Modelle des DMV

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Modelle des DMV - Seite 2 Empty Re: Modelle des DMV

Beitrag  Kraftverkehr am 28/4/2013, 08:37

Genau, es gab neben dem bekannten ETA u. a. auch einen M(aschinen)-K(ühlwagen) 4, ein "Transwaggon"-Rungewagenwagenpäärchen und einen Schwerlastwagen der Bauart Niesky. Und auch Einzelteile in Spru IIm für den Eigenbau.

Gruß
Martin

Kraftverkehr

Anzahl der Beiträge : 443
Anmeldedatum : 05.12.10

Nach oben Nach unten

Modelle des DMV - Seite 2 Empty Re: Modelle des DMV

Beitrag  Jochen am 28/4/2013, 11:37

es gab zwei verschiedene Maschinenkühlwagen und den SKl kann man prima mit dem Schienenbulli von Brekina motorisieren (und das Oberteil im www verklingeln da es nicht alles als ET gibt) Very Happy
Jochen
Jochen

Anzahl der Beiträge : 3033
Anmeldedatum : 04.11.12
Ort : Mitteldeutschland

Nach oben Nach unten

Modelle des DMV - Seite 2 Empty Re: Modelle des DMV

Beitrag  Peter Pichl am 8/7/2013, 20:21

Mal ne Frage an die "gelernten Ossis":

Wie ist das eigentlich gelaufen, mit diesen DMV-Serien. Ich denke mal, nicht jeder DDR-Bürger hatte ne Kunststoffspritzgussmaschine im Keller. Und irgendwer musste ja auch die Formen bauen.

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2973
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Modelle des DMV - Seite 2 Empty Mit einem Zitat antworten Re: Modelle des DMV

Beitrag  Dirk Haberditzl am 8/7/2013, 21:12

Hallo,
von dem DMV Bausatz MK4 Maschinenkühlwagen habe ich noch welche im Schrank liegen.
Im beigefügtem Bild ein geöffneter zum Teil montierter Wagen und ein original verschlossener Bausatz

Gruß Dirk

Modelle des DMV - Seite 2 <a href=Modelle des DMV - Seite 2 Mk410" />
Dirk Haberditzl
Dirk Haberditzl

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 12.05.12
Alter : 55
Ort : Königs Wusterhausen

Nach oben Nach unten

Modelle des DMV - Seite 2 Empty Re: Modelle des DMV

Beitrag  Stefan SPW am 8/7/2013, 21:47

Peter Pichl schrieb:Mal ne Frage an die "gelernten Ossis":

Wie ist das eigentlich gelaufen, mit diesen DMV-Serien. Ich denke mal, nicht jeder DDR-Bürger hatte ne Kunststoffspritzgussmaschine im Keller. Und irgendwer musste ja auch die Formen bauen.

Eine sehr gute Frage, deren Antwort mich auch interessiert.

_________________

Stefan SPW
Stefan SPW
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1820
Anmeldedatum : 04.09.10
Ort : Berlin

http://www.espewe-modelle.de

Nach oben Nach unten

Modelle des DMV - Seite 2 Empty Re: Modelle des DMV

Beitrag  Dirk Haberditzl am 8/7/2013, 22:23

Hallo,

da gab es z.B. in Marienberg einen Herrn Werner Ilgner der für einige Bausätze mit verantwortlich ist und nicht weit
entfernt im Hüttengrund gab und gibt es immer noch eine Firma die Modellbahnerzeugnisse produziert
und der alte Herr Auhagen hat so manches möglich gemacht.
In meinem Lehrbetrieb dem VEB Berliner TT Bahnen hatten wir im Werkzeugbau eine Kunststoffspritzmaschine stehen an der wir
alle Werkzeuge weich gemustert also vor dem Härten Teile abgesprizt haben. Da kamen schon Serien zusammen
und nach dem Härten das selbe. Als Formenbauer hat man so manches neben der eigentlichen Arbeit gebaut was dann in den Umlauf
kam, denn wie hat der große Vorsitzende gesagt" Es ist noch viel mehr aus unseren Betrieben heraus zu holen"

Gruß Dirk
Dirk Haberditzl
Dirk Haberditzl

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 12.05.12
Alter : 55
Ort : Königs Wusterhausen

Nach oben Nach unten

Modelle des DMV - Seite 2 Empty Re: Modelle des DMV

Beitrag  Gast am 9/7/2013, 07:04

Peter Pichl schrieb:Mal ne Frage an die "gelernten Ossis":

Wie ist das eigentlich gelaufen, mit diesen DMV-Serien. Ich denke mal, nicht jeder DDR-Bürger hatte ne Kunststoffspritzgussmaschine im Keller. Und irgendwer musste ja auch die Formen bauen.

Hallo,
einiges wurde ja schon gesagt, manches verraten einem die damals Beteiligten noch heute nicht...bounce 
M.W. wurde auch viel mit Pressen hergestellt. Das ist erstens viel einfacher und die Maschinen preiswerter, als eine Spritzgußmaschine.
Nachteil: Man kann man nur sehr schwer etwas automatisieren beim Pressen. Und das Aufheizen/Abkühlen dauert auch seine Zeit länger. Neben der Verfügbarkeit des Ausgangsmaterials sicher ein weiterer Grund für die kleinen Serien seinerzeit.
Frank & schönen Tag

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Modelle des DMV - Seite 2 Empty Re: Modelle des DMV

Beitrag  Trabant 601 am 9/7/2013, 08:25

Hallo,

die DMV-Modelle aus dem Programm der damaligen Arbeitsgemeinschaften Meißen und Marienberg wurden bei der Firma Auhagen Nochfolgebetrieb Mamos bzw. Vero Werk 5 hergestellt. Da man bei Auhagen nur Plastspritzen in Flachformen konnte sind auch diese DMV-Modelle in flachen Spritzlingen zum Zusammenkleben ausgeführt. Selbst Auhagens eigene Modelle sind bis heute meistens flache Spitzlinge, erst nach Übernahme der ehemaligen Olbernauer Vero-Gebäudemodelle kamen Modelle nach dem s.g. Raumzellen-Prinzip dazu.

Da ich Rudolf Auhagen noch persönlich kannte und ab und zu mal im Hüttengrund in Marienberg vorbeischaute konnte ich bis zu seinem Ausscheiden immer mal einen Spritzling eines DMV-Modells ergattern, so vom SKL und Wittfeld-Triebwagen oder einen Bausatz des Y 25 Drehgestells.

Wo die anderen Bausätze gespritzt wurden kann ich nicht sagen, nur dass die Räder für die BR 91-Nachproduktion bei PLASTICART Werk 5 Zwickau (ehem. GÜTZOLD bzw. EBM) hergestellt wurden.

Viele Grüße
Wolfram
Trabant 601
Trabant 601

Anzahl der Beiträge : 244
Anmeldedatum : 12.11.11
Ort : Werdau

Nach oben Nach unten

Modelle des DMV - Seite 2 Empty Re: Modelle des DMV

Beitrag  JPD am 2/11/2017, 08:41

Hallo!

Ein paar W50 Varianten, die in diesem Beitrag noch nicht gezeigt wurden:



W50 Pritsche/Plane "Elfema"

Gelber Druck auf dunkelbrauner Plane war schon zu sehen, hier rotbrauner Druck auf grauer Plane.

Modelle des DMV - Seite 2 Do1opzik0o8e0hlog



W50 Pritsche/Plane "Pneumant"

Modelle des DMV - Seite 2 Do1oqkk7led0zq8e8



W50 Stahlleichtkoffer "Deutsche Post Studiotechnik"

Modelle des DMV - Seite 2 Do1oreeoucsos5zpc

Modelle des DMV - Seite 2 Do1orno6ouwpht7gg



W 50 Pritsche/Plane "40 Jahre DMV AG 3/4 Meissen"

Mit dem gleichen Aufdruck ist mir noch ein W50 mit "Serien"-Koffer (Fh lichtblau, Koffer gelb, Fahrgestell schwarz) bekannt, der fehlt aber noch in meiner Sammlung.

Modelle des DMV - Seite 2 Do1otb9l62rggkd8g

Modelle des DMV - Seite 2 Do1otlhvg59y6ornk


Grüße
Jens

JPD

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 18.10.16

Nach oben Nach unten

Modelle des DMV - Seite 2 Empty Re: Modelle des DMV

Beitrag  JPD am 18/8/2019, 13:30

Hallo,

da inzwischen einige Modelle dazugekommen sind, noch mal etwas geordnet. Teilweise wurden die Varianten schon gezeigt.

Modelle des DMV - Seite 2 Ifaw50pritsche-planedhekvf
W50 Pritsche/Plane "Elfema" - Plane mahagonibraun mit gelbem Druck


Modelle des DMV - Seite 2 Ifaw50pritsche-planedfoj5y
W50 Pritsche/Plane "Elfema" - Plane beigebraun mit braunem Druck


Modelle des DMV - Seite 2 Ifaw50pritsche-planed2fjyw
W50 Pritsche/Plane "Elfema" - Plane silbergrau mit rotbraunem Druck


Die ersten beiden Varianten gab es definitiv zu DDR-Zeiten, bei der grauen Plane mit rotem Druck bin ich mir nicht sicher. Könnte Wende- oder Nachwendezeit sein.

Grüße
Jens

JPD

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 18.10.16

Nach oben Nach unten

Modelle des DMV - Seite 2 Empty Re: Modelle des DMV

Beitrag  JPD am 18/8/2019, 14:02

Hallo,

weiter mit Malimo und Textima:


Modelle des DMV - Seite 2 Ifaw50pritsche-planedqtj0c
W50 "Malimo" - Plane silbergrau, Druck weiss


Modelle des DMV - Seite 2 Ifaw50pritsche-planedq5jb0
W50 "Malimo" - Plane mahagonibraun, Druck weiss


Modelle des DMV - Seite 2 Ifaw50pritsche-planedmfjsl
W50 "Textima" - Plane silbergrau, Druck weiss


Modelle des DMV - Seite 2 Ifaw50pritsche-planedgkknu
W50 "Textima" - Aufbauten lichtgrau, Fahrgestell und Plane dunkelarmeegrün, Druck weiss


Das letzte Modell in Sonderfarben war ein Bausatz, die anderen haben bedruckte Serienplanen.

Grüße
Jens

JPD

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 18.10.16

Nach oben Nach unten

Modelle des DMV - Seite 2 Empty Re: Modelle des DMV

Beitrag  JPD am 18/8/2019, 16:34

Hallo,

der Rest meiner Pritsche/Plane Modelle:


Modelle des DMV - Seite 2 Ifaw50pritsche-planedkqjb9
W50 Pritsche/Plane "Centrum"


Modelle des DMV - Seite 2 Ifaw50pritsche-planed08jeh
W50 Pritsche/Plane "MZ"


Modelle des DMV - Seite 2 Ifaw50pritsche-planed0yk7o
W50 Pritsche/Plane "Pneumant"


Modelle des DMV - Seite 2 Ifaw50pritsche-planedokjwz
W50 Pritschw/Plane "Post" - Komplettbausatz

Grüße
Jens

JPD

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 18.10.16

Nach oben Nach unten

Modelle des DMV - Seite 2 Empty Re: Modelle des DMV

Beitrag  JPD am 18/8/2019, 16:37

Hallo,

und die Stahlleichkoffer. Die Koffer gab es sowohl einzeln als auch als Komplettbausätze.


Modelle des DMV - Seite 2 Ifaw50leichtstahlkoffa1kl4
W50 "Deutsche Post Studiotechnik"


Modelle des DMV - Seite 2 Ifaw50leichtstahlkoffpvjhn
W50 "Wäschedienst"

Grüße
Jens

JPD

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 18.10.16

Nach oben Nach unten

Modelle des DMV - Seite 2 Empty Re: Modelle des DMV

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten