Kraz 255 als Rohrtransprter und als Holztransporter

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Kraz 255 als Rohrtransprter und als Holztransporter

Beitrag  Thomas Balzer am 17/4/2013, 16:05

Vor einiger Zeit hatte ich ja den Rohrtransporter auf nmeinem Basteltisch gezeigt. Jetzt ist er endlich fertig.
Ich habe die Rophrhalter entsprechend der guten Bilder von LDWH und Anderen überarbeitet und den Nachläufer
fertiggestellt.

Hier erstmal einige Fotos:





Natürlich passt er so nicht in den Schrank. Also läßt er sich auch vorbildgerecht in transportstellung bringen.




Der Kraz war eine Kleinserien -SZM, der Aufbau ist Eigenbau. das Fahrzeug wurde gealtert, mit geätzten Spiegeln, Kennzeichen und Spritzlappen versehen.
Der Auflieger ist ein Eigenbau unter Verwendung von Räder des Biertruck Kraz.

Es muss lediglich noch die Elektroleitung nach hinten angebracht und der Haken des Zugeseils ein wenig verfeinert werden.

Thomas

_________________
Thomas

„Der Sieger hat viele Freunde, der Besiegte hat gute Freunde.“
Aus der Mongolei
avatar
Thomas Balzer

Anzahl der Beiträge : 1682
Anmeldedatum : 22.08.10
Ort : Dresden

http://www.tbmodelle.de

Nach oben Nach unten

Re: Kraz 255 als Rohrtransprter und als Holztransporter

Beitrag  Thomas Balzer am 17/4/2013, 16:09

Als zweites Fahrzeug habe ich parallel dazu das Kleinserien Modell des kraz 255 für den Holztransport verfeinert.
Es wurde dezent gealtert, mit Holz beladen sowie ebenfalls mit Spiegeln und Decals versehen. Die Peilstangen entstanden
wieder aus den Borsten meines Handfegers.

Hier die Bilder:





Thomas

_________________
Thomas

„Der Sieger hat viele Freunde, der Besiegte hat gute Freunde.“
Aus der Mongolei
avatar
Thomas Balzer

Anzahl der Beiträge : 1682
Anmeldedatum : 22.08.10
Ort : Dresden

http://www.tbmodelle.de

Nach oben Nach unten

Re: Kraz 255 als Rohrtransprter und als Holztransporter

Beitrag  Enrico Klei am 17/4/2013, 16:13

Junge Thomas,
da hast du ja zwei Riesen auf die Räder gestellt,Alle Achtung sehr schicke und imposante Modelle!
Weiter so! P.s: was ist eigendlich aus der Feuerwehr Tatra Flotte geworden?
Grüße
avatar
Enrico Klei

Anzahl der Beiträge : 665
Anmeldedatum : 22.11.11
Alter : 39
Ort : Neidhartshausen/Rhön

Nach oben Nach unten

Re: Kraz 255 als Rohrtransprter und als Holztransporter

Beitrag  Thomas Balzer am 17/4/2013, 16:27

Die kommen als Nächstes. Neben den drei Tatras sind noch ein W50 Co2 und ein TLF 24 auf Sil 131 in der Fertigstellung.

Thomas

_________________
Thomas

„Der Sieger hat viele Freunde, der Besiegte hat gute Freunde.“
Aus der Mongolei
avatar
Thomas Balzer

Anzahl der Beiträge : 1682
Anmeldedatum : 22.08.10
Ort : Dresden

http://www.tbmodelle.de

Nach oben Nach unten

Re: Kraz 255 als Rohrtransprter und als Holztransporter

Beitrag  oele am 17/4/2013, 20:41

Daumen hoch, mir gefällt was ich hier sehe. Mit dem Holztransporter haste mich jetzt angesteckt, der kommt auf meine ToDo-Liste. Obwochl ich das Vorbild kenne bin ich noch nicht auf die Idee gekommen den zu bauen.

Von welcher Pflanze sind deine Stämme ?

Gruß Kai

_________________
avatar
oele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 997
Anmeldedatum : 20.08.10
Ort : Uhlstädt-Kirchhasel

http://www.ddr-modelle.com

Nach oben Nach unten

Re: Kraz 255 als Rohrtransprter und als Holztransporter

Beitrag  Peter Pichl am 17/4/2013, 21:46

So nen Holztransport will ich in einem meiner nächsten Leben auch mal bauen, ein Kras liegt schon im Regal. Von daher würden mich Tipps zum Bau des Nachläufers interessieren.

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2613
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Re: Kraz 255 als Rohrtransprter und als Holztransporter

Beitrag  Mathias Bengsch am 18/4/2013, 00:42

Ha, erwischt! Das rote Fähnchen fehlt! 1 Stempel und 10 Mark der DDR! Ernsthaft, schöne Jumbos.
Bei der Ladung tippe ich auf Totholz von Laubbäumen/Büschen oder Gartenstauden. Nadelholz ist in der Rindenstruktur zu grob und harzt manchmal ewig nach, auch bei der Kleinheit. Liguster oder Goldrute sind sehr gut geeignet. Meine Erfahrung
Mathias
avatar
Mathias Bengsch

Anzahl der Beiträge : 3702
Anmeldedatum : 10.05.12
Alter : 55
Ort : Wittstock

Nach oben Nach unten

Re: Kraz 255 als Rohrtransprter und als Holztransporter

Beitrag  Thomas Balzer am 18/4/2013, 08:40

Ich kann es Euch nicht mal genau sagen, was es war. Auf jeden Fall waren es Laubbäume bzw. große Sträucher.
Bin in der Dresdener Heide vorbei gekommen, als da Bäume gefällt wurden. dabei habe ich mir die Zweige abgemacht,
wo zwischen den Abzweigen genug platz war. Da wachsen u.a. Birken.
Habe mir im Winter dort wieder einige Zweige geholt. Dabei vor allem die zahlreichen jungen Pflanzen genutzt, welche
als Wildwuchs rund um die großen Bäume treiben.

Thomas

_________________
Thomas

„Der Sieger hat viele Freunde, der Besiegte hat gute Freunde.“
Aus der Mongolei
avatar
Thomas Balzer

Anzahl der Beiträge : 1682
Anmeldedatum : 22.08.10
Ort : Dresden

http://www.tbmodelle.de

Nach oben Nach unten

Re: Kraz 255 als Rohrtransprter und als Holztransporter

Beitrag  Michael Kunkel am 18/4/2013, 10:42

wow ich bin begeistert. man sehen die klasse aus. wo ist der like-button. absolut genial.

_________________
Modellbauer haben Klebstoff im Blut.  
avatar
Michael Kunkel
Webmaster
Webmaster

Anzahl der Beiträge : 2139
Anmeldedatum : 05.08.10
Ort : Zossen

http://ddr-modellbau.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: Kraz 255 als Rohrtransprter und als Holztransporter

Beitrag  oele am 1/1/2014, 16:34

Hallo zusammen,

pünktlich zum neuen Jahr ist heute mein Holztransporter fertig geworden. Die Basis war ein Kleinserien-Fertigmodell welches zerlegt und überarbeitet wurde.

Wenn ich die Holzladung gesägt habe gibts, wenn gewünscht, noch ein paar Bilder.

Hier die Ausgangsbasis



Zwischenstand



Und das Ergebnis







Kai

_________________
avatar
oele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 997
Anmeldedatum : 20.08.10
Ort : Uhlstädt-Kirchhasel

http://www.ddr-modelle.com

Nach oben Nach unten

Re: Kraz 255 als Rohrtransprter und als Holztransporter

Beitrag  Lars am 1/1/2014, 16:39

Ich bin sprachlos .... affraid  , einfach nur G.....l und Genial !!!!!

Sehr sehr schöne Arbeit von dir .

Wünsch dir ein Gesundes neues Jahr , Gruß Lars
avatar
Lars

Anzahl der Beiträge : 2443
Anmeldedatum : 14.04.13
Alter : 44

Nach oben Nach unten

Re: Kraz 255 als Rohrtransprter und als Holztransporter

Beitrag  Martin Krüger am 1/1/2014, 16:58

Hallo Kai,

zwischen dem Modell liegen Welten, was alleine der Lack ausmacht (kein speckiger Glanz)
Eindeutig Daumen hoch.  Cool 

MfG
Martin
avatar
Martin Krüger

Anzahl der Beiträge : 1264
Anmeldedatum : 28.11.11
Alter : 47
Ort : Ahrensburg

Nach oben Nach unten

Re: Kraz 255 als Rohrtransprter und als Holztransporter

Beitrag  oele am 1/1/2014, 22:19

Das Ladegut ist nun auch fertig, hier ein kleiner Nachschlag.







Kai

_________________
avatar
oele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 997
Anmeldedatum : 20.08.10
Ort : Uhlstädt-Kirchhasel

http://www.ddr-modelle.com

Nach oben Nach unten

Re: Kraz 255 als Rohrtransprter und als Holztransporter

Beitrag  Gast am 1/1/2014, 22:38

Imposante Erscheinung. Wieder super umgesetzt. Aber wenigstens ein rotes Fähnchen hättest du hinten an die Hölzer nageln können.  Laughing  Laughing 
Hatte die hinten nicht auch eine Rundumleuchte???

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kraz 255 als Rohrtransprter und als Holztransporter

Beitrag  zib am 2/1/2014, 10:03

Die nächste Holzladung kommt..
Na Kai der Langholztransporter passt ganz gut zum Winter, damit der Kamin schön warm bleibt.
Wieder mal sehr schön anzuschauen.
avatar
zib

Anzahl der Beiträge : 1259
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Re: Kraz 255 als Rohrtransprter und als Holztransporter

Beitrag  Friedrich Czogalla am 2/1/2014, 10:22

Hallo Kai, 
feine Umsetzung in typischer Kai-Qualität. 
Frage: Die Rückstrahler am Nachläufer - gib mal eine Kennung wie Du die gemacht hast. Solche Kleinteile werden oft am Modell übersehen, garnicht angebracht und doch oft das "Salz in der Suppe". 

Gruß Friedrich
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5519
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Kraz 255 als Rohrtransprter und als Holztransporter

Beitrag  Andre"Andy"Voigt am 2/1/2014, 11:28

Echt genial alle drei,
sagt mal bitte woher ihr denn die
fast gerade Holzladung habt???
Ich hab auch schon gesucht in Mutter Natur und bei mir
hier in Marzahn scheinen die Bäume nicht so schön gerade zu wachsen
wie bei euch.
Nein aber mal zu den Modellen die sind echt der Hammer und durch nichts zu toppen.

Gruß Andy
avatar
Andre"Andy"Voigt

Anzahl der Beiträge : 509
Anmeldedatum : 13.10.11
Alter : 39
Ort : Berlin-Marzahn

Nach oben Nach unten

Re: Kraz 255 als Rohrtransprter und als Holztransporter

Beitrag  oele am 2/1/2014, 11:36

Ich freue mich wenn die Modelle gefallen, es trägt ja zur Bereicherung des Forums bei wenn ich sie hier vorstelle.

@Friedrich: Die Dreiecke am Nachläufer hat mal ein sehr nettes Forenmitglied geätzt. Das ist die Ausführung mit den separat eingesetzten 4 Dreiecken.

@Andy: Die Holzladung dürfte Goldrute sein, habe ich dieser Tage hier mal an einer wildbewachsenen Böschung geholt. Natürlich muß man da schon einige Zweige mitnehmen und dann die besten geraden Stücken aussägen.

Gruß Kai

_________________
avatar
oele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 997
Anmeldedatum : 20.08.10
Ort : Uhlstädt-Kirchhasel

http://www.ddr-modelle.com

Nach oben Nach unten

Re: Kraz 255 als Rohrtransprter und als Holztransporter

Beitrag  Andre"Andy"Voigt am 2/1/2014, 11:40

Danke Kai für die schnelle Antwort.

Gruß Andy
avatar
Andre"Andy"Voigt

Anzahl der Beiträge : 509
Anmeldedatum : 13.10.11
Alter : 39
Ort : Berlin-Marzahn

Nach oben Nach unten

Re: Kraz 255 als Rohrtransprter und als Holztransporter

Beitrag  christian schulz am 2/1/2014, 12:44

Hallo,

schön ist er geworden der Kraz.
eine Frage dazu Kai: du hast die normalen Reifen genommen, also die Bausatzteile.
Als ich damals meine Kraz gebaut habe kam hier der Tipp aus dem Forum die Reifen zu tauschen, das Profil wäre falsch.
Ich habe dann Bereifung vom Biertruck genommen.
Gab es denn beide Ausführungen?
Denn das Profil unterscheidet sich doch schon etwas.

Gruß Christian

_________________
____________
Gruß Christian
avatar
christian schulz

Anzahl der Beiträge : 2859
Anmeldedatum : 24.09.10

Nach oben Nach unten

Re: Kraz 255 als Rohrtransprter und als Holztransporter

Beitrag  Lutz Dinger am 2/1/2014, 12:44

Ist schick geworden dein Langholzer Kai.Hast du noch eine Information wo das Vorbild gelaufen ist?Rundumleuchten am Nachläufer sind mir zu DDR Zeiten nicht bekannt aber mit der roten Fahne hat Ronald recht Very Happy 

Grüße Lutz.

Ja die Bereifung,da hat Christian recht.Die am Modell verwendete soll wohl ein Kompromiss bei den unterschiedlichen Typen Herstellerseits sein.Für den 255 wäre die Biertruckbereifung besser,für den 214 ist die verwendete zu breit inzwischen gibt es aber auch für den 214 richtige Bereifung.
avatar
Lutz Dinger

Anzahl der Beiträge : 2034
Anmeldedatum : 06.01.11
Alter : 55
Ort : Wilkau-Hasslau

Nach oben Nach unten

Re: Kraz 255 als Rohrtransprter und als Holztransporter

Beitrag  Lutz Dinger am 2/1/2014, 12:58



Hier mal auf die schnelle die 3 unterschiedlichen Reifen,links die am Modell verwendeten,in der Mitte Biertruck z.Bsp.Dingslebener,rechts die spätere Ausführung der 214 Reifen.
Die Biertruckreifen passen auf die Orginalfelgen der Modelle.

Grüße Lutz.
avatar
Lutz Dinger

Anzahl der Beiträge : 2034
Anmeldedatum : 06.01.11
Alter : 55
Ort : Wilkau-Hasslau

Nach oben Nach unten

Re: Kraz 255 als Rohrtransprter und als Holztransporter

Beitrag  Peter Pichl am 2/1/2014, 14:00

Lutz Dinger schrieb:...Hast du noch eine Information wo das Vorbild gelaufen ist?...

Auf der hier im Forum schon mal verlinkten Seite mit Fotos von Langholz-LKW sind auch Kraz dabei. Blöd nur, dass ich die Seite nicht mehr finde.

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2613
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Re: Kraz 255 als Rohrtransprter und als Holztransporter

Beitrag  oele am 2/1/2014, 22:11

Hallo zusammen,

ich habe die Räder jetzt nochmal verglichen und weiß nicht wo das Problem ist. Das Profil Modell/Vorbild stimmt zwar nicht akkurat überein, aber dennoch ganz gut. Wenn das wirklich alles ist, habe ich schon wesentlich größere Kompromisse hinnehmen müssen.

Für die Sache mit der roten Fahne gibts eine einfache Erklärung. Dran gedacht hatte ich schon. Nur steht bei mir aus Platzgründen das Gespann zusammengeklappt ohne Holz in der Vitrine, die Stämme waren nur für die Fotos aufgestapelt. Aus dem Grund habe ich nich extra noch ein Fähnchen angeleimt.

Ein ganz konkretes Vorbild hat mein Kraz zwar nicht, orientiert habe ich mich dennoch an einem Fahrzeug von dieser Forstseite die Peter hier erwähnte.

Kai

_________________
avatar
oele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 997
Anmeldedatum : 20.08.10
Ort : Uhlstädt-Kirchhasel

http://www.ddr-modelle.com

Nach oben Nach unten

Re: Kraz 255 als Rohrtransprter und als Holztransporter

Beitrag  christian schulz am 2/1/2014, 22:23

Hallo Kai,

sollte nicht als "meckern" verstanden werden!
Auf diesem Bild hier, auf der Seite von rakun, sieht man den Unterschied.
Die Profile sind keine Streifen-so wie am Bausatzreifen, sondern einzelne kleine Blöcke.
Das ist bei den Bierkastenmodellen m.M. nach besser getroffen.
Auch sind die Bierkastenmodelle etwas Runder, bauchiger.
Letzten Endes wirklich nur etwas für Nietenzähler!

Gruß Christian




_________________
____________
Gruß Christian
avatar
christian schulz

Anzahl der Beiträge : 2859
Anmeldedatum : 24.09.10

Nach oben Nach unten

Re: Kraz 255 als Rohrtransprter und als Holztransporter

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten