"Resteverwertung"

Nach unten

"Resteverwertung" Empty "Resteverwertung"

Beitrag  der Torsten am 1/10/2012, 15:29

Hallo,

eigentlich wollte ich nur hier den Motor einbauen:

"Resteverwertung" Zt_32312

Gesagt getan, aber den "leeren" Traktor wollte ich nicht wegtun ... Was lag also näher, als einen ausgeschlachteten Ersatzteilspender an meine LPG-Werkstatt zu stellen. Also habe ich den armen ZT des Motors und einiger Kleinteile beraubt, verschmutzt, verrostet und die Hinterräder auf die heisse Herdplatte gedrückt.
Das Ergebnis möchte ich hier vorstellen:

"Resteverwertung" Rest110

"Resteverwertung" Rest_210

"Resteverwertung" Rest_310
der Torsten
der Torsten

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 06.03.12
Alter : 44
Ort : Stolpen

http://www.torsten-eisold.de

Nach oben Nach unten

"Resteverwertung" Empty Re: "Resteverwertung"

Beitrag  Detlef Dux am 1/10/2012, 15:38

Hallo Torsten,
der 300er sieht aus, als ob er dort schon eine Weile im Freien steht... Gefällt mir gut. Mehr davon!
Detlef Dux
Detlef Dux

Anzahl der Beiträge : 1863
Anmeldedatum : 21.03.11
Alter : 56
Ort : Hoppegarten bei Berlin

Nach oben Nach unten

"Resteverwertung" Empty Re: "Resteverwertung"

Beitrag  ZTWerni am 1/10/2012, 16:47

Mach mal noch die Gummis schwarz um die Fenster und Türen. Oder haste die auch schon für einen Anderen verwendet Wink
ZTWerni
ZTWerni

Anzahl der Beiträge : 316
Anmeldedatum : 29.09.12

Nach oben Nach unten

"Resteverwertung" Empty Re: "Resteverwertung"

Beitrag  Lutz Dinger am 1/10/2012, 20:24

Hallo Thorsten.

Die Idee ist gut,allerdings mußte zum Ausbau des Motors die vordere Haube ab.Ob sich dann jemand die Mühe gemacht hätte die Haube wieder draufzubauen???Wenn du einen Dremel mit Fräser besitzt,könnte man zwischen den 2 Längsträgern das Material abtragen,dann sieht er richtig leer aus.Eine nur angelehnte Tür macht das Modell etwas lebendiger.Selbstverstänlich wurde das Türschloß auch schon geplündert,und ab und an schaut einer nach was sich noch gebrauchen läßt.Oftmals war es auch meist nur eine Frage der Zeit,bis die ersten Scheiben eingeschmissen waren.Die Alterungsspuren sind dir gut gelungen,der hat schon einiges erlebt.Meist lag um abgestellte oder zum Abschuß freigegebene Technik noch einiges an Schrott rum,verbogene Hängergabeln,alte Ölfässer usw.Das selbe Thema hatte ich schon mal mit einem D4-K verwirklicht,der allerdings schon in Gesellschaft eines Schneidbrenners war.Ich warte mal noch etwas ab,bis Busch den 323 ohne Winterblech bringt,hoffe mal das ist nicht umsonst erwähnt.

Grüße Lutz.
Lutz Dinger
Lutz Dinger

Anzahl der Beiträge : 2068
Anmeldedatum : 06.01.11
Alter : 56
Ort : Wilkau-Hasslau

Nach oben Nach unten

"Resteverwertung" Empty Re: "Resteverwertung"

Beitrag  Peter Pichl am 1/10/2012, 20:43

ZTWerni schrieb:Mach mal noch die Gummis schwarz um die Fenster und Türen. Oder haste die auch schon für einen Anderen verwendet Wink

bestenfalls grau, die sind doch auch schon völlig eingestaubt.

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2973
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

"Resteverwertung" Empty Re: "Resteverwertung"

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten