Kakerbeck HL61.02

Nach unten

Kakerbeck HL61.02

Beitrag  Michael Kunkel am 22.05.13 1:31

Lastanhänger sind als Modell ein eher seltenes Bild. Daher muss man seine Wünsche selber basteln. Für einen entstehenden Speditionszug hab ich diesen HL61.02 gebaut. bis auf den Dolly und und die Aufhängung hinten entstand der gesamte Hänger aus Polysterol.






_________________
Modellbauer haben Klebstoff im Blut.  
avatar
Michael Kunkel
Webmaster
Webmaster

Anzahl der Beiträge : 2139
Anmeldedatum : 05.08.10
Ort : Zossen

http://ddr-modellbau.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: Kakerbeck HL61.02

Beitrag  oele am 22.05.13 14:52

Ein schöner und schlichter "Brot und Butter"-Anhänger. Wieviel Arbeit hier wirklich drin steckt sieht man wirklich erst auf auf den zweiten Blick.
Auch ich finde es schade, dass die DDR-Anhänger von den Modellherstellern eher stiefmütterlich behandelt werden. Die Vielfalt war schließlich ziemlich groß, obwohl wir ja damals nüscht hatten...!

Wenn du hier nen Deutrans-Volvo vorspannen willst, hast du aber die Farben vertauscht ! Very Happy

Bis Samstag !

Kai

_________________
avatar
oele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 997
Anmeldedatum : 20.08.10
Ort : Uhlstädt-Kirchhasel

http://www.ddr-modelle.com

Nach oben Nach unten

Re: Kakerbeck HL61.02

Beitrag  Gast am 22.05.13 15:18

Hallo,
da habe ich mal wieder zu tun, mir die Kinnlade hochzubiegen... cheers cheers cheers
Saubere Arbeit!
Frank & schönen Feierabend

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kakerbeck HL61.02

Beitrag  Kraftverkehr am 22.05.13 15:32

Schickes Modell. Die Farbgebung ist ungewöhnlich und hat wohl ein bestimmtes Vorbild. Ich kannte die bisher immer komplett in hellgrau.

Gruß
Martin

Kraftverkehr

Anzahl der Beiträge : 443
Anmeldedatum : 05.12.10

Nach oben Nach unten

Re: Kakerbeck HL61.02

Beitrag  Michael Kunkel am 22.05.13 17:03

Zu der Farbgebung muss ich sagen, dass ich die extra so gemacht habe. Ich wollte den L60 mit Spedikabiene bauen mit einem passenden Hänger dazu als richtigen Speditionszug. Der L60 ist ja orange mit blauer Plane. In der berühmten Halle steht ein HL60 in orange. Als ich den sah ist mir die Idee gekommen. Nur wäre der HL60 für den Zug zu klein. Daher hab ich den HL61 gewählt. Der Zug soll später mal darstellen wie es hätte aussehen können wenn die Wende nicht gekommen wäre. Also habe ich dem diese Farben nur wegen des L60 verpasst damit es einheitlich aussieht.

_________________
Modellbauer haben Klebstoff im Blut.  
avatar
Michael Kunkel
Webmaster
Webmaster

Anzahl der Beiträge : 2139
Anmeldedatum : 05.08.10
Ort : Zossen

http://ddr-modellbau.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: Kakerbeck HL61.02

Beitrag  christian schulz am 22.05.13 20:46

Der sieht echt Klasse aus Micha.
Die Planen machst du doch auch aus immergrün, richtig?
Welches nimmst du da?

Gruß Christian

_________________
____________
Gruß Christian
avatar
christian schulz

Anzahl der Beiträge : 2848
Anmeldedatum : 24.09.10

Nach oben Nach unten

Re: Kakerbeck HL61.02

Beitrag  Heiko B. am 22.05.13 22:11

...farbe hin oder her, für mich ist er einfach nur eine Augenweide Very Happy
Das mit der Plane würde mich auch intresieren.

mfg Heiko
avatar
Heiko B.

Anzahl der Beiträge : 1091
Anmeldedatum : 26.02.13
Alter : 57
Ort : Aerzen / Niedersachsen

Nach oben Nach unten

Re: Kakerbeck HL61.02

Beitrag  Michael Kunkel am 22.05.13 23:35

die plane entstand aus 0,13mm polysterolfolie. ich hatte das hier schon mal gezeigt wie ich das mache. ist eigentlich ganz einfach.

_________________
Modellbauer haben Klebstoff im Blut.  
avatar
Michael Kunkel
Webmaster
Webmaster

Anzahl der Beiträge : 2139
Anmeldedatum : 05.08.10
Ort : Zossen

http://ddr-modellbau.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: Kakerbeck HL61.02

Beitrag  Andreas Thiele am 23.05.13 7:16

Hallo Michael,

der Anhänger ist richtig gut geworden! So was fehlt einfach noch im Serienangebot! Wo es doch jetzt die schönen W50-Varianten gibt! Wir müssen da noch mal mit Stefan reden! Very Happy Ein Handmuster hat er doch jetzt! Wink

_________________
Viele Grüße

Andreas
avatar
Andreas Thiele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2924
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 52
Ort : Stralsund

http://www.modellbahnclub-sassnitz.de

Nach oben Nach unten

Kakerbeck HL61.02

Beitrag  Dirk Kerstin am 23.05.13 10:45

sprachlosigkeit auf der ganzen Linie bei mir.Der ist sehr schön anzuschauen u.wie gesagt es ist sehr schade das es soetwas nicht in Serie gibt aber vielleicht erhört uns jemand ja noch u.nimmt sich der vielfallt der DDR Anhänger an.
Gruß Dirk

Dirk Kerstin

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 18.01.11
Alter : 47
Ort : Bernburg

Nach oben Nach unten

Re: Kakerbeck HL61.02

Beitrag  Michael Kunkel am 23.05.13 12:17

würde sich denn jemand bereit erklären eine kleinserie aus resin aufzunehmen? dann baue ich noch ne vorlage wenn zeit dafür ist.

_________________
Modellbauer haben Klebstoff im Blut.  
avatar
Michael Kunkel
Webmaster
Webmaster

Anzahl der Beiträge : 2139
Anmeldedatum : 05.08.10
Ort : Zossen

http://ddr-modellbau.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: Kakerbeck HL61.02

Beitrag  Thomas Balzer am 23.05.13 12:33

Hallo Michael,

kann ich gern übernehmen. lass uns mal am Samstag drüber sprechen.

Gruß Thomas

_________________
Thomas

„Der Sieger hat viele Freunde, der Besiegte hat gute Freunde.“
Aus der Mongolei
avatar
Thomas Balzer

Anzahl der Beiträge : 1665
Anmeldedatum : 22.08.10
Ort : Dresden

http://www.tbmodelle.de

Nach oben Nach unten

Re: Kakerbeck HL61.02

Beitrag  Kraftverkehr am 01.12.13 9:08

So, nun habe ich meinen HL 61 fertig. In Form des Anhängers für den "ORWO-Zug".
Gruß
Martin


Zuletzt von Kraftverkehr am 02.11.15 16:55 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Kraftverkehr

Anzahl der Beiträge : 443
Anmeldedatum : 05.12.10

Nach oben Nach unten

Re: Kakerbeck HL61.02

Beitrag  Martin Krüger am 01.12.13 9:17

Hallo Martin,

schön sieht er aus, der HL61.
ich hatte mir den HL61 auch schon auf dein Basteltisch angesehen,
sach mal, welche Farbe hast du genommen?

MfG
Martin
avatar
Martin Krüger

Anzahl der Beiträge : 1232
Anmeldedatum : 28.11.11
Alter : 47
Ort : Ahrensburg

Nach oben Nach unten

Re: Kakerbeck HL61.02

Beitrag  Gast am 01.12.13 10:44

Einsame Spitze. Da könnte man mal einen Baubericht machen. Gerade in dieser Farbgebung ist das Modell auf jeder Platte oder Vitrine ein echter Hingucker.cheers cheers cheers

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kakerbeck HL61.02

Beitrag  Lars am 01.12.13 17:09

Hallo Martin

Hast du ganze Arbeit geleistet , sieht Spitze aus .
Würde mir allgemein auch Wünschen , gerade zu solchen Modellen einen kleinen Baubericht zu zeigen .

Also cheers cheers cheers  , Gruß Lars
avatar
Lars

Anzahl der Beiträge : 2439
Anmeldedatum : 14.04.13
Alter : 44

Nach oben Nach unten

Re: Kakerbeck HL61.02

Beitrag  ostkind am 01.12.13 17:44

Hallo Michael!
Kann man den Huruska Skodaanhänger
nicht als Basis nehmen?
Gruß Daniel

ostkind

Anzahl der Beiträge : 108
Anmeldedatum : 06.08.11
Alter : 41
Ort : Dresden

Nach oben Nach unten

Re: Kakerbeck HL61.02

Beitrag  Jan Brosche am 01.12.13 18:03

Hallo Martin,

gefällt mir richtig gut dein Hängerzug.

Jan
avatar
Jan Brosche
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1409
Anmeldedatum : 23.08.10

http://www.ddr-modellbau.de

Nach oben Nach unten

Re: Kakerbeck HL61.02

Beitrag  Heiko B. am 01.12.13 19:41

Hallo Martin,

bin auch richtig begeistert. Den haste sauber umgesetzt, man achte nur auf die Scharniere an den Bordwänden. ....äh das mit dem Fahrwerk würde mich auch interessieren.

Gruß
Heiko
avatar
Heiko B.

Anzahl der Beiträge : 1091
Anmeldedatum : 26.02.13
Alter : 57
Ort : Aerzen / Niedersachsen

Nach oben Nach unten

Re: Kakerbeck HL61.02

Beitrag  Kraftverkehr am 08.12.13 18:46

Schön, das er gefällt. Ich habe ihn aus Plastik und Messing gefertigt und die Maße soweit angepasst, dass Sie zur Plane stimmig wirkten. Das Fahrgestell habe ich aus Teilen des SES-E 5 Anhängers gefertigt (hatte ich hier schonmal beschrieben). Die Schutzbleche sind aus Messingblech gelötet. Die Deichsel wurde aus bearbeiteten Messingprofilen und 0,5 mm Draht gelötet und an der "richtigen" Stelle angebracht. Beim E 5 Anhänger sitzt die Deichsel zu hoch. Aber hier empfehle ich den Basteltisch von Alex, er hat das gut beschrieben. Die Anhängerkupplung ist ein Eigenbau und nicht funktionstüchtig. Basis für den Bau war ein Prospekt des HL 61.

Gruß
Martin

Kraftverkehr

Anzahl der Beiträge : 443
Anmeldedatum : 05.12.10

Nach oben Nach unten

Re: Kakerbeck HL61.02

Beitrag  zib am 03.07.16 15:42

Mein kompletter Eigenbau Anhänger Marke Kakerbeck.
Auch das Palettenmaß stimmt, so daß 12 Europaletten oder Behälter passen.



avatar
zib

Anzahl der Beiträge : 1259
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 37

Nach oben Nach unten

Re: Kakerbeck HL61.02

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten