W50L - LF16

Nach unten

W50L - LF16 Empty W50L - LF16

Beitrag  Michael Kunkel am 5/8/2010, 15:10

W50L - LF16 W_50_411
W50 L LF 16
W50L - LF16 W_50_710
LF16 der freiwilligen Feuerwehr
Michael Kunkel
Michael Kunkel
Webmaster
Webmaster

Anzahl der Beiträge : 2134
Anmeldedatum : 05.08.10
Ort : Zossen

http://ddr-modellbau.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

W50L - LF16 Empty Re: W50L - LF16

Beitrag  Jens Mattheß am 7/1/2011, 01:17

Dann mal mein LF als Einstand im Forum.
RMM-Bausatz aus der Schachtel gebaut.
W50L - LF16 Aaa_0011 W50L - LF16 Aaa_0012

Gruß Jens

Jens Mattheß

Anzahl der Beiträge : 677
Anmeldedatum : 06.01.11

Nach oben Nach unten

W50L - LF16 Empty LF16 - W50 in Sonderlackierung der BF Dresden

Beitrag  Andreas Schoppe am 9/4/2011, 23:36

Möchte hier mal 2 LF 16 TS 8 zeigen, die ich im Jahre 2004 für die Fa. Merlau als Handmuster gebaut habe. Die Modelle enstanden aus Kleinsereinbausätzen dieser Firma, wofür ich auch die Urmodelle gebaut habe. Damals gab es das Modell noch nicht von SES.

Beide Modelle sind Resinbausätze mit vielen Kleinteilen und Ätrzteilen. Ich habe für die Modelle einmal ein Lackierung mit Bauchbinde und einmal die Versuchslackierung mit schwarzem Streifen aus dem Jahre 1973. Damals wurde an 2 Fahrzeugen der Dresdner BF der Einsatz von Tagesleuchtrot getestet. Ein Fahrzeug erhielt als Kontrast einen schwarzen Streifen und eines einen weißen in Höhe der Sicke.

Die Modelle wurden beide OOB ( out of the box ) gebaut, also nur aus Teilen des Bausatzes.

Die Qualität der Fotos entschuldigt bitte....wenn ich so manches kann, fotografieren gehört nicht dazu.

W50L - LF16 P4180010  W50L - LF16 P4180011  W50L - LF16 P4180012  W50L - LF16 P4180013

W50L - LF16 P4180014  W50L - LF16 P4180015  W50L - LF16 P4180016  W50L - LF16 P4180017
Andreas Schoppe
Andreas Schoppe

Anzahl der Beiträge : 508
Anmeldedatum : 07.09.10
Alter : 51
Ort : Groß Offenseth / SH, ehem. Rostock

Nach oben Nach unten

W50L - LF16 Empty Re: W50L - LF16

Beitrag  Jens Mattheß am 7/1/2012, 23:35

Da das Thema anderweitig gerade aktuell war. Bevor jemand auf die Idee kommt Ätzteile für das Modelltec-LF 16 zu entwerfen, die gibt es schon. Geplant habe ich eine Aufwertung meines LF schon, aber noch nicht umgesetzt. Hier die Zurüstteile die Reinhard Merlau im Programm hat:

http://shop.merlau-modellbau.com/product_info.php?cPath=25_48&products_id=316&osCsid=aine091h9lcsck2s664u8abp85

http://shop.merlau-modellbau.com/product_info.php?cPath=25_49&products_id=758&osCsid=aine091h9lcsck2s664u8abp85

Letzteres leider zur Zeit nicht lieferbar, aber beide Sätze helfen, daß Modell weiter aufzuwerten. Siehe den RMM-Bausatz von mir weiter oben.

Jens Mattheß

Anzahl der Beiträge : 677
Anmeldedatum : 06.01.11

Nach oben Nach unten

W50L - LF16 Empty Re: W50L - LF16

Beitrag  Peter Pichl am 6/12/2014, 13:26

Ich habe mir mal das ses-Modell vorgenommen und es zumindest näher ans Vorbild gebracht. Am schwierigsten war es, den Aufbau ca. 3mm schmaler zu gestalten, ohne sichtbare Lackschäden.

W50L - LF16 Cimg0113

W50L - LF16 Cimg0114

W50L - LF16 Cimg0115

W50L - LF16 Cimg0116

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2907
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

W50L - LF16 Empty Re: W50L - LF16

Beitrag  Jens Mattheß am 25/3/2015, 15:51

Dann war der Streifen eventuell weiß Question

Jens Mattheß

Anzahl der Beiträge : 677
Anmeldedatum : 06.01.11

Nach oben Nach unten

W50L - LF16 Empty Re: W50L - LF16

Beitrag  Thomas Balzer am 5/6/2016, 21:04

W50L - LF16 Img_2019
W50L - LF16 Img_2018
W50L - LF16 Img_2017

Ich hab mein LF16 der Dresdener Feuerwehr mit der weißen Bauchbinde fertig gestellt. Grundlage war ein Speditionsfahrgestell, dazu ein SES Fahrerhaus und der Koffer in Leuchtrot. Der Koffer wurde mit drei Schnitten schmaler gemacht. Dann musste der Radstand um 2mm verlängert, weil der Koffer nicht ganz stimmt. (Kotflügel zu dick und Abstand Kotflügel zu Reifen zu groß).
Das nächste Modell bekommt nen Eigenbaukoffer mit korrektem Radstand. Dann wurden die Heckleitern angebracht. Die Pumpe vom TLF eingebaut und die Dachbeladung aufgebaut.
Die Gitter an den RKL wurden gelötet werden aber noch einmal ausgetauscht.

Ich weiß, das der Koffer schon die späte Form darstellt. Ein Umbau hätte aber komplettes Entlacken zur Folge gehabt. Und Dies wollte ich vermeiden.

Thomas


Zuletzt von Thomas Balzer am 6/6/2016, 10:47 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Thomas

„Der Sieger hat viele Freunde, der Besiegte hat gute Freunde.“
Aus der Mongolei
Thomas Balzer
Thomas Balzer

Anzahl der Beiträge : 1692
Anmeldedatum : 22.08.10
Ort : Dresden

http://www.tbmodelle.de

Nach oben Nach unten

W50L - LF16 Empty W50 - LF16 Allrad/ND FF Wustrow

Beitrag  Corsair_MV am 10/4/2017, 18:11

Hallo zusammen!
Ich hab mich in den letzten Tagen dem LF-16  gewidmet, den es so zu DDR-Zeiten leider nicht gab (nach der Wende gab es dann doch mal einen) .. das Ergebnis gefällt mir ausgesprochen gut. Und hier ein Bild des W50 LA LF-16 ND:


W50L - LF16 20170411
Corsair_MV
Corsair_MV

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 03.03.16
Ort : Mecklenburgische Schweiz

Nach oben Nach unten

W50L - LF16 Empty Re: W50L - LF16

Beitrag  Friedrich Czogalla am 10/4/2017, 18:50

Hallo Andreas,
das LF16 auf ND gab es bei der FF Wustrow, steht jetzt in Pütnitz. Ein anders konkretes Vorbild wäre schön zu wissen.
Hier noch das Bild vom Original

W50L - LF16 W50_la10

Dein Modell ist ja ein eigenständiges Fahrzeug. Beachte aber bitte: In der Regel hatte die LF16 mit dem geraden Koffer Schlauchhaspeln mit den bereiften Speichenrädern.
Bin auf die weiteren Modelle gespannt.

Gruß Friedrich
Friedrich Czogalla
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5815
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

W50L - LF16 Empty Re: W50L - LF16

Beitrag  Corsair_MV am 10/4/2017, 21:40

Hallo Friedrich,
das war (leider) auch mein Vorbild .. hatte es auf der BOS-Seite entdeckt. Ein weiteres Vorbild wüsste ich also auch nicht. Steht das Original noch in Pütnitz?

Das mit der Schlauchhaspel auf Holzrädern war wohl ein Espewe-Versehen .. auf den Bildern (Busch-Homepage) zum Modell-LF16 hat es auch die Gummiräder an der Haspel. Mich stört das aber überhaupt nicht - mir gefällt das gesamte Erscheinungsbild des Modells.

Hier der Link zur BOS-Seite:
W50 LA LF16 ND - Florian Wustrow 44-01


Zuletzt von Corsair_MV am 11/4/2017, 13:29 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Corsair_MV
Corsair_MV

Anzahl der Beiträge : 265
Anmeldedatum : 03.03.16
Ort : Mecklenburgische Schweiz

Nach oben Nach unten

W50L - LF16 Empty Re: W50L - LF16

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten