Mein Chemiewerk in 1:87

Seite 21 von 22 Zurück  1 ... 12 ... 20, 21, 22  Weiter

Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Micha Hülß am 13/1/2018, 18:40

Die kleinen nächtliche Strassenszene kommt sowas von authentisch rüber
das ist wirklich ganz grosses Kino
super gemacht
avatar
Micha Hülß

Anzahl der Beiträge : 1021
Anmeldedatum : 13.01.14
Alter : 51
Ort : Weida

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 14/1/2018, 11:21

Hallo und danke

Meine Postfrau ist nun fertig und geht ihre Runde.

Gestern habe ich auf einen Bild von Schwedt eine Bank gesehen die mir auch von Leipzig noch sehr bekannt vor kam. Also habe ich sie gleichmal nachgebaut.

Für die Sitz Latten habe ich Echtes Furnierholz Kiefer oder Fichte genommen ,damit ich es auch mit Holzöl pinseln konnte.


Und beim Dach teeren Hilft einer von der FDJ  Laughing




Schönen Sonntag noch.
avatar
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1377
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 43
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Friedrich Czogalla am 14/1/2018, 13:02

Danke Tino für diese schönen Sonntagsbilder! Über deine ausgefallenen Ideen und grandiose Umsetzung wurde ja genug gestaunt....

Gruß Friedrich
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5580
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Andy63 am 15/1/2018, 11:10

Moin Tino
Neben den ganzen wunderschönen Details ist Deine Postfrau ein echter Hingucker. Briefträger sieht man ja nicht so oft auf Dioramen. Eine schöne Idee und toll gemacht.


Gruß Andreas
avatar
Andy63

Anzahl der Beiträge : 228
Anmeldedatum : 19.09.17
Alter : 54
Ort : SLN

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 19/1/2018, 21:13

Hallo und Danke

Für meine Bewohner und Arbeiter von Güllenstädt bastle ich erstmal an einen Ikarus gelenk Bus. Ich bin schon am Innenausbau mal sehen wie weit ich gehen kann. Durch die Zusammen Steck weiße gibt es nicht viel Möglichkeiten.
 
Ich werde erstmal mit dem Fahrer anfangen.

Gute Nacht Tschüß Tino


avatar
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1377
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 43
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 21/1/2018, 20:36

Guten Abend

Es gibt neue Nachtbilder, da es noch so laut ist auf der Strasse haben sich die Anwohner beschwert. Und die VP beendet die Feier.
 







Tschüß Tino
avatar
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1377
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 43
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Heiko B. am 21/1/2018, 20:45

.....TIPTOP Tino, Saustarke Szene....
avatar
Heiko B.

Anzahl der Beiträge : 1085
Anmeldedatum : 26.02.13
Alter : 57
Ort : Aerzen / Niedersachsen

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 25/1/2018, 20:52

Danke Heiko  

Ich habe nun meinen Hinteren Betriebsteil graviert und fast fertig.


Und heute habe ich es wieder frei gerubbelt.

Ich habe nun mein Modul umgedreht damit ich besser an das Umfeld vom Wohnhaus rankomme.

Ich will jetzt noch etwas hier vorne machen, etwas Wiese im Hinterhof.

Und damit Sage ich Gute Nacht.


Tschüß Tino
avatar
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1377
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 43
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 27/1/2018, 20:18

Hallo Guten Abend

Gestern Abend habe ich mir Fußweg Platten aus 2mm pappe zugeschnitten.

Ich konnte sie auch noch Kleben bevor der Sandmann gewirkt hat.

Heute habe ich den Früh den Fußweg Eingefärbt.
 
Selbst die Einsatzfahrzeuge können nicht so schnell fahren wie sie wollen ,auf der Piste. Den Vormittag habe ich dann zwei Gullideckel gemacht aus Freßpackalu.






Und das ist der Aktuelle Stand. Ich mache nun eine paar kleine Sachen für den Hof.

Gute Nacht und schönen Sonntag Morgen Tschüß Tino
avatar
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1377
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 43
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  MECler am 27/1/2018, 22:53

Hallo Tino!

Schöne Deckel am Straßenrand hast du gezaubert. Du hast echt ein Händchen für diese Details.

Gruß Rico

P. S. Das mit dem Licht in den LKW klappt bestimmt. Nur Geduld bei der Sache nicht verlieren.
avatar
MECler

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 15.02.13
Alter : 46
Ort : Dresden

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Andy63 am 27/1/2018, 23:38

N'Abend Tino
Die Gehwegplatten nebst Gully Deckel sehen echt realistisch aus, wie im Original. Auch die kleinen Einsatzscenen der Polizei gefallen mir. Schöne Arbeit! Ach so, der Polizei LO sollte doch mit seinen Allrad die "Holperstrecke" meistern. Die Schlagloch Piste hast Du auch ganz toll gemacht. Da hat sich Deine Samstags Arbeit gelohnt!


Gruß Andreas
avatar
Andy63

Anzahl der Beiträge : 228
Anmeldedatum : 19.09.17
Alter : 54
Ort : SLN

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 31/1/2018, 19:47

Hallo

Zur zeit ist bei mir Bastel Ruhe mich hat die Influenza im griff die in Leipzig Umgeht. Aber zum Glück noch vor der Ausstellung.


Ich habe heute mal versucht zu basteln, mit einer Hecke. Aber schon 10 Minuten Stillsitzen und der Schüttelfrost hat mich wieder eingeholt.


Ich habe ja im Sommer 2017 festgestellt beim Duschen,das meine Rechte Bauch Hälfte etwas Dicker ist. Aber ihr wisst ja wie wir Männer sind. Wenn da nichts Zwickt und Zwackt ist so was einen Egal. Und gestern als ich die Erste Schei.. Nacht hinter mir Hatte bin ich zur Hausärztin, und ich musste mich ja freimachen den Oberkörper. Und da hat sie es gesehen ,ich musste mich Hinlegen und sie hat meinen Bauch auf der Rechten Seite Abgedrückt. Und Rechts Seitlich unten bin ich wie so ein Gummiball zusammengezuckt. Heute habe ich mir den Termin im Krankenhaus Tages Klinik und Station zur( Sono Abdomen ) was auch immer das ist, abgeholt am 16.04. 2018. bin ich dran.

Tschüß Tino

 


avatar
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1377
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 43
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 31/1/2018, 19:48

Dor-Basdel-Tino schrieb: Hallo Danke Andreas

Zur zeit ist bei mir Bastel Ruhe mich hat die Influenza im griff die in Leipzig Umgeht. Aber zum Glück noch vor der Ausstellung.


Ich habe heute mal versucht zu basteln, mit einer Hecke. Aber schon 10 Minuten Stillsitzen und der Schüttelfrost hat mich wieder eingeholt.


Ich habe ja im Sommer 2017 festgestellt beim Duschen,das meine Rechte Bauch Hälfte etwas Dicker ist. Aber ihr wisst ja wie wir Männer sind. Wenn da nichts Zwickt und Zwackt ist so was einen Egal. Und gestern als ich die Erste Schei.. Nacht hinter mir Hatte bin ich zur Hausärztin, und ich musste mich ja freimachen den Oberkörper. Und da hat sie es gesehen ,ich musste mich Hinlegen und sie hat meinen Bauch auf der Rechten Seite Abgedrückt. Und Rechts Seitlich unten bin ich wie so ein Gummiball zusammengezuckt. Heute habe ich mir den Termin im Krankenhaus Tages Klinik und Station zur( Sono Abdomen ) was auch immer das ist, abgeholt am 16.04. 2018. bin ich dran.

Tschüß Tino  

ich sage doch ich mache nur mist zur zeit. 


avatar
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1377
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 43
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 9/2/2018, 20:10

Hallo

Ich bin noch an meiner Großen Hecke zu Bauen.

Morgen noch mal Basteln , und dann ab Sonntag dann alles für den Transport vorbereiten.


Tschüß und Gute Nacht Tino
avatar
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1377
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 43
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 10/2/2018, 21:43

Hallo

Vor der Ausstellung mal noch schnell eine Wippe gebaut, ich war selber überrascht.

Die hat mich aber auch paar nerven gekostet.

Gute Nacht Tino
avatar
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1377
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 43
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 12/2/2018, 21:16

Hallo

Der erste Aufbautag ist geschafft und ich auch.

Ich brauche mein Modul Morgen nur noch mit Figuren und Autos zu bestücken.

Ich habe mir auch dieses mal einen kleinen Hintergrund mitgenommen.

Tschüß und Gute Nacht Tino
avatar
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1377
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 43
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 19/2/2018, 08:21

Guten Morgen

Die Ausstellung ist vorbei, alles ist wieder bei mir Zuhause und an seinen Platz. Hier noch Zwei Bilder von Szenen die ich bei der Ausstellung gezeigt habe.
 

Etwas Abbruch Stückchen konnte ich neben der Modellbau Nachwuchs Betreuung machen.

Nachdem 4 Tage lang die Rocker Gruppe Fahren konnte wie sie wollte. Wurde sie gestern Aufgehalten um die Personalien festzustellen.

Wundert euch nicht das es jetzt ruhig wird bei mir, bevor ich jetzt weiter Bastle . Und die Modellbau Unlust kommt, mache ich jetzt erstmal eine Pause. sie kann nur eine Woche sein oder 1 Monat.

Tschüß Tino    
 
avatar
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1377
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 43
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Horst Höhl am 19/2/2018, 17:07

Einfach nur genial Tino.
Deine Modellbaukunst gefällt mir wie immer sehr gut.

Die Szenen hast du voll getroffen.
avatar
Horst Höhl

Anzahl der Beiträge : 709
Anmeldedatum : 02.01.11
Alter : 58
Ort : Röckwitz

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Björn "Rossi" Rossmeisl am 3/3/2018, 00:15

Fast jeder Künstler braucht mal kreative Pausen.

der Rossi

Björn "Rossi" Rossmeisl

Anzahl der Beiträge : 744
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 44
Ort : Doberschau-Gaußig

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 4/3/2018, 09:04

Guten Morgen

Eigentlich hat sich das mit der Bastelpause schon von selber erledigt. Den da ich wegen der Maßnahme nur am Wochenende richtig basteln kann. Fange ich dann meistens Freitag Abends an zu Basteln. Aber viel ist es doch nicht, liegt wo auch etwas an den Frost mit da will man nicht so Still sitzen. Und wenn dann im PC Sessel Füße hochlegen Kuscheldecke drüber und heißen Kaffeetrinken.

 
Ich bin dabei meine Abbruchschutt Fläche stück für stück auszubauen in die Breite und etwas in die Höhe. Das war letztes Wochenende.
 
Gestern Vormittag habe ich das erste mal erweitert.

Und gestern Abend das zweite mal erweitert, es dauert aber wegen den Trockenzeiten.

Tschüß Tino und euch einen schönen Sonntag.



avatar
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1377
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 43
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Heiko B. am 4/3/2018, 09:11

Hallo Tino,
.....echt schick deine Abbruch Scene....Daumen Hoch!!!
avatar
Heiko B.

Anzahl der Beiträge : 1085
Anmeldedatum : 26.02.13
Alter : 57
Ort : Aerzen / Niedersachsen

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  zib am 4/3/2018, 10:49

Hallo Tino,
deine Abrissszene sieht schon sehr gut aus. Du könntest vielleicht noch eine Zwischendecke einziehen mit einer Toilette oder Waschbecken. Eventuell noch etwas alte Tapete könnte das noch etwas toppen.
avatar
zib

Anzahl der Beiträge : 1295
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 4/3/2018, 14:22

Danke Heiko und Ronny

Ronny das ist ein Kesselhaus was da abgerissen wird, Tapete kommt da nicht rein. Aber alte verrostete Kessel Kabelbrücken mit Kabel und Rohre. Aber das dauert erst noch, hier mal ein Bild mit Zwischendecke und etwas Rückwand die darauf warten bemalt zu werden.  


Ansonsten habe ich neben dem Gulasch kochen, mal paar Bilder mit A4 Hintergrund gemacht.








Und schon wieder neues Geklebt.

Tschüß Tino


avatar
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1377
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 43
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Andy63 am 4/3/2018, 16:30

Hallo Tino
Also Deine Abbruch Scene sieht sehr gut aus. Die hast Du schön gestaltet-gefällt mir. Das sieht alles sehr realistisch aus.


Gruß Andreas
avatar
Andy63

Anzahl der Beiträge : 228
Anmeldedatum : 19.09.17
Alter : 54
Ort : SLN

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 25/3/2018, 09:33

Guten Morgen

In der Zwischenzeit habe ich die Grundfläche für den Bauschutt fertig beklebt. Nun kann ich in die Höhe Kleben damit auch ein schöner Haufen wird.

Ein neues Hintergrundbild habe ich mir auch ausgedruckt.


Ich bin nun am Innenausbau vom Abriss Kesselhaus, und baue so einpaar kleine Teile.


Und so sieht es von inne aus, Kabel muss ich auch noch Ziehen.


Tschüß Tino
avatar
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1377
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 43
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 21 von 22 Zurück  1 ... 12 ... 20, 21, 22  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten