typenkompass

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

typenkompass

Beitrag  Michael Kunkel am 10/1/2011, 21:02

ich wollt mal ein bißchen werbung machen. wer mal so einige fahrzeuge auf einen blick sucht, der kann ja mal einen blick in diese tyko werfen. die geben auch anreiz zum nachbauen.

avatar
Michael Kunkel
Webmaster
Webmaster

Anzahl der Beiträge : 2168
Anmeldedatum : 05.08.10
Ort : Zossen

http://ddr-modellbau.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: typenkompass

Beitrag  oele am 10/1/2011, 21:26

Da kann ich noch etwas ergänzen...


_________________
avatar
oele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 1002
Anmeldedatum : 20.08.10
Ort : Uhlstädt-Kirchhasel

http://www.ddr-modelle.com

Nach oben Nach unten

Re: typenkompass

Beitrag  Ralf Kunkel am 26/10/2011, 14:24

Bald gesellt sich ein neuer dazu ;-)
avatar
Ralf Kunkel

Anzahl der Beiträge : 395
Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 41
Ort : Luckau (Land Brandenburg)

http://fotoarchiv-kunkel.startbilder.de/

Nach oben Nach unten

Re: typenkompass

Beitrag  Stefan SPW am 26/10/2011, 14:35

aha,
nun sag schon, was bereitest Du gerade schönes vor????????

_________________

avatar
Stefan SPW
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1834
Anmeldedatum : 04.09.10
Ort : Berlin

http://www.espewe-modelle.de

Nach oben Nach unten

Re: typenkompass

Beitrag  Ralf Kunkel am 26/10/2011, 15:17

Laster ... mehr sage ich nicht :-)
avatar
Ralf Kunkel

Anzahl der Beiträge : 395
Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 41
Ort : Luckau (Land Brandenburg)

http://fotoarchiv-kunkel.startbilder.de/

Nach oben Nach unten

Re: typenkompass

Beitrag  TBC am 26/10/2011, 18:08

Ralf, Werbung in eigener Sache kann ich - na - zumindest nachvollziehen, es rechnet sich ja.
Werbung für die "Radfahrzeuge der NVA" ... ... No Das Büchlein ist grottenschlecht, meine ich.

Thomas.

P.S.: Werbung für - meine ich - was Gutes: FAHRZEUG Profle 49 - Lastkraftwagen der militärischen Formationen der DDR 1962-75 - Teil 3
Link hier
avatar
TBC

Anzahl der Beiträge : 1257
Anmeldedatum : 14.09.10
Ort : 30 km vor der polnischen Grenze

Nach oben Nach unten

Re: typenkompass

Beitrag  tomcat14 am 26/10/2011, 20:07

Ich lehne mich mal aus dem Fenster und tippe auf Import LKW in der DDR. So etwas fehlt ja noch. Und Import Busse. Die Typenkompasse sind was fürs Grundwissen. Mehr wirklich nicht. Ich habe sie mir aber trotzdem zugelegt.
Danke Thomas für den hinweis auf das Fahrzeug-Profil 49 Heft. Das muß ich morgen gleich ordern.

Gruß Mario

tomcat14

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 16.01.11

Nach oben Nach unten

Re: typenkompass

Beitrag  Peter Pichl am 26/10/2011, 21:48

Danke Thomas für die "Werbung", wusste nicht dass es da ne Nummer 3 gibt. Seitdem unser Neukauf-Markt umgenbaut hat, hat der nämlich viel weniger Zeitschriften Sad

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2304
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Re: typenkompass

Beitrag  Ralf Kunkel am 27/10/2011, 08:17

TBC schrieb:Ralf, Werbung in eigener Sache kann ich - na - zumindest nachvollziehen, es rechnet sich ja.
Werbung für die "Radfahrzeuge der NVA" ... ... No Das Büchlein ist grottenschlecht, meine ich.

Thomas.

P.S.: Werbung für - meine ich - was Gutes: FAHRZEUG Profle 49 - Lastkraftwagen der militärischen Formationen der DDR 1962-75 - Teil 3
Link hier

Hallo Thomas,

die Kritik nehme ich gerne an und was sagst du zu den Baumaschinen und Feuerwehren?

Gruß

Ralf
avatar
Ralf Kunkel

Anzahl der Beiträge : 395
Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 41
Ort : Luckau (Land Brandenburg)

http://fotoarchiv-kunkel.startbilder.de/

Nach oben Nach unten

Re: typenkompass

Beitrag  Rainer Haas am 27/10/2011, 18:22

Ich hätte jetzt spontan auch auf Import-Lkw getippt. Aber etwas anderes: Der überwiegende Teil meiner Werke hat sich nach kurzzeitigem Durchblättern in seine Einzelteile, sprich Seiten, zerlegt. Als Bücher kann man diese laienhaft zusammengepappten Seiten nun wirklich nicht bezeichnen. Für zehn Euro sollte es eigentlich möglich sein, etwas handwerklich Vernünftiges zu liefern.

Gruß Rainer
avatar
Rainer Haas

Anzahl der Beiträge : 423
Anmeldedatum : 07.01.11
Alter : 54
Ort : Darmstadt

Nach oben Nach unten

Re: typenkompass

Beitrag  Ralf Kunkel am 28/10/2011, 07:28

Hallo Rainer,

das war mal. Bei den neuen Auflagen wurde dies besser gemacht. Das Problem mit den sich lösenden Blättern kenne ich aber auch, war schon ärgerlich.

Gruß

Ralf
avatar
Ralf Kunkel

Anzahl der Beiträge : 395
Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 41
Ort : Luckau (Land Brandenburg)

http://fotoarchiv-kunkel.startbilder.de/

Nach oben Nach unten

Re: typenkompass

Beitrag  Michael Kunkel am 28/10/2011, 08:50

also ich habe nur einen tyko wo sich die blätter lösen. und den hab nichtmal ich kaputt gemacht. die anderen halten noch obwohl sie stehts und ständig durch die hände gehen.

kritik von TBC kenne ich gar nicht anders. aber als ein man von fach (so denke ich) sorgt er mit seiner kritik auch dafür dass folgende werke anders angegangen werden. wie gesagt kritik ist immer erwünscht und in den meisten fällen auch berechtigt. TBC ist dabei immer sehr direkt. okay wer andere werke über nva fahrzeuge kennt wird sagen dass der tyko eben "grottenschlecht" ist. an solche werke wie von herrn siegert werden sich aber eh viele autoren die zähne ausbeissen.


Ach TBC mal vielen dank für den hinweis der fahrzeugprofile. die hefte sind in der tat sehr gut.

_________________
Modellbauer haben Klebstoff im Blut.  
avatar
Michael Kunkel
Webmaster
Webmaster

Anzahl der Beiträge : 2168
Anmeldedatum : 05.08.10
Ort : Zossen

http://ddr-modellbau.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: typenkompass

Beitrag  frank wienholz am 28/10/2011, 08:51

das buch ddr baumaschinen hab ich.sehr schönes interessantes buch ralf Very Happy
avatar
frank wienholz

Anzahl der Beiträge : 1109
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 48
Ort : Suplex City

Nach oben Nach unten

Re: typenkompass

Beitrag  Friedrich Czogalla am 28/10/2011, 09:49

Hallo,
ich habe auch alle TyKo über DDR-Fahrzeugen. Da ich alle Bücher einscanne, schimpfe ich über die Teilweise sehr gute Haltbarkeit und freue mich über die, die beim Blättern Seiten freigeben. So unterschiedlich sind die Anspüche.
Zu den Inhalten kann ich in der Regel aufgrund fehlender Fachkenntnisse wenig sagen. Selbst im Feuerwehr-TyKo habe ich nur wenig vermißt. Und solch ein Buch kann nie den Anspruch der "Vollständigkeit für Alle" erfüllen. Man sollte lieber mehr den Autoren Danken und hilfreiche Hinweise geben. Ich freue mich schon auf die Neuankündigung (und für mich ein Buch mit losen Blättern).
Gruß Friedrich
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5231
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: typenkompass

Beitrag  Andreas Thiele am 28/10/2011, 13:14

Ich habe mir auch alle Tyko's zugelegt und finde die Reihe gar nicht verkehrt. Es ist ja logisch, dass in dem Rahmen nur ausgewählte Fahrzeuginformationen untergebracht werden können. Ich meine, dass entspricht auch der Zielgruppe dieser Bücher.

Der Kritik zu den Radfahrzeugen der NVA schließe ich mich aber trotzdem voll an. Hier stört mich vor allem die Auswahl der Fotos und noch mehr das oft gewählte Bildlayout. Häufig Fotos über die Seitenmitte zu ziehen geht bei diesem Buchformat gar nicht, finde ich. Evil or Very Mad Das sollte bei weiteren tyko's unbedingt vermieden werden! Bei der Bildauswahl habe ich mich über die Menge der nicht-grünen Fahrzeuge gewundert.

Viele Grüße

Andreas

_________________
Viele Grüße

Andreas
avatar
Andreas Thiele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2823
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 51
Ort : Stralsund

http://www.modellbahnclub-sassnitz.de

Nach oben Nach unten

Re: typenkompass

Beitrag  Michael Kunkel am 28/10/2011, 14:19

andreas auf amazon hat jemand eine gewaltige beurteilung geschrieben. unter anderen zu den fahrzeugen die in bunt und farbe dargestellt sind. dazu kann man sagen dass es viele fahrzeuge im zivilkleid gegeben hat. ich denke grade busverkehr. auch bei den kommunal eingesetzten fahrzeugen. zudem denke ich auch dass es unheimlich schwer ist für spezielle fahrzeuge auch bilder zu finden. ich erinnere an das msg 900 von dem ich bisher nur eineinzigstes ddr bild gesehen habe.

_________________
Modellbauer haben Klebstoff im Blut.  
avatar
Michael Kunkel
Webmaster
Webmaster

Anzahl der Beiträge : 2168
Anmeldedatum : 05.08.10
Ort : Zossen

http://ddr-modellbau.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: typenkompass

Beitrag  Rainer Haas am 28/10/2011, 18:29

Hallo Ralf,

danke für die schnelle und kompetente Antwort. Schön, das die Bücher jetzt stabiler werden.

Gruß Rainer
avatar
Rainer Haas

Anzahl der Beiträge : 423
Anmeldedatum : 07.01.11
Alter : 54
Ort : Darmstadt

Nach oben Nach unten

Re: typenkompass

Beitrag  Andreas Thiele am 28/10/2011, 21:03

Hallo Mikun,

klar weiß ich, dass es z. T. recht schwierig ist, gutes Bildmaterial zu unseren Themen zu finden. Gerade beim Urheberrecht ist es sicherlich schwierig. Das kenne ich auch von Veröffentlichungen unseres Modellbahnclubs. Aber ob man dann einen zivilen MAZ 500 abbilden muss, um im Text zu erwähnen, dass dieser Fahrzeugtyp in der NVA kaum Verwendung fand? Egal, das ist ja eine Entscheidung, die der Autor treffen musste. Müssen wir hier auch nicht ausdiskutieren.

Mein Hauptkritikpunkt war ja die Bildanordnung, die sehr oft über die Buchmitte ging. Es macht so wirklich keinen Spaß, die Fotos von PKT, T 174, DOK und vielen anderen zu betrachten. DAS sollte unbedingt vermieden werden.

_________________
Viele Grüße

Andreas
avatar
Andreas Thiele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2823
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 51
Ort : Stralsund

http://www.modellbahnclub-sassnitz.de

Nach oben Nach unten

Re: typenkompass

Beitrag  Michael Kunkel am 28/10/2011, 21:54

ja klar sowas wie mit dem mas hätte man auch anders machen können. das mit den bildern finde ich generell nicht schön. nicht nur bei den tykos.

_________________
Modellbauer haben Klebstoff im Blut.  
avatar
Michael Kunkel
Webmaster
Webmaster

Anzahl der Beiträge : 2168
Anmeldedatum : 05.08.10
Ort : Zossen

http://ddr-modellbau.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: typenkompass

Beitrag  TBC am 29/10/2011, 01:52

rakun schrieb:Hallo Thomas, ... was sagst du zu den Baumaschinen und Feuerwehren?
Gruß
Ralf
Zu den Feuerwehren kann ich nichts sagen, da ich das Buch nicht kenne. Liegt wohl daran, dass dieses Thema bereits sehr gut erschlossen ist.

Ganz anders zu den "Baumaschinen": Hier habe ich mich über das Buch sehr gefreut. Einerseits ist dieses Thema eben bisher nicht oder kaum mit guter Literatur bestückt. Als TypenKOMPASS erlaubt es die Orientierung - und die Bilder zeigen alle ( Question - glaube ich zumindest) von Fahrzeugen vor der Wende. Ebenfalls ist das Layout O.K. - keine Bilder über beide Seiten, usw. Daher: Wenn ich "Radfz. der NVA" beinahe mit 6 bewerte, dann "Baumaschinen" beinahe mit 1. "Beinahe" betrifft dann eher philosophische Fragen wie z.B. "Ist ein Automobilkran eine Baumaschine?" clown

Zur Kritik an den "Radfahrzeugen" siehe auch meinen Kommentar bei amazon.de.
Gruß. Thomas

P.S.: Weiß noch nicht, ob die "Fahrzeuge der Volkspolizei" schon in der Mache sind - würde mich aber anbieten, vorab mal durchzuschauen...
avatar
TBC

Anzahl der Beiträge : 1257
Anmeldedatum : 14.09.10
Ort : 30 km vor der polnischen Grenze

Nach oben Nach unten

Re: typenkompass

Beitrag  Ralf Kunkel am 21/12/2011, 15:52

Ja...Der Typenkompass zu den Fahrzeugen der KVP, VoPo etc. war schon im Gespräch, doch nun gibt es bald gewaltige Probleme, denn mittlerweile sind die Fahrzeuge "fast" ausgeschöpft und so manche Leser hauen einem die Bücher dann bald um die Ohren, wenn sich bei den Fahrzeugen dann nur noch die Farbe ändert (Rot oder Weiss oder Grün ...). Ich persönlich sehe das zwar anders, aber andere werden sagen, Mensch den Wartburg 353 W hatten wir bei der Feuerwehr, bei der VoPo, als SMH etc. Aber einige DDR-Tykos sind noch im Gespräch, soviel kann ich sagen, auch ein äußerst interessanter, ob die dann wirklich erscheinen ist eine andere Sache. Bzgl. der Illustration tritt fast immer Frustration auf, denn Urheberrechte können einem die Beine weghauen. Da es so manche Fahrzeuge gar nicht mehr gibt und man sie nicht selbst fotografieren kann, liegt einem der Kauf von Nutzungsrechten nur noch Nahe und da legen sich einem manchmal die Ohren an, denn Bundesarchiv und Co. können einem da schon mal schnell das Konto leerräumen. Es gibt unheimlich viele tolle historisch wertvolle Bilder, die man gern verwenden würde, aber wenn man pro Foto (je nach Auflagenzahl) mal eben 400 Euro etc. zahlen soll, dann vergeht einem der Spaß am Hobby, was ich auch sehr schade finde. Da finde ich die Unterstützung vieler Interessierter bzw. Gleichgesinnter wirklich hervorragend. AN DIESER STELLE DANKE ICH NOCHMAL ALLEN BETREFFENDEN!

Gruß

Ralf
avatar
Ralf Kunkel

Anzahl der Beiträge : 395
Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 41
Ort : Luckau (Land Brandenburg)

http://fotoarchiv-kunkel.startbilder.de/

Nach oben Nach unten

Re: typenkompass

Beitrag  Ralf Kunkel am 10/9/2014, 14:52

Hallo,

klein Zwischenmeldung. Anfang 2015 erscheint der Tyko "DDR-Nutzfahrzeuge: RGW-Importe".

Viele Grüße

Ralf
avatar
Ralf Kunkel

Anzahl der Beiträge : 395
Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 41
Ort : Luckau (Land Brandenburg)

http://fotoarchiv-kunkel.startbilder.de/

Nach oben Nach unten

Re: typenkompass

Beitrag  Dietmar F. am 10/9/2014, 18:06

Schön, das es in der Typenkompass Reihe auch weiter geht.

Danke, Dietmar
avatar
Dietmar F.

Anzahl der Beiträge : 851
Anmeldedatum : 27.01.11
Ort : Waldheim Sa.

Nach oben Nach unten

Re: typenkompass

Beitrag  Friedrich Czogalla am 10/9/2014, 20:02

Dietmar F. schrieb:Schön, das es in der Typenkompass Reihe auch weiter geht.

Danke, Dietmar

Ebenfalls. Und ist schon "gekauft".
Friedrich
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5231
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: typenkompass

Beitrag  Ralf Kunkel am 10/12/2014, 13:02

avatar
Ralf Kunkel

Anzahl der Beiträge : 395
Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 41
Ort : Luckau (Land Brandenburg)

http://fotoarchiv-kunkel.startbilder.de/

Nach oben Nach unten

Re: typenkompass

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten