Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 Empty Re: Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6

Beitrag  Swen Th. am 5/1/2013, 19:11

Hallo Lutz, 4,30 m glaube ich nicht ganz, wir hatten in unserem Betrieb 2 Stück, einen hohen und einen tieferen. Den hohen hatte ich selber am ZT 303 dran und der war 4,00 m, damit bin ich nur ganz langsam in den Bergeraum rein gefahren, da der Sturtz 4,05 m hoch war und man konnte gerade eine Hand dazwischen quetschen.

Gruß Swen
Swen Th.
Swen Th.

Anzahl der Beiträge : 74
Anmeldedatum : 10.02.12
Alter : 48
Ort : Uhlstädt-Kirchhasel

Nach oben Nach unten

Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 Empty Re: Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6

Beitrag  Steffen Thiel am 5/1/2013, 22:35

Hallo
Laut KTA Höhe 3970 mm und gemessen (inkl. Messfehler) 3900mm .
Gruß Steffen
Steffen Thiel
Steffen Thiel

Anzahl der Beiträge : 687
Anmeldedatum : 24.02.11
Ort : Vogtland

Nach oben Nach unten

Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 Empty Die Russen kommen

Beitrag  thommy183 am 9/1/2013, 21:28

Hallo.
Hier möchte ich mal meine Russen zeigen.Es sind alles komplette Eigenbauten,enstanden in den 90er Jahren also
noch vor Icar.Bei einigen wurden später Icar-Räder nachgerüstet, was aber mit der Busch Ankündigung (MTS-Traktoren)
auf Eis gelegt wurde.
50/52er
Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 S1320010
Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 S1320011
Vorschau
Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 S1320012
VG Thomas
thommy183
thommy183

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 15.01.11
Ort : MV-VG

Nach oben Nach unten

Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 Empty Re: Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6

Beitrag  Bjelarus MT3 80 am 9/1/2013, 23:32

Hallo, na das ist doch mal was richtig schönes die Belarusen Very Happy
Gruss Nico
Bjelarus MT3 80
Bjelarus MT3 80

Anzahl der Beiträge : 406
Anmeldedatum : 26.01.11

Nach oben Nach unten

Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 Empty Re: Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6

Beitrag  Detlef Dux am 10/1/2013, 06:38

Na da rufen doch glatt noch ein paar mehr "Bitte mach Fotos und zeig sie im Forum", Ich kann den Wunsch deiner super Modelle sehr gut nachvollziehen. Very Happy Very Happy Very Happy
Detlef Dux
Detlef Dux

Anzahl der Beiträge : 1863
Anmeldedatum : 21.03.11
Alter : 56
Ort : Hoppegarten bei Berlin

Nach oben Nach unten

Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 Empty Re: Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6

Beitrag  Mike.Ditscher am 10/1/2013, 11:45

Moin moin
da haste aber ne schicke russen flotte.aber versteck nicht alle was man so am rechten bildrand sieht.
man freudt sich auf weiteres.

Mfg
Mike
Mike.Ditscher
Mike.Ditscher

Anzahl der Beiträge : 671
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 43
Ort : Großröda

Nach oben Nach unten

Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 Empty Re: Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6

Beitrag  thommy183 am 10/1/2013, 12:49

Hallo!
Noch ein paar Bildchen.
82er Kleine Kabine und große Kabine
Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 S1320013
Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 S1320014

VG Thomas
thommy183
thommy183

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 15.01.11
Ort : MV-VG

Nach oben Nach unten

Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 Empty Re: Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6

Beitrag  Bjelarus MT3 80 am 10/1/2013, 13:04

Hallo, die sehen ja echt top aus ich muss mich auch mal bei setzen und ein 80er mit der kleinen Kabine basteln Very Happy
Gruss Nico
Bjelarus MT3 80
Bjelarus MT3 80

Anzahl der Beiträge : 406
Anmeldedatum : 26.01.11

Nach oben Nach unten

Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 Empty Re: Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6

Beitrag  Christoph Dombrowski am 10/1/2013, 15:45

Halo Thomas,

geile Sache! Sehen echt gut aus deine Russen - top!

Gruß
Christoph
Christoph Dombrowski
Christoph Dombrowski

Anzahl der Beiträge : 242
Anmeldedatum : 22.09.10
Alter : 35
Ort : Marienberg

Nach oben Nach unten

Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 Empty Re: Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6

Beitrag  Gast am 10/1/2013, 20:26

Hallo,

man muss sagen , die haste super hin bekommen. es sind sehr sehr schöne Modelle.

Gruß technik72

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 Empty Re: meine-um-und-neubauten-von-landmaschinen-ks6

Beitrag  dampfjockel am 11/1/2013, 17:47

Hallo Thomas,

Sehr Klasse Fahrzeuge hast du uns hier gezeigt. Bin sehr beeindruckt, was für sehr gute Modelle so entstehen können. Ich habe an diesen Fahrzeuge in echt noch geschraubt. An der KS 6 habe ich zu meiner Lehrzeit im KfL Oschersleben Schrauben dürfen. Da habe ich leider keine gute Erinnerung dran. Aber echt Spitze..
Deine MTS Serie ist dir auch gut gelungen, Vor allem die verschiedenen Typen-Ausführungen, so dar zustellen. Der MTS 82 im letzten Bild rechts, ist so nicht Orginal geliefert wurden, mit dem großen Fahrerhaus. In meiner Lehrzeit, habe ich bei den Umbauten auf das große Fahrerhaus vom MTS 550/580 mit gearbeitet. Hier haben wir die kleinen Kabinen gegen die großen ausgetauscht. Ist dir natürlich auch sehr gelungen. Mein Glückwunsch, solltest du mal ein Modell über haben, ich bin ein Abnehmer!!!

Gruß Jörg
dampfjockel
dampfjockel

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 07.11.12
Alter : 49

Nach oben Nach unten

Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 Empty Re: Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6

Beitrag  thommy183 am 11/1/2013, 20:36

Gruppenfoto
Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 S1320019
Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 S1320020
Hier mal eine Variante vom 82er so Mitte der 90er Jahre
Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 S1320021
Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 S1320022

VG Thomas
thommy183
thommy183

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 15.01.11
Ort : MV-VG

Nach oben Nach unten

Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 Empty Re: Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6

Beitrag  Detlef Dux am 11/1/2013, 20:43

Einfach genial - deine Russenflotte. Rolling Eyes
Detlef Dux
Detlef Dux

Anzahl der Beiträge : 1863
Anmeldedatum : 21.03.11
Alter : 56
Ort : Hoppegarten bei Berlin

Nach oben Nach unten

Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 Empty Re: Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6

Beitrag  Friedrich Czogalla am 12/1/2013, 10:27

Als NICHT-TRAKTOR-FETISCHIST sage ich nur - einfach Spitze u nd sehr saubere Arbeit.
Gruß Friedrich
Friedrich Czogalla
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5893
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 Empty Re: Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6

Beitrag  thommy183 am 12/1/2013, 15:07

Hier mal zwei Bilder vom MTS 1221(130 PS).
Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 S1320023
Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 S1320024

VG Thomas
thommy183
thommy183

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 15.01.11
Ort : MV-VG

Nach oben Nach unten

Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 Empty Re: Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6

Beitrag  Bjelarus MT3 80 am 12/1/2013, 17:48

Hallo, @ Thomas einfach Klasse was du da so baust an Belarus Modell.
@ Jörg das stimmt so nicht wie du es sagst es gab auch originale 80er und 82er mit der großen Kabine und der alten 80er Motor Hauben mein Onkel führ auch so einen und ich habe auch schon viele Originale DDR Bilder gesehen aber ich weiß auch das viele 80er und 82er die eigendlich die kleine Kabine drauf hatten umgebaut wurden auf der großen Kabine warum auch immer.
Gruss Nico
Bjelarus MT3 80
Bjelarus MT3 80

Anzahl der Beiträge : 406
Anmeldedatum : 26.01.11

Nach oben Nach unten

Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 Empty Re: Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6

Beitrag  Belarus552 am 12/1/2013, 22:54

dampfjockel schrieb:Hallo Thomas,

Sehr Klasse Fahrzeuge hast du uns hier gezeigt. Bin sehr beeindruckt, was für sehr gute Modelle so entstehen können. Ich habe an diesen Fahrzeuge in echt noch geschraubt. An der KS 6 habe ich zu meiner Lehrzeit im KfL Oschersleben Schrauben dürfen. Da habe ich leider keine gute Erinnerung dran. Aber echt Spitze..
Deine MTS Serie ist dir auch gut gelungen, Vor allem die verschiedenen Typen-Ausführungen, so dar zustellen. Der MTS 82 im letzten Bild rechts, ist so nicht Orginal geliefert wurden, mit dem großen Fahrerhaus. In meiner Lehrzeit, habe ich bei den Umbauten auf das große Fahrerhaus vom MTS 550/580 mit gearbeitet. Hier haben wir die kleinen Kabinen gegen die großen ausgetauscht. Ist dir natürlich auch sehr gelungen. Mein Glückwunsch, solltest du mal ein Modell über haben, ich bin ein Abnehmer!!!

Gruß Jörg
Hallo Jörg,
Ihr habt damals die große Kabine nachgerüstet? Nichts war unmöglich in der DDR, muss ich im Nachhinein oft feststellen.
Nur das liest sich etwas unwahrscheinlich. Die ganze Bedienung ist ja anders. Mal ganz abgesehen von der Beschaffung der Kabine.
Aber ich lasse mich gern aufklären. Smile
Die ersten 580/582er wurden übrigens mit der "alten", größeren Motorhaube geliefert. Vom 80/82er.
Die 550/552er hatten die Haube vom alten 50er. Welche später einheitlich verwendet wurde.
Gruß
Thomas

Belarus552
Belarus552

Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 21.09.12
Alter : 54
Ort : Oberallgäu - einst Oberlausitz

Nach oben Nach unten

Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 Empty Re: Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6

Beitrag  Bjelarus MT3 80 am 13/1/2013, 01:29

Hallo, @Thomas das ist so auch nicht ganz richtig wie ich ja auch schon geschrieben habe es wurden viele alte 80/82er umgebaut auf der großen Kabine da hat Jörg schon recht.
@Thomas was ist ein MTS 580/582? Also mein halbes Leben besteht aus Belarus alles Art aber von so einen Typ habe ich noch nie gehört jedenfalls nicht in der DDR.
Und das auf die 550/552er die Haube von den 50er drauf war stimmt auch nicht die sieht bloß so ähnlich aus.
Gruss Nico
Bjelarus MT3 80
Bjelarus MT3 80

Anzahl der Beiträge : 406
Anmeldedatum : 26.01.11

Nach oben Nach unten

Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 Empty Re:Meine Um und Neubauten von Landmaschinen KS6

Beitrag  dutra am 13/1/2013, 11:46

Hallo Thomas.
Deine Modelle sehen alle super aus mir gefallen vor allem die MTS 82 mit kleiner Kabine aber auch alle anderen großes Lob weiter so.
mfg Tilo

dutra

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 27.08.10

Nach oben Nach unten

Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 Empty Kabine MTS

Beitrag  Belarus552 am 13/1/2013, 11:54

Bjelarus MT3 80 schrieb:Hallo, @Thomas das ist so auch nicht ganz richtig wie ich ja auch schon geschrieben habe es wurden viele alte 80/82er umgebaut auf der großen Kabine da hat Jörg schon recht.
@Thomas was ist ein MTS 580/582? Also mein halbes Leben besteht aus Belarus alles Art aber von so einen Typ habe ich noch nie gehört jedenfalls nicht in der DDR.
Und das auf die 550/552er die Haube von den 50er drauf war stimmt auch nicht die sieht bloß so ähnlich aus.
Gruss Nico
Hallo Nico, der MTS 580 entspringt meiner Logik. Es gab den 550/552, den 570/572 und der 80er mit der neuen Kabine?
Wir hatten keinen. Nur gehe ich davon aus, dass er sich so nannte. 580.
Das mit dem Umbau auf die große Kabine war mir nicht bekannt. Die paar die bei uns rumfuhren waren alle original.
Meiner auch..... Smile
Die Haube ist nicht baugleich mit dem alten 50er. Aber von Design her ähnlich. So meinte ich es eigentlich.
Es gab also komplette "Glashäuser" zu bestellen in der DDR?
Echt interessant.
Gruß
Thomas
Belarus552
Belarus552

Anzahl der Beiträge : 40
Anmeldedatum : 21.09.12
Alter : 54
Ort : Oberallgäu - einst Oberlausitz

Nach oben Nach unten

Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 Empty Umbauten von Kabinen

Beitrag  dampfjockel am 13/1/2013, 13:41

Hallo zusammen,

Ja der Umbau war natürlich nicht einfach. Da die neue Kabine auch viel höher war. Das kam dadurch, die Tanks lagen bei der 500 Serie unter den Sitz unt waren zweigeteilt.
Dadurch müßte alle Hebel verlängert werden. Das ging bei den Pedalen an.
Es wurde natürlich alles selbst bei uns im KfL hergestellt, da waren wir damals gut aufgestellt.
Genauso haben wir in den Robur auch den Motor vom MTS 50 eingebaut. Auch die ZT 323 wurden bei uns auf den 6 Zylindermotor umgebaut. Das war allerdings vor meiner Lehrzeit.
Es wurde auf alle Fälle vieles möglich gemacht. Not macht erfinderisch.

Gruß Jörg
dampfjockel
dampfjockel

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 07.11.12
Alter : 49

Nach oben Nach unten

Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 Empty Re: Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6

Beitrag  Bjelarus MT3 80 am 13/1/2013, 13:57

Hallo, aha sieht du Thomas da kommen wir das ganz schon näher ja genau es gab den 550er mit dem ähnlichen 50er Motor und den 570er mit dem 80er Motor bloß gedrosselt auf 62PS der Motor wurde ja auch im Schwadmäher verwendet ,ja genau die Hauben sehe fast so aus wie die alten 50er Hauben.
Ja es wurden paar Umgebaut bei den jeweiligen KfL`s ich habe schon sehr viele gesehen ich denke mal die wurden umgebaut weil die alten kleinen 80er Kabinen verfault waren was ja eine große Krankheit ist.
Ja die Kabinen soll es einselnt gegeben haben die sollen aber meist ohne Kotflügel gekommen sein darum wurden denn immer diese schönen breiten selbst gebaut Very Happy
@ Jörg das ist doch garnicht schlimm auf einen alten 80/82er eine große Kabine zuverbauen weil der hat auch schon zwei Tanks und die Karbine ist von der höhe eigendlich genauso.
Gruss Nico
Bjelarus MT3 80
Bjelarus MT3 80

Anzahl der Beiträge : 406
Anmeldedatum : 26.01.11

Nach oben Nach unten

Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 Empty Umbauten von Kabinen

Beitrag  dampfjockel am 13/1/2013, 15:28

Hi Thomas,

Die Kabinen waren alle neu, ich weis natürlich nicht, wie sie zu uns kamen. Es war damals nur der Job. Wir haben unsere Aufträge erhalten und mit der Arbeit begonnen. Damals hat man sich darüber keine weiteren Gedanken gemacht.
Mit den auftragsbezogenen Materialschein wurden die benötigten Teile aus dem Lager geholt und fertig montiert. Waren die Teile nicht vorrätig, kam es öfters vor, das demontierte Fahrzeuge mehre Wochen, demontiert in der Halle standen. Wie zum Beispiel Zylinderköpfe oder Laufbuchsen. Kopfdichtungen dagegen waren da!!
Wir haben damals viel, nur Baugruppen ausgetauscht, die in anderen Betrieben aufgearbeitet wurden. Wir haben nach Norm gearbeitet und mußten diese auch abrechnen. Auf Bremsen und Motorinstandsetzung am ZT gab es je 555 min Zeit. Da war es manchmal nicht so einfach seine Tage vollzu bekommen, da die vorgegebene Zeit schon lange abgelaufen war. Aber gern erinnere ich mich an diese Zeit!!!
Ich wollte eigentlich nicht so eine große Diskussion starten!!!

Deine Modelle sind auf alle Fälle Spitzenklasse, da kann sich so mancher Hersteller eine Scheibe abschneiden. Leider habe ich nicht die Zeit mir Modelle selber zu bauen, sehe mir hier aber gern an, was alles so möglich ist.
Ich bin auf alle Fälle ein Freund von DDR Landwirtschaftsmodellen.
Dir wünsche ich, bei deinen weiteren Projekten weiterhin viel gutes Händchen, weiter so!

Gruß Jörg
dampfjockel
dampfjockel

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 07.11.12
Alter : 49

Nach oben Nach unten

Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 Empty Re: Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6

Beitrag  thommy183 am 13/1/2013, 17:20

Hallo.
Auch am zt 323 habe ich mich vor Icar und Busch schon versucht.
Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 S1320025
Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 S1320026
Und mal der Vergleich zum Busch 323.Bei meinem muß der Grill wohl mal überholt werden.
Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 S1320027

VG Thomas
thommy183
thommy183

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 15.01.11
Ort : MV-VG

Nach oben Nach unten

Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 Empty Re: Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6

Beitrag  Martin Krüger am 13/1/2013, 17:44

also thomas,

dein ICAR brauchst du nicht verstecken Wink
Wie hast du die lenkung gebaut?
ich habe noch 3 ICARs liegen (siehe mein Basteltisch)
da kann ich noch Hand anlegen.
Würde mich freuen, einige Tipps von dir zu bekommen.

LG
Martin
Martin Krüger
Martin Krüger

Anzahl der Beiträge : 1365
Anmeldedatum : 28.11.11
Alter : 48
Ort : Ahrensburg

Nach oben Nach unten

Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6 - Seite 4 Empty Re: Meine Um-und Neubauten von Landmaschinen KS6

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten