Fahrzeuge des VEB Kombinat Fortschritt- Service

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Fahrzeuge des VEB Kombinat Fortschritt- Service

Beitrag  Björn "Rossi" Rossmeisl am 17/10/2015, 17:02

Den DFG-Stapler gab es bei Jano zur Messe in Lpz. noch als Bausatz. Am besten direkt nachfragen.

der Rossi

Björn "Rossi" Rossmeisl

Anzahl der Beiträge : 676
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 43
Ort : Doberschau-Gaußig

Nach oben Nach unten

Re: Fahrzeuge des VEB Kombinat Fortschritt- Service

Beitrag  Kirovetz am 19/10/2015, 18:41

Hallo,

mal eine Frage zu den Lackierungen
Wie war die Lackierungsparallelität, welche Zeitlichen überschneidungen gab es bei den Standartlackierungen rot/weiß, blau/weiß, lindgrün, sienagrün....


und die "Service Fahrzeuge" sollten ja eigentlich eine klassische Fortschritt Farbe haben, wenn ich die Modelle von SES z.B. mit Busch vergleiche passt da nichts zusammen, grüner als Siennagrün und brauner als Lindgrün.
Die Brekinamodelle haben einen Löffel mehr Senf drin, kommt aber auch mit nichts zusammen

Gruss Matthias


Zuletzt von Kirovetz am 21/10/2015, 00:22 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Kirovetz

Anzahl der Beiträge : 223
Anmeldedatum : 27.10.11

Nach oben Nach unten

Re: Fahrzeuge des VEB Kombinat Fortschritt- Service

Beitrag  Jochen am 19/10/2015, 20:40

ihr verlangt ja Zauberei.... Razz Razz mehrere Firmen und gleiche Farbe...und dann noch wie lange stand er in der Sonne.... Sad Razz Razz Razz
avatar
Jochen

Anzahl der Beiträge : 2686
Anmeldedatum : 04.11.12
Ort : Mitteldeutschland

Nach oben Nach unten

Re: Fahrzeuge des VEB Kombinat Fortschritt- Service

Beitrag  Kirovetz am 20/10/2015, 04:14

Jochen schrieb:ihr verlangt ja Zauberei.... Razz Razz  mehrere Firmen und gleiche Farbe...und dann noch wie lange stand er in der Sonne....
so ist das nicht gemeint, die "Servicefahrzeuge", egal ob herpa, Brekina oder SES, haben kaum Ähnlichkeit mit den Originalfarben der Fortschrittmaschinen, egal ob im Modell oder Vorbild.
Ich weiß auch nicht ob es überhaupt Fortschritt-Servicefahrzeuge, in dieser Farbgebung, in Original gab:!: Question
Ich habe noch nie ein Vorbildfoto von einem solchen Fahrzeug gesehen, und Fantasiemodelle nehmen in der Modellbranche deutlich zu, ich sage nur "Roter Oktober"Rolling Eyes

Gruss Matthias
avatar
Kirovetz

Anzahl der Beiträge : 223
Anmeldedatum : 27.10.11

Nach oben Nach unten

Re: Fahrzeuge des VEB Kombinat Fortschritt- Service

Beitrag  Jochen am 20/10/2015, 08:16

.... Razz Very Happy
avatar
Jochen

Anzahl der Beiträge : 2686
Anmeldedatum : 04.11.12
Ort : Mitteldeutschland

Nach oben Nach unten

Re: Fahrzeuge des VEB Kombinat Fortschritt- Service

Beitrag  Stefan SPW am 20/10/2015, 08:21

Hi Matthias,

also die Fortschritt-Fahrzeuge, die ich kenne, haben alle reale Vorbilder. Das die Farben im Modell abweichen, wird daran liegen, dass es für das Fortschritt-Grün keine RAL Nummer gibt. Das mischt dann halt jeder Hersteller, wie er es für richtig hält.
Aber wenn Dir die Modelle sowieso so gut gefallen, dass Du Dir damit ein ganzes Fantasie-Diorama baust, dürfte das auch nicht so schlimm sein?

Beste Grüße
Stefan

_________________

avatar
Stefan SPW
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1831
Anmeldedatum : 04.09.10
Ort : Berlin

http://www.espewe-modelle.de

Nach oben Nach unten

Re: Fahrzeuge des VEB Kombinat Fortschritt- Service

Beitrag  Ingo Kensa am 20/10/2015, 12:24

Nicht nur im Modell weicht die Farbe untereinander ab. Ältere Originale sind immer blasser als neue. Ist doch eigentlich logisch. Und in der DDR war sowieso alles Mangelwirtschaft.
Da war Farbe selber mischen oft angesagt.
Warum soll es da im Modell nicht auch kleine Unterschiede geben. Ich finde soetwas absolut realistisch.

Ingo Kensa

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 02.02.15
Ort : Seebergen

Nach oben Nach unten

Re: Fahrzeuge des VEB Kombinat Fortschritt- Service

Beitrag  Stefan Hinrichs am 20/10/2015, 13:40

@ Kirovets/Matthias

Eine Bitte: Halte dich bitte an das Copyright für Bilder! So stammt z.B. die Verladung der Kakerbecker Anhänger auf dem Bahnhof Klötze von Frank Jürgens. Oder hast du seine Einwilligung? Dann bitte angeben! Das schont die Nerven des Forumsbetreibers und deinen Geldbeutel! So ein eingestelltes Bild kann locker mehrere tausend Euros kosten. Dieses Lehrgeld haben schon andere bezahlt, u.a. ein guter Freund von mir. Dieser hat zwischen seinen eigenen Dampflok-Bildern ein fremdes Bild hochgeladen und wurde dafür teuer bestraft.

Gruß

Stefan
avatar
Stefan Hinrichs

Anzahl der Beiträge : 1597
Anmeldedatum : 30.08.10
Alter : 39

Nach oben Nach unten

Re: Fahrzeuge des VEB Kombinat Fortschritt- Service

Beitrag  Jochen am 20/10/2015, 18:16

kann Stefans Beitrag nur bestätigen,da gibt es Anwälte die nur so ihr Geld verdienen und da dürfte unser Forum auch bekannt sein Rolling Eyes
avatar
Jochen

Anzahl der Beiträge : 2686
Anmeldedatum : 04.11.12
Ort : Mitteldeutschland

Nach oben Nach unten

Re: Fahrzeuge des VEB Kombinat Fortschritt- Service

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten