Neuheiten 2013 von Modellbau Schulze

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Neuheiten 2013 von Modellbau Schulze

Beitrag  Zimmermann Uwe am Di Feb 05, 2013 8:57 pm

Hallo TBC, vielen Dank sunny . Ich probiers gleich mal mit ner mail.
Gruß Uwe
avatar
Zimmermann Uwe

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 01.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten 2013 von Modellbau Schulze

Beitrag  bitti am Sa Jul 26, 2014 2:16 pm

Drehleiterfahrer schrieb:Nochmal zum Erztransporter. Auch ein Herr Suhr ist nicht fehlerfrei. Das geschriebene dazu in dem Buch stimmt nicht. Auch er hat nicht zu allen was in der DDR auf den Straßen gefahren ist Fotos.
Die Erztansporter sind gefahren zwischen der Zeche 50 auf dem Brünlaßberg , gehörte nicht zu Sclhema , und der Zeche 20 auf dem Bahnhof in Aue bzw. wie geschrieben nach Crossen. In Aue wurde verladen auf die Eisenbahn und dann ging es ab zu den Freunden. Am Anfang wurde immer im Doppelpack gefahren in Bewachung eines bewaffneten Freundes. Ich kenne Fahrer, unter diesen Bedingungen zu fotografieren unmöglich.

Gruß der Drehleiterfahrer

Bin kein Modellbauer und nur wegen der Wismut-Suche hier gelandet. Aber zum Thema: Ich habe meine Jugend in Crossen verbracht, Kita und Schule unmittelbar neben der Wismut. Die geschlossenen Erztransporter sind mir daher geläufig, sie gehörten regelmäßig zum Straßenbild. Für mich steht die Frage ob die Bezeichnung Erztransporter so korrekt ist. Denn nach meinem Wissen transportierten sie kein Erz sondern das in Crossen aus dem Erz gewonnene "Yellow Chake". Das hat mir ein ehemaliger Wismut-Kraftfahrer letztes Jahr auch so bestätigt.

Eine Frage noch zur Farbgebung. Ich bin der Meinung das in den 70er Jahren (bis 78 bin ich zur Schule gegangen) die H 6 im Einsatz waren, aber nicht in grauer sondern in blauer Farbgebung so wie die Skoda-Fahrzeuge vorher. Trügen da meine Sinne?

bitti

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 26.07.14

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten 2013 von Modellbau Schulze

Beitrag  Thomas Balzer am Sa Jul 26, 2014 7:38 pm

Hallo Bitti,

der Drehleiterfahrer hat eigentlich schon Vieles zum Thema H6 bei der Wismut gesagt. Es gab den "Sportkipper", das ist der von Barkas gezeigte Aufbau. Er wurde deshalb geschaffen, weil die normalen H6 Muldenkipper mit der bei der Wismut üblichen Baggerbeladung meist völlig überladen waren. Zumindest hat man das mir so erklärt. Von dem Kipper gab es auch verschiedene Varianten mit Aufsatzbrettern, seitlichen Gittern usw.

Der geschlossene Kipper kann durchaus blau gewesen sein. Auch von Ihm gab es verschiedene Varianten. Zumindest habe ich schon zwei verschiedene Varianten auf Bildern gesehen.

Zur Farbe: Es gibt Bilder von H6 Fahrzeugen der Wismut in Blau aber auch in einen sehr hellen Sandfarbton. Nach mündlichen Infos soll es den Sarg in Blau gegeben haben. Gesehen habe ich ihn auf Bildern aber leider nur in schwarz-weiß.

Und zur üblichen Frage, nein ich habe keine Bilder, die ich zeigen könnte. Man ist da schon froh, wenn man mal in einem Museum ein Bild entdeckt.

Thomas

_________________
„Der Sieger hat viele Freunde, der Besiegte hat gute Freunde.“
Aus der Mongolei
avatar
Thomas Balzer

Anzahl der Beiträge : 1689
Anmeldedatum : 22.08.10
Ort : Dresden

http://www.tbmodelle.de

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten 2013 von Modellbau Schulze

Beitrag  bitti am Sa Jul 26, 2014 8:37 pm

Thomas Balzer schrieb:Hallo Bitti,

Zur Farbe: Es gibt Bilder von H6 Fahrzeugen der Wismut in Blau aber auch in einen sehr hellen Sandfarbton. Nach mündlichen Infos soll es den Sarg in Blau gegeben haben. Gesehen habe ich ihn auf Bildern aber leider nur in schwarz-weiß.

Thomas

Ja, mein Kopfkino kann ich leider nicht bildlich auf eine Festplatte bannen. Die Fahrzeuge sind so oft am mir vorbeigefahren das ich mir eigentlich sicher bin, es gab den Sarg auch in Blau. Die andere Farbvariante kannte ich bis heute nicht. Da das ja so eine Sache ist mit Kindheitserinnerungen sag ich mal da sie so um 1976 blau waren. Da war ich 14 und soweit reicht das Gedächtnis noch Smile

bitti

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 26.07.14

Nach oben Nach unten

Re: Neuheiten 2013 von Modellbau Schulze

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten