Fahrsilo lasergeschnitten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Fahrsilo lasergeschnitten

Beitrag  Detlef Dux am 7/12/2013, 9:08 pm

Hallo Leute,
ich habe mir heute mal den lasergeschnittenen Fahrsilo vorgenommen, den Micha schon mal in seinem Basteltisch gezeigt hat. Erster Eindruck - alles sehr effektiv angeordnet, Teile sind relativ gut zu lösen, es is nur wenig nachzuarbeiten. Zweiter Eindruck - alle Teile sind äußerst passgenau. Der Zusammenbau ist kinderleicht. Dritter Eindruck - das Teil ist wesentlich größer als gedacht. Der Bausatz besteht eigentlich aus vier Stellwandteilen, so dass man daraus auch zwei kürzere Silos stellen kann. Die A-Stützen und die "Bodenplatten" habe ich mit steingrau von Revell aqua color behandelt, die Innenflächen mit schwarz vom selben Hersteller. Die Schattierung ist durch unterschiedliche Verdünnung entstanden. Fazit - ein suuuuper Teil.
so und hier ein paar erste Bild. Das Dio dazu muss noch entstehen Very Happy Very Happy Very Happy 













avatar
Detlef Dux

Anzahl der Beiträge : 1675
Anmeldedatum : 21.03.11
Alter : 54
Ort : Hoppegarten bei Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Fahrsilo lasergeschnitten

Beitrag  ZTWerni am 7/12/2013, 9:59 pm

Ich hab meines ja auch erst kürzlich bekommen.
Bin auch gespannt wie es auf meinem nächsten Dio rüber kommt.
Deines sieht echt cool aus!
avatar
ZTWerni

Anzahl der Beiträge : 266
Anmeldedatum : 29.09.12

Nach oben Nach unten

Re: Fahrsilo lasergeschnitten

Beitrag  Martin Krüger am 7/12/2013, 10:09 pm

Ja Hallo,

sieht gut aus.

Und wenn hier einer bei ist, der nur den halben Bausatz will,
bitte bei Micha melden.
Ich brauche auch nur den halben Bausatz.

LG
Martin
avatar
Martin Krüger

Anzahl der Beiträge : 1102
Anmeldedatum : 28.11.11
Ort : Ahrensburg

Nach oben Nach unten

Re: Fahrsilo lasergeschnitten

Beitrag  Michael Noack am 7/12/2013, 10:49 pm

Hallo Duxi

na das sieht doch schon gut aus,
beachte mal die Fotos zum ASufstellen der Träger und Platten:

Frank Hauptmann schrieb:Hallo und guten Abend

Hier mal noch ein paar Bilder für die Fans der sogenannten A -Bocksilos.
















So ich hoffe es hilft dem Einen oder Anderen beim Bau im Modell ein bischen weiter. Die Platten haben eine Abmessung von 3 x 1,2 m und die Stützen stehen 2,8m auseinander und haben eine Stärke von 20cm. Die Länge, oder Tiefe, wie man will, des Silos beträgt 45m und die Breite ca. 22m (lässt sich gut anhand der Platten abzählen). Die Höhe wird 4,80m bis 5,00m betragen. Das konnte ich leider nicht messen, dafür bin ich zu kurz, aber anhand der Platten ist das ja gut zu sehen. Wobei die oberste Platte etwas größer ist wie die anderen, also eher 5m Höhe.
So denn ich hoffe es kann jemand gebrauchen.

Grüße Frank
übrigens die kleinen Vierecke sind zum Verbinden der Silofundemente gedacht, damit die Linie dann stimmt

_________________
Gruß Micha
---------------------------
www.modellmicha.de
avatar
Michael Noack
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2633
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 58
Ort : Modellmicha aus Wilthen

http://www.modellmicha.de

Nach oben Nach unten

Re: Fahrsilo lasergeschnitten

Beitrag  Detlef Dux am 7/12/2013, 11:09 pm

Danke für eure Kommentare, jetzt muss ich mir Gedanken machen, wie ich's auf 'nem Dio einbaue. Danke für den Tipp, Micha, im Moment kann ich aber auch mit meinem Kompromiss leben. , Mal sehen, ob ich das Ganze noch mal abmache. Ich schätze, da würde mehr kaputt gehen, als mir lieb wäre. Der Holzkleber hält wie M... Very Happy 
avatar
Detlef Dux

Anzahl der Beiträge : 1675
Anmeldedatum : 21.03.11
Alter : 54
Ort : Hoppegarten bei Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Fahrsilo lasergeschnitten

Beitrag  Michael Noack am 8/12/2013, 12:54 am

stimmt der klebt wie Ast, aber ist schon ok wie Du es gemacht hast

_________________
Gruß Micha
---------------------------
www.modellmicha.de
avatar
Michael Noack
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2633
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 58
Ort : Modellmicha aus Wilthen

http://www.modellmicha.de

Nach oben Nach unten

Re: Fahrsilo lasergeschnitten

Beitrag  Max am 8/12/2013, 9:00 am

Sieht gut aus,habe auch schon eins in arbeit.


Gruß maxi
avatar
Max

Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 11.07.13
Ort : Fraureuth

Nach oben Nach unten

Re: Fahrsilo lasergeschnitten

Beitrag  Christian Haberlag am 8/12/2013, 4:11 pm

Hallo zusammen,
eine Frage zum Bausatz. Wurden die A-Stützen oben gekürzt oder sind die so kurz Question Question Question . Weil auf den Bilder reichen sie bis zur obersten Betonplatte. Aber sonst recht Brauchbar de Bausatz.

Gruß Christian
avatar
Christian Haberlag

Anzahl der Beiträge : 231
Anmeldedatum : 04.11.12
Alter : 34
Ort : Höxter / Dequede Altm.

Nach oben Nach unten

Re: Fahrsilo lasergeschnitten

Beitrag  Detlef Dux am 8/12/2013, 4:14 pm

Hallo Christian,
da ist nichts gekürzt, alles so wie auf dem Bausatz. Da ich einen (durchgängigen) Fehler beim Aufkleben gemacht habe, darauf hat mich Micha noch nachträglich hingewiesen.
avatar
Detlef Dux

Anzahl der Beiträge : 1675
Anmeldedatum : 21.03.11
Alter : 54
Ort : Hoppegarten bei Berlin

Nach oben Nach unten

Fahrsilo lasergeschniten

Beitrag  matthias 63 am 13/2/2014, 11:13 pm

hallo bin neu hier wo gibt es den so was gr.matthias
avatar
matthias 63

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 11.04.13
Alter : 54
Ort : Haßlau

Nach oben Nach unten

Re: Fahrsilo lasergeschnitten

Beitrag  Frank Hauptmann am 15/2/2014, 10:28 pm

Hallo Matthias

Das Silo kannst Du bei Michael Noack bestellen. Einfach hier mal bissel nach oben scrollen und schon findest Du ihn. Und dann würde ich sagen schreibst Du ihm ne PN und dann sollte das klappen. So denn....

Grüße Frank
avatar
Frank Hauptmann

Anzahl der Beiträge : 140
Anmeldedatum : 08.01.13
Alter : 40
Ort : Lauba Oberlausitz

Nach oben Nach unten

Re: Fahrsilo lasergeschnitten

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten