D4K mit B-126

Nach unten

D4K mit B-126 Empty D4K mit B-126

Beitrag  Gast am 10/9/2013, 11:27

Hallöchen,
da schon viele den Dutra hier verfeinert haben dachte ich das ich es auch mal versuche.
D4K mit B-126 Wabant10
Ist zwar etwas dunkel Fotografiert .
D4K mit B-126 Wabant11
D4K mit B-126 Wabant12
Der nächste befindet sich noch im Bau:) 
D4K mit B-126 Wabant13
D4K mit B-126 Wabant14
Hoffe es gefällt euch. Gruß Max

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

D4K mit B-126 Empty Re: D4K mit B-126

Beitrag  Hartmut Thomas am 10/9/2013, 18:05

Hallo,

den Pflug und das Dach haste gut hinbekommen. nur die Alterung bzw. Verschmutzung der Zugmaschine wirkt etwas unecht. Der 2. sieht auch gut aus.

Gruß Hartmut
Hartmut Thomas
Hartmut Thomas

Anzahl der Beiträge : 838
Anmeldedatum : 20.07.12
Alter : 65
Ort : Deidesheim

Nach oben Nach unten

D4K mit B-126 Empty Re: D4K mit B-126

Beitrag  Gast am 10/9/2013, 20:20

Hallöchen,
Danke ich werde versuchen es bei dem 2 ten besser zumachen.
Very Happy Gruß Max

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

D4K mit B-126 Empty Re: D4K mit B-126

Beitrag  Mathias Bengsch am 10/9/2013, 20:28

Ich habe meine ersten Modelle auch mit Schwarz gealtert. Helle Farben sind aber wesentlich besser geeignet.
Mir gefällt es trotzdem.
Mathias
Mathias Bengsch
Mathias Bengsch

Anzahl der Beiträge : 3913
Anmeldedatum : 10.05.12
Alter : 56
Ort : Wittstock

Nach oben Nach unten

D4K mit B-126 Empty Re: D4K mit B-126

Beitrag  Lutz Dinger am 10/9/2013, 21:11

Hallo Max.

Ich hab meinen D4K erst in Revell Rost lackiert und dann mit Tempera Ölfarben lackiert.Der lack ist einmalig stumpf so wie eben jahrelang verwittert,und an Stellen die mal einen Treffer bekamen kommt schön der Rost durch.Sehr gute Ergebnisse erreicht man auch mit Alterungspulver glänzt ebenfalls nicht.

http://ddr-modellbau.aktiv-forum.com/t433p30-umbauten-von-lutz

Aber bitte nicht noch einen kaputtmachen schade um alle die es nicht mehr gibt.Very Happy 

Grüße Lutz.
Lutz Dinger
Lutz Dinger

Anzahl der Beiträge : 2068
Anmeldedatum : 06.01.11
Alter : 56
Ort : Wilkau-Hasslau

Nach oben Nach unten

D4K mit B-126 Empty Re: D4K mit B-126

Beitrag  Lars am 10/9/2013, 22:22

Hast dir echt Mühe gegeben , mir gefällt er auch sehr gut und auch der Pflug ist TOOOPPPP . cheers cheers cheers 
Zum Altern würde ich dir auch auf jeden Fall Trockenfarben empfehlen , die kannst du auch mit Wasser oder Verdünnung auftragen und somit feiste Pigmente darstellen wie zB. in Fugen oder als Rostflecken .

Gruß Lars
Lars
Lars

Anzahl der Beiträge : 2529
Anmeldedatum : 14.04.13
Alter : 45

Nach oben Nach unten

D4K mit B-126 Empty Re: D4K mit B-126

Beitrag  Heiko B. am 10/9/2013, 22:30

Hallo Max,

haste schön umgesetzt deine D4K. Was mich interessieren würde, welche Räder die du da verwendest hast Question 

Gruß
Heiko
Heiko B.
Heiko B.

Anzahl der Beiträge : 1133
Anmeldedatum : 26.02.13
Alter : 58
Ort : Aerzen / Niedersachsen

Nach oben Nach unten

D4K mit B-126 Empty Re: D4K mit B-126

Beitrag  _Nico_ am 11/9/2013, 08:24

Heiko B. schrieb:Hallo Max,

haste schön umgesetzt deine D4K. Was mich interessieren würde, welche Räder die du da verwendest hast Question 

Gruß
Heiko

Vllt. die vom Busch-ZT Question 


Mir gefällt dein Gespann sehr gut, der Pflug sieht super aus...
Einzig der Glanz stört was, aber das lässt sich beheben Wink 
Weiter so...
_Nico_
_Nico_

Anzahl der Beiträge : 683
Anmeldedatum : 04.08.11
Alter : 43
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

D4K mit B-126 Empty Re: D4K mit B-126

Beitrag  Gast am 11/9/2013, 09:43

Danke für die verbesserungs vorschläge .Ich werde mir mal die Farben zulegen. Danke euch ,Gruß Max:D 

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

D4K mit B-126 Empty Re: D4K mit B-126

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten