Atlas-Verlag NVA

Seite 2 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Lutz Dinger am 23/11/2014, 19:39

Auch wenn das nun gar nicht mein Masstab ist,den Tatra 813 muß ich haben.Wer seinen nicht braucht,gerne PN an mich.

Grüße Lutz.
avatar
Lutz Dinger

Anzahl der Beiträge : 1993
Anmeldedatum : 06.01.11
Alter : 54
Ort : Wilkau-Hasslau

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Torsten. S. am 11/2/2015, 19:02

Barkas "Militärstreife" kam heute von Atlas... Fensterbus mit Bauchbinde und den Spruch vorn drauf, Ok Tarnlicht noch dazu.



avatar
Torsten. S.

Anzahl der Beiträge : 749
Anmeldedatum : 31.10.11
Alter : 38
Ort : DD

http://www.wl13.de

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Tatra813 am 11/2/2015, 19:10

Barkas kam heute an.

Weiß eigentlich einer, welche Modelle noch kommen sollten ? Soweit ich weiß, sind es ja nicht die vom Plakat geblieben.
avatar
Tatra813

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 27.06.13
Alter : 44
Ort : Jüterbog

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Ralf Kunkel am 11/2/2015, 20:22

Hab Bilder für GAZ-69, IFA W 50 L Fahrschulfahrzeug NVA und IFA W 50 LA/AB NVA zur Verfügung gestellt.

Achso und IFA W 50 LA LAK NVA.
avatar
Ralf Kunkel

Anzahl der Beiträge : 381
Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 40
Ort : Luckau (Land Brandenburg)

http://fotoarchiv-kunkel.startbilder.de/

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Tatra813 am 11/2/2015, 20:34

Hm...
Also ich hätte die Serie so oder so bestellt. Aber ich hoffe wirklich, dass der 813er kommt. Der muss unbedingt sein.
Ein Tatra in 1:43 wäre mal was !!!

Welchen Gaz ? 2 Türer vom Plakat oder 4 Türer ?
avatar
Tatra813

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 27.06.13
Alter : 44
Ort : Jüterbog

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Jens Mattheß am 11/2/2015, 21:13

Was hab ich falsch gemacht? Mein Barkas kam heute auch an. Aber einen G5 hab ich bis jetzt nicht erhalten. Sad

Jens Mattheß

Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 06.01.11

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Andreas Thiele am 11/2/2015, 21:22

Geht mir genauso, habe auch gerade den Barkas ausgepackt. Wahrscheinlich waren die G5 mal wieder knapp und wir kriegen (hoffentlich!) irgendwann später. Ist mir mit den W50 ADK auch so gegangen.

_________________
Viele Grüße

Andreas
avatar
Andreas Thiele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2776
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 51
Ort : Stralsund

http://www.modellbahnclub-sassnitz.de

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Martin Krüger am 11/2/2015, 21:52

Oh man,

wenn ich die Modelle so sehe, könnte ich ja schwach werden.
Aber wohin????????????
Was der Frau sagen?????????????
avatar
Martin Krüger

Anzahl der Beiträge : 1066
Anmeldedatum : 28.11.11
Ort : Ahrensburg

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  robert67 am 11/2/2015, 22:33

Der Barkas ist übrigens Modell Nummer 5.
Auf dem neuen Prospekt ist der Kettenschlepper mit drauf.
Der Tatra 815 kommt erst später.

Robert

robert67

Anzahl der Beiträge : 355
Anmeldedatum : 06.01.12
Ort : Weimar

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Tatra813 am 11/2/2015, 22:55

Nr. 5 ? W50 ADK ?

Ich habe nur den Trabi, G5, LO Bus & den Barkas.
avatar
Tatra813

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 27.06.13
Alter : 44
Ort : Jüterbog

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  robert67 am 11/2/2015, 23:01

In eurer Liste bei Atlas stehen die Nummern.
Auf der Verpackung auch die letzte Nummer hinten.
Die werden die 4. ausgelassen haben erst mal wieder Lieferschwierigkeiten.
Die nächsten Modelle sind auch nichts ganz neues.
Der G5 fehlt mir auch noch in der einen Serie wird noch kommen.



Meine Auslieferung laut Atlas
1 Trabant
3 Robur
5 Barkas
4 wird später kommen.
Die 2 ist der G5

robert67

Anzahl der Beiträge : 355
Anmeldedatum : 06.01.12
Ort : Weimar

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Jens Mattheß am 11/2/2015, 23:16

Also ich hab bis jetzt nur 001,003,und 005, heißt: Stoffhund, LO und Barkas. Aber ich glaube ATLAS hat sowieso eine ganz eigene Art der Auslieferung.
Irgendwie hakt es bei dieser Serie ganz besonders. Bei anderen Serien konnte man auch noch sehen welches Modell als nächstes kommt. Jetzt seh ich nur noch Nummern.

Meine Liste sieht genauso aus wie die von Robert. (Ich kann nur keine Bilder (Screenshots) mehr hochladen.

Jens Mattheß

Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 06.01.11

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Ralf Kunkel am 12/2/2015, 08:09

Für den T 813 8x8 habe ich schon vor einiger Zeit Bilder hingereicht. Beim GAZ habe ich für beide Versionen 69 und 69 A Bilder gegeben. Mir fällt gerade auch ein, dass der W 50 LA/A auch beisein muss.
avatar
Ralf Kunkel

Anzahl der Beiträge : 381
Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 40
Ort : Luckau (Land Brandenburg)

http://fotoarchiv-kunkel.startbilder.de/

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  der Jens am 13/2/2015, 00:23

Ich hatte vor ner Woche ungefähr mal nachgefragt, wo denn das nächste Modell bleibt. Das letzte kam Mitte November 2014. Antwort:

"Sehr geehrter Kunde,

Wir beziehen uns auf Ihre letzte Mitteilung und danken Ihnen dafür.

Da unser Lagervorrat erschöpft ist, erhielten Sie in letzter Zeit das nächste Modell nicht. Sobald wir wieder im Besitz dieser Ware sind, werden wir Ihnen es schicken.



Wir danken für Ihre Geduld und Ihr Verständnis."

Erklärt, warum ich erst vorgestern den B1000 bekommen habe, aber nicht die Reihenfolge wie bei Euch auch. Erst 001, 003 und nun 005. Den Trabi find ich gelungen, gerade für den kleinen Taler. Den Robur brauch wohl eher niemand und der Barkas ist doch schon etwas exotisch. Den kenn ich so gar nicht.

der Jens

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 28.04.11
Alter : 42
Ort : Bad Frankenhausen

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  robert67 am 19/2/2015, 22:32

Jetzt wird bei mir der G5 Nachgeliefert steht seit Heute in der Liste.
27/02/2015 COUTEAU
002+102

robert67

Anzahl der Beiträge : 355
Anmeldedatum : 06.01.12
Ort : Weimar

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Tatra813 am 5/3/2015, 18:10

Bei Ebay gibt es schon 2x den Uaz 469
Das ist dann wohl, nach dem Barkas der nächste.

http://www.ebay.de/itm/Atlas-Verlag-JEEP-UAZ-469-DDR-NVA1-43-/311309905489?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item487b842e51
avatar
Tatra813

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 27.06.13
Alter : 44
Ort : Jüterbog

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  robert67 am 5/3/2015, 19:19

Ja das ist der nächste.
Die den G5 noch nicht haben bekommen jetzt den G6.
Modell 6 wird Interresant.

robert67

Anzahl der Beiträge : 355
Anmeldedatum : 06.01.12
Ort : Weimar

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Andreas Thiele am 5/3/2015, 20:02

robert67 schrieb:Modell 6 wird Interresant.

Wieso? Was kommt da?

_________________
Viele Grüße

Andreas
avatar
Andreas Thiele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2776
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 51
Ort : Stralsund

http://www.modellbahnclub-sassnitz.de

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  robert67 am 5/3/2015, 20:31

Das worauf alle warten kommt erst sehr viel später.
Jetzt kommen erst mal noch ein paar Sachen die es auch schon in der Deagostiniserie gibt.
Bis auf Modell 6 entweder ist es was ganz neues oder auch nur in einer anderen Farbe.
Bei Uaz habe ich auch gedacht es kommt die offne Version wie die auf der Kiste .

Robert

robert67

Anzahl der Beiträge : 355
Anmeldedatum : 06.01.12
Ort : Weimar

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Tatra813 am 5/3/2015, 21:42

Tatra bounce
avatar
Tatra813

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 27.06.13
Alter : 44
Ort : Jüterbog

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Torsten. S. am 6/3/2015, 18:25





avatar
Torsten. S.

Anzahl der Beiträge : 749
Anmeldedatum : 31.10.11
Alter : 38
Ort : DD

http://www.wl13.de

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Jens Mattheß am 6/3/2015, 21:45

Also bei mir ist heute der G5 angekommen. Geiles Modell!
Von wo, außer EBAY, bezieht ihr eigentlich eure Vorinfos was kommt?

Jens Mattheß

Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 06.01.11

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  der Jens am 7/3/2015, 23:53

Habe heute auch den G5 und das Taschenmesser bekommen.

der Jens

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 28.04.11
Alter : 42
Ort : Bad Frankenhausen

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Sascha Friedrich am 2/4/2015, 11:35

Heute kam folgendes Modell vom Atlas-Verlag:

Robur LO 2002A Spezialkraftfahrzeug (KSA)







Zuletzt von Sascha Friedrich am 3/4/2015, 21:07 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Sascha Friedrich

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 21.06.11
Alter : 41
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  der Jens am 2/4/2015, 22:56

Hab ich heute auch bekommen. Ich hatte den Klarsichtblister noch nicht ab, da hab ich schon mit dem Kopf geschüttelt. Haben hinten einfach zwei Reifen weggelassen statt die korrekten Räder mit einheitlicher Spurbreite anzubauen. So können se den Robur wieder haben.

Auch gerade festgestellt: Falsche Frontfenster :/

Eigentlich hab ich die Serie nur wegen dem W50LA ND geordert (der dann wohl eher sowieso gegen Ende der Serie erschneint)...Na ja, wirds halt gekündigt und der dann bei Gefallen bei ebay gekauft. Kommt insgesamt preiswerter.

Wer Interesse an den bisher erschienenen Modellen hat, darf sich gerne melden. Ich habe den obligatorischen Trabi Kübel, Robur Bus, B1000, G5 und diesen LO KSA.


Zuletzt von der Jens am 2/4/2015, 23:27 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

der Jens

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 28.04.11
Alter : 42
Ort : Bad Frankenhausen

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten