W 50 Werkstattkoffer 1:35

Nach unten

W 50 Werkstattkoffer 1:35

Beitrag  Micha Hülß am 18/1/2014, 09:57

da es hier diese Rubrik mit den anderen Maßstäben gibt
will ich mal an zwei Sachen zeigen, mit was ich mich in meinem Stammmaßstab 1:35 so befasse

als erstes der W 50 Werkstattkoffer NVA
dieses Fahrzeug ist eigentlich zu 100% ein Scratchbau
die einzigen Teile die aus einem Zubehörset stammen sind die beiden 20L Kanister an der Rückseite
das Modell stammt von 2009
















als zweites den G5 TLF
dieses Modell ist ebenfalls ein 100%iger Scratchbau
dieses Modell habe ich in knapp zwei Jahren gebaut
allerdings muss ich dazu sagen mit Pausen, wenn die Lust verging,
und nach eben einer Pause mit neuem Elan ans Werk
den G5 habe ich so wie auf diesen Bildern an einen Modellbaufreund übergeben, es war ein Auftragsbau















ich nehem an ich konnte euch nen kleinen Einblick in mein Hauptgebiet geben
wenn wer neugierig ist ich habe noch den einen oder anderen Scratch- bzw Teilscratch zu Hause rumstehen
die kann ich gern zeigen
sind aber alles 1:35 Modelle
avatar
Micha Hülß

Anzahl der Beiträge : 1045
Anmeldedatum : 13.01.14
Alter : 51
Ort : Weida

Nach oben Nach unten

Re: W 50 Werkstattkoffer 1:35

Beitrag  Friedrich Czogalla am 18/1/2014, 10:01

Hallo, 
bei dem Maßstab kann man/Mann sich richtig austoben. Und es wird kein Mikroskop gebraucht.
Schon richtig gut gemacht, bin jetzt aufs fertige TLF gespannt.
Gruß Friedrich  

(Für alle Anderen: Ist nicht unser Maßstab, für mich zählt aber die handwerkliche Arbeit und deshalb kann man einzelne Modelle hier ruhig zeigen.)


Zuletzt von Friedrich Czogalla am 18/1/2014, 10:28 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5657
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: W 50 Werkstattkoffer 1:35

Beitrag  Jens Schütte am 18/1/2014, 10:21

Hallo Micha,

Die Modelle sind der Wahnsinn auf Rädern.
Absolut geil gemacht.

Gruß Jens

_________________
"Und wenn das liebe Brücklein nun nicht da ist?"

"Ach, oh ´Mutter´, überflute mich mit deinen negativen Wellen nicht so
früh am morgen. Glaube, dass die Brücke da sein wird und sie wird da
sein. Es ist ein freundliches, liebes Brücklein und es wird bestimmt da
sein."
avatar
Jens Schütte

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 05.02.11
Alter : 48
Ort : Witten

Nach oben Nach unten

Re: W 50 Werkstattkoffer 1:35

Beitrag  Michael Noack am 18/1/2014, 10:22

Hier muß ich Friedrich Recht geben, zwar nicht unser Maßstab, aber super gemacht.
Mich würde es nicht wundern, wenn in dem Maßstab plätzlich ein Motor auftaucht der voll funktionsfähig ist
und bei dem die Kurbelwellenbeleuchtung brennt.

Klasse gemacht weiter so.

_________________
Gruß Micha
---------------------------
www.modellmicha.de
avatar
Michael Noack
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2732
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 59
Ort : Modellmicha aus Wilthen

http://www.modellmicha.de

Nach oben Nach unten

Re: W 50 Werkstattkoffer 1:35

Beitrag  Micha Hülß am 18/1/2014, 10:41

Danke für die Anerkennung
ich freue mich das bei euch auch der grosse Maßstab durchaus ankommt
avatar
Micha Hülß

Anzahl der Beiträge : 1045
Anmeldedatum : 13.01.14
Alter : 51
Ort : Weida

Nach oben Nach unten

Re: W 50 Werkstattkoffer 1:35

Beitrag  Gast am 18/1/2014, 12:22

Geiler Maßstab und geile Modelle. Wenn man für ein Modell nicht so viel Platz brauchen würde, hätte ich betsimmt auch schon einige.
Nachteil bei dem Maßstab, man kann weniger schummeln. Hier sieht man wenigstens jedes auch so kleine Detail.
Der W50 könnte noch eine Abschleppöse vertragen. Die hast du vergessen. Armeefahrzeuge hatten sogar vorne zwei Stück. Ansonsten beide Daumen steil nach oben.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: W 50 Werkstattkoffer 1:35

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten