Herpa 5/6 2015

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Herpa 5/6 2015

Beitrag  christian schulz am 3/1/2015, 13:10

Hallo,

wie bei mo87 zu lesen:
Herpa bringt den P 70 als Kombi und Limo.
Alle Achtung, dass verdient meinen Respekt, schließlich gehört das original Z&Z Kleinserienmodell m.M. nach zu den besten Kleinserien PKW überhaupt.
Ich bin gespannt.

Gruß Christian

_________________
____________
Gruß Christian

http://www.79oktan.de/
Seit dem 1. Oktober erhältlich!
avatar
christian schulz

Anzahl der Beiträge : 2818
Anmeldedatum : 24.09.10

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 5/6 2015

Beitrag  Andreas Thiele am 3/1/2015, 13:17

Hab's auch gerade bei mo gelesen. Dann lassen wir uns mal überraschen.

_________________
Viele Grüße

Andreas
avatar
Andreas Thiele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2866
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 51
Ort : Stralsund

http://www.modellbahnclub-sassnitz.de

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 5/6 2015

Beitrag  Jan Brosche am 3/1/2015, 13:53

Hallo,

ich bin sehr überrascht, freue mich auf das neue Modell.

Aber wie Christian bereits geschrieben hat, ist das Z&Z Modell eines der besten Kleinserienmodelle, da wären andere Modelle eher auf "meiner" Wunschliste.

Herpa hat mit die russischen Modellen angefangen (Wolga M21, M24, Mosi 403, 408, GAZ) - Pause?, dann mit dem G5 angefangen - Pause, Framo angefangen . ??? und jetzt P70, da kann

man von Herpa immer mit Überraschungen rechnen.

Also ich bin gespannt!

Grüsse Jan
avatar
Jan Brosche
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 1390
Anmeldedatum : 23.08.10

http://www.ddr-modellbau.de

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 5/6 2015

Beitrag  Stefan Hinrichs am 3/1/2015, 14:44

Hier die kompletten Neuheiten:

# 020770-003 Trabant 601 Universal lichtgrau
# 027649 AWZ P70 Limousine weinrot
# 027656 AWZ P70 Kombi blau/Dach schwarz
# 091978 Framo 901/2 Pritsche mit Plane "Plaste & Elaste"

Gruß

Stefan
avatar
Stefan Hinrichs

Anzahl der Beiträge : 1651
Anmeldedatum : 30.08.10
Alter : 40

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 5/6 2015

Beitrag  oele am 3/1/2015, 20:27

Die Politik bei Herpa muss man nicht verstehen....!
Ich hätte mich über einen Wartburg 1.3 oder einen Mossi 2140 wirklich gefreut. Hier wären bei beiden sogar neben zivilen Fahrzeugen VP, Taxi oder ELW als Varianten möglich gewesen. Das Potenzial kann ich beim P70 leider nicht erkennen, zumal ich alle drei Varianten schon in sehr guter Quali von ZZ in der Vitrine habe.
Dann wird wohl der P70 nach Schwalbe, ES250-Gespann und Moskwisch 408 das nächste Modell sein was ich im Laden stehen lasse.

Kai

_________________
avatar
oele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 1003
Anmeldedatum : 20.08.10
Ort : Uhlstädt-Kirchhasel

http://www.ddr-modelle.com

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 5/6 2015

Beitrag  Peter Pichl am 3/1/2015, 20:59

Ich werd mir die P70 kaufen, denn ich hab noch keine.

Aber Herpas Modellpolitik zu verstehen hab ich schon seit Jahren aufgegeben. Da gilt tatsächlich gucken was kommt, gucken wie es kommt, kaufen oder stehen lassen.

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2393
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 5/6 2015

Beitrag  Mathias Bengsch am 3/1/2015, 21:39

Hier sehe ich starke Ähnlichkeit mit Herpa TT.
Ankündigen, dementieren, wieder ankündigen...
Irgendwas kommt dann. Und das ist nicht das Schlechteste.
Nur bei den FG muss man immer nacharbeiten.
Alle tiefer oder schief gelegt.
Mathias
avatar
Mathias Bengsch

Anzahl der Beiträge : 3461
Anmeldedatum : 10.05.12
Alter : 55
Ort : Wittstock

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 5/6 2015

Beitrag  Stefan Hinrichs am 3/1/2015, 23:32

Aus meiner Sicht ist eine gewisse Logik in der Modellpolitik von Herpa zu erkennen. Den G5 klammere ich mal aus, aber der Rest hat gewisse Gleichheiten mit den 1:43 Modellen aus dem Hause IST Models. Ist da eventuell der gleiche Produzent als Subi daran beteiligt? Mir kommt es so vor.

Gruß

Stefan
avatar
Stefan Hinrichs

Anzahl der Beiträge : 1651
Anmeldedatum : 30.08.10
Alter : 40

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 5/6 2015

Beitrag  Andreas Thiele am 4/1/2015, 12:31

Zum Glück müssen wir die Modellpolitik der Hersteller ja nicht verstehen. Mir geht es ähnlich wie Kai, auch ich war überrascht von der Auswahl und hätte mich eher über die beiden von Kai aufgeführten Modelle gefreut, denn die gibt's noch gar nicht in H0. Auch eine Skoda-Fortsetzung wäre bestimmt keine schlechte Idee. Aber was soll's? Diese Entscheidung treffen andere, warten wir mal ab, wie die P70 werden. Bei steht der Kombi für Z&Z neben dem von Kehi. affraid Mal sehen, wie sich Herpa da einreiht. Wink

_________________
Viele Grüße

Andreas
avatar
Andreas Thiele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2866
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 51
Ort : Stralsund

http://www.modellbahnclub-sassnitz.de

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 5/6 2015

Beitrag  Peter Pichl am 4/1/2015, 14:23


Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2393
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 5/6 2015

Beitrag  Drehleiterfahrer am 4/1/2015, 15:06

Weil es das Teil nicht als Feuerwehr bei der NVA gab ? Lasse mich erst in meiner Meinung umstimmen nach dem Zeigen eines Originalfotos.

Gruß der Drehleiterfahrer
avatar
Drehleiterfahrer

Anzahl der Beiträge : 1112
Anmeldedatum : 11.09.12
Ort : im Erzgebirge

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 5/6 2015

Beitrag  Heinz Hurtig am 4/1/2015, 17:01

Freue mich auf den P70 vom Herpa ich hoffe er wird gut umgesetzt da ich noch keinen habe bin ich gespannt. Hatte auch auf vernünftige G5 Modelle gehofft als Tanker oder Werkstattkoffer mit Hänger aber leider nein.


VG Heinz
avatar
Heinz Hurtig

Anzahl der Beiträge : 216
Anmeldedatum : 09.08.11
Alter : 57

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 5/6 2015

Beitrag  Jochen am 4/1/2015, 17:11

oooohhhr nee Andre,

immer brauchst du ein Vorbild,jetzt muß ich den Besitzer des einzigen Fahrzeuges im Original dazubringen
seine Kiste umzulackieren,brauch ich nur noch nen Sponsor...... Laughing Razz Razz Razz Razz



...es schmerzt..... Shocked
avatar
Jochen

Anzahl der Beiträge : 2781
Anmeldedatum : 04.11.12
Ort : Mitteldeutschland

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 5/6 2015

Beitrag  alex am 5/1/2015, 10:59

Also, da Herpa in letzter Zeit viele Modelle ehemaliger osteuropäischer Kleinserien im Programm hat, könnte ich mir vorstellen, daß der P70 auf dem Z&Z-Modell basiert... Schon weil bei diesem die Qualität stimmig ist. Auch die Farbgebung gab es beim Z&Z-Fertigmodell.
Na mal sehen, was da kommt.
avatar
alex

Anzahl der Beiträge : 340
Anmeldedatum : 22.07.11
Alter : 49
Ort : Köthen / Anhalt

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 5/6 2015

Beitrag  Peter Pichl am 5/1/2015, 11:07

Drehleiterfahrer schrieb:Weil es das Teil nicht als Feuerwehr bei der NVA gab ? Lasse mich erst in meiner Meinung umstimmen nach dem Zeigen eines Originalfotos.

Gruß der Drehleiterfahrer

Gabs diesen Aufbau (mit Rollläden) überhaupt in der DDR oder ist das ein Nachwendeumbau gewesen ?

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2393
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 5/6 2015

Beitrag  Michael Kunkel am 5/1/2015, 12:52


_________________
Modellbauer haben Klebstoff im Blut.  
avatar
Michael Kunkel
Webmaster
Webmaster

Anzahl der Beiträge : 2168
Anmeldedatum : 05.08.10
Ort : Zossen

http://ddr-modellbau.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 5/6 2015

Beitrag  Udo Bischof am 5/1/2015, 15:35

Hallo Peter,

der L 60 mit Kofferaufbau und den "niedlichen" Jalousien wurde 1992 im FLG Luckenwalde im Auftrag der FF Deetz / Sachsen-Anhalt zum Rüstwagen umgebaut. Es blieb ein Einzelstück. Der RW war von 1992 bis 2006 im Einsatz.

Viele Grüße
Udo aus der Prignitz
avatar
Udo Bischof

Anzahl der Beiträge : 607
Anmeldedatum : 09.10.11
Alter : 62
Ort : ubw aus 19322 Wittenberge

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 5/6 2015

Beitrag  Peter Pichl am 5/1/2015, 16:04

Danke für die ergänzende Info, Udo. Dann brauch ich also nicht mal einen für Bastelzwecke, denn den Deetzer hab ich mir schon gebaut.


Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2393
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

HERPA 5/6 2015

Beitrag  Helmut Rebs am 5/1/2015, 18:28

Verkauf


Hallo Freunde ,
diesen Kofferaufbau mit den Jalousien kann ich , falls gewünscht , mit zum Forumstreffen bringen .
Die Jalousien sind gemeinsam mit einer Leiter für diesen Koffer an einem anderen Spritzling .
Am Spritzling der Bodenplatte sind noch 2 relativ einfache "Werkzeugkisten" . Dazu kommt noch ein Spritzling für die Fensterscheiben .
Der Koffer und die übrigen teile sind aus weißem Kunststoff ; Fenster ist glasklar .
Habe extra weiß spritzen lassen , da sich das besser lackieren läßt .
Herzliche Grüße
Helmut Rebs

Helmut Rebs

Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 18.03.12
Ort : Roßleben

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 5/6 2015

Beitrag  oele am 6/1/2015, 22:54

Bei Herrn Zenker auf der Homepage sind die P70 von Herpa zu sehen.
Mit meinem entgültigen Urteil warte ich bis ich sie live gesehen habe, sicher sind das noch Hand/Vorserienmuster.

Kai

_________________
avatar
oele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 1003
Anmeldedatum : 20.08.10
Ort : Uhlstädt-Kirchhasel

http://www.ddr-modelle.com

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 5/6 2015

Beitrag  Michael Kunkel am 7/1/2015, 09:59

Helmut kannst du auch die Koffer ohne Jalousien mitbringen? und ein paar Pritschen?

_________________
Modellbauer haben Klebstoff im Blut.  
avatar
Michael Kunkel
Webmaster
Webmaster

Anzahl der Beiträge : 2168
Anmeldedatum : 05.08.10
Ort : Zossen

http://ddr-modellbau.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 5/6 2015

Beitrag  Helmut Rebs am 7/1/2015, 10:29

ja , ich muss das nur alles vorher wissen .
Preiserleitern bringe ich auch mit .
Aber wie das immer so ist , hat man meist das falsche dabei . So ist es fast auch immer mit den Klamotten beim Urlaub .
  Vorher diese Hinweise geben  ist schon ganz gut .
Herzliche Grüße
Helmut Rebs

Helmut Rebs

Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 18.03.12
Ort : Roßleben

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 5/6 2015

Beitrag  Ralf Kunkel am 8/1/2015, 14:19

Nur nebenbei! Nun ratet mal, wer das Foto des P70 auf dem Prospekt von Herpa gestiftet hat Very Happy

Herpa Cars und Trucks 2015-05-06
avatar
Ralf Kunkel

Anzahl der Beiträge : 414
Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 41
Ort : Luckau (Land Brandenburg)

http://fotoarchiv-kunkel.startbilder.de/

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 5/6 2015

Beitrag  Gast am 8/1/2015, 14:49

Hallo,
und auch noch gestiftet. Wer macht denn so etwas affraid
Und auf dem Rücktitel die neuen Modelle?

The same procedure…. Fiel mir gerade beim Lesen der vorstehenden Beiträge ein. Kaum erscheint ein neues Modell bzw. dessen Ankündigung…..Des einen Freud, des anderen Leid. Da ich selbst nur eine Handvoll Kleinserienmodelle besitze, kann ich mich über fast jedes „Großserienmodell“ freuen, so auch über den P 70. Wie es aber zu der Modellauswahl bei Herpa kam? Vielleicht lagen schon Konstruktionszeichnungen herum?

Frank & schönen Feierabend

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

P 70

Beitrag  VolkmarPruefer am 20/1/2015, 10:33

Als ich las, dass der P 70 kommt, war ich erfreut: Aber die Bilder des Modells lassen nur hoffen, dass das unvollendete Handmuster sind ... Zumindest an der Limousine stimmen die Proportionen ja gar nicht, das Ganze sieht eher wie eine Karikatur aus. Was mich bei Herpa auch stört, ist, dass sie noch immer nicht kapiert haben, dass das Adjektiv "ehemalig" im Zusammenhang mit der DDR überflüssig und völlig sinnlos ist.
avatar
VolkmarPruefer

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 09.09.12
Alter : 49
Ort : Hemsbach

http://www.wms-modelle.homepage.t-online.de/

Nach oben Nach unten

Re: Herpa 5/6 2015

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten