Pionier mit Kettenlaufwerk

Nach unten

Pionier mit Kettenlaufwerk Empty Pionier mit Kettenlaufwerk

Beitrag  oele am 11/4/2013, 22:34

Hallo zusammen,

mein erstes 3D-Druck-Modell ist fertig gestellt.
Ich hab dem Pionier noch eine Verglasung und Brekina-Rückspiegel spendiert.

Pionier mit Kettenlaufwerk Dsc07610

Pionier mit Kettenlaufwerk Dsc07611

Pionier mit Kettenlaufwerk Dsc07612

Kai

_________________
Pionier mit Kettenlaufwerk Fo10
oele
oele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 1001
Anmeldedatum : 20.08.10
Ort : Uhlstädt-Kirchhasel

http://www.ddr-modelle.com

Nach oben Nach unten

Pionier mit Kettenlaufwerk Empty Re: Pionier mit Kettenlaufwerk

Beitrag  Jochen am 11/4/2013, 22:41

Hallo Kai,

richtig schöner Pionier Cool ,hast du grundiert ?..mit welcher Farbe hast du gearbeitet?
Jochen
Jochen

Anzahl der Beiträge : 3034
Anmeldedatum : 04.11.12
Ort : Mitteldeutschland

Nach oben Nach unten

Pionier mit Kettenlaufwerk Empty Re: Pionier mit Kettenlaufwerk

Beitrag  Jan Brosche am 11/4/2013, 23:16

Hallo Kai,

das Modell macht einen richtig guten Eindruck.

Jan
Jan Brosche
Jan Brosche
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1478
Anmeldedatum : 23.08.10

http://www.ddr-modellbau.de

Nach oben Nach unten

Pionier mit Kettenlaufwerk Empty Re: Pionier mit Kettenlaufwerk

Beitrag  Mike.Ditscher am 11/4/2013, 23:19

Moin moin
da kann man schwach werden so ein modell sich mal zu best.hast gut hinbekommen den ketten pio.

Mfg
mike
Mike.Ditscher
Mike.Ditscher

Anzahl der Beiträge : 671
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 43
Ort : Großröda

Nach oben Nach unten

Pionier mit Kettenlaufwerk Empty Re: Pionier mit Kettenlaufwerk

Beitrag  Andreas Thiele am 12/4/2013, 07:06

Hallo Kai,

wie immer ein schönes Modell von dir. Farbgebung und alles andere überzeugen, so, wie wir es von dir kennen.
Und ein sehr interessantes Vorbild ist es ja sowieso.

Man hört und liest bei den 3-D-Druck-Modellen viel über die Oberflächenstrukturen und die Notwendigkeit, diese zu schleifen. Ein bisschen ist davon ja auch zu erkennen. Wie bist du selber mit der Verarbeitung zufrieden?

_________________
Viele Grüße

Andreas
Andreas Thiele
Andreas Thiele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 3049
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 53
Ort : Stralsund

http://www.modellbahnclub-sassnitz.de

Nach oben Nach unten

Pionier mit Kettenlaufwerk Empty Re: Pionier mit Kettenlaufwerk

Beitrag  christian schulz am 12/4/2013, 14:23

Na endlich bekommt man mal eines der gedruckten Modelle zu sehen.
Und gut sieht es auch noch aus!
Ich denke die hier zu sehenden Druckrillen falen bei normaler Betrachtung nicht auf, das ist halt der Nachteil der guten Fototechnik heute.
Mir gefällt der Kleine jedenfalls.

Christian

_________________
Gruß Christian
christian schulz
christian schulz

Anzahl der Beiträge : 3077
Anmeldedatum : 24.09.10

Nach oben Nach unten

Pionier mit Kettenlaufwerk Empty Re: Pionier mit Kettenlaufwerk

Beitrag  Detlef Dux am 12/4/2013, 19:13

Der Ketten-Pio gefällt mir auch. Da könnte man ja eigentlich schwach werden ... Mal seh'n was die Regierung davon hält, vielleicht kann der Haushaltsauschuss einer Umverteilung der Finanzen zustimmen ... Very Happy
Detlef Dux
Detlef Dux

Anzahl der Beiträge : 1863
Anmeldedatum : 21.03.11
Alter : 56
Ort : Hoppegarten bei Berlin

Nach oben Nach unten

Pionier mit Kettenlaufwerk Empty Re: Pionier mit Kettenlaufwerk

Beitrag  oele am 12/4/2013, 19:48

Hallo zusammen,

mal schnell noch ein paar Worte zum Druckmodell.

Da am Grundmodell überall kleine Öltröpfchen austraten, habe ich es gründlich entfettet. Einen halben Tag in Fitwasser eingelegt und dann noch zwei Durchgänge a 5 Minuten im Ultraschallbad mit Fitwasser. Danach hatte sich der Kunststoff milchig verfärbt (warum auch immer) aber da das Modell später lackiert werden sollte war mir das egal.

Die Sache mit der Struktur vom Druck ist ein kleines Problem, aber technologisch wohl nicht zu ändern. Dazu muß ich sagen, wie Christian richtig vermutet, wird das Ganze durch Fototechnik wesentlich sichtbarer. Ich habe das Dach jedenfalls nochmal geschliffen, die anderen Flächen habe ich wegen feiner Konturen (Fensterumrahmung) und Bruchgefahr filigraner Teile sein lassen.

Mein Fazit: Ich bin trotz der etwas sichtbaren Struktur mit dem Modell zufrieden und werde weitere gedruckte Modelle kaufen.

Lackiert habe ich den Pio mit Revell-Email-Farbe und nicht vorher grundiert.

Gruß Kai

_________________
Pionier mit Kettenlaufwerk Fo10
oele
oele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 1001
Anmeldedatum : 20.08.10
Ort : Uhlstädt-Kirchhasel

http://www.ddr-modelle.com

Nach oben Nach unten

Pionier mit Kettenlaufwerk Empty Re: Pionier mit Kettenlaufwerk

Beitrag  Mathias Bengsch am 12/4/2013, 20:03

Wieder ein sehr schönes Modell geworden. Gefällt mir richtig gut, auch wegen dem ungewöhlichen Vorbild.
Jetzt kommt leider mein aber. Ich habe in einem anderen Forum gelesen das die Druckmodelle trotz Vorbehandlung anfangen auszublühen und sich dan auflösen, zerbröseln einfach. Ein Bekannter bei dem ich heute war berichtete das selbe von seinem noch unbehandeltem BS. Einige schrieben auch von Festigkeitsverlust mit Konsistenz in richtung Silikon.
Ich hoffe ehrlich das dir und allen anderen die solche Teile erworben haben ähnliches erspart bleibt, aber ganz ausgereift scheint die ganze Sache noch nicht zu sein.
Mathias
Mathias Bengsch
Mathias Bengsch

Anzahl der Beiträge : 3912
Anmeldedatum : 10.05.12
Alter : 56
Ort : Wittstock

Nach oben Nach unten

Pionier mit Kettenlaufwerk Empty Pionier mit Kettenlaufwerk

Beitrag  neubi am 13/4/2013, 09:00

Hallo,

habe meinen gedruckten G5 grundiert und lackiert. Vorher habe ich ihn in Fitwasser gebadet,
um das reichlich vorhandene Fett zu entfernen. Nun habe ich festgestellt, dass die Farbe noch nach Tagen etwas klibbert. Nun weiß ich nicht, ob das an der Farbe (Revell) oder doch am Material liegt.
Die Grundierung war allerdings staubtrocken.

Grüße
neubi

neubi

Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 20.10.11
Alter : 62
Ort : Vogtland

Nach oben Nach unten

Pionier mit Kettenlaufwerk Empty Pionier mit Kettenlaufwerk

Beitrag  neubi am 13/4/2013, 12:25

Hallo,

habe gerade das lackierte Fahrgestell meines G5 kontrolliert. Es scheint so, dass der Werkstoff ausblüht, was zur Folge hat, dass die Farbe nicht trocknet. Wenn die beschriebenen Auflösungserscheinungen noch zusätzlich eintreten sollten, dann habe ich eine Menge Geld in den Sand gesetzt, da ich aus anfänglicher Begeisterung noch weitere Modelle geordert habe.
Es wäre gut, wenn der Hersteller zur Problematik etwas sagen würde !

Grüße
neubi

neubi

Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 20.10.11
Alter : 62
Ort : Vogtland

Nach oben Nach unten

Pionier mit Kettenlaufwerk Empty Re: Pionier mit Kettenlaufwerk

Beitrag  Stefan K. am 13/4/2013, 14:43

Der Pionier sieht ja richtig super aus. Ich denke, die feinen Rillen vom Druck wird man mit bloßem Auge wohl kaum wahrnehmen.
Mich würde ja ein gedruckter Do 56 interessieren aber die gibts nur in TT und N. Sad
Stefan K.
Stefan K.

Anzahl der Beiträge : 495
Anmeldedatum : 11.01.12
Alter : 53
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Pionier mit Kettenlaufwerk Empty Re: Pionier mit Kettenlaufwerk

Beitrag  alex am 18/6/2014, 11:47

Hallo zusammen,

auf meinem Basteltisch war er ja schon zu sehen, und er ist ebenfalls mein erstes 3D-Druck-Modell.
Leider ist er nur vor einer weißen Rückwand fotografiert.

Die Blinker habe ich entfernt und die Scheinwerfer wurden gebondict. Auf Rückspiegel habe ich bewußt verzichtet. Neben Verglasung und ein paar "Ausschmückungselementen" hat er noch ein leichtes Washing im Motorbereich bekommen.

Pionier mit Kettenlaufwerk Sta40211
Pionier mit Kettenlaufwerk Sta40212

Gruß Alex
alex
alex

Anzahl der Beiträge : 320
Anmeldedatum : 22.07.11
Alter : 50
Ort : Köthen / Anhalt

Nach oben Nach unten

Pionier mit Kettenlaufwerk Empty Re: Pionier mit Kettenlaufwerk

Beitrag  Michael Noack am 18/6/2014, 18:16

neubi schrieb:Hallo,

habe gerade das lackierte Fahrgestell meines G5 kontrolliert. Es scheint so, dass der Werkstoff ausblüht, was zur Folge hat, dass die Farbe nicht trocknet. Wenn die beschriebenen Auflösungserscheinungen noch zusätzlich eintreten sollten, dann habe ich eine Menge Geld in den Sand gesetzt, da ich aus anfänglicher Begeisterung noch weitere Modelle geordert habe.
Es wäre gut, wenn der Hersteller zur Problematik etwas sagen würde !

Grüße
neubi

Hallo Neubi,

stell das Modell ca. 10 - 15 Minuten unter eine UV-Lampe, dann härtet es aus.
Dach ins Ultraschallbad und dann sollte es gehen

_________________
Gruß Micha
---------------------------
www.modellmicha.de
Michael Noack
Michael Noack
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2812
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 60
Ort : Modellmicha aus Wilthen

http://www.modellmicha.de

Nach oben Nach unten

Pionier mit Kettenlaufwerk Empty Re: Pionier mit Kettenlaufwerk

Beitrag  Lars am 18/6/2014, 18:56

Hallo Alex

Ein sehr beeindruckendes Modell hast du da erschaffen was sehr realistisch rüber kommt . Die durchhängenden Ketten nur mal am Rand zu erwähnen .......

Gefällt mir sehr gut , schöne Grüße Lars
Lars
Lars

Anzahl der Beiträge : 2528
Anmeldedatum : 14.04.13
Alter : 45

Nach oben Nach unten

Pionier mit Kettenlaufwerk Empty Re: Pionier mit Kettenlaufwerk

Beitrag  Friedrich Czogalla am 18/6/2014, 18:59

Hallo Alex,
auch wenn nicht in Rot, sauber hinbekommen, vor allem die Ketten und ihre farbliche Gestaltung sehen stark aus.
Gruß Friedrich
Friedrich Czogalla
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5894
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Pionier mit Kettenlaufwerk Empty Re: Pionier mit Kettenlaufwerk

Beitrag  Jochen am 18/6/2014, 20:19

...aber Micha wenn das Modell lackiert ist????,ist doch wie ne Sonnenbrille.... Question


ich habe meine Teile lange in Ultraschall mit Fitwasser gegeben,habe bei den Rädern bisher keine Probleme(war frostet ultra Material)
Jochen
Jochen

Anzahl der Beiträge : 3034
Anmeldedatum : 04.11.12
Ort : Mitteldeutschland

Nach oben Nach unten

Pionier mit Kettenlaufwerk Empty Re: Pionier mit Kettenlaufwerk

Beitrag  Michael Noack am 18/6/2014, 22:35

ich fürchte da wirst du entlacken und neu Lackieren müssen !

_________________
Gruß Micha
---------------------------
www.modellmicha.de
Michael Noack
Michael Noack
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2812
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 60
Ort : Modellmicha aus Wilthen

http://www.modellmicha.de

Nach oben Nach unten

Pionier mit Kettenlaufwerk Empty Re: Pionier mit Kettenlaufwerk

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten