FW-Fahrzeuge nach dem Krieg von Hartmut

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Re: FW-Fahrzeuge nach dem Krieg von Hartmut

Beitrag  Hartmut Thomas am 22/6/2013, 12:31

Danke, sieht gut aus. Hast Du noch ,mehr Fotos davon?

Gruß Hartmut
Hartmut Thomas
Hartmut Thomas

Anzahl der Beiträge : 827
Anmeldedatum : 20.07.12
Alter : 64
Ort : Deidesheim

Nach oben Nach unten

Re: FW-Fahrzeuge nach dem Krieg von Hartmut

Beitrag  Gast am 22/6/2013, 19:44

Nein Hartmut, leider nur diese Aufnahme vom Fahrzeug, kann Dir aber noch ein Foto vom Typenschild anbieten:


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: FW-Fahrzeuge nach dem Krieg von Hartmut

Beitrag  Hartmut Thomas am 17/10/2013, 20:21

Hallo Jungs,

hier einer meiner Horch's, den sich eine freiwillige Feuerwehr unter den Nagel gerissen hat und ihn  zum Hilfslöschfahrzeug umfungtionierte.








Gruß Hartmut
Hartmut Thomas
Hartmut Thomas

Anzahl der Beiträge : 827
Anmeldedatum : 20.07.12
Alter : 64
Ort : Deidesheim

Nach oben Nach unten

Re: FW-Fahrzeuge nach dem Krieg von Hartmut

Beitrag  Friedrich Czogalla am 18/10/2013, 19:57

Hallo Thomas,
schön gemacht, könnte sogar real gewesen sein.
Gruß Friedrich
Friedrich Czogalla
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5720
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: FW-Fahrzeuge nach dem Krieg von Hartmut

Beitrag  Hartmut Thomas am 18/10/2013, 20:27

Hallo Friedrich,

ich habe mich da von F.H. Jäger's Buch "Fahrzeuge der Stunde Null" leiten lassen. Die Möglichkeiten darin sind ja unerschöpflich und das Schlimme, ich stehe auf die alten Autos. Es war nicht der Einheitsbrei wie heute.

Gruß Hartmut
Hartmut Thomas
Hartmut Thomas

Anzahl der Beiträge : 827
Anmeldedatum : 20.07.12
Alter : 64
Ort : Deidesheim

Nach oben Nach unten

Re: FW-Fahrzeuge nach dem Krieg von Hartmut

Beitrag  christian schulz am 18/10/2013, 21:17

Hallo,

richtig, das Buch ist eine wahre Fundgrube.
Und auch dein Modell ist schön geworden.

Gruß Christian

_________________
Gruß Christian

Ein frohes und gesundes Jahr 2019!
christian schulz
christian schulz

Anzahl der Beiträge : 2948
Anmeldedatum : 24.09.10

Nach oben Nach unten

Re: FW-Fahrzeuge nach dem Krieg von Hartmut

Beitrag  Jochen am 18/10/2013, 21:19

oh ja ,da hat man Jahre zu bauen......Shocked 
Jochen
Jochen

Anzahl der Beiträge : 2958
Anmeldedatum : 04.11.12
Ort : Mitteldeutschland

Nach oben Nach unten

Re: FW-Fahrzeuge nach dem Krieg von Hartmut

Beitrag  Thomas Balzer am 12/2/2014, 15:03

Das LF 25 gab es nach dem Krieg auf den Fall so in der DDR. Ich habe ein Bild von einem MB 4500 LF 25 der Feuerwehr Dresden.
das sieht fast so aus wie Deins. Nur war es in Ral 3003 lackiert und hatte hinten komplett geschlossene Aufbauten.

Belegt sind aber mehrere LF 25. Da gibt es auch noch Oldtimer, welche überlebt haben.

Thomas

_________________
Thomas

„Der Sieger hat viele Freunde, der Besiegte hat gute Freunde.“
Aus der Mongolei
Thomas Balzer
Thomas Balzer

Anzahl der Beiträge : 1686
Anmeldedatum : 22.08.10
Ort : Dresden

http://www.tbmodelle.de

Nach oben Nach unten

Re: FW-Fahrzeuge nach dem Krieg von Hartmut

Beitrag  Hartmut Thomas am 12/2/2014, 18:38

Hallo Thomas,

dieser Beitrag ist zwar schon etwas älter, aber ich freue mich trotzdem auch über Mitteilungen, da man nicht immer Alles lesen kann und man erst später auf verschiedene Artikel stößt. Übrigens habe ich 15 verschiedene LF 25 und 4 Umbauten. 3 auf MB L4500.
du meinst bestimmt so ein LF 25. Ist zwar eine Westberliner Variante, aber zur Anschauung gut



Gruß Hartmut
Hartmut Thomas
Hartmut Thomas

Anzahl der Beiträge : 827
Anmeldedatum : 20.07.12
Alter : 64
Ort : Deidesheim

Nach oben Nach unten

Re: FW-Fahrzeuge nach dem Krieg von Hartmut

Beitrag  Hartmut Thomas am 4/3/2014, 16:16

Hallo Jungs,

wieder einer fertig. Heute ein Selbsbau einer freiwilligen Feuerwehr, wie er auch ähnlich im Buch von F.-H.Jäger "Fahrzeuge der Stunde Null" zu sehen ist. die Griffe an den Bänken gefallen mir nicht so richtig, aber ich bekomme sie nicht besser hin. Das ist eine Stunde Arbeit. Andere machen das aus dem Handgelenk.







Gruß Hartmut
Hartmut Thomas
Hartmut Thomas

Anzahl der Beiträge : 827
Anmeldedatum : 20.07.12
Alter : 64
Ort : Deidesheim

Nach oben Nach unten

Re: FW-Fahrzeuge nach dem Krieg von Hartmut

Beitrag  Friedrich Czogalla am 4/3/2014, 18:39

Hallo Hartmut,
mir gefällt er gut. Vor allem keine "Stangenware" und somit doppelt interessant.

Mit den Griffen an den Bänken hättest Du bei dünnerem Draht bestimmt mehr Freude. Versuchs nochmal. Und bau Dir eine kleine Lehre (Holzbrettchen, vorzeichnen, Nägel in die Rundungen, längeren Draht, an einer Seite Anlegen und den Rest um die Nägel biegen, auf Länge schneiden).
Gruß Friedrich
Friedrich Czogalla
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5720
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: FW-Fahrzeuge nach dem Krieg von Hartmut

Beitrag  Stefan K. am 6/3/2014, 12:26

tankerfan schrieb:Nein Hartmut, leider nur diese Aufnahme vom Fahrzeug, kann Dir aber noch ein Foto vom Typenschild anbieten:


Super sind ja die Kreuzschlitzschrauben von 1939.  Wink 
Stefan K.
Stefan K.

Anzahl der Beiträge : 496
Anmeldedatum : 11.01.12
Alter : 53
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: FW-Fahrzeuge nach dem Krieg von Hartmut

Beitrag  Friedrich Czogalla am 6/3/2014, 13:01

Wieso, so kurz vor dem Krieg hat man an allem gespart. Die Schlitze in den Schrauben waren einfach zu lang und somit großer Materialverlust.
Gruß F

Trotzdem ist das Schild geil. Danke dafür.
Friedrich Czogalla
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5720
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: FW-Fahrzeuge nach dem Krieg von Hartmut

Beitrag  Michael Noack am 6/3/2014, 23:31

na da hab ich auch noch ein Typenschild mit Fahrzeug dran






_________________
Gruß Micha
---------------------------
www.modellmicha.de
Michael Noack
Michael Noack
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2736
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 59
Ort : Modellmicha aus Wilthen

http://www.modellmicha.de

Nach oben Nach unten

Re: FW-Fahrzeuge nach dem Krieg von Hartmut

Beitrag  Michael Noack am 6/3/2014, 23:32





zum Nachbau freigegeben

_________________
Gruß Micha
---------------------------
www.modellmicha.de
Michael Noack
Michael Noack
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2736
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 59
Ort : Modellmicha aus Wilthen

http://www.modellmicha.de

Nach oben Nach unten

Re: FW-Fahrzeuge nach dem Krieg von Hartmut

Beitrag  Friedrich Czogalla am 7/3/2014, 08:27

Hallo Micha,
danke für die Bilder vom LF-TS8. Nachbau ist angedacht (aber ohne die Kinder). und Material schon in der Sammelbox. Wird aber noch dauern.
Gruß Friedrich
Friedrich Czogalla
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5720
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: FW-Fahrzeuge nach dem Krieg von Hartmut

Beitrag  Jochen am 7/3/2014, 15:03

warum ohne die Kinder  Shocked Suspect 
Jochen
Jochen

Anzahl der Beiträge : 2958
Anmeldedatum : 04.11.12
Ort : Mitteldeutschland

Nach oben Nach unten

Re: FW-Fahrzeuge nach dem Krieg von Hartmut

Beitrag  Friedrich Czogalla am 7/3/2014, 15:07

Jochen schrieb:warum ohne die Kinder  Shocked Suspect 

Kinderschutzgesetzgebung verbietet Kindern und Jugendlichen bis 18 Jahren das Mitfahren/Spielen/Besichtigen in FW-Fahrzeugen ohne Helm..........
Gruß F

Aufruf: Fotografiert doch Fahrzeuge bitte ohne solche kleinen Strolche. Gebt denen 150 Cent und schickt sie Eis essen.
Friedrich Czogalla
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5720
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: FW-Fahrzeuge nach dem Krieg von Hartmut

Beitrag  Jens Marschner am 7/3/2014, 19:37

Wie gewünscht ein Bild des Fahrzeugs ohne Kinder - dafür etwas älter. Zeigt das Fahrzeug zum Pfingstfest bei uns. War damals noch der Feuerwehr Königstein zugehörig...



Grüße, Jens

P.S.: Wer sich wundert, warum mit Rahmen - ich habe es nur kurz von der Wand abgenommen, damit ich es euch zeigen kann.  Very Happy
Jens Marschner
Jens Marschner

Anzahl der Beiträge : 33
Anmeldedatum : 08.11.11
Ort : Sächsische Schweiz

Nach oben Nach unten

Re: FW-Fahrzeuge nach dem Krieg von Hartmut

Beitrag  Friedrich Czogalla am 7/3/2014, 20:22

Jens, das sind Bilder wie wir sie mögen! Danke.
Gruß Friedrich
Friedrich Czogalla
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5720
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: FW-Fahrzeuge nach dem Krieg von Hartmut

Beitrag  Jochen am 7/3/2014, 21:34

...und Friedrich,wenn du den Kindern Helme gibst...."echt nicht schlecht so'n Helm"  Embarassed 
Jochen
Jochen

Anzahl der Beiträge : 2958
Anmeldedatum : 04.11.12
Ort : Mitteldeutschland

Nach oben Nach unten

Re: FW-Fahrzeuge nach dem Krieg von Hartmut

Beitrag  Hartmut Thomas am 22/4/2014, 18:06

Hallo Jungs,

ich möchte wegen einem Fahrzeug nicht noch einen Thread, oder wie die Teile heißen, aufmachen. Hier hat ein Hilfssanitätsfahrzeug den Krieg überlebt.
Es gab sie mit 8 Tragen oder wie hier mit 4 tragen und einer Sitzbank. Die Bilder dazu sind im  Sonderband S-64 Waffen-Arsenal. Die Fotos sind nicht besonders geworden, warum auch immer. Ich habe es mit und ohne Blitz versucht. Egal. Die Plane gefäält mir auch noch nicht, aber aktuell habe ich keine Alternative. Sie ist aus Verbandtuch.







Gruß Hartmut
Hartmut Thomas
Hartmut Thomas

Anzahl der Beiträge : 827
Anmeldedatum : 20.07.12
Alter : 64
Ort : Deidesheim

Nach oben Nach unten

Re: FW-Fahrzeuge nach dem Krieg von Hartmut

Beitrag  Friedrich Czogalla am 22/4/2014, 19:14

Hallo,
das Fahrzeug paßt zu Deinem Thread, auch wenn militärgrün und aus dem Sanitätsbereich.
Insgesamt gute Arbeit und es gefällt mir. Ich hätte nur bei der Plane (für Sanifahrzeuge nimmt man natürlich ein Verbandstuch) die Scheiben auf der rechten seiten von Innen mit der typischen "Plasteverglasung" ( zu der Zeit Zelluloid genannt) versehen, kann ruhig etwas "undurchsichtig" sein. Und das FH könnte einen kleinen Klaps zum Einrasten vertragen. Aber ansonsten schon gut gemacht.
Solche Fahrzeuge wurden nach dem Krieg auch von Feuerwehren umgebaut. Wäre dann der nächste Schritt.

Gruß Friedrich
Friedrich Czogalla
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5720
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: FW-Fahrzeuge nach dem Krieg von Hartmut

Beitrag  Hartmut Thomas am 22/4/2014, 19:37

Hallo Friedrich,

die Fenster hatte ich schon zugeschnitten, aber da sah blöd aus, da man sie von innen gesehen hat und dann habe ich vergessen, sie unter die Plane zu kleben. Zu spät. Falls ich die Plane noch einmal mache kommen sie dann drunter

Gruß Hartmut
Hartmut Thomas
Hartmut Thomas

Anzahl der Beiträge : 827
Anmeldedatum : 20.07.12
Alter : 64
Ort : Deidesheim

Nach oben Nach unten

Re: FW-Fahrzeuge nach dem Krieg von Hartmut

Beitrag  Hartmut Thomas am 2/6/2014, 17:30

Hallo Jungs,

mein Rüstkranwagen ist endlich fertig. Das Kranteil ist zwar nicht dem original entsprechend, den das habe ich nicht hinbekommen. Aber ansonsten denke ich er ist ganz gut gelungen. Das Kranteil lässt sich auch einklappen. So ein Teil ist auch von Luckenwalde an die BF in Leipzig geliefert worden. Der SMT muss noch warten. Den muss ich neu bauen. so gefällt er mir nicht.









Gruß Hartmut
Hartmut Thomas
Hartmut Thomas

Anzahl der Beiträge : 827
Anmeldedatum : 20.07.12
Alter : 64
Ort : Deidesheim

Nach oben Nach unten

Re: FW-Fahrzeuge nach dem Krieg von Hartmut

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten