Fortschritt ZT 323

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Re: Fortschritt ZT 323

Beitrag  Michael Kunkel am 29/7/2012, 21:16

der rote rahmen steht dem kleinen gut. der sieht schon fast aus wie aus der LPG roter Oktober. das dach hätte ich allerdings weiss gelassen. aber ansonsten schöner traktor. die ketten an dem schmutzfänger sehen cool aus.

ich reihe dann auch noch einen an. oben war ja der 320 mit der 300'er motorhaube zu sehen. wie sich rausgestellt hat gabs da auch einen 323 der mir besser gefallen hat. also hab ich den nochmal umgetuddelt.

sah mit allrad doch besser aus.


Zuletzt von MiKun am 21/9/2012, 21:18 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Modellbauer haben Klebstoff im Blut.  
avatar
Michael Kunkel
Webmaster
Webmaster

Anzahl der Beiträge : 2139
Anmeldedatum : 05.08.10
Ort : Zossen

http://ddr-modellbau.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt ZT 323

Beitrag  zib am 29/7/2012, 21:39

Moin,
schöner Umbau, die gefallen mir sehr gut, besonders die leichte Beschmutzung. Mensch Micha, da hast ja glatt ne neue Vorlage für Busch geschaffen. Schick den mal ein, dann gibts den vielleicht mal in Serie..
Toller Hinergrund, gefällt mir auch.
avatar
zib

Anzahl der Beiträge : 1259
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt ZT 323

Beitrag  Friedrich Czogalla am 29/7/2012, 21:46

Hallo,
als Vertreter der Roten Fraktion kann ich nur sagen: tolle Modelle!

@Andy: Gabs die Ketter an der Stelle in der Landwirtschaft? Sieht gut aus.
Gruß Friedrich
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5495
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt ZT 323

Beitrag  Gast am 30/7/2012, 07:25

Moin,

auch von mir ein dickes Lob für Deien Traktoren. Schade, dass es die Kombination 300er-Haube und 323er Traktor wohl zu DDR-Zeiten nicht gab. Als Nachwendefahrzeug passt er leider nicht in mein Beuteschema. Trotzdem klasse anzuschauen...

Gruß Rainer

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt ZT 323

Beitrag  Gast am 30/7/2012, 13:18

Hallo,
der Müllermeister in der Helm-Mühle in Polenz bei Meißen bekam auch einen nagelneuen ZT, ohne Spiegel geliefert....
Gegenüber seinen 2 PS und dem Pionier ein Meilenstein bei seiner Traktion.....
Frank




Das wird knapp mit der Durchfahrtshöhe, da hat er lieber gewendet und holt eine Schmiege zum Messen, nicht das er noch die Sechse Ka von der Brücke wippt.... affraid



Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt ZT 323

Beitrag  Horst Höhl am 30/7/2012, 18:49

Hallo Micha,

die Beiden sind Dir wieder super gelungen und natürlich auch
vortrefflich in Szene gesetzt.
Sicher werde ich den 423`er auch irgendwann in Angriff nehmen,
aber im Moment habe ich noch einige andere Baustellen.

bis dahin

mfghorst
avatar
Horst Höhl

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 59
Ort : Röckwitz

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt ZT 323

Beitrag  Andre"Andy"Voigt am 30/7/2012, 19:23

Danke Micha deine sind aber auch der Hammer.
Ja ich finde die von "Roten Oktober"auch toll und dachte mir
mache ich mal meine Variante ohne konkretes Vorbild.
@Friedrich gute Frage ich habe die Ketten aus dem Gedächtniss
"ranngebammelt",bei uns in Stützerbach(wo ich groß geworden bin)
fuhr immer ein 303 mit den Ketten durch den Wald und unser Dorf.
Da dachte ich die machen sich auch gut am 323.

Gruß Andy
avatar
Andre"Andy"Voigt

Anzahl der Beiträge : 509
Anmeldedatum : 13.10.11
Alter : 39
Ort : Berlin-Marzahn

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt ZT 323

Beitrag  Sven T. am 31/7/2012, 14:15

Hallo Ihr,
die Ketten wurden ziemlich häufig verbaut damit sich die Schmutzfänger sich nicht aufrollen oder durchscheuern,gab und gibts auch häufig bei Kippern zu sehen.
hier nochmal ein Link zu meiner Version
avatar
Sven T.

Anzahl der Beiträge : 667
Anmeldedatum : 18.12.10
Alter : 47

Nach oben Nach unten

Fortschritt ZT 320/323

Beitrag  Mirko Pfund am 31/7/2012, 20:33

Hallo Andy
du warst diesmal schneller als die Firma Zenker. Denn dort soll der ZT 323 in der Variante roter Oktober erscheinen.
Was ich besonders schick finde, ist der ZT 423 vom Webmaster.man kann nur sagen beide Daumen hoch und gut präsentiert.
Super !!!
mfG Mirko
avatar
Mirko Pfund

Anzahl der Beiträge : 1436
Anmeldedatum : 31.01.11
Alter : 54
Ort : Dreetz

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt ZT 323

Beitrag  Lutz Dinger am 6/8/2012, 22:03

So jetzt bin ich auch soweit.
Fahrer eingesetzt,Scheibenrahmen angedeutet,Hydrauliktank ergänzt.Heck leicht geändert,neue Anhängekupplung,Arbeitsscheinwerfer.Arbeitsscheinwerfer und Frontscheinwerfer sind mit Strasssteinchen belegt.Frontgewicht gegen Icar gewechselt.Die Orginalbereifung gegen Icar gewechselt,ob die ersten wirklich schon so große Räder hatten?



[img][/img]

Morgen werden noch die Kotflügel von innen mit Farbpulver behandelt dann sollte er erstmal fertig sein.

Grüße Lutz.
avatar
Lutz Dinger

Anzahl der Beiträge : 2029
Anmeldedatum : 06.01.11
Alter : 55
Ort : Wilkau-Hasslau

Nach oben Nach unten

Fortschritt ZT 320/323

Beitrag  ostkind am 27/8/2012, 21:23

Hallo Leute ,
hab Ihr euch nicht gefragt wo der Admin die neue Hütte auf seinem
umgebauten 323er mit 300er Haube her hat??? scratch scratch scratch
Das ist doch die Hütte mit den schmalen Türrahmen und anderen Fortschritt-Schriftzug?!!? affraid

Gruß Daniel B.

ostkind

Anzahl der Beiträge : 108
Anmeldedatum : 06.08.11
Alter : 41
Ort : Dresden

Nach oben Nach unten

ZT323 A mit Zwillingsbereifung

Beitrag  E514 am 31/8/2012, 18:41

So sieht mein ZT vr dem Umbau aus

und so nachher






avatar
E514

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 19.01.11
Alter : 41
Ort : Neustadt/sa. OT Krumhermsdorf

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt ZT 323

Beitrag  Horst Höhl am 9/9/2012, 08:27

wenn Du die Warntafeln richtig rum dran machst,
kannste den Trecker wieder abbocken.
Die Stelle für den Anbau der Tafeln ist so ok.
Dieser Anbau der Rundumleuchte gefällt mir, sieht echt gut aus.
ein kleiner Hinweis noch: die Zwillings-VA-Felgen müssen anders, schau Dir mal die beim
Chef an. Ich habe die ND-Ersatzradfelgen des W50 verwendet.

mfghorst
avatar
Horst Höhl

Anzahl der Beiträge : 712
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 59
Ort : Röckwitz

Nach oben Nach unten

Mein ZT 323 von Busch

Beitrag  Belarus552 am 21/9/2012, 19:21

Ich stelle mich hier erst mal als Frischling vor.
Vor Jahren habe ich mal den Beruf "Agrotechniker" gelernt.
Der intensive Bezug zu der Landtechnik aus der Zeit ist geblieben.
Hier ist mein ZT 323 mit HTS 100 von Busch. Ein paar Gebrauchsspuren hat er mittlerweile schon. Wink
avatar
Belarus552

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 21.09.12
Alter : 53
Ort : Oberallgäu - einst Oberlausitz

Nach oben Nach unten

hier mein Aktuellster Umbau

Beitrag  Fortschritt Sille am 23/9/2012, 20:08

Hallo zusammen,,,

so der sommer neigt sich dem ende und somit bleibt mehr zeit für die schönen Dinge des Lebens...

hoffe er gefällt nicht nur mir....
avatar
Fortschritt Sille

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 23.02.12
Alter : 40
Ort : Dresden

Nach oben Nach unten

ZT 323

Beitrag  Belarus552 am 5/10/2012, 20:03

Den hat Du gut verfeinert! Die geöffnete Heckscheibe z.B.
Nur mit dem hochgeklappten Dach bist Du doch etwas übers Ziel hinaus...
Das gab es so nicht.
avatar
Belarus552

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 21.09.12
Alter : 53
Ort : Oberallgäu - einst Oberlausitz

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt ZT 323

Beitrag  Swen Th. am 5/10/2012, 20:15

Orginal gab es das nicht, das Dach zum Öffnen, ich habe aber schon viele ZT's gesehen, wo die Fahrer sich das selber umgebaut haben, das das Dach so auf geht, habe auch schon einige gesehen wo sich die Fahrer Dachlugen vom LO rein gebaut haben.

Gruß Swen
avatar
Swen Th.

Anzahl der Beiträge : 74
Anmeldedatum : 10.02.12
Alter : 47
Ort : Uhlstädt-Kirchhasel

Nach oben Nach unten

Dach ZT 323

Beitrag  Belarus552 am 5/10/2012, 20:21

Siehste mal... Man lernt nie aus... Rolling Eyes Smile
Ich habe den 323er bisher noch nicht so gesehen.
Beim 300 / 303er gehört das hochgeklappte Dach einfach zum Gesamtbild.

avatar
Belarus552

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 21.09.12
Alter : 53
Ort : Oberallgäu - einst Oberlausitz

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt ZT 323

Beitrag  Fortschritt Sille am 5/10/2012, 20:32

ja du hast recht im Original gab es das wirklich nicht....doch einer damals unserer Zt´s hatte ein offenes Dach leider ist er schon in den ewigen Jagdgründen.....denke mal der war selber gebaut wusste ich bis eben gar nicht...

grüße...
avatar
Fortschritt Sille

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 23.02.12
Alter : 40
Ort : Dresden

Nach oben Nach unten

Dach ZT 323

Beitrag  Belarus552 am 5/10/2012, 20:42

Man hat sich eben was einfallen lassen...
Ich habe von dem originalen Dach keine Ahnung. Wie aufwändig da ein Umbau gewesen wäre.
Aber es scheint möglich gewesen zu sein.
Besser konnte man den Sound vom ZT nicht genießen. Very Happy
avatar
Belarus552

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 21.09.12
Alter : 53
Ort : Oberallgäu - einst Oberlausitz

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt ZT 323

Beitrag  Fortschritt Sille am 5/10/2012, 20:49

hier hab ich mal ein Foto eines original Zt´s mit geöffneten Dach..

avatar
Fortschritt Sille

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 23.02.12
Alter : 40
Ort : Dresden

Nach oben Nach unten

Dach ZT 323

Beitrag  Belarus552 am 6/10/2012, 13:36

Ich nehme alles zurück! Embarassed Smile
Das habe ich bisher noch nirgendwo gesehen.
Aber Internet bildet... Smile
avatar
Belarus552

Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 21.09.12
Alter : 53
Ort : Oberallgäu - einst Oberlausitz

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt ZT 323

Beitrag  Marco zt am 8/10/2012, 21:58

es gab damals nen umbausatz.. dazu muste allerdings der Himmel raus
avatar
Marco zt

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 07.01.11
Ort : Schönberg 23923

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt ZT 323

Beitrag  Michael Kunkel am 8/10/2012, 22:57

ist ja interessant. das geöffnete dach hatte ich auch schon beim 423 gemacht. im prinzip müsste man aber noch die konsole mit einbauen. anders als wie beim 300'er ist bei dem 323 ein dach im dach. wer das dach beim modell öffnet müsste darunter noch ein dach bauen in dem sich die konsole befindet. beim 300'er könnte man ja beim geöffneten dach in die komplette kabiene schauen.

_________________
Modellbauer haben Klebstoff im Blut.  
avatar
Michael Kunkel
Webmaster
Webmaster

Anzahl der Beiträge : 2139
Anmeldedatum : 05.08.10
Ort : Zossen

http://ddr-modellbau.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt ZT 323

Beitrag  Detlef Dux am 13/10/2012, 21:09

Hallo Leute,
Ich habe endlich meinen 323er eine kleine Kur verpassen können. Er hat auch ein bisschen zum ziehen bekommen und so ganz zufällig und nebenbei habe ich an meiner Kamera eine Makrofunktion (oh Wunder!) entdeckt und kann somit auch mal "scharfe" Bilder zeigen.











avatar
Detlef Dux

Anzahl der Beiträge : 1772
Anmeldedatum : 21.03.11
Alter : 55
Ort : Hoppegarten bei Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt ZT 323

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten