meine NVA Fahrzeuge

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

meine NVA Fahrzeuge Empty meine NVA Fahrzeuge

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 7/6/2012, 19:14

Ich mache mal ein fotosammel beitrag für meine NVA modelle auf den sonst würden viele einzel beiträge von mir sein.
[img]meine NVA Fahrzeuge Zil-fl10[/img]
das ist ein kleiner teil meiner ZIL flotte ich habe noch welche in der schachtel zum zusammenbauen.
[img]meine NVA Fahrzeuge Nva-ko10[/img]
meine NVA fahrzeuge auf einer club anlage zu einer ausstellung, es soll eine NVA kolonne sein.
[img]meine NVA Fahrzeuge W50-sa10[/img]
einer meiner L60 als sanni koffer, da werde ich wo die blinker selber mir schnitzen müssen. dieses modell ist aber noch nicht ferdig da fehlt noch das eine und andere.
[img]meine NVA Fahrzeuge Kamaz10[/img]
ich experimentiere auch sehr gerne herum mit zusammen stellung und aufbauten. hier ein kamaz mit schützenpanzer auf tieflader anhänger.
Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1395
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

meine NVA Fahrzeuge Empty ich habe gestern

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 8/6/2012, 10:39

noch etwas herum getüftelt und habe nun die blinker am L60 von MAC selber mir zurecht geschnitten.[img]meine NVA Fahrzeuge L60-bl10[/img]
und ich habe dafür ein holzbrett von auhagen genommen.
[img]meine NVA Fahrzeuge Nva_so13[/img]
in mein L60 soll ein fahrer rein, man nehme ein bundeswehrsoldat.
[img]meine NVA Fahrzeuge Nva_so14[/img]
schneide ihm den kopf ab und aus mein polizei figurenbausatz nehme man ein NVA kopf mit schiffchen und klebe ihn auf. nur noch bemalen und ferdig. achso der polizeibausatz ist von preiser und hat die bestellnummer 16350. von preiser gibt es auch schon ein NVA soldatenbausatz mit 5 figuren und ein hund glaube ich , und auch schon Parade-NVA soldaten im stechschritt und stillstehend.
Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1395
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

meine NVA Fahrzeuge Empty Re: meine NVA Fahrzeuge

Beitrag  Michael Kunkel am 8/6/2012, 10:58

na die modelle sind ja super. der kamaz ist schön. die sache mit den blinkern und den lampen bei den l60 ist typisch für diese modelle. allerdings ist die ausbuchtung für die blinker eine hervorragende sache um selber blinker zu bauen. da du ja selber aus material die bilnker zugeschnitten hast kann ich dir noch einen tipp geben. nehme doch für die blinker gleich klarsichtmaterial. das wirk am ende reeller als angemalte blinker.
meine NVA Fahrzeuge Dscf3429
das macht sich eigentlich ganz einfach bei den fahrerhäusern. mach weiter so. ich schau mir das gerne an

_________________
Modellbauer haben Klebstoff im Blut.  
Michael Kunkel
Michael Kunkel
Webmaster
Webmaster

Anzahl der Beiträge : 2134
Anmeldedatum : 05.08.10
Ort : Zossen

http://ddr-modellbau.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

meine NVA Fahrzeuge Empty Re: meine NVA Fahrzeuge

Beitrag  TBC am 8/6/2012, 16:49

Hallo Zil-Ural-Fan,

da machst Du Deinem Namen ja alle Ehre, viele grüne feine Autos. Dass das KamAZ + Tieflader + SPz - Bild ziemlich international ist, weißt Du? DIESEN KamAZ sollten drei C&A-Logos der Sowjetarmee schmücken, und an den OT-90 passen nur tschechoslowakische Hoheitszeichen...

mfg Thomas
TBC
TBC

Anzahl der Beiträge : 1353
Anmeldedatum : 14.09.10
Ort : 30 km vor der polnischen Grenze

Nach oben Nach unten

meine NVA Fahrzeuge Empty vielen dank

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 8/6/2012, 17:38

für eure infos, also ich persönlich habe damals keine tarnfahrzeuge gesehen bei der NVA, aber bei Google kann man immer mal ein NVA fahrzeug sehen mit dunkelgrüner grund fahrbe und dann mit grau und schwarzem tarnanstrisch. gab es das wirklich oder ist das nur ein nach wende schärtz von den salmmler clubs.

tschau Tino
Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1395
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

meine NVA Fahrzeuge Empty Re: meine NVA Fahrzeuge

Beitrag  TBC am 8/6/2012, 19:14

Die Dienstvorschrift zum Verzerrungsanstrich K 052-3-016 trat 1988 in Kraft.
TBC
TBC

Anzahl der Beiträge : 1353
Anmeldedatum : 14.09.10
Ort : 30 km vor der polnischen Grenze

Nach oben Nach unten

meine NVA Fahrzeuge Empty Re

Beitrag  Weißer_Mann am 8/6/2012, 21:08

Hallo,

Thema Verzerrungsanstrich haben wir doch schon ausführlich behandelt....?!
...der Kamaz als Zugmittel für einen TL,da kann ich als "alter Militarist"nur den Kopf schütteln affraid .Die typischen Zugmittel für TL bzw.SL Anhänger in
der NVA waren hauptsächlich Tatra 813,später T-815VT 8x8,T-815AV 8x8(Berge Kfz),T-815VVN 6x6 , Kraz und selten!!! MAZ 502.In den Anfangsjahren
der NVA war das TL Zugmittel der Tatra T-141.


Bis bald
Stephan

Weißer_Mann
Weißer_Mann

Anzahl der Beiträge : 1430
Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 66
Ort : mit Leib und Seele Weißenfelser,trotz! 40 jähriger Verbannung im nördlichen Landeshauptdorf

Nach oben Nach unten

meine NVA Fahrzeuge Empty Re: meine NVA Fahrzeuge

Beitrag  Erik Schenk am 8/6/2012, 21:27

In unserem PiBat wurden neben KrAZ auch Tatra 148 als Zugmittel für TL benutzt.

Erik Schenk

Anzahl der Beiträge : 345
Anmeldedatum : 22.12.11
Alter : 56
Ort : Eisenach

Nach oben Nach unten

meine NVA Fahrzeuge Empty die Spiegel

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 8/6/2012, 21:30

heute abend habe ich mit draht die spiegelstangen gebaut.
[img]meine NVA Fahrzeuge L60-mo10[/img]
oh ich glaube die scheinwerfer tarnung ist etwas zu lang geworden. und hier mal der bausatz von preißer für NVA soldaten.
[img]meine NVA Fahrzeuge Nva_so15[/img]
Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1395
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

meine NVA Fahrzeuge Empty Kleiner Tip zu NVA Figuren

Beitrag  Weißer_Mann am 8/6/2012, 23:32

Hallo noch einmal,

kleiner Tip zum Umbau von NVA Figuren,neben den Grenzsoldaten benutze ich zum Umbau von Figuren Preiser 16557 und 16519 (vorgehende Grenadiere WH),da diese Uniform (mit Tragegestell,etc)der NVA (Winter)Dienstuniform entspricht.Auch die WH Käppis entsprechen mehr denen
der NVA,als die ,aus dem Polizei"köpfen",weiterhin kann man die Körper der Grenzsoldaten,der o.g Figurensätzen durch Köpfe der Sätze 16546
(sowj,Panzersoldaten)und wenn man Köpfe mit NVA Stahlhelme haben möchte,"amputiere" ich sie vom Satz 16593 (Wachaufzug NVA)-passen auf die WH Figuren,ebenso auf die Grenzer.Für die Fahrer und sitzende NVA Angehörige nehme ich ebenfalls WH Sätze 16876 und 16877 (SdKfz 250 Besatzung)
und kombiniere sie mit den entsprechenden Köpfen der o.g.Figuren (Stahlhelm ,Käppi,Panzerhaube,Schirmmütze),Arme Beine ,etc sind dann auch noch
verwendbar.
Für die VP Freunde (Schutzpolizei) eignen sich gut die Merten Figurensätze (Trapo,Schutzpolizei),bzw ich "kürze" die Figuren aus dem Satz 16339
(FW,Polizei,Rettungsdienst)und "pflanze "unterhalb der Uniformjacke,die "Löffelhosen/Stiefelhosen " von Figuren Wachaufzug oder den entsprechenden
WH Figurensätzen an.Für VP Figuren vor 1966 ,also mit Tschko nutze ich die leider nicht mehr im Handel befindlichen Preiserfigurensätze (Preuss.Polizei).Diese werden dann mit den Pistolentaschen der 08 aus den WH Zurüstteilen und den sowj. Mpi PPsh vervollkommnet.

Grüße
Stephan
Weißer_Mann
Weißer_Mann

Anzahl der Beiträge : 1430
Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 66
Ort : mit Leib und Seele Weißenfelser,trotz! 40 jähriger Verbannung im nördlichen Landeshauptdorf

Nach oben Nach unten

meine NVA Fahrzeuge Empty Re: meine NVA Fahrzeuge

Beitrag  TBC am 9/6/2012, 09:12

Hallo Stephan,
ich hatte ja schon ein wenig weiter oben drauf hingewiesen, dass dieses Fahrzeug-Ensemble (KamAZ+TL+OT-90) nicht viel mit NVA zu schaffen haben kann. Razz
Zu Deinen Figuren-Umbau-Tipps einfach mal: DANKE.
(Jetzt habe ich einfach mal Verwendung für den bisher ungebaut hier herumoxyydierenden Wachaufzug gefunden Very Happy )
Liebe Grüße. Thomas
TBC
TBC

Anzahl der Beiträge : 1353
Anmeldedatum : 14.09.10
Ort : 30 km vor der polnischen Grenze

Nach oben Nach unten

meine NVA Fahrzeuge Empty eine nachtschicht

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 9/6/2012, 09:25

ich habe gestern noch etwas bis 23:30 an meinem L60 gearbeitet.
[img]meine NVA Fahrzeuge L60-mo11[/img]
ich habe nun die spiegel ferdig mit handsuchscheinwerfer und den einstieg habe ich auch schon umgebaut.

und das mit dem WM figurenbausätze ist ein sehr guter gedanke ich danke dir.
Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1395
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

meine NVA Fahrzeuge Empty neue Scheinwerfertarnung

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 10/6/2012, 18:41

nach dem ich mir lage lange fotos angesehen habe, habe ich festgestellt das ich meine scheinwerfertarnung doch rund herstellen muss statt mit kanten.
[img]meine NVA Fahrzeuge L60-mo12[/img]
eine richtige fitzel futzel arbeit war es mit 0.5 mm draht die scheinwerfer rammschutzbügel herzustellen.
[img]meine NVA Fahrzeuge L60-mo13[/img]
als nächtes kommt noch mal farbe drüber und die zusatzscheinwerfer unter der stoßstange.
Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1395
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

meine NVA Fahrzeuge Empty so neue farbe

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 10/6/2012, 21:22

da ich sehr gerne auch bundeswehr und us-army fahrzeuge anmale und umbaue habe ich meinen L60 einen tarnanstrich verpasst.
[img]meine NVA Fahrzeuge L60-mo14[/img]
der unterschiet ist doch groß , das gleiche modell aber 8 jahre liegen dazwichen. aber für heute ist schluß habe genuch farbe und leim geschüffelt.
Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1395
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

meine NVA Fahrzeuge Empty so wieder ein

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 13/6/2012, 21:00

stück weider gekommen, ich weiß die waffen und fahnen gehören an die rückwand aber in dem fall nicht ausführbar ohne größere abänderungen und das ist mir zu viel des guten, auf dem motortunnel ist auch platz dafür.
[img]meine NVA Fahrzeuge Motort10[/img]
so langsam komme ich dem ende hinzu.
[img]meine NVA Fahrzeuge L60-mo15[/img]

[img]meine NVA Fahrzeuge L60-mo16[/img]

[img]meine NVA Fahrzeuge L60-mo17[/img]

also mit den rückleuchten muss ich mir noch was einfallen lassen denn da ist kein plaz für die blinger, und auserdem gefällt mir das so noch nicht, mal sehen aber für heute ist schluß.
Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1395
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

meine NVA Fahrzeuge Empty Re: meine NVA Fahrzeuge

Beitrag  Gast am 13/6/2012, 21:50

LAK mit Unterfahrschutz ??? Schränkt das nicht die Steigfähigkeit enorm ein? Gab es die nicht nur mit normalen Rücklichthaltern?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

meine NVA Fahrzeuge Empty Re: meine NVA Fahrzeuge

Beitrag  Michael Kunkel am 13/6/2012, 22:46

na sieht doch schon gut aus. das tarnschema ist nicht schlecht. bei den rückleuchten würde andere ranmachen. die niederdruckbereiften kofferträger hatten die rückleuchten in der regel oben am rahmen. unter der kabiene kannst du noch ein unterfahrschutz anbringen.

_________________
Modellbauer haben Klebstoff im Blut.  
Michael Kunkel
Michael Kunkel
Webmaster
Webmaster

Anzahl der Beiträge : 2134
Anmeldedatum : 05.08.10
Ort : Zossen

http://ddr-modellbau.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

meine NVA Fahrzeuge Empty Re: meine NVA Fahrzeuge

Beitrag  Thomas Balzer am 14/6/2012, 09:19

Hi! Ich glaub, in der dargestellten Variante mit Ersatzrad vor dem LAK hatte der L60 so wie auch der W50 den langen Radstand. Da müßten so 5mm in der Länge dazu. Dann wirkt der L60 auch etwas wuchtiger.Sonst ist es ein imposaantes Fahrzeug geworden.


Gruß Thomas

_________________
Thomas

„Der Sieger hat viele Freunde, der Besiegte hat gute Freunde.“
Aus der Mongolei
Thomas Balzer
Thomas Balzer

Anzahl der Beiträge : 1692
Anmeldedatum : 22.08.10
Ort : Dresden

http://www.tbmodelle.de

Nach oben Nach unten

meine NVA Fahrzeuge Empty Re: meine NVA Fahrzeuge

Beitrag  Frank Fröbel am 14/6/2012, 09:28

Hallo!
Ich habe mal gegoogelt:

hier das einzige Bild auf dem der Koffer von hinten halbwegs erkennbar ist:

http://files.bos-fahrzeuge.info/vehicles/photos/1/0/b/c/72277-large.jpg

Die vorderen Stoßstangen solltest du noch mal überarbeiten. Die sind eckig und vor dem Fahrerhaus.

Gruß
Frank


Zuletzt von webbel am 14/6/2012, 09:36 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

Frank Fröbel

Anzahl der Beiträge : 344
Anmeldedatum : 07.04.11
Ort : Sangerhausen

https://www.pioniertechnik.de

Nach oben Nach unten

meine NVA Fahrzeuge Empty Re: meine NVA Fahrzeuge

Beitrag  Michael Kunkel am 14/6/2012, 09:35

4,3 mm sind genau. du bräuchtest nur ein stück kunststoff vor die hinterachse kleben. die containerträger mit kurzem radstand hatten die ersatzräder meist am koffer. aber in dieser variante hab ich mal einen mit strassenbereifung gesehen. allerdings erst nachwende.
meine NVA Fahrzeuge L60acn10

meine NVA Fahrzeuge Dscf1914
zu den stoßstangen kann ich noch was raussuchen. das mit den eckigen stoßstangen stimmt so nicht ganz.

ansonsten gefällt mir der l60 richtig gut. weiter so.

_________________
Modellbauer haben Klebstoff im Blut.  
Michael Kunkel
Michael Kunkel
Webmaster
Webmaster

Anzahl der Beiträge : 2134
Anmeldedatum : 05.08.10
Ort : Zossen

http://ddr-modellbau.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

meine NVA Fahrzeuge Empty Danke danke

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 14/6/2012, 09:58

für die vielen infos, bei dem zusammenbau habe ich mich an die bauanleitung gehalten und auch mir von orginalen fotos von google angesehen und schon abgeändert. ich werde nicht aufgeben ich werde es schaffen. Very Happy

der unterfahrschutz war schun so am grundgestell ich werde noch was abändern noch mal danke für die tipps.

tschau Tino
Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1395
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

meine NVA Fahrzeuge Empty Re: meine NVA Fahrzeuge

Beitrag  Michael Kunkel am 14/6/2012, 10:08

sind ja nur tipps. wenn du deine lkw so lässt ist es doch auch okay. ich kann nur sagen dass die bausätze des l60 nicht ganz der realität entsprechen. wenn wirklich ddr-technik bauen willst empfehle ich zu literatur aus der ddr.

L60
dieser l60 wurde neulich erst verlinkt. das ist ein original gedienter lkw. der ist klasse. und deutlich zu erkennen ist auch der unterfahrschutz unter dem motor.

_________________
Modellbauer haben Klebstoff im Blut.  
Michael Kunkel
Michael Kunkel
Webmaster
Webmaster

Anzahl der Beiträge : 2134
Anmeldedatum : 05.08.10
Ort : Zossen

http://ddr-modellbau.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

meine NVA Fahrzeuge Empty ich weiß

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 14/6/2012, 11:04

Mikun, ich will es doch mal versuchen wenn es möglich ist mache ich es , ich habe auch schon ein paar ideen, ich glaub mein bauernhof dio wird nicht ferdig ich bin voll im DDR modellbau fieber.

Tschau Tino
Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1395
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

meine NVA Fahrzeuge Empty so es ist vollbracht

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 14/6/2012, 11:34

die verlängerung ist erledigt,
[img]meine NVA Fahrzeuge L-60_v10[/img]
ich hoffe es hat dir nicht all zu weh getahn mein guter. das ist noch ein DDR mini sägeblatt von einer bügelsäge, was mir aber im modellbau sehr große dienste macht.
[img]meine NVA Fahrzeuge L-60_v11[/img]
so der unterfahrschutz ist auch schon ab, aber erst mal mittag machen dann weider.
Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1395
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

meine NVA Fahrzeuge Empty Re: meine NVA Fahrzeuge

Beitrag  Thomas Balzer am 14/6/2012, 13:09

Mein lieber mann, du bist aber von de schnellen truppe. Mikun hat schon recht. Die Bausätze bzw. Modelle, welche es zu kaufen gibt, stimmen eben auch nicht immer!

Gruß Thomas

_________________
Thomas

„Der Sieger hat viele Freunde, der Besiegte hat gute Freunde.“
Aus der Mongolei
Thomas Balzer
Thomas Balzer

Anzahl der Beiträge : 1692
Anmeldedatum : 22.08.10
Ort : Dresden

http://www.tbmodelle.de

Nach oben Nach unten

meine NVA Fahrzeuge Empty Re: meine NVA Fahrzeuge

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten