Wie füttert man einen Esel

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wie füttert man einen Esel

Beitrag  tomcat14 am 3/2/2011, 20:02



Ich möchte einen Film vorstellen der genau zum Thema Ostblock und Autos passt. Manfred Krug war auch im Osten 2 mal als Fernfahrer unterwegs. Das ist der Zweite Film von 1973. Manfred Krug und Fred Delmare unterwegs in einem Skoda LIAZ 100 von Leipzig nach Bulgarien. Eine nette Geschichte ohne große politische Parolen. Der Star für mich ist der LIAZ. Der kam als Serien LKW erst 1977 auf den Markt.
Gruß Mario

tomcat14

Anzahl der Beiträge : 586
Anmeldedatum : 16.01.11

Nach oben Nach unten

Jetzt bei Amazon

Beitrag  Peter Schmidt am 13/1/2012, 18:27

Amazon bietet den Film im Moment für 6,97 € an. Ich dachte, ich sag's mal. Ich habe ihn nämlich bestellt. Eigentlich sollte er 2 € mehr kosten, aber man hat den Preis gesenkt. Aber wahrscheinlich bin ich eh der einzige hier im Forum, der ihn noch nicht hat.
Also denn
Grüße aus dem Pott

Peter Schmidt

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 05.08.11
Ort : IwanLokomov aus Herne

Nach oben Nach unten

Re: Wie füttert man einen Esel

Beitrag  oele am 13/1/2012, 19:34

Dann kann ich gleich auch noch den DEFA-Film " Weites Land und stille Liebe" empfehlen, da ist Manfred Krug auch LKW-Fahrer und kutscht mit nem Skoda 706 Hängerzug durch die Kante.

Gruß Kai

_________________
avatar
oele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 1001
Anmeldedatum : 20.08.10
Ort : Jena

http://www.ddr-modelle.com

Nach oben Nach unten

Re: Wie füttert man einen Esel

Beitrag  tomcat14 am 13/1/2012, 20:30

oele schrieb:Dann kann ich gleich auch noch den DEFA-Film " Weites Land und stille Liebe" empfehlen, da ist Manfred Krug auch LKW-Fahrer und kutscht mit nem Skoda 706 Hängerzug durch die Kante.

Gruß Kai

Gibts den auf DVD? Hab ich was verpasst?

Gruß Mario

tomcat14

Anzahl der Beiträge : 586
Anmeldedatum : 16.01.11

Nach oben Nach unten

Re: Wie füttert man einen Esel

Beitrag  oele am 13/1/2012, 20:43

Ich muß mich korrigieren, der Film heißt "Weite Straßen, stille Liebe". Ich hab den auf DVD, wenn du nach Naum burg kommst und ne Möglichkeit zum Kopiren hast, würde ich den mitbringen.

Gruß Kai

_________________
avatar
oele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 1001
Anmeldedatum : 20.08.10
Ort : Jena

http://www.ddr-modelle.com

Nach oben Nach unten

Re: Wie füttert man einen Esel

Beitrag  Lutz Dinger am 13/1/2012, 20:50

Hallo.

Es gab auch noch einen Film mit Manfred Krug,da hing er mit einem Skoda von einer Brücke runter,weiß jemand den Filmtitel?

Grüße Lutz.
avatar
Lutz Dinger

Anzahl der Beiträge : 1995
Anmeldedatum : 06.01.11
Alter : 54
Ort : Wilkau-Hasslau

Nach oben Nach unten

Re: Wie füttert man einen Esel

Beitrag  fleischerbus am 13/1/2012, 23:21

LDWH schrieb:Hallo.

Es gab auch noch einen Film mit Manfred Krug,da hing er mit einem Skoda von einer Brücke runter,weiß jemand den Filmtitel?

Grüße Lutz.

Hallo Lutz !!!
Das ist der Film -Weite Straßen ,Stille Liebe- neben Manfred Krug spielt noch Jackie Schwarz mit. Der Skoda 706 RT ist von Auto Trans Berlin zum Schluss des Films ist noch der Verkehrshof zu sehen von Auto Trans. In einer Szene ist auch der H6 Minol Tankwagen Gigant zu sehen an der Raststätte Michendorf.
avatar
fleischerbus

Anzahl der Beiträge : 453
Anmeldedatum : 06.09.10
Ort : Unser werter Freund und Modellbaukollege verstarb am 21.04.2012.

Nach oben Nach unten

Re: Wie füttert man einen Esel

Beitrag  Gast am 14/1/2012, 08:39

oele schrieb:Ich muß mich korrigieren, der Film heißt "Weite Straßen, stille Liebe". Ich hab den auf DVD, wenn du nach Naumburg kommst und ...

Gruß Kai

Was ist denn wann in NMB?
Ich habe gerade mal "Naumburg" in der Suchfunktion des Forums eingegeben, aber das ergibt keine Treffer und ansonsten bin ich zu suchfaul.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie füttert man einen Esel

Beitrag  Friedrich Czogalla am 14/1/2012, 10:32

Hallo Kai,

oele schrieb:Ich muß mich korrigieren, der Film heißt "Weite Straßen, stille Liebe". Ich hab den auf DVD, wenn du nach Naum burg kommst und ne Möglichkeit zum Kopiren hast, würde ich den mitbringen.

bringe die DVD mit, mal reingucken und eventuell Momentaufnahme machen.
Gruß Friedrich



avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5156
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Wie füttert man einen Esel

Beitrag  oele am 14/1/2012, 11:46

[quote="ZVI7"]
oele schrieb:

Was ist denn wann in NMB?
Ich habe gerade mal "Naumburg" in der Suchfunktion des Forums eingegeben, aber das ergibt keine Treffer und ansonsten bin ich zu suchfaul.

Hallo Henry, da ist das Thema wohl voll an dir vorbeigegangen. Hier erfährst du alles über unser Treffen. http://ddr-modellbau.aktiv-forum.com/t1597-ddr-modellbautreffen

Dann werde ich auch die DVD mit der Deutrans-Reportage von 1989 nochmal mitbringen, vielleicht kennt die ja auch noch nicht jeder.
Und hier mal die Szene mit dem Gigant.


Gruß Kai

_________________
avatar
oele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 1001
Anmeldedatum : 20.08.10
Ort : Jena

http://www.ddr-modelle.com

Nach oben Nach unten

Re: Wie füttert man einen Esel

Beitrag  Kirovetz am 23/1/2012, 07:58

Hallo,
der ist schlecht gefüttert und hat eindeutig untergewicht lol! lol! lol!


ne, im Ernst, ist ein klasse Film Very Happy

Gruss Matthias
avatar
Kirovetz

Anzahl der Beiträge : 223
Anmeldedatum : 27.10.11

Nach oben Nach unten

Re: Wie füttert man einen Esel

Beitrag  Andre"Andy"Voigt am 8/4/2012, 21:09

Hallo Kai,
welchen Gigant meinst du denn Wink Wink ??
Den im Vordergrund der mich in meiner Jugend immer "Auf Achse"geschickt hat,oder
den ebenso tollen? H3 ? im Hintergrund???
Gruß Andy

oele schrieb:
Und hier mal die Szene mit dem Gigant.


Gruß Kai
avatar
Andre"Andy"Voigt

Anzahl der Beiträge : 510
Anmeldedatum : 13.10.11
Alter : 38
Ort : Berlin-Marzahn

Nach oben Nach unten

Re: Wie füttert man einen Esel

Beitrag  zib am 8/4/2012, 22:04

Hallo Andi,
der Horch H6 im Hintergrund ist der Gigant.
http://ddr-modellbau.aktiv-forum.com/t1665-h6-tankwagen-gigant?highlight=gigant
Der Tankwagen ist ein absoluter Hingucker, einer der prächtigsten LKW seiner Zeit finde ich.
Gruß
avatar
zib

Anzahl der Beiträge : 1166
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Wie füttert man einen Esel

Beitrag  Andreas Thiele am 3/5/2012, 12:13

Hallo Leute,

ich habe gestern zum ersten Mal in den gefütterten Esel reingeschaut und war überrascht, was der Manfred da für ein Auto fährt. Eine 3-achsige Liaz-Sattelzugmaschine hatte ich noch nicht gesehen. Da weiß doch bestimmt jemand genaueres drüber...

_________________
Viele Grüße

Andreas
avatar
Andreas Thiele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2799
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 51
Ort : Stralsund

http://www.modellbahnclub-sassnitz.de

Nach oben Nach unten

Re: Wie füttert man einen Esel

Beitrag  Michael Kunkel am 3/5/2012, 13:10

zu diesem thema wurde schon ausführlich diskutiert.

_________________
Modellbauer haben Klebstoff im Blut.  
avatar
Michael Kunkel
Webmaster
Webmaster

Anzahl der Beiträge : 2168
Anmeldedatum : 05.08.10
Ort : Zossen

http://ddr-modellbau.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: Wie füttert man einen Esel

Beitrag  Andreas Thiele am 3/5/2012, 16:06

ja aber wo? Crying or Very sad

_________________
Viele Grüße

Andreas
avatar
Andreas Thiele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2799
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 51
Ort : Stralsund

http://www.modellbahnclub-sassnitz.de

Nach oben Nach unten

Re: Wie füttert man einen Esel

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten