Mein Chemiewerk in 1:87

Seite 12 von 23 Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13 ... 17 ... 23  Weiter

Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Heiko B. am 7/10/2015, 19:46

Tino,

....das haste richtig gemacht. Jetzt wir dir der Spachtel nicht mehr so schnell unter denn Fingern Hart, und du kannst Ihn richtig gut glätten.
Viel Spaß damit.....
Heiko B.
Heiko B.

Anzahl der Beiträge : 1132
Anmeldedatum : 26.02.13
Alter : 58
Ort : Aerzen / Niedersachsen

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 8/10/2015, 19:20

Hallo Jungs

heute Vormittag ist der bagger angerollt
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Chemie44

Vorhin habe ich dann auch schon wieder Verspachtelt.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Chemie45

Diesen Winkel ( Rot) habe ich nicht vergessen das wird ein Baustellen buddel Loch.

Tschüß Tino


Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1398
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 9/10/2015, 19:27

Hallo Jungs

Da ich noch nicht genug auf mein Basteltisch habe, habe ich noch mit ein gebeute angefangen es neu zu altern.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Chemie46
Die Fugen werden heller aber nicht weiß sondern Biege also ne Sandfarbe, und der grüne Moos verschwindet genau wie das dach. da kommt dann ein Flachdach drauf damit ich was drauf bauen kann, das ganze ist aber noch feucht.  

Tschüß Tino und euch ein schönes Wochenende



Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1398
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 10/10/2015, 10:47

Mahlzeit Jungs

Mir kam da in der Nacht eine Idee
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Chemie47
Ich werde eine Rohrleitung ( Fernwärme ) von den VEB Tino Werke Leipzig Über die Strasse zum kleinen Hinterhof Betrieb ziehen.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Chemie48
Nach dem ich den neuen Spachtel Zwei Tage in Ruhe Trocknen lassen habe. Habe ich heute Früh bis Vormittag angefangen zu begraten und zu Gravieren. Der Spachtel ist hart und lest sich bis jetzt Gut gravieren, nur beim begraten das geht nicht so leicht , und ich kann mein handel Training heute Sparren  Very Happy  Die Jungs vom Straßenbau müssen noch mal ran.

Tschüß Tino un scheenen Sonnabend

Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1398
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Heiko B. am 10/10/2015, 13:29

Hallo Tino,

deine Idee mit der Fernwärme-Leitung ist genial.
Versuch mal denn Spachtel an zu feuchten, vielleicht geht es dann leichter.
Heiko B.
Heiko B.

Anzahl der Beiträge : 1132
Anmeldedatum : 26.02.13
Alter : 58
Ort : Aerzen / Niedersachsen

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 13/10/2015, 09:52

Guten Morgen Jungs

Ich bin wieder am Gravieren der Spachtel lest gut Gravieren ich muss nur fester Aufdrücken.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Chemie49
Ich musste nur noch kleine Randbereiche ausbessern aber sonst geht es gut.

Tschüß Tino




Zuletzt von Dor-Basdel-Tino am 13/10/2015, 14:30 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1398
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Friedrich Czogalla am 13/10/2015, 11:19

Tino, du gehörst zu der Garde Modellbauer, die richtig arbeiten müssen!
Gruß Friedrich
Friedrich Czogalla
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5894
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 13/10/2015, 14:45

Das Glaub ich auch Friedrich ich komme mir so vor als ob das Erste Modul meine Eigene Berliner Flughafen Baustelle ist.

Ich Frage mich ob die Post Streikt Ich warte auf ein Brief der Letzten Mittwoch eingesteckt wurde un immer noch nicht da ist vom Micha Mischmaschine. Oder wurde der Brief vom BND abgefangen weil die was zum Basteln Suchen. Very Happy ,oder ein Postler hat ihn Unterschlagen.

Tschüß Tino

PS Heute Nachmittag gehe ich wieder mal in den Modelleisenbahnclub ich habe meine Auszeit beendet.
Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1398
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Friedrich Czogalla am 13/10/2015, 18:44

Dor-Basdel-Tino schrieb:Oder wurde der Brief vom BND abgefangen weil die was zum Basteln Suchen. Very Happy ,
Tschüß Tino

   

Keine Angst, die bekommen für solche kleinen illegale Handlungen keine Genehmigung von den USA......  Es war der Postmann! Embarassed
Friedrich Czogalla
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5894
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 16/10/2015, 11:13

Mahlzeit Jungs

Nach dem ich nun Zwei Tage Graviert habe braucht mein Arm mal ne pause.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Chemie50
Der Grüne Bereich ist schon fertig Graviert und der Rote erstmal nur Senkrecht vor Graviert. Und etwas verfugt ist auch schon. Das ganze hat auch was gutes so konnte ich vergessene kabelschächte Gravieren.
 Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Chemie51
So wie ich mich kenne werde ich schon Morgen weiter Gravieren.

Tschüß Tino


Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1398
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Friedrich Czogalla am 16/10/2015, 11:17

Hallo Tino,
und du hast noch keine Angebote von MiWuLa bekommen????

Gruß Friedrich
Friedrich Czogalla
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5894
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 16/10/2015, 14:57

Hallo Friedrich

In Hamburg habe ich mich zwei mal beworben. in Wiehe einmal,  in Berlin und in Oberstaufen, aber nichts die wollen keinen Modellbauer der einen Monat an ein Modellhaus sitzt die wollen Fließbandarbeit haben und so seiht es dann auch aus. Ich bin beim MECLW zufrieden ich brauche da kein Mitgliedsbeitrag zu zahlen und kann auch vieles in Heimarbeit machen.

Tschüß Tino und euch en schönes Wochenende    


Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1398
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 19/10/2015, 09:00

Guten Morgen Jungs

Wie schon vermutet habe ich am Wochenende weiter Graviert aber nicht mehr, Stunden am Stück so das mein Arm immer sich erholen konnte.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Chemie52
Ich muss jetzt nur noch den Roten bereich austauchen mit der Neuen Spachtelmasse.

Durch Christian seinen Schrott Wägelchen angesteckt bin ich nun auch dabei  einen Schrott W50 zu Bauen. Aber erst mal muss ich heute ein regal beräumen damit ich wieder mehr Platz bekomme.

Tschüß Tino






Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1398
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 22/10/2015, 09:15

Guten Morgen Jungs

Neues von der Gravierfront
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Chemie53
Der Grüne Bereich ist nun Senkrecht vor graviert und der Rot ist mit neuer Spachtelmasse ausgetauscht, also nun weider Gravieren.

Tschüß Tino


Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1398
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 23/10/2015, 11:12

Mahlzeit Jungs

Vorm Essen noch schnell ein Updäd von der Gravier Front.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Chemie54
Mein Bagger kann nun auch seine Baggerschaufel in die Baugrube versenken. und ich kann nun ein Ende sehen.

Tschüß Tino


Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1398
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 25/10/2015, 11:07

Mahlzeit

Ich brauche nur noch an einer Ecke zu Gravieren, ich kann es noch gar nicht so richtig Glauben.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Chemie55

Heute nachmittag wird nur noch gefault auf das Sofa lümmeln und DVD rein mal mein Werner Filme anschauen.

Tschüß Tino


Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1398
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 27/10/2015, 20:07

Hallo Jungs

ich habe nun mit dem letzten Stück angefangen mit Gravieren.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Chemie56
Endlich sehe ich ein Ende, und mit solchen einzelnen Schlaglöcher kann ich leben.

Tschüß Tino


Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1398
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 30/10/2015, 14:40

Hallo Jungs

Gestern Abend habe ich noch etwas meinen Arm gequält.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Chemie57

Dieses kleine Stück brauche ich nur noch und dann bin ich fertig mit den Pflastersteine Gravieren das dürfte bis Montag erledigt sein.

Tschüß Tino
Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1398
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 30/10/2015, 21:55

EEEEEEEndlich ich bin fertig mit Pflasterstein Gravieren und mache 3 XXX

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Chemie58
Das war meine Haupt sorge die nun weg ist, nun kann ich beruhigt mit all den anderen Sachen weider machen.

Ich geh nun ins bettchen tschüß tino


Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1398
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 3/11/2015, 19:35

Schönen Abend Jungs

Ich kann es doch nicht lassen und mache es eben mit der Linken Hand
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Chemie59
Gestern habe ich es mit der Fugenmasse Eingeschmiert
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Chemie60
Und heute habe ich es vorsichtig ab gerubelt.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Chemie61
Seit Sommer musste ich es drei mal von vorne anfangen, auch jetzt ist es noch nicht ganz so wie ich es haben wollte aber nun lasse ich es so. Es war aber ne schön Übung und Lehrzeit.

Tschüß Tino

 
Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1398
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Micha Hülß am 3/11/2015, 20:27

das sieht doch richtig gut aus
für mich auf jeden Fall
Micha Hülß
Micha Hülß

Anzahl der Beiträge : 1075
Anmeldedatum : 13.01.14
Alter : 52
Ort : Weida

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Heiko B. am 3/11/2015, 20:28

Hallo Tino,

auch mit der linken Hand baust du GENIALE Sachen.
Heiko B.
Heiko B.

Anzahl der Beiträge : 1132
Anmeldedatum : 26.02.13
Alter : 58
Ort : Aerzen / Niedersachsen

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Thomas Schneider am 4/11/2015, 08:47

Sehr realistische Arbeit- Klasse

Thomas Schneider

Anzahl der Beiträge : 175
Anmeldedatum : 28.01.12
Alter : 53
Ort : Bernau bei Berlin

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Friedrich Czogalla am 4/11/2015, 10:10

Glückwunsch an den Lehrling für die abgeschlossene Lehrarbeit! Jetzt bin ich auf Meisterstück gespannt...

Gruß von einem Lehrinspekteur i.R.
Friedrich Czogalla
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5894
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 4/11/2015, 18:26

Hallo Jungs

Ich danke euch, heute habe ich mal an Ladegut gearbeitet aus einer West Gehweg platte habe ich schon mal 8 Säcke gemacht.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Chemie62  
In mein Chemiewerk gibt es dann ja viele möglich geiten von Zement bei den Baustellen bis zu Granulat als Dünger oder sonstwas.

Tschüß Tino  


Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1398
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 12 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 12 von 23 Zurück  1 ... 7 ... 11, 12, 13 ... 17 ... 23  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten