KRAZ Muldenkipper

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

KRAZ Muldenkipper

Beitrag  Jan Brosche am 8/9/2012, 18:59

Hallo,

bei meinen Umbauten meiner Vitrinenmodelle bin ich bei der letzen Gruppe der LKW, den sowjetischen LKW angelangt.

Leider sind die Modelle von KRAZ, MAZ, und KAMaZ im Heckbereicht sehr karg ausgestattet. Ich habe lange Bilder angeschaut, bis ich

mich für eine Vorbildvariante entschieden habe.

So stand das Modell bis jetzt in der Vitrine:



Und so sieht es jetzt aus:







Das Heck habe ich aus Polystyrol gebaut, die Details wie Blinker und Peilstangen sind aus Polystyrol, Neusilberstreifen und Messingrundstäben.

Jan
avatar
Jan Brosche
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1413
Anmeldedatum : 23.08.10

http://www.ddr-modellbau.de

Nach oben Nach unten

Re

Beitrag  Weißer_Mann am 8/9/2012, 21:10

Hallo Jan,

sehr schön gesupert-topp,aber so sauber Razz habe ich keinen Kipper erlebt......

Tschüß

Stephan
avatar
Weißer_Mann

Anzahl der Beiträge : 1326
Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 65
Ort : mit Leib und Seele Weißenfelser,trotz! 40 jähriger Verbannung im nördlichen Landeshauptdorf

Nach oben Nach unten

Re: KRAZ Muldenkipper

Beitrag  Horst Höhl am 9/9/2012, 08:42

Ist ein sau starker Kipper geworden Jan, sieht total echt aus.
Stephan hat recht, die Baustellenspuren fehlen noch.

mfghorst
avatar
Horst Höhl

Anzahl der Beiträge : 730
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 59
Ort : Röckwitz

Nach oben Nach unten

Re: KRAZ Muldenkipper

Beitrag  Hartmut Thomas am 9/9/2012, 10:45

Hallo Jan,
Klasse Kipper und was die Verschmutzung angeht. Damit habe ich auch ein Problem. Das will nämlich auch gelernt sein und da ich das nicht kann, lass ich sie wie Werksneu.

Gruß Hartmut
avatar
Hartmut Thomas

Anzahl der Beiträge : 792
Anmeldedatum : 20.07.12
Alter : 64
Ort : Deidesheim

Nach oben Nach unten

Re: KRAZ Muldenkipper

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 9/9/2012, 11:16

wirklich ein schöner kipper, da werde ich wo mal einen beitrag über das altern und beschmutzen aufmachen müssen was.
avatar
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1378
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 44
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: KRAZ Muldenkipper

Beitrag  Lutz Dinger am 9/9/2012, 11:30

Hallo Jan.

Der Kraz Kipper gefällt mir schon mal ganz gut.Der Heckbereich ist Dir prima gelungen.Die vorderen Kotflügel an der Kipperwanne solltest Du wenn möglich nochmal drehen,die Verstärkungssicken gehören nach außen.Kleine kritik zu den Blinkern,bei GR kamen meist die herausgesetzten Blinker dran,das hat Du gut gelöst,die Blinker auf den Kotflügeln wurden dann überflüssig.An deren Stelle kamen meist ein paar kleine Begrenzungsleuchten.Luftfilter(woher sind die eigentlich)waren fast immer 2 verbaut,war ja ein V8.Einen Feuerlöscher könnte man noch an der Fahrertür befestigen,die waren beim Kraz schon von Werk aus dran.Ich hab meinen Umbau noch vor mir.Werd mir aber deinen Heckbereich zum Vorbild nehmen.

Grüße Lutz.
avatar
Lutz Dinger

Anzahl der Beiträge : 2034
Anmeldedatum : 06.01.11
Alter : 55
Ort : Wilkau-Hasslau

Nach oben Nach unten

Re: KRAZ Muldenkipper

Beitrag  Friedrich Czogalla am 9/9/2012, 11:47

Hallo Jan,
wie immer ein sauberes und detailgetreues Modell. Auch diesmal habe ich nichts zu meckern! (Zu den Kotflügeln an der Kippwanne hat sich ja Lutz geäußert.)
Gruß Friedrich
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5519
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: KRAZ Muldenkipper

Beitrag  Stefan K. am 9/9/2012, 15:59

Der ist ja wirklich Klasse geworden!
Als Baumaschinist-Lehrling beim Tiefbau Berlin habe ich mich immer gefreut mit diesen Monstren mal mitfahren zu können.
Mir erscheint aber die Mulde einen Hauch zu flach und hinten war sie doch auch ein wenig angeschrägt, damit das Schüttgut nich rausfällt. Vielleicht täuscht das auf den Bildern aber auch nur.
Die Mulde war ja auch Abgasbeheizt, zumindest im Winter aber der Eilasstrichter befand sich auch im Sommer daran, über dem Auspuff und hinten waren in der letzten Strebe ein paar Löcher, damit die Abgase da wieder raus können. Aber vielleicht war das auch nur ne Tiefbau Erfindung. Question

Aber nichts für ungut, der Kipper gefällt mir wirklich gut.

avatar
Stefan K.

Anzahl der Beiträge : 494
Anmeldedatum : 11.01.12
Alter : 52
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: KRAZ Muldenkipper

Beitrag  oele am 9/9/2012, 20:17

daedalus schrieb:

Mir erscheint aber die Mulde einen Hauch zu flach und hinten war sie doch auch ein wenig angeschrägt, damit das Schüttgut nich rausfällt. Vielleicht täuscht das auf den Bildern aber auch nur.

Die Mulde passt perfekt.
Du meinst wahrscheinlich die Wismut-Mulde, die kamen dann meist zum Einsatz wenn die originalen nach harten Baustellenjahren verschlissen waren. Diese würde deiner Beschreibung mit der Schräge entsprechen.

Gruß Kai

_________________
avatar
oele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 997
Anmeldedatum : 20.08.10
Ort : Uhlstädt-Kirchhasel

http://www.ddr-modelle.com

Nach oben Nach unten

Re: KRAZ Muldenkipper

Beitrag  Andreas Thiele am 9/9/2012, 21:28

Hallo Jan,

du zeigst uns wieder mal eine tolle Superung! Jetzt weiß, was ich mit meinem auch noch machen muss...

Und mach ihn ja nicht schmutzig! Very Happy

_________________
Viele Grüße

Andreas
avatar
Andreas Thiele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2938
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 52
Ort : Stralsund

http://www.modellbahnclub-sassnitz.de

Nach oben Nach unten

Re: KRAZ Muldenkipper

Beitrag  christian schulz am 10/9/2012, 12:12

Gefällt mir ausgesprochen gut Jan.
Hast du evtl. ein Bild aus dem Bauzustand was die Änderungen am Heck etwas deutlicher zeigt?
Ich hab da nämlich auch noch einen Kraz liegen....

Christian

_________________
____________
Gruß Christian
avatar
christian schulz

Anzahl der Beiträge : 2859
Anmeldedatum : 24.09.10

Nach oben Nach unten

Re: KRAZ Muldenkipper

Beitrag  Jan Brosche am 11/9/2012, 18:13

Hallo,

danke für eure Hilfen.

Lutz:

das mit den Sicken habe ich gesehen, leider hat das Zurüstteil ein runde Ausparung, die nur auf der eigentlich falschen Seite passt.
ich drehe vielleicht noch mal die Teile. Dann muss ich aber beiden Kotflügeln die Aussparung verpassen. Das mit Luftfilter werde ich noch nachholen. Ich dachte es gibt Varianten mit Luftfilter links und rechts, man hat leider selten Bilder von einem Vorbildfahrzeug von mehreren Seiten.

Christian:

Leider habe ich keine Fotos vom Bau. Aber mit dem Chopper geht das relativ schnell. Schmalen Streifen unter die letze Sicke kleben. Etwas stärkeren Streifen unter die vorletzte Sicke kleben, dann in etwa 45° ein größeres Stück an den Streifen und danach wieder einen schmalen Streifen unten dran. Zwei schmale Stege zwischen den hinteren Streifen und dem 3er Konstrukt anbringen. Auf den hinteren Streifen die Lampenhalter drauf. Schmutzfänger ran - fertig.

Jan

avatar
Jan Brosche
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1413
Anmeldedatum : 23.08.10

http://www.ddr-modellbau.de

Nach oben Nach unten

Re: KRAZ Muldenkipper

Beitrag  Gast am 12/9/2012, 20:21

Ich will mich hier mal für daedalus ins Zeug werfen und ebenfalls behaupten, daß die Mulde in ihren Proportionen nicht stimmig ist. Er hat recht - sie ist zu flach und das seitliche Flächenverhältnis von Schräger zu gerader Wandung ist nicht originalgetreu - eher genau verkehrt herum. Die Kritik geht aber nicht an Jan, denn der hat die Mulde ja nicht gebaut sondern das Modell "nur" gesupert, wobei "nur" zugegebenermaßen sehr verächtlich ausgedrückt ist. Die Superungen sind grandios !!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Mein Beitrag

Beitrag  Weißer_Mann am 12/9/2012, 20:41

Hallo Freunde,

ein Bild,denn ich liebe Bilder

Viel Spaß

Stephan
avatar
Weißer_Mann

Anzahl der Beiträge : 1326
Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 65
Ort : mit Leib und Seele Weißenfelser,trotz! 40 jähriger Verbannung im nördlichen Landeshauptdorf

Nach oben Nach unten

Re: KRAZ Muldenkipper

Beitrag  Gast am 12/9/2012, 22:43

Oh die Diskussionen werden wieder sehr Detailintensiv.
Falls einer Maße oder Detailfotos braucht, kann ich bei einem Freund vorbei schauen. Er hat in seiner Firma noch einen Kraz Kipper der ab und zu nochmal ein paar Runden auf dem Hof drehen darf. Geile Erfahrung mit so einem Teil zu fahren. Die lange Schnauze ist schon sehr Gewöhnungsbedürftig.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: KRAZ Muldenkipper

Beitrag  Gast am 13/9/2012, 04:30

Auf Stephans Bild siehts nun natürlich wiederum so aus, als wäre die Mulde beim Modell genau richtig.
Wenn ich mir aber meine Bilder von Kraz-Kippern so durchgucke und die mit der Meiller-ähnlichen (kantigen) Kippmulde mal außen vor lasse (ich vermute das ist die von Kai erwähnte Wismut-Mulde), dann stelle ich fest, daß es wahrscheinlich sogar von der orig. Kraz-Mulde im Laufe der Zeit verschiedene Größen und Formen gab. Ich hab mal ein Bild rausgesucht von einem Kipper, der auch diesen Rundlichen Fahrerhausschutz an der Mulde hat, wie das Modell.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: KRAZ Muldenkipper

Beitrag  Michael Kunkel am 11/7/2014, 10:02

Hab da mal den Kipper auf Allradbasis gemacht. Ein Vorbild hat er auch.


_________________
Modellbauer haben Klebstoff im Blut.  
avatar
Michael Kunkel
Webmaster
Webmaster

Anzahl der Beiträge : 2139
Anmeldedatum : 05.08.10
Ort : Zossen

http://ddr-modellbau.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: KRAZ Muldenkipper

Beitrag  Martin Krüger am 11/7/2014, 15:38

oh man ehhhhhhhhhhhh,

der sieht ja richtig super aus.
Vor allem vor diesem Hintergrund.
Da muss man schon die Brille sauber machen, um zu erkennen, dass das ein Modell ist.

Micha, alle Daumen hoch.
Und wenn du jetzt noch die Abgasfahne nachbaust, dann verneige ich mich.

MfG
Martin
avatar
Martin Krüger

Anzahl der Beiträge : 1264
Anmeldedatum : 28.11.11
Alter : 47
Ort : Ahrensburg

Nach oben Nach unten

Re: KRAZ Muldenkipper

Beitrag  Lars am 11/7/2014, 15:53

Hallo Micha

Super Foto  Shocked  mit einen super Modell !!!! Sehe ich da richtig , das hinter dem Kipper der Staub aufsteigt  Question  Wenn ja , ist das echt Kraz  Shocked  .

Schöne Grüße Lars
avatar
Lars

Anzahl der Beiträge : 2443
Anmeldedatum : 14.04.13
Alter : 44

Nach oben Nach unten

Re: KRAZ Muldenkipper

Beitrag  zib am 12/7/2014, 23:12

Dein Kraz gefällt mir, hast ja viele Details angebaut, die Spiegel sehen wirklich sehr gut aus.
Schönes Maschinchen dein Kipper.
avatar
zib

Anzahl der Beiträge : 1259
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Re: KRAZ Muldenkipper

Beitrag  Micha Hülß am 14/7/2014, 18:06

hammergeil dein Kraz
kann mn nix anderes dazu sagen
grosses Kino ganz ehrlich
avatar
Micha Hülß

Anzahl der Beiträge : 1023
Anmeldedatum : 13.01.14
Alter : 51
Ort : Weida

Nach oben Nach unten

Re: KRAZ Muldenkipper

Beitrag  Lutz Dinger am 16/7/2014, 12:51

Ein konkretes Vorbild hatte ich nicht,nur gefällt mir die Variante Kraz mit Winterdienstausrüstung gut und so wurde dieser Nachbau gestaltet.



Grüße Lutz.
avatar
Lutz Dinger

Anzahl der Beiträge : 2034
Anmeldedatum : 06.01.11
Alter : 55
Ort : Wilkau-Hasslau

Nach oben Nach unten

Kraz Mulderkipper

Beitrag  RudiKanne am 7/11/2014, 16:55

Hallo

Hier seht Ihr meine vier Muldenkipper auf einen Blick.

" />

Gruß Rudi
avatar
RudiKanne

Anzahl der Beiträge : 162
Anmeldedatum : 12.09.10
Alter : 61
Ort : Garbsen,geboren in Sachsen-Anhalt,

Nach oben Nach unten

Re: KRAZ Muldenkipper

Beitrag  Thomas Balzer am 14/11/2014, 13:56

Ich möchte hier mal meinen Kraz Muldenkipper zeigen. Hab ich nach einem Bild gebaut. Der hatte nur ganz einfache Gummilappen als Spritzschutz.
Und akls Kraz Muldenkipper durfte er ruhig etwas schmutzig sein.

Das Heck um die Rückleuchten werde ich noch etwas aufmotzen. Da sah mein Vorbild sehr nackig aus.





Stoßstange und Spritzlappen werde ich noch etwas altern.

Thomas

_________________
Thomas

„Der Sieger hat viele Freunde, der Besiegte hat gute Freunde.“
Aus der Mongolei
avatar
Thomas Balzer

Anzahl der Beiträge : 1682
Anmeldedatum : 22.08.10
Ort : Dresden

http://www.tbmodelle.de

Nach oben Nach unten

Re: KRAZ Muldenkipper

Beitrag  zib am 20/11/2014, 23:18

Hallo Thomas,
dein Kraz sieht kras aus!
Du hast ja an alles gedacht, Spiegel, Scheibenwischer alles perfekt.
Die Verschmutzungen passen auch gut, ne schöne Ladung würde ihn auch gut stehen Very Happy
avatar
zib

Anzahl der Beiträge : 1259
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Re: KRAZ Muldenkipper

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten