Frage zu Prefo Auto - Trans ?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Frage zu Prefo Auto - Trans ?

Beitrag  volkmar24365 am 29/3/2014, 05:42

Hallo !
Hat jemand Erfahrung mit dem Sets Auto-Trans von Prefo ?
Speziell hätte ich gerne ein paar Infos zum originalen Lieferumfang und evtl. Funktionsproblemen ?
volkmar24365

volkmar24365

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 03.02.13
Alter : 62
Ort : Hohenstein bei Nordhausen

Nach oben Nach unten

Prefo Autotrans

Beitrag  Ronald Kolmorgen am 30/3/2014, 22:22

Hallo, es gab zwei Sets einmal mit einem Lkw und einmal mit zwei Lkw und Kreuzungsteilen. Es gab auch alle Teile einzeln zu kaufen auch die Fahrzeuge. Gruß Ronald

Ronald Kolmorgen

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 03.03.13
Alter : 52
Ort : Gronau/Leine

Nach oben Nach unten

Re: Frage zu Prefo Auto - Trans ?

Beitrag  Gast am 31/3/2014, 08:44

Hallo,
Hier gibt es einen Überblick über Set 1. Also Fahrregler, Batteriebehälter, Fahrbahnteile, Stützen.
1989 wurde noch das Skoda-Müllfahrzeug auf der Messe vorgestellt, kam aber (offiziell) nicht in den Handel.
Dauertest-Erfahrungen habe ich keine. "Knifflig", wie bei der Autorennbahn auch, ist die Justage der Stromabnehmer am Fahrzeug.
Sind sie zu weit in Richtung Fahrzeug gebogen, führt es zu schlechter Stromabnahme. In der anderen Richtung gebogen, hebelt es ggf. die Vorderräder etwas aus und die gesamte Traktion leidet.
Frank & schönen Tag

Edith fügte noch ein Bild ein....


Zuletzt von Espewe-Sammler am 31/3/2014, 09:48 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frage zu Prefo Auto - Trans ?

Beitrag  Andreas Thiele am 31/3/2014, 08:50

Wir hatten ein solches Set in den 80er Jahren auf unserer Modellbahnanlage im Club im Einsatz. Dabei kam nicht nur der Skoda zum Einsatz, sondern auch ein motorisierter Perlini-Kipper. (Wir sind durch einen Tagebau gefahren.)
Das ganze funktionierte halbwegs, etwas problematisch war auch bei uns die Stromabnahme, weil die Fahrzeuge auf der Vorderachse auch recht leicht waren. Und recht zügig waren wir unterwegs...

_________________
Viele Grüße

Andreas
avatar
Andreas Thiele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2834
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 51
Ort : Stralsund

http://www.modellbahnclub-sassnitz.de

Nach oben Nach unten

Prefo Auto-Trans

Beitrag  volkmar24365 am 6/4/2014, 02:07

Hallo !

Ich danke erst mal für eure Infos .

Was mich noch besonders beschäftigt , ist die Frage , ob es für Auto-Trans Weichen gegeben hat ? , ähnlich wie bei
Piko - Einschienenbahn .

Gruß volkmar24365

volkmar24365

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 03.02.13
Alter : 62
Ort : Hohenstein bei Nordhausen

Nach oben Nach unten

Auto-Trans

Beitrag  Johannesvati2010 am 14/4/2014, 23:07

Hallo!

Für mich sind die Auto-Trans Bahnen auch etwas ganz besonderes. Weichen gibt es leider keine. Auch die oben angesprochenen Kreuzungen sind sehr selten zu finden. Später einmal möchte ich versuchen, die Auto-Trans Fahrzeuge auf den Strassen der PREFO-Autorennbahn fahren zu lassen. Habe mich damit aus Zeitgründen noch nicht im Detail beschäftigt, bin aber guter Hoffnung das es klappt. Stammen beide Bahnen doch aus dem gleichen Hause.
avatar
Johannesvati2010

Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 25.07.11
Alter : 41
Ort : Glauchau

Nach oben Nach unten

Re: Frage zu Prefo Auto - Trans ?

Beitrag  Trabant 601 am 18/5/2014, 15:34

Hallo,

ich habe das heutige Regenwetter genutzt um mal meine Prefo AUTO-TRANS aus dem Schrank zu holen. Es handelt sich dabei um ein Set 2 mit zwei Skoda RT 706 Pritschen-LKW, einer mit dunkelblauem Fahrerhaus und gelber Pritsche, der andere ebenfalls mit dunkelblauem Fahrerhaus, aber mit hellblauer Pritsche. Dieses Set bekam ich zur Leipziger Herbstmesse 1989 von einem mir gut bekannten Prefo-Standbetreuer. Dazu bekam ich auch von ihm das orange Müllfahrzeug, es war eines von zehn Prototypen für AUTO TRANS. Den auf dem Foto vorn links zu sehenden hellblauen Skoda RT 706 kaufte ich kurz vor Weihnachten 1989 hier im örtlichen Spielzeughandel für 15,- M.

Zu dieser Messe war auch eine Kreuzung AUTO TRANS mit PIKO-Standartgleis als unbeschrankter Bahnübergang  ausgestellt und auch ein beschrankter Bahnübergang war mit in Leipzig, aber da dieser noch im Handmusterstadium war nicht ausgestellt, wurde nur „Bekannten" gezeigt.

Es war vorgesehen, die einfache Kreuzung und das Skoda-Müllfahrzeug noch vor Weihnachten 1989 in den Handel zu bringen. Das Müllfahrzeug sollte übrigens 25,- M kosten. Ob es und die Kreuzung jemals im Handel erschienen ist mir nicht bekannt, gesehen habe ich beides im Einzelhandel jedenfalls nie. Auch im zeitweise 1990 existierenden Geschäft von Prefo in Dresden Großenhainer Straße (in Nähe der Autobahnabfahrt Wilder Mann) gab es die Kreuzung und das Müllfahrzeug für AUTO TRANS nicht.



Viele Grüße
Wolfram


Zuletzt von Trabant 601 am 9/7/2014, 22:39 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
avatar
Trabant 601

Anzahl der Beiträge : 225
Anmeldedatum : 12.11.11
Alter : 61
Ort : Werdau

Nach oben Nach unten

Re: Frage zu Prefo Auto - Trans ?

Beitrag  Stefan SPW am 18/5/2014, 21:05

Hi Wolfram,

der Trans-Müllwagen gefällt mir sehr gut, da hast Du ein echtes Highlight. Wer weiß, ob die anderen Muster überlebt haben. Ist der Müllaufbau der ganz normale oder wurde wegen der Wärmeentwicklung ein stabilerer Kunststoff verwendet?

Beste Grüße
Stefan

_________________

avatar
Stefan SPW
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1835
Anmeldedatum : 04.09.10
Ort : Berlin

http://www.espewe-modelle.de

Nach oben Nach unten

Re: Frage zu Prefo Auto - Trans ?

Beitrag  Trabant 601 am 18/5/2014, 21:16

Hallo Stefan,

der Müllaufbau scheint aus dem gleichen Kunststoff wie die anderen Müllfahrzeuge von Permot. Der einzige Unterschied ist bei meinem dass die Rückwand des Müllaufbaus mit dem Müllbehälter verklebt ist. Es könnte natürlich sein, dass man für dieses Mustermodell einen fehlerhaften Aufbau verwendet hat. Da ich dieses Modell letztendlich geschenkt bekam hat mich dies weniger interessiert.

Viele Grüße
Wolfram
avatar
Trabant 601

Anzahl der Beiträge : 225
Anmeldedatum : 12.11.11
Alter : 61
Ort : Werdau

Nach oben Nach unten

Re: Frage zu Prefo Auto - Trans ?

Beitrag  Gast am 16/6/2014, 08:35

Hallo,
Unlängst auf einem Trödelmarkt sagt ein älterer Besucher zu einem noch älteren: „Was ist denn das für eine Autorennbahn?“ Der Anbieter: „Dat kenne ich och nich.“ Der ältere der Besucher: „Mein Enkel hat so etwas, aber die Autos passen doch nicht?“ Das kam mir bekannt vor!  Razz 
Wobei das Set 1 (im Bild unten) in einer anderen, offenbar früheren  Verpackung steckt. Ansonsten habe ich Set 1 in der großen Schachtel, nur mit dem Aufkleber "Set 1". Erhalten sind auch die Originalpreisetiketten, für DDR-Verhältnisse keine Kleinigkeit Embarassed 






Frank & schöne Woche

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Frage zu Prefo Auto - Trans ?

Beitrag  Peter Pichl am 5/10/2017, 23:41

Seit ein paar Stunden bin ich im Besitz einer Auto-trans-Bahn. Fahrzeuge, Straßenteile und Handregler. Wäre ne Wochenendaufgabe, das zum Laufen zu bringen. Deswegen:

Kann mir wer Kopien/Scans einer Betriebsanleitung zukommen lassen ? Oder sonstige Hinweise geben, wie das Ganze anzuschließen ist ? Ich will ja schließlich nix kaputt machen.

PP

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2354
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Re: Frage zu Prefo Auto - Trans ?

Beitrag  Trabant 601 am 6/10/2017, 11:55

Gast schrieb:Hallo,

Hallo Peter,
ich habe mal bei meine beiden Auto-Trans nachgesehen und es lag bei beiden keine direkte Betriebsanleitung bei. Eigentlich ist diese auf dem Deckel der Verpackung dargestellt, siehe oben gezeigtes Zitat-Bild des Gastes. Lediglich dieser kleine Zettel mit der Stützpfeilermontage lag bei:


Viele Grüße
Wolfram
avatar
Trabant 601

Anzahl der Beiträge : 225
Anmeldedatum : 12.11.11
Alter : 61
Ort : Werdau

Nach oben Nach unten

Re: Frage zu Prefo Auto - Trans ?

Beitrag  Peter Pichl am 6/10/2017, 13:20

So einen Pfeiler hatte ich gerade in der Hand, ohne das System zu verstehen. hat sich nun geändert, Danke.

Neues Problem: Die geraden "Schienen" sind in sich verzogen. Könnte man das mit Heissluft richten ? Auf ner ebenen Fläche mit Schraubzwingen befestigen., anpusten und abkühlen lassen ? Oder gibt's bessere Ideen ?

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2354
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Re: Frage zu Prefo Auto - Trans ?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten