W50L SP Wernesgrüner

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

W50L SP Wernesgrüner

Beitrag  Dirk Haberditzl am 17/8/2013, 11:29

Hallo,

durfte heute meinen oben genannten LKW abholen, beim betrachten des Modells viel mir auf,
dass die vordere Stossstange in der Mitte einen Knick hat siehe Foto.
Wir haben dann alle anderen Modelle betrachtet und sie haben alle diesen Makel.
Ich würde denken da hat beim Abspritzen die Schließzeit der Maschiene nicht gereicht und somit
konnte der Spritzling sich nicht genug abkühlen. Stefan SPW vielleicht gibst Du in Schönheide mal Bescheid,
das da was geändert werden muss. Sieht nicht schön aus an diesem sonst wunderschönen Modell.

Gruß Dirk

" />
avatar
Dirk Haberditzl

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 12.05.12
Alter : 53
Ort : Königs Wusterhausen

Nach oben Nach unten

Re: W50L SP Wernesgrüner

Beitrag  Andreas Schoppe am 17/8/2013, 15:19

Moin,

das hatten die vorherigen Modelle mit der Speditionskabine teilweise auch schon.

Ich tippe mal, da hat jemand zu gut gefrühstückt und die Stoßstangen zu weit reingedrückt bei der Montage. Daurch stoßen die Nebelscheinwerfer an das FH und die Stoßstange biegt sich durch.

Bei meinem Modell hat geholfen, einfach die Stoßsatnge vorsichtig eine Stück rauszuziehen und die Enden zurück zu biegen.

@StefanSPW
Füttert die Leute in der Montage nicht so gut !!bounce
avatar
Andreas Schoppe

Anzahl der Beiträge : 472
Anmeldedatum : 07.09.10
Alter : 49
Ort : Groß Offenseth / SH, ehem. Rostock

Nach oben Nach unten

W50 SP Wernesgrüner

Beitrag  Owe Petzold am 18/8/2013, 17:13

Mahlzeit liebe Mitstreiter, bitte nicht ändern, sieht doch so viel realistischer aus! Nur noch ein kleiner Kratzer an der Stoßstange fehlt! Oder kennt Ihr irgendeine benutzte Spedi-pritsche wo die Stoßstange gerade war? Unsere hatten alle Ihre persönliche Delle vom Anhängen des Anhängers am vorderen Zug-maul weg! In Leipzig gab es einfach zu viele Einfahrten wo Du mit Rückwärts rein fahren nicht hingekommen bist.

Grüße aus Leipzig
Owe Petzold

Owe Petzold

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 12.02.11
Alter : 54
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: W50L SP Wernesgrüner

Beitrag  Stefan SPW am 18/8/2013, 18:30

Hallo,

da sind wieder die aufmerksamen Sammler am Werk gewesen. Die Erklärungen klingen alle plausibel und das mit dem Kraftfutter ist eine Überlegung wert, gerade weil ja bald der Veggie-Day ausgerufen werden soll.
Der Grund für die Verformung der Stoßstange ist ein Defekt im Werkzeug. Die Modelle mit dieser Stoßstangenvariante hatten bereits in der China-Produktionszeit die Delle von der ersten Testfahrt in die Schachtel erhalten.
Zurückbiegen ist natürlich eine elegante Lösungsvariante.

Beste Grüße
Stefan

_________________

avatar
Stefan SPW
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1831
Anmeldedatum : 04.09.10
Ort : Berlin

http://www.espewe-modelle.de

Nach oben Nach unten

Re: W50L SP Wernesgrüner

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten