Mein Chemiewerk in 1:87

Seite 23 von 23 Zurück  1 ... 13 ... 21, 22, 23

Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  MECler am 23/9/2018, 11:53

Und die Wäsche mit Klammern... ohne weitere Worte!!! Shocked Shocked

Gruß Rico
MECler
MECler

Anzahl der Beiträge : 539
Anmeldedatum : 15.02.13
Alter : 47
Ort : Dresden

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 2/10/2018, 09:02

Guten Morgen und Danke

Ein Sandhaufen war das Letzte was ich gemacht habe, nun ist alles Eingepackt.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Chemie25

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Chemie26

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Chemie27

Morgen wird es Abgeholt, und ab Donnerstag bin ich dann zum Aufbau auf der Messe.

Tschüß Tino

Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1398
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Heiko B. am 2/10/2018, 11:21

....Tino,
sieht wie immer schick aus deine kleine Szenerie cheers
Wünsche dir am kommenden Wochenende viel Spass auf der Messe......wäre gern dabei gewesen Crying or Very sad
Heiko B.
Heiko B.

Anzahl der Beiträge : 1133
Anmeldedatum : 26.02.13
Alter : 58
Ort : Aerzen / Niedersachsen

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 6/10/2018, 21:24

Guten Abend

Nur mal schnell ein Bild von der Messe. Denn ich gehe gleich ins Bett.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Chemie28
Den Kalender von Andreas habe ich schon.

Tschüß Tino
Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1398
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 10/10/2018, 21:02

Hier ist nun auch wieder alles an seinen Platz.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Chemie29


Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1398
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 9/3/2019, 09:23

Guten Morgen

Der Tot von meiner Lieben Cora hatte mich ganz schön aus der Bahn geworfen. Dazu kam noch das mit dem Kribbeln und Ziehen im Linken Arm und Schulter. Ich hatte ein totale Lustlosigkeit verspürt und hatte viele Wechsel vorgesehen. Mal ein Papierwerk, Holzwerk oder kleine Gießerei. Aber bevor ich auf dem Modul was mache habe ich erstmal noch ein Kibri Industrie Gebäude zusammen gebaut. Habe im Februar auch mir einen You Tobe Kanal zugelegt. Und habe paar Videos zum Altern gemacht. Und nun Teste ich mit den Gebäuden rum mit Stellproben.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Indust10
Aber ich Glaube das dieses Jahr nichts Festes dabei raus kommt. Denn zuerst muss das Kribbeln in Arm und Suchter wieder weg gehen. Anfang Dezember hatte ich meiner Neurologin bescheid gegeben. Nach Drängeln hatte ich dann Mitte Januar einen Termin. Und Gester die MRT Untersuchung, die Strom Untersuchung kommt am 12.3.2019 in der Uni Leipzig. Dann warten bis bis die Ergebnisse da sind. Und erst dann will meine Neurologin entscheiden ob sie mich wie lange Krankschreiben will und wie die Behandlung sein soll. Der Verdacht ist irgendwas mit der Bandscheibe der HWS.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Indust11         
Und zum anderen da meine Liebe Cora Tot ist, werde ich nach der Jobcenter Maßnahme in meine Garten gehen wenn das Wetter ist. Und dann immer Spontan entscheiden ob ich da schlafe oder rein gehe. Also wird des wegen schon kaum was werden mit Modellbau. Was größere Sachen angeht wie Spachtelmasse Gravieren auf dem Modul.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Indust12
Was nun die Forums Treffen angeht, eigentlich brauche ich auf keinen Hund mehr Rücksicht nehmen. Aber da ich Probleme habe mit zu viel Menschen um mich, wird das nichts werden mit einer Teilnahme. Ich habe auch schon dieses Jahr die Winterferien Ausstellung abgesagt vom Club. Auch werde ich nicht auf der Messe in Leipzig Ausstellen. Ich bin auch schon am, Überlegen ob ich die Club Mitgliedschaft nicht erstmal ganz auf eis Lege. Und mich aus der Öffentlichkeit Komplett zurückziehe. Und nur noch im Internet Zeige.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Indust13        

Das soll jetzt erstmal nur eine Info für die sein die nicht bei Facebook sind. Warum ich solange still bin hier im Forum. Weil es einfach nichts richtige Neues gibt.

Tschüß Tino und schönes Wochenende
Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1398
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  ronaldbeyer am 12/3/2019, 20:21

Hallo Tino
Hoffe die Untersuchung bringt Klarheit und im Anschluss auch Besserung ! ! !
Gruß Ronald
ronaldbeyer
ronaldbeyer

Anzahl der Beiträge : 1806
Anmeldedatum : 02.05.14
Ort : ex Merseburg

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  zib am 13/3/2019, 19:55

Hallo Tino,
erstmal gute Besserung von mir.
Das mit dem Modellbau kommt irgendwann wieder ,wenn der Kopf frei ist. Nimm dir die Zeit die du brauchst, hier wird dir keiner böse sein.

Ich wünsche dir auf jedenfall viel Kraft, Gesundheit und Entspannung.
zib
zib

Anzahl der Beiträge : 1309
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 38

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 14/3/2019, 18:07

Hallo und Danke

Die Bastellust ist schon da, nur kann ich nicht so wie ich kern würde, es geht eine zeit lang aber dann fängt es mit Ziehen an. Die Untersuchung mit ENG und EMG ist hinter mir. Ich dachte die Kleben mir nur paar Elektroden auf den Arm. Aber das die noch eine Lange Nadel mit Strom in mich Stecken, das war mir dann zuviel. Denn seit der Schlechten Erfahrung als Kind im Krankenhaus, habe ich bammel davor. Aber mit meinen Nerven im Arm ist alles OK, es muss also von der HWS herkommen das da eine Entzündung auf die Nervenwurzel drückt.

Ich habe nun auf meinen Modul weiter geplant, und da kam das dabei raus.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Chemie30  
Ein Schornstein hat nun auch sein weg auf auf das Modul gefunden.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Chemie31
Dieser Blickwinkel gefällt mir sehr gut, bzw das sieht für mich Harmonisch aus. Da kann ich eine schöne Belade oder Entlade Arbeit darstellen.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Chemie32
Somit muss ich auch meinen Blauen W50 fertig machen.

Ich wünsche schon mal ein schönes Wochenende.

Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1398
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Peter Pichl am 14/3/2019, 20:19

und lass den W50 mal genau so sauber, der sieht ja aus als ob er gestern noch bei der Parade zum 1.Mai dabei war und heute wieder arbeiten muss. Fällt so richtig auf in der grauen Industrieanlage und das könnte sogar einen realistischen Hintergrund haben.

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2973
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Friedrich Czogalla am 15/3/2019, 09:39

Hallo Tino,

trotz deiner Probleme wieder ein Hingucker vom Feinsten! Und habe Vertrauen in die moderne Medizin. Die Nadeln sind jetzt dünner, die Schwestern dicker und liebevoller... gute Besserung.

Statt W50-Verschmutzung helfe lieber dem armen Preiserlein beim Autowegschieben.... der zerkratzt nur den Lack ! Very Happy
Friedrich Czogalla
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5900
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 16/3/2019, 11:22

Hallo , Ich Danke euch.

Meine Neurologin will mich nun doch noch im März sehen zur Auswertung. Vorhin war ein Brief von ihr drin, denn ich Telefoniere ja nicht. Ich dachte erst im April ,damit sie mich neu Abrechnen kann bei der Kasse. Nun mache ich mir doch Gedanken doch was Schlimmeres.

Also will ich mal die Zeit noch nutzen, bevor die meinen Arm still legt.  
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Chemie33
Mal paar Bilder mit Hintergrundbild.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Chemie34

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Chemie35
So und nun eine neue Harmonische ecke, bzw Weg der mir gefällt.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Chemie36

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Chemie37

Und damit wünsche ich euch einen schönen Samstag, Tschüß Tino.
Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1398
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 1/4/2019, 20:28

Guten Abend

Ich habe im Harmonischen bereich mit dem Verspachteln angefangen. Aber geht leider nicht mehr Stundenlang so wie noch 2018.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Chemie39
Auch mit der Betriebswache habe ich im Rohbau angefangen.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Chemie40
Da ich die Betriebswache mit Innenleben Bauen will , wird sie dauern bis sie fertig ist. Sie bekommt ein Vordach und Seitendach für den Fahrrad unterstand.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Chemie41
Für mich gibt es nun Schlechte Nachrichten zwecks Schulter, Arm ,HWS und Nerv. Meine Neurologin hat mich zu meinen Orthopäden geschickt, weil sie nichts machen kann. Beim meinen Orthopäden habe ich am 9.Mai einen Termin. Zwischen meinen 5 und 6 Halswirbel ist durch die Stauchung Ende Mai 2018 der Nerv Kanal verengt. Durch die Natürliche Alterung hat es durch die Stauchung etwas in den Nerv Kanal gedrückt. So wie ich meine Neurologin verstanden habe. Sie hat mit zur Linderung erstmal Fango und Massage verschrieben, Morgen geht es los. Aber damit kann man mir auf Dauer nicht helfen. Das kann dann nur ein OP ,aber das muss ich mir Gründlich überlegen denn die müssen den Nerv Kanal durch stoßen und das am Nerv entlang und Gefährlich nahe am Rückenmark. Wenn da was schief gehen sollte kann ich entweder meinen Arm nicht mehr benutzen im Guten. Das andere wäre dann vom Hals an abwärts Gelähmt. Also leide ich lieber weider mit Kribbeln und Ziehen im Arm.

Tschüß Tino und Guten Nacht.        
Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1398
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 10/4/2019, 20:26

Guten Abend

Heute gibt es mal keine Bilder sondern zwei Videos. Nach dem ich immer wieder gefragt wurde wie ich Industrie Gebäude altern tue. Und meine Pflastersteine mache, habe ich mich entschlossen bei You Tobe einen Kanal aufzumachen. Wo ich dann immer mal von mein Gebastel ein Paar kurze Videos mache maximal 15 Minuten. Am Sonntag Vormittag habe ich was vom Gravieren aufgenommen und Heute Nachmittag zum Verspachteln. Im Februar hatte ich die Idee ,und da musste ich mir erstmal was einfallen lasen damit ich Smartphone Videos machen kann und aber meine Beiden Hände frei habe und ohne andere Person. Also habe ich mir ein Gestell mit Zwei Etagen aus Raketenstäbe gebaut. Einmal für eine Große Übersicht und einmal für etwas Näher.

https://www.youtube.com/watch?v=8q9mY1QLZT0

https://www.youtube.com/watch?v=RIHq4zaJxDo

Tschüß Tino

Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1398
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 19/4/2019, 09:13

Guten Morgen

Ich wünsche euch ein schönes Osterfest, für die die es Feiern. Ich nicht ich habe nur paar schöne freie Tage.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Ostern10

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Ostern11

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Ostern13

Tschüß Tino
Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1398
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Dor-Basdel-Tino am 7/9/2019, 15:25

Hallo

Die Folgenden Bilder können auf mansche Verstörend wirken, denn die Baustelle kommt weg und dafür eine neue Strasse.  
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Rzckba10
Wie ich es auch gedreht habe mir haben die LKW Stellflächen gefehlt bzw die Baustelle war immer im weg. Und darum ein letztes Bild als Erinnerung.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Rzckba11
Aber irgendwo wird schon eine Baustelle kommen ,und wenn sie auf der Strasse ist zum, Rohre Verlegen.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Indust14
Ich habe erstmal nur soweit geplant das ich die Neue Strasse machen. Das ein Kleiner Grüner Platz kommt mit Attrappe Spring Brunnen. Und das die Neue Strasse ein paar kleine Straßenbäume bekommt.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Indust15
Bei den Ersten Teerflecken wollte ich nur Gravier Fehler verdecken. Aber der Teerfleck sah so schön aus das ich noch mehr gemacht habe.
Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Indust16
Das ist der Aktuelle stand nun muss ich erstmal weider Pflastersteine Gravieren.

Eine Info zur Modell Messe in Leipzig, mir sind mit dem Club nicht da. ich bin nur als Gast an einen Tag da. Und mein Modul kann man erst wieder im Februar 2020 sehen zur Club eigenen Ausstellung in Leipzig Grünau. Oder wer will auch Privat bei mir zuhause zu einen Kaffee oder Bierchen. Da ich leider keinen Hund mehr habe kann ich das auch anbieten.

Tschüß Tino und euch eines schönes Wochenende.


Dor-Basdel-Tino
Dor-Basdel-Tino

Anzahl der Beiträge : 1398
Anmeldedatum : 06.06.12
Alter : 45
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Mein Chemiewerk in 1:87 - Seite 23 Empty Re: Mein Chemiewerk in 1:87

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 23 von 23 Zurück  1 ... 13 ... 21, 22, 23

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten