W50 mit Ladekran und Auflieger HLS 120.29/01

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: W50 mit Ladekran und Auflieger HLS 120.29/01

Beitrag  Lars am 7/1/2015, 21:29

Hallo Ronald

Wahnsinn ......  viel zu schade zum Lackieren , aber du könntest ja später bei der Ausstellung ein Baubild dazustellen , das dir auch jeder glaubt was du da an Teile verbaut hast und wie viel Arbeit darin steckt .

Hast meinen großen Respekt !!!!!  Wann wird denn lackiert und in welcher Farbe ??? ( kanns fast nicht abwarten .... bounce  )

Schöne Grüße Lars
avatar
Lars

Anzahl der Beiträge : 2467
Anmeldedatum : 14.04.13
Alter : 44

Nach oben Nach unten

Re: W50 mit Ladekran und Auflieger HLS 120.29/01

Beitrag  Gast am 7/1/2015, 21:46

,


Zuletzt von Ronald Jäger am 22/7/2015, 22:53 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: W50 mit Ladekran und Auflieger HLS 120.29/01

Beitrag  Lars am 7/1/2015, 22:21

Denn Auflieger würde ich auch Blau lackieren ( schaut bestimmt Super aus ) . Kann es vielleicht sein das die sogar im Fortschrittblau lackiert waren ???  Kenne mich da leider zu wenig aus , aber ich könnte mir das durchaus vorstellen . Willst du auch ein paar gebrauchsspuren darstellen ???  

Schöne Grüße Lars und ich habe auch noch Urlaub Wink  .
avatar
Lars

Anzahl der Beiträge : 2467
Anmeldedatum : 14.04.13
Alter : 44

Nach oben Nach unten

Re: W50 mit Ladekran und Auflieger HLS 120.29/01

Beitrag  oele am 7/1/2015, 22:42

Hallo Ronald, ich bin auch schon gespannt wie ein Regenschirm. Das wird sicher ein geiler Zug um den ich dich beneide.

Als Farbgebung würde ich vor dem blauen Auflieger auch ein Grau oder Sandocker mit schwarzem Fahrgestell nehmen. Am W50 würde ich noch folgendes ändern: Scheibenwischer und Trennsteg in der Frontscheibe weg und durch Ätzteil bzw. Decal ersetzen. Das mache ich in letzter Zeit nur noch so, und es steht dem W50 wirklich gut.
Auch eine Rundumleuchte braucht er unbedingt, entweder auf der Luke oder eben hinter der Kabine.

Kai

_________________
avatar
oele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 1002
Anmeldedatum : 20.08.10
Ort : Uhlstädt-Kirchhasel

http://www.ddr-modelle.com

Nach oben Nach unten

Re: W50 mit Ladekran und Auflieger HLS 120.29/01

Beitrag  Gast am 7/1/2015, 22:54

Das stimmt mit den Scheibenwischern. Da sollten Ätzteile dran. Den Steg lasse ich. Der wird sowieso dann schwarz.
Eine Rundumlichthalterung hat er schon. Ist auf der Fahrerseite an der Fahrerhaushinterwand. Sieht man schlecht weil fast alles weiß ist. Wenn Farbe dran ist kommt dann auch die orangene Haube drauf.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: W50 mit Ladekran und Auflieger HLS 120.29/01

Beitrag  Eckhard U am 9/1/2015, 22:10

Hallo Ronald!


Ich bin voll fasziniert von Deinem Modell! Leider verhagelt es mir auch gerade die Lust am Basteln! Denn es zeigt mir doch auch sehr auf wo meine Grenzen gesetzt sind. Dieser ganze Detailreichtum ist schon eine Welt für sich. Für mich in N nicht nachbaubar.

Dabei hatte ich mich schon auf einen Nachbau des Csepel mit Zementauflieger vorbereitet. Ich wollte Dich schon um die Maße bitten. Selbst Fahrerhäuser habe ich schon in Spur N da liegen. Aber ich weiß nicht, ich schaue gerade ganz neidisch auf Eure Tische. Ihr seid ja Welten entfernt!

Zum Orginal noch mal was gefragt. Der MAS hatte wohl gar keinen Ladekran? Wie viele von den Aufliegern wurden eigentlich gebaut? Habe da unterschiedliche Angaben gelesen. Einmal sollen es 4 und einmal so um die 20 gewesen sein. Der mit dem MAS war ein Einzelstück. Die Auflieger sollten auch in die SU exportiert werden? Deshalb der Versuch mit dem MAS?

Ich hoffe Du kannst mir Nichtswissenden etwas auf die Sprünge helfen?

VG Eckhard
avatar
Eckhard U

Anzahl der Beiträge : 205
Anmeldedatum : 15.10.14
Ort : Kreis Schmalkalden

Nach oben Nach unten

Re: W50 mit Ladekran und Auflieger HLS 120.29/01

Beitrag  Peter Pichl am 9/1/2015, 22:25

Tja Eckhard, das liegt einfach nur am Maßstab. "Wir" bauen ziemlich genau doppelt so groß wie du.

Aber andersrum, dass was du in N darstellst krieg ich umgerechnet in H0 nicht hin. Deswegen ja auch (irgendwo anders) mein Wunsch, diese Winzlinge mal in Echt zu sehen. Bleib mal ruhig bei deinem Maßstab.

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2692
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Re: W50 mit Ladekran und Auflieger HLS 120.29/01

Beitrag  Mathias Bengsch am 9/1/2015, 22:38

Habe ich ein Glück das ich in der Mitte arbeite!
Ne ne,Eckhard, mach mal schön weiter wie bisher!
An das Hühnerknie habe ich mich auch in TT noch nicht rangetraut.
Mathias
avatar
Mathias Bengsch

Anzahl der Beiträge : 3742
Anmeldedatum : 10.05.12
Alter : 56
Ort : Wittstock

Nach oben Nach unten

Re: W50 mit Ladekran und Auflieger HLS 120.29/01

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten