Mi-24 im Anflug

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Empty Re: Mi-24 im Anflug

Beitrag  TBC am 6/3/2013, 19:33

Also, meine Literatursammlung zur Mi-24 sieht so aus:

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Snap_212

Wäre dann in Frienstedt dabei.
Weiterhin noch die einschlägigen Bücher, und zz. sichte ich noch paar Jahrgänge Fliegerrevue und militärtechnik...

Thomas
TBC
TBC

Anzahl der Beiträge : 1358
Anmeldedatum : 14.09.10
Ort : wo der W50 gebaut wurde... :)

Nach oben Nach unten

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Empty Re: Mi-24 im Anflug

Beitrag  TBC am 6/3/2013, 19:36

Friedrich112 schrieb:... Warum werden zur Tarnung nicht blaue Wölkchen aufgemalt? Gruß Friedrich
Weil der Hubi von unten ja hellblau ist, und daher kein Platz mehr für die Wölkchen ist Sad
Leider passt das Tarnschema der Mi-8 nicht für die Mi-24, die hatte was eigenes...


TBC
TBC

Anzahl der Beiträge : 1358
Anmeldedatum : 14.09.10
Ort : wo der W50 gebaut wurde... :)

Nach oben Nach unten

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Empty Re: Mi-24 im Anflug

Beitrag  Horst Höhl am 6/3/2013, 21:34

hilft euch dass etwas?

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Scanne10

@Friedrich Käffchen ist gut, nebenbei erklär ich dir dass.

@Thomas auf die Literatur bin ich gespannt, wusste gar nicht dass es so viel gibt.

mfghorst
Horst Höhl
Horst Höhl

Anzahl der Beiträge : 939
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 60
Ort : Röckwitz

Nach oben Nach unten

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Empty Hubschrauber

Beitrag  Weißer_Mann am 7/3/2013, 03:43

Hallo Mario,hallo Peter,

nur zur Mi 8 gibt es 27 Bücher (von 40Seiten bis zu 600 Seiten),insgesamt sind es NUR über WP Hubschraubertypen 93 Bücher in unterschiedlichen Sprachen und Herkunft-bei Flugzeugen sind es noch mehr....... Nur WP! ohne Zivilluftfahrt,ohne westliche Länder,Vietnamkrieg,Flugzeugbewaffnung,Flugzeugerkennungsdienst,ohne Flugwesen vor 1945 Axis +Allies,ohne Hefte(einige gute Freunde hier aus dem Forum wissen bestimmt, von was ich spreche Wink ). Einiges davon ist als "richtige Enzyklopädie aufgebaut (mit Einzelteilzeichnung für Modellbauer,Beschreibung,Bildern -eigentlich alles bis zur letzten Schraube).Bei den "wichtigsten" Hubschraubertypen gib es sogar die original !russische
Betriebs-und Bedienungsanleitung.
Das ist mal ein Bsp. einer Enzyklopadie zur der Mi 8 mit 157 Seiten Mi-24 im Anflug - Seite 2 Tip-10
Mi-24 im Anflug - Seite 2 Tip-210
Leider habe ich vieles selber noch nicht gelesen und durchgesehen.... Sad

Viel Spaß

Stephan
Weißer_Mann
Weißer_Mann

Anzahl der Beiträge : 1473
Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 66
Ort : mit Leib und Seele Weißenfelser,trotz! 40 jähriger Verbannung im nördlichen Landeshauptdorf

Nach oben Nach unten

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Empty Re: Mi-24 im Anflug

Beitrag  Friedrich Czogalla am 7/3/2013, 10:09

tomcat14 schrieb:Wo steht denn die Mi-8? Kann man da eine Seriennummer raus bekommen? Gruß Mario

Hallo,
die steht im Außenbereich des Buteile-Parks in Neustadt an der Orla.
Siehe hier: http://www.buteile-park.de/joomla/
Die Maschine kam von einem anderen Museum (Grenzmuseum) nach einem Angriff von Idioten auf alle Fenster und Teile.

Das Personal von dem Museum ist sehr freundlich und ich würde mal an Deiner Stelle anrufen und fragen.
Gruß Friedrich
Friedrich Czogalla
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5894
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Empty Re: Mi-24 im Anflug

Beitrag  Gast am 7/3/2013, 12:01

Hallo,
die Maschine stand vorher in Mödlareuth ausgestellt.
Bundeswehr-Kennung: 93+61, 10553
NVA-Kennung: 124, 10553
Wobei die 10553 dann die Seriennummer ist.
Liste
Frank

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Empty Re: Mi-24 im Anflug

Beitrag  Lutz Dinger am 7/3/2013, 12:08

Vielleicht hilfts.

https://www.youtube.com/watch?v=TKTKP9ofUNo

Grüße Lutz.
Lutz Dinger
Lutz Dinger

Anzahl der Beiträge : 2068
Anmeldedatum : 06.01.11
Alter : 56
Ort : Wilkau-Hasslau

Nach oben Nach unten

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Empty Re: Mi-24 im Anflug

Beitrag  tomcat14 am 7/3/2013, 13:10

Vielen Dank für Eure schnelle Antwort. Es ist eine ehemalige TB. Ich habs mir fast gedacht.
Zur Mi-24 gibt es auch ein interessantes Buch.
http://www.amazon.de/Mil-Mi-24-Hind-Attack-Helicopter/dp/1840372389/ref=sr_1_8?s=books-intl-de&ie=UTF8&qid=1362658157&sr=1-8
Leider ist der Preis total abgedreht.

Gruß Mario

tomcat14

Anzahl der Beiträge : 626
Anmeldedatum : 16.01.11

Nach oben Nach unten

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Empty Re: Mi-24 im Anflug

Beitrag  Drehleiterfahrer am 7/3/2013, 21:02

Ich fang mal an einiges zur Mi 24 zu zeigen. Alles abgelichtet in Gatow im Jahr 2011. Natürlich wurden damals keine Details abgelichtet. Nur bei den Fahrzeugen der Tamara wurde es gemacht . Mir ist ja net bekannt wie lange die Tatras da bleiben. Sollte aber kein Problem sein wer sich mal dahin begibt. Habe es dieses Jahr auch wieder mal geplant.

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Mi_24-14
Mi-24 im Anflug - Seite 2 Mi_24-15
Mi-24 im Anflug - Seite 2 Mi_24-16

Gruß der Drehleiterfahrer
Drehleiterfahrer
Drehleiterfahrer

Anzahl der Beiträge : 1186
Anmeldedatum : 11.09.12
Ort : im Erzgebirge

Nach oben Nach unten

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Empty Re: Mi-24 im Anflug

Beitrag  Drehleiterfahrer am 7/3/2013, 21:12

Und hier die andere Maschine von Gatow. In meiner Fotosammlung sind auch noch welche.

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Mi_24-17
Mi-24 im Anflug - Seite 2 Mi_24-18
Mi-24 im Anflug - Seite 2 Mi_24-19

Gruß der Drehleiterfahrer
Drehleiterfahrer
Drehleiterfahrer

Anzahl der Beiträge : 1186
Anmeldedatum : 11.09.12
Ort : im Erzgebirge

Nach oben Nach unten

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Empty Re: Mi-24 im Anflug

Beitrag  Horst Höhl am 8/3/2013, 19:10

Hallo Mario,

du meinst natürlich die rechte Tragfläche.

schwere Katastrophe
ich stell das mal hier ein.

Am 03.06.82 kollidierte die 521 (damals KHG67) bei Wust auf Grund ungünstiger Windverhältnisse
und hoher Lufttemperatur mit Bäumen.
Sie bekam an der Flussböschung Grund und stürzte mit der rechten Seite
in die Havel (daher Verlusst der rechten Tragfläche), wodurch die Panzertür des HSF blockiert war.
So konnte er nicht aussteigen.
Der Fluglehrer hatte seine Luke abgesprengt und so flutete die Maschine blitzschnell.
Der BT konnte den Panzersitz des HSF nicht schnell genug abklappen und konnte sich selbst
gerade noch rechtzeitig durch ein Fenster der Ladeluke retten (wenn man weis wie klein die Öffnung und was der BT für ein Kerl ist). Die Luke war verschlossen.
Der Pilot, ein junger Leutnant (Sohn des Chefs der Kontrollgruppe Flugunfälle), ertrank.

Ich hoffe es nimmt mir niemand übel, dass ich dies hier schreibe. Aber wenn jemand sein Modell
mit der TK 521 versieht, setzt er diesem tragischen Schicksal ein Denkmal.

Sorry, mir werden die Augen feucht.

mfghorst



Horst Höhl
Horst Höhl

Anzahl der Beiträge : 939
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 60
Ort : Röckwitz

Nach oben Nach unten

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Empty Re: Mi-24 im Anflug

Beitrag  christian schulz am 11/3/2013, 09:24

Hallo,
fals jemand an der Mi bastelt mal ein Hinweis!
Die Teile 10 und 17 sind nicht korrekt gekennzeichnet!

Es handelt sich um die Teile für die Unterflügelmontage an den Stummelflügeln.
Hier muss man probieren, daa es diese teile in 2 verschiedenen Längen gibt.
Also aufgepasst.
Ansonsten ein schöner Bausatz, vielleicht ein etwas spartanisches Cockpit aber das ist wohl Jamern auf hohem Niveau! Very Happy
Ich bin begeistert!
Christian

_________________
Gruß Christian
christian schulz
christian schulz

Anzahl der Beiträge : 3077
Anmeldedatum : 24.09.10

Nach oben Nach unten

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Empty Re: Mi-24 im Anflug

Beitrag  christian schulz am 11/3/2013, 11:42

Da schieb ich doch gleich nochmal eine Frage hinterher:
Gibt es irgendwo ein Bild, oder gar mehrere, zum Original das airpower verwendet hat?
Also zur 529?

Christian

_________________
Gruß Christian
christian schulz
christian schulz

Anzahl der Beiträge : 3077
Anmeldedatum : 24.09.10

Nach oben Nach unten

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Empty Re: Mi-24 im Anflug

Beitrag  Mario Pohland am 18/3/2013, 17:15

Nur mal ne Frage:
Geht es euch wie mir,sind bei euren Mi auch die Mannschaftsluken zu groß für die Öffnungen ? Also für den geschlossenen Zustand .

Mario Pohland

Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 02.01.13
Ort : Kloster Lehnin

Nach oben Nach unten

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Empty Re: Mi-24 im Anflug

Beitrag  TBC am 18/3/2013, 21:59

Ja, Mario, sind sie. Offene Luken geht super, geschlossene ist eine mittlere Schleiforgie, um sie passend zu bekommen.

Nun mal erste Bilder der "528" vom KHG-3. Platzrunden rund um den Küchentisch darf sie bereits drehen, nur ins Manöver noch nicht, da ich die Halterungen für die "Falanga" noch nicht gebaut habe. Morgen ist auch noch ein Tag, und es soll ja wieder schneien. Vermutlich baue ich im verschneiten Juli noch Hubschrauber... pale

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Mi-24d10

Ich habe dieses erste Modell einfach mal so aus der Kiste gebaut, ohne nennenswerte Veränderungen. Stressig ist das Bemalen der Kanzel. Probleme hatte ich mit dem Lackieren, da sich die Farbe am Abklebeband wohler fühlte als am Modell, und so wurde das Unterseitenhellblau dann eben gepinselt statt gesprüht. Die zusammengebaute Inneneinrichtung musste etwas schmaler geschliffen werden, damit die beiden Rumpfhälften passen. Die 5, die 2 und die 8 fanden sich in einem uralten Plasticart-Bausatz ... es MUSSTE eine Cottbuser Maschine werden.

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Mi-24d11

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Mi-24d12

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Mi-24d13

Unterm Strich doch wesentlich aufwändiger als ein Modellauto, und permanent im Hinterkopf haben müssen, welches Teil man wann lackieren muss, weil man sodann nicht mehr ran kommt, das ist auch noch gewöhnungsbedürftig. Und etliche Milligramm abgenommen habe ich beim Bauen, wegen ständigem Pendeln zwischen Bücherregal, Dateien und Bildern im PC und dem Basteltisch.

So, ich hoffe mal, dass hier noch mehr Hubi's landen werden...

Thomas



TBC
TBC

Anzahl der Beiträge : 1358
Anmeldedatum : 14.09.10
Ort : wo der W50 gebaut wurde... :)

Nach oben Nach unten

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Empty Re: Mi-24 im Anflug

Beitrag  christian schulz am 22/5/2013, 06:37

So, die Farben sind gestern angekommen.
Mi-24 im Anflug - Seite 2 Img_0132
Naja, ich konnte dann nicht anders und hab sie sofort ausprobiert. Very Happy
Mi-24 im Anflug - Seite 2 Img_0133
Traumhaft!
Das sind def. die besten Farben mit denen ich jemals gearbeit habe!

Christian

_________________
Gruß Christian
christian schulz
christian schulz

Anzahl der Beiträge : 3077
Anmeldedatum : 24.09.10

Nach oben Nach unten

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Empty Re: Mi-24 im Anflug

Beitrag  TBC am 26/5/2013, 11:51

Na dann wünsch ich Dir viel Spaß dabei.
Hier mal noch ein Link mit ein wenig mehr Bericht: http://www.scalemodelteam.de/forum/viewtopic.php?f=11&t=1036

mfg Thomas B. aus C.
TBC
TBC

Anzahl der Beiträge : 1358
Anmeldedatum : 14.09.10
Ort : wo der W50 gebaut wurde... :)

Nach oben Nach unten

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Empty Re: Mi-24 im Anflug

Beitrag  christian schulz am 28/5/2013, 20:13

So, es ist vollbracht.
Meine Mi 24 ist fertig.
Zu spät um noch vernünftige Fotos in freier Wildbahn zu machen, aber für 2 Werkstattbilder hat es noch gereicht.
Mi-24 im Anflug - Seite 2 Img_0224
Mi-24 im Anflug - Seite 2 Img_0225

Christian

_________________
Gruß Christian
christian schulz
christian schulz

Anzahl der Beiträge : 3077
Anmeldedatum : 24.09.10

Nach oben Nach unten

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Empty Re: Mi-24 im Anflug

Beitrag  tomcat14 am 28/5/2013, 21:47

Das Teil sieht super aus. Sogar Deckel sind in den Abgasrohren und im Ventilatoreinlauf. Aber die Latten sehen etwas steif aus. Die sollten im Stand mehr durchhängen. Aber das ist bei allen Modellbausätzen so.

Gruß Mario

tomcat14

Anzahl der Beiträge : 626
Anmeldedatum : 16.01.11

Nach oben Nach unten

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Empty Re: Mi-24 im Anflug

Beitrag  christian schulz am 28/5/2013, 22:05

Hallo Mario,

täuscht vielleicht, aber ich habe die Blätter mit sanfter Gewalt gebogen.
Ich muss allerdings gestehen das ich:
1. nicht sicher war wie weit sie durchhängen "müssen" und
2. hatte ich doch ein bissel Schiss die Blätter dabei zu versauen.

Denn schnell ist es nicht nur gebogen sondern eckig.
Das Riskio war mir dann etwas zu hoch.
Aber so geht es, man kann damit leben.

Christian

_________________
Gruß Christian
christian schulz
christian schulz

Anzahl der Beiträge : 3077
Anmeldedatum : 24.09.10

Nach oben Nach unten

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Empty Re: Mi-24 im Anflug

Beitrag  Jens Mattheß am 28/5/2013, 22:12

Hallo Christian,
ich hab ja von den Fliegdingern keine Ahnung. Weiß nur, daß ich mich als Mucker ziemlich in den Dreck geschmissen hab, als wir mit Luftunterstützung Krieg gespielt haben.
Mit was ich aber schon mal zutun hatte ist Modellbau. Und ich ziehe meinen Hut vor deiner Arbeit, so möchte ich lackieren können. Der Detailreichtum in diesem Maßstab ist schon beachtlich und ich freue mich schon auf deine Dioramabilder. Eine bitte hätte ich in dem Zusammenhang aber: Stell doch bitte ein allseits bekanntes Auto dazu, damit man die Größenverhältnisse noch besser einschätzen kann. Ansonsten freue ich mich auf das Erscheinen weiterer Helis und die Umsetzung von dir.

Gruß Jens

Jens Mattheß

Anzahl der Beiträge : 677
Anmeldedatum : 06.01.11

Nach oben Nach unten

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Empty Re: Mi-24 im Anflug

Beitrag  christian schulz am 31/5/2013, 21:46

Hab gerade mal etwas versucht.
10 min eher und das wäre noch besser geworden.
Mi-24 im Anflug - Seite 2 Img_0230
Definitiv muss ich meinen Fahrstil ändern und auch mir etwas zu Transport überlegen.
Ein Rotorblatt muss ich morgen wieder ankleben.

Christian

_________________
Gruß Christian
christian schulz
christian schulz

Anzahl der Beiträge : 3077
Anmeldedatum : 24.09.10

Nach oben Nach unten

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Empty Re: Mi-24 im Anflug

Beitrag  christian schulz am 6/6/2013, 20:14

@ Jens:

hier im Vergleich zu einem W 50.
Mi-24 im Anflug - Seite 2 Img_0238
Mi-24 im Anflug - Seite 2 Img_0239
Hab noch ein paar Bilder gemacht.
Die muss ich noch zuschneiden und dann kann ich hier noch ein paar zeigen.

Christian

_________________
Gruß Christian
christian schulz
christian schulz

Anzahl der Beiträge : 3077
Anmeldedatum : 24.09.10

Nach oben Nach unten

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Empty Re: Mi-24 im Anflug

Beitrag  christian schulz am 6/6/2013, 23:05

Danke für die netten Kommentare.
Noch ein Bild zum Schlafen gehen! Very Happy
Mi-24 im Anflug - Seite 2 Img_0240
Wie immer, ich habe nur etwas den Rand abgeschnitten ansonsten sind die Bilder nicht nachbearbeitet.

Christian

_________________
Gruß Christian
christian schulz
christian schulz

Anzahl der Beiträge : 3077
Anmeldedatum : 24.09.10

Nach oben Nach unten

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Empty Re: Mi-24 im Anflug

Beitrag  christian schulz am 7/6/2013, 10:41

So, jetzt noch ein paar Aufnahmen.
Mi-24 im Anflug - Seite 2 Img_0241
Mi-24 im Anflug - Seite 2 Img_0242
Mi-24 im Anflug - Seite 2 Img_0243
Mi-24 im Anflug - Seite 2 Img_0244
Mi-24 im Anflug - Seite 2 Img_0245

Christian

_________________
Gruß Christian
christian schulz
christian schulz

Anzahl der Beiträge : 3077
Anmeldedatum : 24.09.10

Nach oben Nach unten

Mi-24 im Anflug - Seite 2 Empty Re: Mi-24 im Anflug

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten