Fortschritt E 516 und E 517

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Fortschritt E 516 und E 517

Beitrag  Markus K. am 15/2/2014, 15:38

Hallo,

ich bin neu hier im Forum und wollte euch mal meine selbstgebauten E 516 und den E 517 zeigen






Einzugsschacht, Abtankschnecke, Schwadleitblech, Einstiegsleiter und Schneidwerkshaspel sind beweglich angebracht


E 516 in blau




Die Haspelelemente stammen aus der Ätzplatte des icar E 512, hier gibts im Moment kleine Lieferschwierigkeiten.

Und E 517






Ich hoffe es gefällt Very Happy 

Gruß
Markus


Zuletzt von Markus K. am 15/3/2015, 22:53 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

Markus K.

Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 02.02.14

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt E 516 und E 517

Beitrag  Andreas-1978 am 15/2/2014, 16:17

Hallo Markus,
die Modelle wissen zu gefallen. Bei dem Blauen denke ich gerne an meine Lehrzeit zurück.  Very Happy 
Kannst Du noch was zu den Modellen schreiben? Oder noch paar Bilder vom Bau zeigen.

Kann nur sagen beide Daumen hoch!! Einfach nur TOLL!  bounce 

Mfg
Andreas
avatar
Andreas-1978

Anzahl der Beiträge : 209
Anmeldedatum : 16.09.10

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt E 516 und E 517

Beitrag  Martin Krüger am 15/2/2014, 16:33

Hallo Markus,

da kann ich mir dem Andreas nur anschließen.
Toll gemacht.

Gruß
Martin
avatar
Martin Krüger

Anzahl der Beiträge : 1140
Anmeldedatum : 28.11.11
Ort : Ahrensburg

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt E 516 und E 517

Beitrag  Friedrich Czogalla am 15/2/2014, 16:41

Feine Modelle und sehr gut gemacht. Gefallen mir ausgesprochen gut. 
Gruß Friedrich
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5387
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt E 516 und E 517

Beitrag  Leonhard.Patz am 15/2/2014, 17:23

Hallo,
die sehen ja klasse aus und gleich 4 stück Shocked 
Dann kann die ernte ja kommen!

Gruß
Leonhard
avatar
Leonhard.Patz

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 06.05.12
Alter : 28
Ort : Altenburg

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt E 516 und E 517

Beitrag  Detlef Dux am 15/2/2014, 17:43

ein absolut gelungener Einstand. Kann mich Andreas mit dem Wunsch nach weiteren Bildern nur anschließen
avatar
Detlef Dux

Anzahl der Beiträge : 1688
Anmeldedatum : 21.03.11
Alter : 55
Ort : Hoppegarten bei Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt E 516 und E 517

Beitrag  Mathias Bengsch am 15/2/2014, 18:23

Gefällt mir auch sehr gut. Und dann noch bewegliche Teile; dafür bin ich immer zu haben!
Mathias
avatar
Mathias Bengsch

Anzahl der Beiträge : 3477
Anmeldedatum : 10.05.12
Alter : 55
Ort : Wittstock

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt E 516 und E 517

Beitrag  Markus K. am 15/2/2014, 18:28

Und hier ein paar Bilder aus der Bauphase.

Hier der E 517 und der zukünftig sienagrüne E 516. Die Cremeweißen Bleche wurden nach dem lackieren angebracht



Die blauen wurden ebenfalls nach dem lackieren zusammengesetzt.


Mit Einzugsschacht und Abtankschnecke

Das Fahrerhaus und die Leitern stammen vom Busch E 514. Die Vorderräder vom Busch ZT 320. Die Vordereifen des E 517 sind vom Matchbox MB-Trak auf eigenbau Felge. Die restlichen Räder sind von Ses. Haspelelemente wie schon erwähnt von icar.
Der Rest ist Eigenbau aus 0,5mm ABS-Platten, Stahldraht, Kupferdraht,und Kunststoffprofilen.

Hier noch das Schneidwerk und der Schneidwerkswagen


Markus K.

Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 02.02.14

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt E 516 und E 517

Beitrag  Mathias Bengsch am 15/2/2014, 18:31

Hut ab! Haste fein gemacht.
Mathias
avatar
Mathias Bengsch

Anzahl der Beiträge : 3477
Anmeldedatum : 10.05.12
Alter : 55
Ort : Wittstock

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt E 516 und E 517

Beitrag  Frank Mittelbauer am 15/2/2014, 18:49

Hallo Markus,

sehr schöne Modelle welche du da gebaut hast, das ist ja ein richtiger Erntekomplex geworden.
ich hoffe das du uns noch mehr von deiner Baukunst zeigst.
Besonders gefällt mir die sehr gute und feine Lackierung auch die Farbtöne kommen sehr stimmig rüber.
Wieviele Mähdrescher hast du gebau?

Beste Grüsse

Frank

Frank Mittelbauer

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 05.12.13
Alter : 45
Ort : zu Hause

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt E 516 und E 517

Beitrag  Andreas-1978 am 15/2/2014, 19:33

Sehen schon im Rohbau SUPER aus. cyclops  Gerne mehr von den Bildern.

Gruß
Andreas


Zuletzt von Andreas Klein am 15/2/2014, 23:25 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Andreas-1978

Anzahl der Beiträge : 209
Anmeldedatum : 16.09.10

Nach oben Nach unten

Fortschritt 516 und 517

Beitrag  Mirko Pfund am 15/2/2014, 20:36

Hallo Marus,
sehen super aus deine Fortschritt Mähdrescher. Was ich gerne wissen wollte ,hast du von denen technische Zeichnungen? Oder wie hast du es mit den Proportionen hinbekommen? Sehen sehr stimmig aus. Was eigentlich noch fehlt sind die Beschriftung an deine Dreschern. Ach ja ,wie hast du die Schnecke im Schneidwerk gebaut?
Gruß Mirko
PS gerne mehr aus deiner Sammlung
avatar
Mirko Pfund

Anzahl der Beiträge : 1304
Anmeldedatum : 31.01.11
Alter : 53
Ort : Dreetz

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt E 516 und E 517

Beitrag  Heiko B. am 15/2/2014, 22:34

Hallo Markus,

bin schwer beeindruckt. Schön das es hier wieder einen Landmaschinen Fan mehr gibt.  cheers cheers 
Was du da gebaut hast ist schon aller erste Kanone, weiß von was ich hier spreche habe selbst letzten Sommer einen gebaut.

Mach weiter so
Heiko
avatar
Heiko B.

Anzahl der Beiträge : 1039
Anmeldedatum : 26.02.13
Alter : 57
Ort : Aerzen / Niedersachsen

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt E 516 und E 517

Beitrag  Mike.Ditscher am 16/2/2014, 12:05

Moin moin
holla die waldfee mach mal ne groß Serie davon da brauch ich mir kein zu bauen.
super gebaut und auch viele gleich noch.

was kommt da noch auf uns zu?

Mfg
Mike
avatar
Mike.Ditscher

Anzahl der Beiträge : 606
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 42
Ort : Großröda

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt E 516 und E 517

Beitrag  Micha Hülß am 16/2/2014, 12:20

einfach super was du hier zeigst
da schau ich gerne hin ein top Bau
avatar
Micha Hülß

Anzahl der Beiträge : 955
Anmeldedatum : 13.01.14
Alter : 50
Ort : Weida

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt E 516 und E 517

Beitrag  Markus K. am 16/2/2014, 14:55

Hallo,

hier noch was zum Bau. Die Grundmaße habe ich aus der BA des E 516, diese hab ich dann umgerechnet und eine Skizze gezeichnet.
Die fehlenden Maße habe ich den Proportionen angepasst.


Für die Schnecke habe ich ein 4mm Rundprofil und 0,5 x 0,5mm Stripes verwendet. Den Stripe außen mit Sekundenkleber heften und dann den Schneckenwendel gleichmäßig aufwickeln. Beim aufwickeln habe ich dann den Stripe mit Kunststoffkleber (Revell) leicht benetzt, dadurch wurde er weich, hat sich dem Rundprofil angepasst und es hat nach leichtem andrücken auch schon gehalten. Es hat aber ne weile gedauert bis ich den dreh raus hatte Idea 


Für alles was die Bedienungsanleitung und die Skizze nicht hergaben habe ich Fotos zum abgleich genommen.

Markus K.

Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 02.02.14

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt E 516 und E 517

Beitrag  Markus K. am 16/2/2014, 15:25

Und noch ein paar Bilder




Hier der schöne 8VD




Und noch alle 4 auf einem Bild

Markus K.

Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 02.02.14

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt E 516 und E 517

Beitrag  Jochen am 16/2/2014, 16:30

Wahnsinn...,hast du die Busch Teile einzeln bekommen?
avatar
Jochen

Anzahl der Beiträge : 2789
Anmeldedatum : 04.11.12
Ort : Mitteldeutschland

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt E 516 und E 517

Beitrag  Mathias Bengsch am 16/2/2014, 16:36

Da hast di dir aber selber Srafarbeit verpasst! Very Happy . Aber absolut tolles Ergebnis!
Sehr schöne Flotte.
Mathias
avatar
Mathias Bengsch

Anzahl der Beiträge : 3477
Anmeldedatum : 10.05.12
Alter : 55
Ort : Wittstock

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt E 516 und E 517

Beitrag  Frank Hauptmann am 16/2/2014, 18:16

Hallo Markus

Herzlich Willkommen im Forum! Mit den 4 Dreschern hast Du ja nen erstklassigen Einstand hin gelegt. Da kann ich mich meinen Vorrednern nur anschließen, aller erste Sahne! Und vielen Dank für die Baubilder und die Skizze, das macht deutlich wieviel Arbeit da drinn steckt. Das ist ganz großes Modellbaukino! Besonders gefällt mir wie Du so die einzelnen Sachen zusammen getragen hast. Das eine von hier, das andere von da, so mach ich das auch sehr gerne, so macht Modellbau Spaß. Wenn man nur nicht immer Zeit für all die anderen Dinge im Leben brauchen würde, wie Arbeit z.B. ... Wie lange hast Du für so ein Modell in etwa gebraucht? Und gibt es noch mehr von diesen genialen Dingern bei Dir die ans Licht der Öffentlichkeit wollen?
Also wie gesagt ganz großes Kino und gerne mehr davon. Bis dahin schönen Sonntag noch.

Grüße Frank
avatar
Frank Hauptmann

Anzahl der Beiträge : 140
Anmeldedatum : 08.01.13
Alter : 40
Ort : Lauba Oberlausitz

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt E 516 und E 517

Beitrag  bagrpetr am 16/2/2014, 18:52

Tak to je bombastické. Krásné provedené jako žíví. Prostě 1****

bagrpetr

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 17.02.13
Alter : 40

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt E 516 und E 517

Beitrag  Friedrich Czogalla am 16/2/2014, 19:02

Ich glaube, die Bilder wurden im falschen Maßstab eingestellt. Zumindest hat man das Gefühl beim Anblick der sauber gebauten landwirtschaftlichen Fahrzeuge. Spitze.
Gruß Friedrich
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5387
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt E 516 und E 517

Beitrag  technik72 am 16/2/2014, 20:37

die vier modelle sehen super aus, und zwischen original und Modell kann man keinen unterschied feststellen,

gruß technik72

technik72

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 16.01.11
Alter : 45
Ort : Magdeburg

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt E 516 und E 517

Beitrag  Markus K. am 16/2/2014, 21:44

Hello again,

erstmal vielen Dank an alle für die lobenden Beiträge Very Happy 

Ich habe für alle 4 Drescher 1 Jahr und 2 Monate gebraucht! Und da sind die Schneidwerke der 2 blauen nichtmal ganz fertig.
Ich muß aber sagen das ich ab und zu auch Pausen von 2 - 3 Wochen einlegen musste! Frank hat das auf den Punkt gebracht... erst die Familie, dann die Arbeit und wenn Zeit übrig bleibt wird gefriemelt!

Die Teile von Busch habe ich nicht einzeln bekommen, für meine Modelle mussten 4  E 514 und 3  ZT 320 herhalten! Aber die 14er habe ich günstig für 15€ das Stück auf einer Börse bekommen. Ich habe auch Pläne für weitere Modelle, aber naja... an der Zeit für die Umsetzung fehlts oftmals. bounce 
Ein paar von meinen Eigen und Umbau Modellen die derzeit schon in meiner Vitrine stehen werde ich dann so nach und nach noch vorstellen!

Beste Grüße und einen angenehmen Abend noch.
Markus

Markus K.

Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 02.02.14

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt E 516 und E 517

Beitrag  Markus K. am 16/2/2014, 21:55

Ach ja,

Tipps und Tricks zur Umsetzung von Schriftzügen würde ich dankend entgegen nehmen Exclamation 

Gruß
Markus

Markus K.

Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 02.02.14

Nach oben Nach unten

Re: Fortschritt E 516 und E 517

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten