüße Lutz.
Lutz Dinger
Lutz Dinger

Anzahl der Beiträge : 2068
Anmeldedatum : 06.01.11
Alter : 56
Ort : Wilkau-Hasslau

Nach oben Nach unten

PEKAES Polen Empty Re: PEKAES Polen

Beitrag  BARKAS am 12/10/2015, 20:43

Heute gibt es einen weiteren LKW von PKAES .
Der Fiat 190 mit einem Trailor Auflieger . Die Kabine von dem Fiat 170/190 gibt es bei mir zusammen mit dem Frontgrill und der Stoßstange als Resin Teil . Für den Auflieger habe ich ein Roco Modell verwendet das einige Ändereungen über sich ergehen lassen mußte .  PEKAES Polen P1120210   PEKAES Polen P1120211  PEKAES Polen P1120212

BARKAS

Anzahl der Beiträge : 401
Anmeldedatum : 26.02.11

Nach oben Nach unten

PEKAES Polen Empty Re: PEKAES Polen

Beitrag  Lutz Dinger am 12/10/2015, 21:10

Auch der gefällt mir wieder ausgesprochen gut.Eine interessante Spedition mit fast aller Hersteller Marken.Ich hatte Helmut Rebs schon mal angesprochen,wenn das Forumsmodell nochmals aufgelegt werden könnte hätte man gleich die passenden Farben beim Jelcz.

Grüße Lutz.
Lutz Dinger
Lutz Dinger

Anzahl der Beiträge : 2068
Anmeldedatum : 06.01.11
Alter : 56
Ort : Wilkau-Hasslau

Nach oben Nach unten

PEKAES Polen Empty Re: PEKAES Polen

Beitrag  Mario Reichholf am 13/10/2015, 11:50

wow!

ich liebe italienische Lkw. vorallem die FIAT typen aus denen die Iveco serie entstanden sind.

dein modell gefällt mir sehr gut. wo könnte man dein fahrerhaus beziehen? der rahmen dürfte herpa sein, oder?

ein servus aus österreich

Mario Reichholf

Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 05.01.12
Ort : Graz - Austria

Nach oben Nach unten

PEKAES Polen Empty Re: PEKAES Polen

Beitrag  Helmut Rebs am 13/10/2015, 17:45

Hallo , Lutz ,
wie viele willst Du bestellen ?
Gruß
Helmut

Helmut Rebs

Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 18.03.12
Ort : Roßleben

Nach oben Nach unten

PEKAES Polen Empty Re: PEKAES Polen

Beitrag  Lutz Dinger am 13/10/2015, 19:21

Hallo Helmut.

Wie du weißt bin ich kein Händler,aber immer auf der Suche nach besonderen Modellen.Da inzwischen auch polnische Modellbaufreunde auf deine Modelle aufmerksam geworden sind könnte sich eine Pekaes Ausführung dann doch rechnen.Einen Hängerzug würde ich mir gerne in die Vitrine stellen.Gabs den Jelcz auch als Sattelzugmaschine bei Pekaes???Dann wären das noch 2 Sattelzugmaschinen.Gelbes Fahrerhaus roter Rahmen.Decals gibt es bei TL Modellbau,die Modelle müßten nicht bedruckt sein.Der Anfang meinerseits ist gemacht Helmut Very Happy Ich weiß wegen 3 Modellen wirst du keine Serie auflegen Embarassed

Grüße Lutz.
Lutz Dinger
Lutz Dinger

Anzahl der Beiträge : 2068
Anmeldedatum : 06.01.11
Alter : 56
Ort : Wilkau-Hasslau

Nach oben Nach unten

PEKAES Polen Empty Fiat Modelle

Beitrag  Weißer_Mann am 13/10/2015, 20:35

Hallo Freunde,hallo Mario,

zu Umbau von (alten)Fiat LKW bzw. SZ eignen sich auch die Modelle der Firma Lima.Sind ännlich der EKO Modelle,man muß also was dran machen,das FH ist aber Top!
Manchmal gibt es sie noch bei 1-2-3.Meine Modelle habe ich mir noch in der Zeit mitgebracht,als ich noch vor meinem Unfall reisen konnte.....,ist zwar schon lange Zeit!!!!! her, in den Modellläden in Steyr oder in Bozen und Meran , in Frankreich und Holland sowieso,lagen sie in der "Ramschkiste".Ich weis natürlich nicht ob es diese Läden heute noch gibt
Übrigens bei meinem letzten Berlinbesuch meines Sohnes,hatten sie noch einige in Michas Modellbahnhof (Nürnberger Str),in diesen Druckereikästen,wo darüber die
etwas "höherpreisigen Modelle" in den Glasvitrinen stehen....
PEKAES Polen 1511
PEKAES Polen 2013

Beurteilen müßt Ihr das natürlich selber,aber mit Inneneinrichtung,Trilexrädern,einem anderen Fahrgestell,Stoßstange abgeändert-natürlich neu lackiert....,entstehen
schöne Modelle.Das diese Modelle im Maßstab 1/90 sind,wird durch das "neue-größere" Fahrgestell kaschiert!
Ich habe mir 180 NC Variante als LKW und als Zugmaschine,und den ADK der Bozener Fw gebaut.War mal was anderes und aus meinem eigentlichen "Militaristen" Hobby
sind eher die Fiat und SPA Modelle von vor 45 interessant.
Bis bald

Stephan
Weißer_Mann
Weißer_Mann

Anzahl der Beiträge : 1458
Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 66
Ort : mit Leib und Seele Weißenfelser,trotz! 40 jähriger Verbannung im nördlichen Landeshauptdorf

Nach oben Nach unten

PEKAES Polen Empty Re: PEKAES Polen

Beitrag  BARKAS am 15/10/2015, 22:28

Hallo
Schön das der alte Pole hier so gut ankommt . Bei PEKAES lief der Fiat mit der Kabine als zwei und dreiachs Sattelzugmaschine mit Koffer ,Container und verschiedenen Pritsche Plane Aufliegern . Als Pritsche Plane Hängerzug und als Autotransporter . Bei Pekaes gab es auch den IVECO Turbo den Nachfolger meines Modell s und den IVECO Turbostar .
Zum " Lima FIAT Modell" es stellt eine FIAT 180 NC dar und ist wirklich etwas kleiner so wie die Wiking Modelle . Für den FIAT 180 ist die Stoßstange von dem Lima Modell genau richtig . Mein Fahrerhaus eines FIAT 170/190 ist der Nachfolger des Fiat 180 den es von Lima gab .
Das Fahrgestell von meinem Modell ist von Herpa mit neuem Tank anderen Luftkessel n und hinten einer einzeln bereiften Schmalachse .

BARKAS

Anzahl der Beiträge : 401
Anmeldedatum : 26.02.11

Nach oben Nach unten

PEKAES Polen Empty Zusatz

Beitrag  Weißer_Mann am 16/10/2015, 01:53

Hallo Barkas,

die 180 NC Variante ist die, mit den beiden gelenkten Vorderachsen und 1 hinteren doppelbereiften Achse.Als ich die gebaut habe ,war das mal was "anderes" in der Achsfolge......

Gruß Stephan
Weißer_Mann
Weißer_Mann

Anzahl der Beiträge : 1458
Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 66
Ort : mit Leib und Seele Weißenfelser,trotz! 40 jähriger Verbannung im nördlichen Landeshauptdorf

Nach oben Nach unten

PEKAES Polen Empty Re: PEKAES Polen

Beitrag  Peter Pichl am 16/10/2015, 17:42

Bilder:

PEKAES Polen Fiatpe10

PEKAES Polen Fiatpe11

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2951
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

PEKAES Polen Empty Re: PEKAES Polen

Beitrag  Helmut Rebs am 16/10/2015, 18:12

Hallo Pichls ,
vielen Dank für die aussagekräftigen Fotos .
Herzliche Grüße
Helmut

Helmut Rebs

Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 18.03.12
Ort : Roßleben

Nach oben Nach unten

PEKAES Polen Empty Re: PEKAES Polen

Beitrag  BARKAS am 16/10/2015, 21:31

Hallo
Von den Vorbildern habe ich leider keine eigenen Bilder deshalb darf ich hier nichts zur Klärung einstellen . Die Bilder von Peter zeigen den Vorbild LKW " Typ " von meinem FIAT
Modell . Wie schon geschrieben der FIAT von Lima ist der Vorgänger von meinem .
Man kann die unterschiedlichen Baujahre oder Typen an folgendem unterscheiden . Der alte FIAT hat ein flaches Dach und die Blinker in der Stoßstange .
Der neue FIAT hat ein erhöhtes Dach das nach vorn abgeschrägt ist und die Blinker neben dem Grill sowie weitere Merkmale .
Der von mir gebaute FIAT ist der letzte FIAT LKW ,alles was danach kam war oder ist IVECO . Ein Kfz. Schlosser von einem FIAT später IVECO Händler hat mir gesagt das der von
mir gebaute Typ viele Karosserieteile hat die noch bis zum IVECO Turbo Star verwendet wurden .

BARKAS

Anzahl der Beiträge : 401
Anmeldedatum : 26.02.11

Nach oben Nach unten

PEKAES Polen Empty Re: PEKAES Polen

Beitrag  BARKAS am 27/10/2015, 16:44

Hallo  Bei "Bild- Bundesarchiv" gibt es ein Foto vom Messestand 1976 in Leipzig ,auf dem Bild sind neben anderen drei Fiat LKW mit der von mir gebauten Kabine zu sehen .Vieleicht ist ja auch einer von denen als Verechnung für den Messestand in der DDR geblieben . Da es hier Fragen nach meinen Teilen gab ,hier noch mal ein Foto .   PEKAES Polen P1120213

BARKAS

Anzahl der Beiträge : 401
Anmeldedatum : 26.02.11

Nach oben Nach unten

PEKAES Polen Empty Fiar Varianten

Beitrag  Weißer_Mann am 28/10/2015, 00:06

Hallo Freunde,

mal ein Tipp zu diesem Fahrzeugtyp-nur mal gucken,jeder kann dann selber seine Schlüsse ziehen:
1.https://www.google.de/search?q=fiat+trucks&biw=1511&bih=892&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ved=0CD4QsARqFQoTCOXu8tng48gCFYJWFAodi1QJOQ
2.https://www.google.de/search?q=fiat+camions&biw=1511&bih=892&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ved=0CCUQsARqFQoTCMLRieng48gCFUzWFAodE-sGlg

Viel Spaß

Stephan
Weißer_Mann
Weißer_Mann

Anzahl der Beiträge : 1458
Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 66
Ort : mit Leib und Seele Weißenfelser,trotz! 40 jähriger Verbannung im nördlichen Landeshauptdorf

Nach oben Nach unten

PEKAES Polen Empty Re: PEKAES Polen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten