Atlas-Verlag NVA

Seite 5 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Trabant 601 am So 10 Jan 2016, 10:31

Hallo,

was mich bei ATLAS stört ist Abo-Abhängigkeit. Ich selbst würde mir auch weiter einige Modelle von ATLAS kaufen, aber keine ganzen Serien. Zum Beispiel bei der NVA-Serie den Wartburg 311 Kommandowagen oder den GAZ 69 oder den UAZ 469, aber an Panzern oder SPW habe ich nun mal kein Interesse. Dann bekommt man die lästigen Werbeanrufe, wo man zum Teil scheinheilig gefragt wird wie zufrieden man mit ATLAS ist und schildert das Abo-Problem bekommt man zur Antwort: Ich solle das was ich nicht brauche über Ebay verkaufen. Na gut und schön, habe ich auch schon gemacht, aber es ist immer das Pokerspiel, dass ich zumindest den Preis den ich bezahlt habe wiederbekomme. Nicht jedes Modell ist gut wieder verkäuflich!

Uns als ich dann nach der espewe Serie fragte wurde man regelrecht pampig am Telefon, nach dem Motto, ich sollte erst mal das kaufen was angeboten wird. Jetzt gehe ich gar nicht erst ran wenn ATLAS anruft oder lege sofort wieder auf oder lasse die ins Leere sprechen bis die aufhören. Ich werde in der Regel im Monat einmal von ATLAS angerufen, mittlerweile von verschiedenen Nummern aus.

Viele Grüße
Wolfram
avatar
Trabant 601

Anzahl der Beiträge : 228
Anmeldedatum : 12.11.11
Alter : 61
Ort : Werdau

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Panzerlude am So 10 Jan 2016, 11:03

LeutnantH schrieb:Ich lauer auf den BTR 60 PB und auf den KOLOß TATRA 813 am besten RM 70

Die gibt es doch schon lange.
Den Tatra leider nur als Transporter.

Gruß Tino

Panzerlude

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 05.05.12
Ort : Dresden

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Tatra813 am So 10 Jan 2016, 11:37

Mal sehen wann der AT-T hier eintrudelt. Ich bin echt gespannt wie er aussieht. Das ist ja ein Fahrzeug, was eher rar ist.
Aber etwas in der Art würde mich sehr zufrieden stellen.


Ein SPW 152 halte ich auch noch für wahrscheinlich, da ein bekannter dafür mehrere Fotos geschickt hatte.
avatar
Tatra813

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 27.06.13
Alter : 44
Ort : Jüterbog

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  LeutnantH am So 10 Jan 2016, 14:46

Panzerlude schrieb:
LeutnantH schrieb:Ich lauer auf den BTR 60 PB und auf den KOLOß TATRA 813 am besten RM 70

Die gibt es doch schon lange.
Den Tatra leider nur als Transporter.

Gruß Tino


Ja????Wo denn bitte??Ich habe ihn noch nicht gesehen. Höchstens als Modell aus Metall auf einer Ausstellung und der wäre echt teuer. Crying or Very sad
avatar
LeutnantH

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 09.06.13
Ort : L

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Jochen am So 10 Jan 2016, 16:35

...ebay,vll.mal öfters reinschauen.......
avatar
Jochen

Anzahl der Beiträge : 2791
Anmeldedatum : 04.11.12
Ort : Mitteldeutschland

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Jocika am Mo 11 Jan 2016, 21:44

Bitte helfen Sie! Ungarn bestellen möchten! Danke!

Jocika

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 30.12.15

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Tatra813 am Mi 27 Jan 2016, 17:18



Mal zum Thema was noch kommen wird. Das nächste ist laut Rechnung ein Granit ...
Hoffentlich kommt aber endlich die Nachlieferung des AT-T und der 152er ...
Wie gern ich für meinen Tatra und den AT-T einen P-50 Tieflader in 1:43 hätte Shocked
avatar
Tatra813

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 27.06.13
Alter : 44
Ort : Jüterbog

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Tatra813 am Sa 30 Jan 2016, 12:32

Wie eine Nachlieferung des AT-T sieht es nicht aus.
Nächstes Modell : Granit 27A


avatar
Tatra813

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 27.06.13
Alter : 44
Ort : Jüterbog

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Torsten. S. am So 31 Jan 2016, 18:43

Jepp, auch bekommen.







avatar
Torsten. S.

Anzahl der Beiträge : 769
Anmeldedatum : 31.10.11
Alter : 38
Ort : DD

http://www.wl13.de

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  LeutnantH am Fr 05 Feb 2016, 20:47

avatar
LeutnantH

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 09.06.13
Ort : L

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Tatra813 am Mo 29 Feb 2016, 12:09

Hallo Eisenschwein Very Happy Aber kein AT-T dazu Sad



avatar
Tatra813

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 27.06.13
Alter : 44
Ort : Jüterbog

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Kamow52 am Do 03 März 2016, 19:16

Hallo Tatra,

der AT-T kommt dann irgendwann mal als neue Nr.118. Bei mir haben sie den 152er ausgelassen.Es geht weiter mit dem 353W Kombi!
Grüsse

Kamow52

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 03.03.16

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  LeutnantH am Do 03 März 2016, 19:23

Ja und ich habe noch ne PAPPE bekommen. Willkomen im Automobilwerk ZWICKAU!! Sad
avatar
LeutnantH

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 09.06.13
Ort : L

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Friedrich Czogalla am Fr 04 März 2016, 09:18

LeutnantH schrieb:Ja und ich habe noch ne PAPPE bekommen. Willkomen im Automobilwerk ZWICKAU!! Sad

Du hast vergessen deine Trabant-Bestellung beim IFA-Vertrieb zurückzunehmen...
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5387
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  LeutnantH am Fr 04 März 2016, 16:52

Shocked Shocked Shocked Shocked Shocked Wow was???Nö nö die bleibt dort. Tja das waren noch Begriffe IFA, VEB , VEG , Kombinat und heute nur noch Gmbh Gesellschafft mit bekloppten Halbaffen. Naja mal sehen was uns die nächsten 4 Wochen bringen?
avatar
LeutnantH

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 09.06.13
Ort : L

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Friedrich Czogalla am Fr 04 März 2016, 18:09

LeutnantH schrieb:Shocked Shocked Shocked Shocked Shocked Wow was???Nö nö die bleibt dort. Tja das waren noch Begriffe IFA, VEB , VEG , Kombinat und heute nur noch Gmbh Gesellschafft mit bekloppten Halbaffen. Naja mal sehen was uns die nächsten 4 Wochen bringen?

Ich denke mal 28 Tage...  Embarassed
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5387
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Jochen am Sa 05 März 2016, 11:32

...das sollte das mindeste sein.... Rolling Eyes
avatar
Jochen

Anzahl der Beiträge : 2791
Anmeldedatum : 04.11.12
Ort : Mitteldeutschland

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  LeutnantH am Mi 09 März 2016, 17:48

Ich habe schon wieder ein Paketabholschein erhalten: Question Welches Vehicle ist jetzt dran???
avatar
LeutnantH

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 09.06.13
Ort : L

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Torsten. S. am Mi 09 März 2016, 19:22

Wieder Neuheiten aus der NVA Serie.























avatar
Torsten. S.

Anzahl der Beiträge : 769
Anmeldedatum : 31.10.11
Alter : 38
Ort : DD

http://www.wl13.de

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  LeutnantH am Mi 09 März 2016, 19:38

Selber bauen???Ich kann Lokomotiven altern und Kaschis reparieren , mehr nicht Shocked
avatar
LeutnantH

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 09.06.13
Ort : L

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Kamow52 am Di 22 März 2016, 16:07

Der neueste Schrei von Atlas Nr.21:





Die Milchglasscheiben sind gewöhnungsbedürftig!

Kamow52

Anzahl der Beiträge : 15
Anmeldedatum : 03.03.16

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Martin Krüger am Di 22 März 2016, 18:16

Und die Blaulichter.

Grrrrrrrrrrrrrrrrrr

so was von falsch.
avatar
Martin Krüger

Anzahl der Beiträge : 1142
Anmeldedatum : 28.11.11
Ort : Ahrensburg

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  LeutnantH am Di 22 März 2016, 18:29

Auwacka wer hat das Ding gebaut???? Surprised
avatar
LeutnantH

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 09.06.13
Ort : L

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Friedrich Czogalla am Di 22 März 2016, 19:37

Martin Krüger schrieb:Und die Blaulichter.

Grrrrrrrrrrrrrrrrrr

so was von falsch.

Wieso? Die sind doch BLAU! Nur weil sie etwas verrutscht sind muß man nicht gleich Gnurrrren!
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5387
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Panzerlude am Di 22 März 2016, 22:40

Die sind doch fast richtig.
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/display/11069093
Muß man jetzt nur noch mit einem Plasterest ein Dachfenster nachbauen.

Gruß

Panzerlude

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 05.05.12
Ort : Dresden

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten