Atlas-Verlag NVA

Seite 4 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Atlas Tatra 148 NVA

Beitrag  robert67 am 18/8/2015, 20:45

Modell Nr 12 ist raus wieder ein Tatra aber diesmal 148 mit Pritsche und Plane.
Robert

robert67

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 06.01.12
Ort : Weimar

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Lutz Dinger am 18/8/2015, 21:02

Sollte noch jemand einen Tatra 813 übrig haben bitte per PN Angebot machen.

Grüße Lutz.
avatar
Lutz Dinger

Anzahl der Beiträge : 1996
Anmeldedatum : 06.01.11
Alter : 54
Ort : Wilkau-Hasslau

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Torsten. S. am 19/8/2015, 12:38

Neues von Atlas:







avatar
Torsten. S.

Anzahl der Beiträge : 756
Anmeldedatum : 31.10.11
Alter : 38
Ort : DD

http://www.wl13.de

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Torsten. S. am 4/9/2015, 13:28

SPW 60 PB











avatar
Torsten. S.

Anzahl der Beiträge : 756
Anmeldedatum : 31.10.11
Alter : 38
Ort : DD

http://www.wl13.de

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Tatra813 am 19/9/2015, 12:46

Hm der SPW 60 ist noch nicht hier, mal sehen, wann er kommt.
Der letzte war am 14. (?) der 148er
avatar
Tatra813

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 27.06.13
Alter : 44
Ort : Jüterbog

Nach oben Nach unten

Modell Nr. 14

Beitrag  Sascha Friedrich am 9/10/2015, 01:52

Hallo,

weiß jemand was als nächstes Modell folgt? Habe Modell Nr. 14 in Rechnung gestellt bekommen aber keinerlei Hinweis darauf was geliefert wird.


Sascha Friedrich

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 21.06.11
Alter : 41
Ort : Frankfurt

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Torsten. S. am 23/10/2015, 20:42

Heute







avatar
Torsten. S.

Anzahl der Beiträge : 756
Anmeldedatum : 31.10.11
Alter : 38
Ort : DD

http://www.wl13.de

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Torsten. S. am 16/11/2015, 18:35

Neues aus der NVA Reihe.







avatar
Torsten. S.

Anzahl der Beiträge : 756
Anmeldedatum : 31.10.11
Alter : 38
Ort : DD

http://www.wl13.de

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Friedrich Czogalla am 16/11/2015, 18:53

Hallo,
die sehen insgesamt recht gut aus! Bis auf die Panzerbekämpfungseinrichtungen vor den Scheinwerfern der Garant30k. Entweder weglassen oder dem Maßstab angebracht verfeinern.

Gruß Friedrich
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5175
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Garant 30k

Beitrag  43er am 14/12/2015, 20:35

Guten Abend!
Ich bin nicht nur neu hier, ich bitte sogleich um Unterstützung. Das ist vielleicht vermessen, aber ich bin so ungeduldig und wäre sehr dankbar, könnte ich hier Hilfe erfahren.
Mein Anliegen:
Ich möchte den zivilen Garant 30k Pritsche gern mit Plane/Spriegel versehen. Als einfachste Lösung erscheint mir, dieses Teil vom NVA-Garant zu verwenden. Meine Fragen (mit der höflichen Bitte um Beantwortung) sind nun:
Unter Voraussetzung, dass die Ladebordwände der Modelle gleich sind (sind sie?),
kann man die Plane beim NVA-Garant abheben oder ist sie verklebt/verschweißt?
Vielleicht kann einer von euch mal vorsichtig anfassen und probieren? (Ich selbst hab mir noch keinen eigenen geleistet, brauch ich doch eigentlich nur die Plane...) Ich fürchte, das Teil ist fest dran, denn ich hab noch kein einziges Bild gesehen, auf dem der NVA-G oben ohne zu sehen ist. Wenn also wirklich fest dran, bitte ich um Tipps, wie ich die Plane trotzdem runter bekommen kann, um sie dann auf den zivilen G. zu applizieren. Ich muss bemerken, dass ich Laie und einigermaßen penibel bin. Meine Idee, das Werkzeug meines mir sehr gut bekannten Zahnarztes zu verwenden (die gaanz kleine "Kreissäge") scheitert wohl an der Planenseite am Fahrerhaus hinten. Wie sollte ich eurer Meinung nach vorgehen?
Alternativ: Passt vielleicht eine andere Plane bzw. kann man soetwas irgendwo kaufen?
Ich bitte höflich um eure Unterstützung und danke schon mal im Voraus für alle mich voranbringenden Antworten.
Beste Grüße natürlich
Uwe
(vergessen, Entschuldigung, stimmt natürlich!)

43er

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 14.12.15

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Lutz Dinger am 14/12/2015, 21:04

Hallo Uwe.

Zum Modell selber kann ich dir leider nicht weiter helfen,da meldet sich aber sicher noch jemand.Ist die Plane verklebt hilft die Klebestellen vorsichtig mit LUX Modellbau DLE-90 Lack und Druchentferner zu bearbeiten.Kleine Uhrmacherschraubenzieher sowie Zahnstocher zum vorsichtigen ablösen nehmen.Wichtigster Tipp Geduld.Kann manchmal etwas dauern bis sich die Klebestellen lösen,funktioniert aber.

Viel Erfolg.
avatar
Lutz Dinger

Anzahl der Beiträge : 1996
Anmeldedatum : 06.01.11
Alter : 54
Ort : Wilkau-Hasslau

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  LeutnantH am 19/12/2015, 11:47

Torsten. S. schrieb:SPW 60 PB












wow sabber, sabber wo gibts den BTR ?? Den will ich auch haben. Nur ATLAS schickt keinen,.statt dessen einen MELKUS der ging heute zurück, letztes mal zwischen durch ein PORSCHE . Retoure. So was brauche ich nicht. TATRA 813 RM 70 in 1:35 das wäre was!!! santa santa santa santa
avatar
LeutnantH

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 09.06.13
Ort : L

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  robert67 am 19/12/2015, 12:59

Jetzt kommt erst mal wieder der Garant Bus in NVA Farbe und der Sachsenring Paradewagen wie in der PKW Serie.
Dann kommt der kettenschlepper .

robert67

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 06.01.12
Ort : Weimar

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  LeutnantH am 19/12/2015, 16:15

confused confused confused confused confused confused Woher wissen sie das???Muß ich gleich nachforschen. Danke
avatar
LeutnantH

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 09.06.13
Ort : L

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  robert67 am 19/12/2015, 17:27

Bei ebay ist der Bus und der Sachsenring schon drin .
Und in der Liste steht als nächste Lieferung der Kettenschlepper.

robert67

Anzahl der Beiträge : 356
Anmeldedatum : 06.01.12
Ort : Weimar

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Tatra813 am 6/1/2016, 13:15

Kann mir das irgendjemand erklären ?
avatar
Tatra813

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 27.06.13
Alter : 44
Ort : Jüterbog

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Jens Mattheß am 6/1/2016, 15:48

Meine AT-T kam heute auch.




Nachfrage bei Atlas: Entschuldigung und die AT-T wird nachgeliefert. Mal sehen, ob ich dann noch so einen schönen Warti bekomme. affraid

Jens Mattheß

Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 06.01.11

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Tatra813 am 6/1/2016, 16:40

Genau das selbe hier, AT-T wird nachgeliefert, Wartburg darf ich behalten. Hoffentlich passiert das noch 2016 Very Happy
avatar
Tatra813

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 27.06.13
Alter : 44
Ort : Jüterbog

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  LeutnantH am 6/1/2016, 16:46

Sabber, sabber so was will ich auch haben so eine BAT Sad Sad Sad
avatar
LeutnantH

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 09.06.13
Ort : L

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Torsten. S. am 9/1/2016, 12:31

Repräsentant, bis auf Flagge, Antennen und die Nichtweisswander...PKW Identisch











Garant Bus:







avatar
Torsten. S.

Anzahl der Beiträge : 756
Anmeldedatum : 31.10.11
Alter : 38
Ort : DD

http://www.wl13.de

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Friedrich Czogalla am 9/1/2016, 14:55

Hallo Torsten,
leider muss ich deiner Eingangsaussage widersprechen!
Antennen hatte der Präsentant zwei, nicht so dick wie im Modell. Standarte (Flagge) war bei Paraden immer dran. Nur bei den Reifen fehlt der kleine weiße Streifen, ist vermutlich dem Maßstab geschuldet.
Gruß Friedrich
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5175
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Torsten. S. am 9/1/2016, 18:29

Hast du sicher falsch verstanden... am Modell der 1. PKW Serie von Atlas sind die nicht drann. Wink
avatar
Torsten. S.

Anzahl der Beiträge : 756
Anmeldedatum : 31.10.11
Alter : 38
Ort : DD

http://www.wl13.de

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Friedrich Czogalla am 9/1/2016, 19:00

Torsten. S. schrieb:Hast du sicher falsch verstanden... am Modell der 1. PKW Serie von Atlas sind die nicht drann. Wink

Dan mußt du es für einen alten Mann auch richtg formulieren... Embarassed
Gruß Friedrich
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5175
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Max01 am 10/1/2016, 10:05

Ich hab das mit ATLAS schon lange gelassen, hatte nur Probleme!!
avatar
Max01

Anzahl der Beiträge : 684
Anmeldedatum : 02.06.11
Alter : 39
Ort : Thüringen

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  LeutnantH am 10/1/2016, 10:10

Mir hatten sie einmal was flasches geschickt und das habe ich RETOURE versendet. Also toi toi bis jetzt keine Probleme so .Ich lauer auf den BTR 60 PB und auf den KOLOß TATRA 813 am besten RM 70
avatar
LeutnantH

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 09.06.13
Ort : L

Nach oben Nach unten

Re: Atlas-Verlag NVA

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten