Gebäudebaukasten Typ DDR

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Gebäudebaukasten Typ DDR

Beitrag  Modellbau-Unikate am 29/1/2015, 20:17

Hallo,

bereits an anderer Stelle wurde erwähnt, dass wir uns in diesem Jahr mit dem Schwerpunkt Gebäudebau befassen und dazu einen Gebäudebaukasten entwickelt haben.
Dieser gliedert sich in zwei Teile: Typ DDR und Typ Modern. Eine kurze Übersicht findet ihr in dieser PDF-Datei: http://www.modellbau-unikate.de/FAQ/Neuheiten_2015.pdf

Seit dem heutigen Tage sind die ersten Bauteile aus dem Gebäudebaukasten Typ DDR lieferbar! http://www.modellbau-unikate.de/produkte/bks/ddr.php

Der Gebäudebaukasten wird mit der Zeit durch weitere Elemente ergänzt. Bei Anregungen und Fragen stehe ich Euch gern zur Verfügung.

Freundliche Grüße
Robert
avatar
Modellbau-Unikate

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 11.09.14
Ort : Hespe (NDS)

http://www.modellbau-unikate.de

Nach oben Nach unten

Re: Gebäudebaukasten Typ DDR

Beitrag  Detlef Dux am 29/1/2015, 20:33

Hallo Robert,
die Bauteile gefallen mir richtig gut, da kann / könnte man vieles u.a. aus der Landwirtschaft nachstellen, Jetzt habe ich ein kleines Prolem, bei den Toren wird es z.B. mit Häckselaufbauten, mit dem K700 u.ä. ganz schön knapp. könnte man da evtl auf 40mm gehen?
avatar
Detlef Dux

Anzahl der Beiträge : 1688
Anmeldedatum : 21.03.11
Alter : 54
Ort : Hoppegarten bei Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Gebäudebaukasten Typ DDR

Beitrag  Modellbau-Unikate am 29/1/2015, 20:48

Hallo Detlef,

vielen Dank für deine Nachricht.
Die Elemente vom Typ DDR, welche derzeit verfügbar sind, eignen sich nur bedingt für Maschinenhallen. Vorbild waren hier nämlich die typischen Stallanlagen.

Bauteile für eine Maschinenhalle und Bergehalle sind schon in Vorbereitung, wir würden aber gern noch etwas Input von Euch abwarten - im Idealfall sogar Vorbildfotos, denn Ihr wisst am Besten, welche Bauteile am Markt fehlen.

@all: Gerne könnt Ihr eine Wunschliste zum Thema Gebäude in diesen Thread schreiben. Wir können dann relativ zeitnah Stellung dazu nehmen. Also: Keine Scheu! Smile

Grüße
Robert
avatar
Modellbau-Unikate

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 11.09.14
Ort : Hespe (NDS)

http://www.modellbau-unikate.de

Nach oben Nach unten

Re: Gebäudebaukasten Typ DDR

Beitrag  Heiko B. am 29/1/2015, 22:23

Hallo...,

ich kann euch die Bauteile nur wärmstens ans Herz legen. Da ein guter Freud von mir hat denn Prototyp, denn ER selbst vermessen hat. Und da wir Robert kennen, hat er sich der Sache angenommen. Leider darf ich euch von denn Stallungen keine Bilder zeigen (habe es Ihn versprochen) nur Mirko kann meine Aussage bestätigen, denn Ihn wurden Bilder zugetragen...näh Mirko Wink

Gruß Heiko
avatar
Heiko B.

Anzahl der Beiträge : 1035
Anmeldedatum : 26.02.13
Alter : 57
Ort : Aerzen / Niedersachsen

Nach oben Nach unten

Re: Gebäudebaukasten Typ DDR

Beitrag  Modellbau-Unikate am 31/1/2015, 07:34

Hallo,

aus unserem „Versuchslabor“ möchte ich Euch mal zwei Bilder zeigen, die einen kleinen Schuppen mit Bergehalle zeigen:





Diese Bergehalle wäre die Grundlage für weitere Entwicklungen in diesem Bereich wie eine Werkstatt oder Maschinenhalle. Die Torhöhe würde dann natürlich so hoch sein, dass auch große Maschinen wie der E 514 problemlos rein passen.
Die Bilder dienen nur als Beispiel was man machen kann. Habt ihr weitere Ideen?

Grüße
Robert
avatar
Modellbau-Unikate

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 11.09.14
Ort : Hespe (NDS)

http://www.modellbau-unikate.de

Nach oben Nach unten

Re: Gebäudebaukasten Typ DDR

Beitrag  Modellbau-Unikate am 27/2/2015, 17:22

Hallo,

die bereits im Shop verfügbaren Bauteile werden in den kommenden Wochen durch neue Elemente ergänzt. Damit wird es möglich sein, typische Baracken zu bauen, deren Länge ihr selbst bestimmen könnt.





Wenn ihr Ideen für weitere Bauteile oder Gebäude habt, schreibt sie uns - per Mail: info@modellbau-unikate.de oder als Antwort auf diesen Thread.

Grüße
Robert
avatar
Modellbau-Unikate

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 11.09.14
Ort : Hespe (NDS)

http://www.modellbau-unikate.de

Nach oben Nach unten

Re: Gebäudebaukasten Typ DDR

Beitrag  Lars am 27/2/2015, 17:43

Hallo Robert

Du hast doch um Vorschläge gebeten .
Mir ist aufgefallen ,  wenn es Regnet kann das Wasser in die Tür laufen . Die Tür könnte eine Stufe vertragen so wie hier z.B. .....





Soll aber keine Kritik an den wirklich wunderschönen Bausätzen sein  Wink  

Schöne Grüße Lars
avatar
Lars

Anzahl der Beiträge : 2308
Anmeldedatum : 14.04.13
Alter : 43

Nach oben Nach unten

Re: Gebäudebaukasten Typ DDR

Beitrag  Detlef Dux am 27/2/2015, 17:59

Da kommen Erinnerungen hoch. Meine Schule war in solchen Baracken untergebracht. Die waren ca 100 m lang und bestanden aus zwei (Holz)Baracken, die in der Mitte einen Betonverbinder hatte. Fotos habe ich leider keine (mehr) Vielleicht kann sich ja Mathias (Bengsch) noch daran erinnern Very Happy , die waren in der Nähe seines Ausbildungsbetriebes in Kyritz gleich hinter dem Bahnübergang, gestrichen in so einen hellen gelb, sah irgendwie ... aus
avatar
Detlef Dux

Anzahl der Beiträge : 1688
Anmeldedatum : 21.03.11
Alter : 54
Ort : Hoppegarten bei Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Gebäudebaukasten Typ DDR

Beitrag  Modellbau-Unikate am 27/2/2015, 19:58

Hallo Lars,

lars schrieb:
Die Tür könnte eine Stufe vertragen.....

man kann natürlich auch Treppenstufen vorsetzen. Aber da die Bauteile möglichst weit kompatibel sein sollen, sind die Türen so konstruiert, dass sie ohne Teppen verbaubar sind.
Was aber nicht bedeutet, dass keine Stufen möglich sind - die Türen unten ein wenig kürzen und z.B. Treppen von Auhagen anbauen:
http://www.modellbahnshop-lippe.com/produkt/Auhagen/46-4-0-28437-004010-0-0-0-0-0-0-grp-de-p-0/ein_produkt.html

Oder alternativ die Treppen selbst bauen, was ich persönlich immer bevorzuge.  Wink

Grüße
Robert
avatar
Modellbau-Unikate

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 11.09.14
Ort : Hespe (NDS)

http://www.modellbau-unikate.de

Nach oben Nach unten

Re: Gebäudebaukasten Typ DDR

Beitrag  Mathias Bengsch am 28/2/2015, 02:17

Robert, ist zwar nicht mein Maßstab sieht aber klasse aus und die Idee dahinter ist
absolut geil. Das gefällt mir einfach.
Duxi, ich weiss noch wie das LWH aussah, aber sonst ???
Mathias
avatar
Mathias Bengsch

Anzahl der Beiträge : 3463
Anmeldedatum : 10.05.12
Alter : 55
Ort : Wittstock

Nach oben Nach unten

Re: Gebäudebaukasten Typ DDR

Beitrag  Modellbau-Unikate am 28/2/2015, 17:28

Hallo,

ein kurzer Blick in die Entwicklungsabteilung.  Wink
Bei den Bauteilen für Ställe und Baracken soll es natürlich nicht bleiben. Schon seit längerem schwebt mir der Gedanke im Kopf Fahrzeug- und Lagerhallen mittels Baukastensystem bauen zu können. Dazu begab ich mich vor einigen Wochen in die alte Heimat im Havelland und bannte einige Gebäude auf den Chip meiner Digitalkamera. Daraus wurden dann ein paar Bauteile entwickelt, aus denen man die oben genannten Gebäude bauen könnte.

Heute habe ich daraus ein Mustergebäude erstellt und lackiert. Schreibt ruhig was ihr davon haltet und was man ggf. noch machen könnte.
Dieses und eine weitere Halle bringe ich auch zum Forentreffen mit, damit ihr euch das "live" ansehen könnt.

Die Tore sind 45 mm breit und 55 mm hoch und damit für alle gängigen Fahrzeuge passend.


-Testaufbau Fahrzeughalle-


-Testaufbau Fahrzeughalle-


-Testaufbau Fahrzeughalle-


-Testaufbau Fahrzeughalle-

Grüße
Robert
avatar
Modellbau-Unikate

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 11.09.14
Ort : Hespe (NDS)

http://www.modellbau-unikate.de

Nach oben Nach unten

Re: Gebäudebaukasten Typ DDR

Beitrag  Detlef Dux am 28/2/2015, 17:34

Ja, das sieht schon gut aus. Die Tore jetzt noch als Holztüren in Verbindung mit einem Lagerschuppen / Bergeraum mit der typischen Plattenbauweise kombiniert, das wär's Very Happy
avatar
Detlef Dux

Anzahl der Beiträge : 1688
Anmeldedatum : 21.03.11
Alter : 54
Ort : Hoppegarten bei Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Gebäudebaukasten Typ DDR

Beitrag  Martin Krüger am 28/2/2015, 18:24

Ja, dass sieht richtig gut aus.
avatar
Martin Krüger

Anzahl der Beiträge : 1130
Anmeldedatum : 28.11.11
Ort : Ahrensburg

Nach oben Nach unten

Re: Gebäudebaukasten Typ DDR

Beitrag  Lars am 28/2/2015, 21:00

Schön das du auch zum Forumstreffen kommst ( Holger hat es mir ja schon verraten silent  ) .
Die Tore scratch  kann man da nicht noch was machen Question oder bist du noch in der Planung ? . Ich meine die DDR Typischen Tore wie sie auch von Auhagen angeboten werden .



Man könnte sie auch je nach Verwendungszweck austauschen .
Die Halle ist auf jeden Fall sehr schön auch die Dachplatten  Shocked  .

Schöne Grüße Lars
avatar
Lars

Anzahl der Beiträge : 2308
Anmeldedatum : 14.04.13
Alter : 43

Nach oben Nach unten

Re: Gebäudebaukasten Typ DDR

Beitrag  Modellbau-Unikate am 1/3/2015, 08:02

Hallo,

vielen Dank für Eure Rückmeldungen.

@Detlef: Bauteile für eine Lager- /Bergehalle mit Holztoren sind schon in Arbeit - ich bringe sie zum Forentreffen mit.

@Lars: Na klar können wir da noch was ändern. Very Happy Die von dir gezeigten Tore hatte ich schon im Kopf aber kein passendes Foto gefunden, daher vielen Dank fürs Zeigen! Ich setze mich mal dran und konstruiere was. Idea

Als Dachplatten habe ich Evergreen-Profilplatten verwendet: http://www.architekturbedarf.de/index.php/katalog/artikelinfo/8385-1-show-trapezblech_raster_20_mm.html
In diesem Fall jedoch kein "Wellblech" bzw. "Wellasbest", sondern Trapezblech. Modellnachbildungen von Platten die als Wellblech geführt werden, sind entweder zu dünn oder sehr teuer.
Daher stelle ich durch das Lackieren und Altern die Platten so dar, dass sie auch als Wellasbest durchgehen würden.
Wenn ihr Fragen zur Alterung habt, dann kann ich meine Methode gern beschreiben.

Grüße
Robert
avatar
Modellbau-Unikate

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 11.09.14
Ort : Hespe (NDS)

http://www.modellbau-unikate.de

Nach oben Nach unten

Re: Gebäudebaukasten Typ DDR

Beitrag  TBC am 1/3/2015, 08:50

Hallo, bezüglich der Tore schließe ich mich an - die typischen Blechtore sind mE die wichtigsten für's typische DDR-Bauwerk.
Ich bring' Dir mal zum Treffen eine kleine Sammlung mit Bildern und Zeichnungen zu Garagen, Fahrzeughallen usw. mit.

mfg Thomas
avatar
TBC

Anzahl der Beiträge : 1272
Anmeldedatum : 14.09.10
Ort : 30 km vor der polnischen Grenze

Nach oben Nach unten

Re: Gebäudebaukasten Typ DDR

Beitrag  Peter Pichl am 1/3/2015, 10:25

In den Weiten dieses Forums gabs doch schon mal was über Tore. Ich finds aber grad nicht Sad

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2395
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Re: Gebäudebaukasten Typ DDR

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten