Mein Chemiewerk in 1:87

Seite 22 von 23 Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23  Weiter

Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Friedrich Czogalla am 25/3/2018, 10:44

Wie geil ist das denn.........!

Gruß eines Stauners
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5519
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 30/3/2018, 09:09

Guten Morgen

Euch allen ein schönes Osterfest. Ausgerechnet jetzt muss ich wieder eine Erkältung haben.






Tschüß Tino

avatar
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1378
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 44
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Friedrich Czogalla am 30/3/2018, 10:03

Dir auch ein erholsames Ostern und gute Besserung!

Gruß Friedrich
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5519
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 2/4/2018, 08:53

Danke Friedrich

Nachdem ich mich am Freitag und Samstag mit Kräutertee ertränkt habe und viel Ruhe, geht es mir nun besser.


Etwas habe ich umgeplant die Baucontainer kommen weg. Und DDR Bauwagen kommen hin so wird auch mein Eigenbau mal fertig.


Neue Größere Rohrbrücken Stützen muss ich bauen, damit ein Fußweg da runder weg gelegt werden kann.


Ich bin nun auch dabei meinen Grellen Bauwagen abzumildern. Aber ich habe versucht den auseinander zu bekommen. Das Dach ist so verklebt das es ohne Gewalt und Schäden nicht geht. Also muss er so bemalt werden.


Und mit dem Bild wünsche ich euch einen schönen Ostermontag, heute muss ich zur Familie.

Tschüß Tino

 

avatar
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1378
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 44
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Andy63 am 3/4/2018, 06:31

Moin Tino
Also ich würde sagen, mit den Bauwagen sieht Dein Dio noch realistischer aus als es eh schon war. Ich schaue immer gern bei Dir rein.


Gruß Andreas
avatar
Andy63

Anzahl der Beiträge : 292
Anmeldedatum : 19.09.17
Alter : 54
Ort : SLN

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 7/4/2018, 19:34

Hallo, Danke Andreas

Ich habe nun immer mal was am Bauwagen gemacht.




Noch bin ich nicht fertig,aber er kommt schon schön Rüber.

Ich muss dann Morgen mal bei Tage paar Bilder machen.

Tschüß Tino
avatar
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1378
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 44
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 8/4/2018, 18:14

Hallo

Ich habe nun mal heute Vormittag Bilder bei Tageslicht gemacht.

Zwei neue Rohrbrücken stützen sind auch fertig gebaut und warten auf die Farbe.


Im Abbruch Kesselhaus geht es auch voran.


Und heute habe ich an einer Mobilen Baustellen Stromversorgung Getüftelt,

Das ist mein Ergebnis,so wie ich sie noch in Erinnerung habe.

Tschüß Tino

avatar
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1378
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 44
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 14/4/2018, 18:23

Hallo

Mein Bauwagen hat nun eine andere Stromversorgung bekommen, ein Drähthchen damit man besser zusammen gewickeltes Kabel darstellen kann was auf dem Boden liegt.

Mein Stromverteiler ist nun auch fertig.


Eine neue Rohrbrücken Stütze ist auch fertig mit der Farbe.

Ich werde nun mit der Rohrbrücke weider machen zumintest einen Teil davon. Aber jetzt zur Garten Zeit wird es wo Langsamer weider gehen. Morgen geht es raus in den Garten.

Tschüß Tino und schönes Wochenende noch.

avatar
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1378
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 44
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 15/4/2018, 19:15

Hallo

Gestern Abend habe ich mit so einen kleinen DDR Baustellen Fahrzeug angefangen. So eins auf nur drei Beinen ich kann es nur von Bilder her nachbauen. Mal sehen ob es was wird. bevor ich mich an einen Mobas Ketten Bagger mache komplett selber gebaut.
 

Tschüß Tino
avatar
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1378
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 44
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 11/8/2018, 10:39

Hallo

Mal sehen ob mich mein PC wieder Bilder zeigen lässt. Den jedes mal wenn ich meinen Beitrag fast fertig hatte hat sich mein PC ausgeschaltet. Ich habe nun eine Neue Graphics Karte und Netzteil mal sehen ob es wird, nun auch mit Bilder hochladen.

Ich Arbeite zur Zeit an einer Industrie Staub Filter Anlage. Aus Pappe und Holzleisten, endlich ist es wieder bastel wetter.


Zur zeit ist das Filter das Größte Gebäude.

Tschüß Tino  

PS Es klappt wieder schön.

avatar
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1378
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 44
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Heiko B. am 11/8/2018, 13:19

Hallo Tino,
schön das es auch bei Dir wieder was zu bestaunen gibt, dachte schon du bleibst jetzt ganz in deiner Datsche Wink
avatar
Heiko B.

Anzahl der Beiträge : 1096
Anmeldedatum : 26.02.13
Alter : 57
Ort : Aerzen / Niedersachsen

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 26/8/2018, 18:08

Hallo

Danke Heiko, Da es wieder bastel Wetter ist, und ich nun doch mich bei Paypal angemeldet habe. Bin ich nun sehr Motiviert nun etwas Gas zu geben. Aber auch weil die Leipziger Hobby und Spiele Messe vor der Tür steht.

Ich war am Dienstag im Club meine Hausaufgaben abzugeben. Und Infos zur Messe abzuholen. Im herbst 2017 wurde ich gefragt ob ich meine Chemie Module zeigen kann. Da es mal was anderes sein sollte, das die Clubmitglieder zeigen sollen was sie Privat machen. Aber nun kommt es doch anderes nun wird doch eine Clubanlage gezeigt eine Automatik Anlage die von alleine die Züge Steuert. Damit habe ich ja sowieso nicht zu tuen außer den Auf und Abbau. Und so groß ist unser Stand nun auch nicht also werde ich nur mein Erstes Modul zeigen plus ein Stuhl für mich. Die Stand Nummer ist L 20 wenn ich nicht am Stand bin dann können die die bei Facebook sind mich über  den FB Messi erreichen.

Jetzt zur Zeit baue ich auch an einen W50 Abrollcontainer ob der Bis zur Messe fertig wird kann ich nicht sagen. Da ich mir Nächte Wochen auch einen Kraz Muldenkipper bestelle vom SMK über Panzerfuchs. Und der wird dann bevorzugt bearbeitet damit er zur Messe schon mit an meiner Baustelle seinen dienst machen kann.

Das Füllstück mache ich aus Holz, er wird nicht Beweglich. Er hat entweder einen Container drauf oder er ist ohne.


Tschüß Tino

avatar
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1378
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 44
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 6/9/2018, 17:59

Hallo

Ich habe meine ersten Online Bestellung Päckchen bekommen meine KRAZ sind da.

Heute Abend fange ich mit dem KRAZ Kipper noch an er ist aus Plaste.

Bis auf die Farbe am Gestell und noch paar Kleinigkeiten ist mein Container W50 auch fast soweit.


Tschüß Tino
avatar
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1378
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 44
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 9/9/2018, 19:18

Hallo

Mein KRAZ kann sich langsam zeigen lassen.


Beiden kleinen Lichtern hatte ich ganz schon zu tuen aber mehr mit den Nerven. Weil die so klein waren und immer von der Pinzette hüpften.

Am FH fehlen noch Scheibenwischer und Spiegel die muss ich selber machen. Ansonsten noch bissel Farbe und das Hinterteil.
 

Tschüß Tino
avatar
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1378
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 44
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Peter Pichl am 9/9/2018, 20:46

wobei die mir bekannten Kras Kipper mit dieser Form der Mulde in der DDR alle diese "Kotflügelanbauten hatten:



Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2613
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Andy63 am 10/9/2018, 18:15

Hallo Tino
Dein KrAZ Kipper sieht doch schon mal gut aus. Die Kotflügelanbauten kannst Du wie auf dem Foto von Peter machen, nur hinten senkrecht. So einer fuhr in den 70er Jahren bei uns im Ort bei einer Baufirma. Da gab es wohl verschiedene Varianten.


Gruß Andreas
avatar
Andy63

Anzahl der Beiträge : 292
Anmeldedatum : 19.09.17
Alter : 54
Ort : SLN

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 15/9/2018, 18:26

Hallo

Da ich hoch Motiviert ging es mit dem KRAZ gut voran, nun fehlen nur noch die Scheibenwischer.  



Und noch paar Bilder von gesamt Modul

Mensch wir fahren doch nur ein Verlängertes Wochenende zu deinen Eltern, oder willst du da wieder einziehen.

Etwas überladen.




Tschüß Tino
avatar
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1378
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 44
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dietmar F. am 15/9/2018, 18:41

Das Nummernschild am Kraz solltest du noch abändern, aber ansonsten sieht dein Diorama schon sehr gut aus.

Gruß, Dietmar
avatar
Dietmar F.

Anzahl der Beiträge : 950
Anmeldedatum : 27.01.11
Ort : Waldheim Sa.

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Peter Pichl am 15/9/2018, 22:58

Dor-Basdel-Tino schrieb:[size=18]Hallo
...


Mensch wir fahren doch nur ein Verlängertes Wochenende zu deinen Eltern, oder willst du da wieder einziehen.
...

Fast wie wenn ich mit Anja nach Höckendorf fahre... und ich hab nen VW Touran wie manche wissen Shocked

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2613
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Re

Beitrag  Weißer_Mann am 16/9/2018, 19:57

Hallo Freunde,hallo Tino,hallo Peter,

zu letztem Bild vom Garagenplatz-stimmt alles nicht,die wollen über Ungarn,mit einem geklauten,verkehrsunsicheren Trabbi,Diebesgut in den Koffern,die verstorbene ???? Oma,für die man über Jahre nicht nur die Mindestrente kassiert hat (Oma bekam Intelligenzrente,war also in einem Sonderversorgungssystem) ,mit 3,2 Promille im Turm,nach dem Westen abhauen.Ich mache das daran fest,das in den beiden Häusern vor dem "unserem" sozialistische Großbetrieb, soooooooooooo viele Problembürger,Rowdys,Asi`s,Feinde des Sozialismus-wie die 4 Jahreszeiten "wohnen",man sieht das ja am VP-Einsatz und an der Anzahl der eingesetzten Fahrzeuge und VP Angehörigen (Beamte gab es ja in der DDR nicht,obwohl in den "Mädchen" immer von VP Beamten gesprochen wird....) Very Happy Very Happy Razz Razz Twisted Evil


Bis bald

Stephan
avatar
Weißer_Mann

Anzahl der Beiträge : 1325
Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 65
Ort : mit Leib und Seele Weißenfelser,trotz! 40 jähriger Verbannung im nördlichen Landeshauptdorf

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 21/9/2018, 09:34

Guten Morgen

Vor der Messe noch schnell was fertig gemacht.

Mein Baustellen Generator hat drei Füße bekommen.

Eine Paket Verteil Anlage die habe ich im Februar angefangen und jetzt fertig gestellt.

Eine Leipziger Stadt Mülltonne aus Pappe Draht und Fresspackalu.

Und eine Standard Haus Mülltonne aus Fresspackalu, Pappe, Draht und etwas Plaste.

Tschüß Tino
avatar
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1378
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 44
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 22/9/2018, 11:50

Hallo

Ich habe noch drei Mülltonnen gemacht so sieht es auch besser aus.


Damit wünsche ich euch ein schönes Wochenende.

Tschüß Tino
avatar
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1378
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 44
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Andy63 am 22/9/2018, 18:58

Hallo Tino
Klasse Arbeit wieder von Dir. Die Mülltonnen aber auch die Fassade des Wohnhauses sehen absolut realistisch aus. Aaaaber zeige das Foto mit dem Kompressor niemanden von der Gewerkschaft! Wenn die sehen das Deine Bauarbeiter auf der Baustelle schlafen müssen, bist Du denen eine Erklärung schuldig.


Gruß Andreas
avatar
Andy63

Anzahl der Beiträge : 292
Anmeldedatum : 19.09.17
Alter : 54
Ort : SLN

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Björn "Rossi" Rossmeisl am 23/9/2018, 02:06

Hallo Tino!

Ich staune immer wieder, was für Ideen du hast und wie du sie umsetzt. Super gemacht.

Andy63 schrieb:Hallo Tino
Klasse Arbeit wieder von Dir. Die Mülltonnen aber auch die Fassade des Wohnhauses sehen absolut realistisch aus. Aaaaber zeige das Foto mit dem Kompressor niemanden von der Gewerkschaft! Wenn die sehen das Deine Bauarbeiter auf der Baustelle schlafen müssen, bist Du denen eine Erklärung schuldig.

Gruß Andreas

Vielleicht hat der auch am Baustromkasten einen Schlag bekommen?

ber Rossi

Björn "Rossi" Rossmeisl

Anzahl der Beiträge : 753
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 44
Ort : Doberschau-Gaußig

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Heiko B. am 23/9/2018, 09:14

Hallo Tino,
.....wieder Grandios deine Mülltonnen, und die Hausfront, der HAMMER schlecht hin affraid
avatar
Heiko B.

Anzahl der Beiträge : 1096
Anmeldedatum : 26.02.13
Alter : 57
Ort : Aerzen / Niedersachsen

Nach oben Nach unten

Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 22 von 23 Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten