Kartoffellegemaschine SA 2-077

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Kartoffellegemaschine SA 2-077

Beitrag  Thomas H am 22/3/2015, 19:15

Heut stelle ich euch mal meine Kartoffelleger SA 2-077 vor.
Gebaut wie immer aus PS-Platten und PS-Formteilen.


















Thomas H

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 19.10.13
Alter : 40
Ort : TWD

Nach oben Nach unten

Re: Kartoffellegemaschine SA 2-077

Beitrag  Christian Haberlag am 22/3/2015, 19:34

Hey Thomas,
wieder einmal ein klasse Modell. Ich konnte mir die Rohfassung auf dem Treffen ja persönlich schon anschauen. Wenn es sich einrichten lässte wäre ich an ein paar Maße interessiert. Danke

Gruß Christian
avatar
Christian Haberlag

Anzahl der Beiträge : 231
Anmeldedatum : 04.11.12
Alter : 35
Ort : Höxter / Dequede Altm.

Nach oben Nach unten

Re: Kartoffellegemaschine SA 2-077

Beitrag  Heiko B. am 22/3/2015, 19:49

Hallo Thomas,

da haste dir aber ein Edel-es Anbau-Gerät geschaffen. affraid
Das macht schon ein bisschen neidisch, und deshalb schließe ich mich denn Wunsch von Christian an.

Danke
Gruß Heiko
avatar
Heiko B.

Anzahl der Beiträge : 1109
Anmeldedatum : 26.02.13
Alter : 58
Ort : Aerzen / Niedersachsen

Nach oben Nach unten

Re: Kartoffellegemaschine SA 2-077

Beitrag  Christoph Dombrowski am 22/3/2015, 20:06

Hallo Thomas,

was für ein geiles Teil! Ich hahe schon sehr aof überlegt, sie zu bauen, aber die Herausforderung schien mir zu groß. Umso mehr begeistert mich dein Modell - wirklich eine schöne Umsetzung. Es gehört schon was dazu, so ein komplexes Gerät in 1/87 nachzubauen. Top!

Gruß
Christoph
avatar
Christoph Dombrowski

Anzahl der Beiträge : 232
Anmeldedatum : 22.09.10
Alter : 34
Ort : Marienberg

Nach oben Nach unten

Re: Kartoffellegemaschine SA 2-077

Beitrag  daniel j am 22/3/2015, 20:17

Hallo Thomas

Das ist ja ein Hammerteil von dir affraid mein Respekt davor.

were auch an skitzen bilder und sonnstieges interessiert bzw eine Baudoko

MfG Daniel
avatar
daniel j

Anzahl der Beiträge : 404
Anmeldedatum : 20.02.15
Alter : 40
Ort : sagard rügen

Nach oben Nach unten

Re: Kartoffellegemaschine SA 2-077

Beitrag  Lars am 22/3/2015, 20:55

Hallo Thomas

Ich bin wieder hin und weg , wie auch von deinen anderen Modellen Shocked Shocked Shocked  . Super Geiles Teil !!!!!  

Schöne Grüße Lars ( und was kommt als nächstes Very Happy  bounce bounce bounce  )
avatar
Lars

Anzahl der Beiträge : 2469
Anmeldedatum : 14.04.13
Alter : 44

Nach oben Nach unten

Re: Kartoffellegemaschine SA 2-077

Beitrag  _Nico_ am 22/3/2015, 21:52

Hallo Thomas!

Wiedermal ein starkes Modell von dir...
Einfach klasse!
Ich würde mich auch über ein paar Maße oder Baubilder freuen...

Einziger Kritikpunkt:

An den Famulusfelgen vom ZT muß die Nabe raus..

Vergleich

Ansonsten ein sehr stimmiges Modell...
avatar
_Nico_

Anzahl der Beiträge : 683
Anmeldedatum : 04.08.11
Alter : 42
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Re: Kartoffellegemaschine SA 2-077

Beitrag  Mathias Bengsch am 22/3/2015, 21:54

Dazu fällt mir nur ein " auch haben wollen ",

Maße auch . Da müsste doch was gehen... .
Mathias
avatar
Mathias Bengsch

Anzahl der Beiträge : 3758
Anmeldedatum : 10.05.12
Alter : 56
Ort : Wittstock

Nach oben Nach unten

Re: Kartoffellegemaschine SA 2-077

Beitrag  Martin Krüger am 22/3/2015, 22:07

He Thomas,

Die Kartoffellegemaschine ist ja der Hammer.

Ich habe ja auch schon Erfahrung mit einem vollständigen Eigenbau (HTS 50.04)
Aber ich möchte meinen Erfahrungsschatz mit dem Bau einer SA 2-077 erweitern.
Deswegen bin ich auch an Maßen und Skizzen interessiert. Wink
avatar
Martin Krüger

Anzahl der Beiträge : 1290
Anmeldedatum : 28.11.11
Alter : 47
Ort : Ahrensburg

Nach oben Nach unten

Re: Kartoffellegemaschine SA 2-077

Beitrag  Lutz Dinger am 22/3/2015, 23:04

Wieder einmal ein grandioses Modell von dir,der Rohbau sah ja schon gut aus aber jetzt das fertige Modell einfach der Hammer.

Grüße Lutz.
avatar
Lutz Dinger

Anzahl der Beiträge : 2046
Anmeldedatum : 06.01.11
Alter : 55
Ort : Wilkau-Hasslau

Nach oben Nach unten

Re: Kartoffellegemaschine SA 2-077

Beitrag  Mirko Pfund am 23/3/2015, 17:15

Hallo Thomas,
ist echt ein Hingucker deine Kartoffellegemaschine. Doch schon wie Nico erwähnt hat, würde ich die Famulusfelge in der Mitte aufbohren.Dadurch sieht es echter aus. Doch warum hat der 303er keine Rückspiegel? bzw nur Bügel?
Gruß Mirko
avatar
Mirko Pfund

Anzahl der Beiträge : 1477
Anmeldedatum : 31.01.11
Alter : 54
Ort : Dreetz

Nach oben Nach unten

Re: Kartoffellegemaschine SA 2-077

Beitrag  Mike.Ditscher am 23/3/2015, 17:22

Moin moin
das sieht spitze aus da muß mal ein rießen dio her um mal alles in aktion zu sehen vom frühling bis zum herbst.

Mfg
Mike
avatar
Mike.Ditscher

Anzahl der Beiträge : 637
Anmeldedatum : 17.09.10
Alter : 43
Ort : Großröda

Nach oben Nach unten

Re: Kartoffellegemaschine SA 2-077

Beitrag  ifa-trucker am 23/3/2015, 21:00

Hallo ,

sieht richtig stark aus der ZT mit der Mars 6 !!

MfG Toni
avatar
ifa-trucker

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 06.02.13
Alter : 37
Ort : Stadtroda

Nach oben Nach unten

Re: Kartoffellegemaschine SA 2-077

Beitrag  Detlef Dux am 23/3/2015, 21:11

Hallo Thomas,
ich war ja schon in Höckendorf sehr beeindruckt. Jetzt als fertige Maschine noch viiiel besser. bounce lol!
avatar
Detlef Dux

Anzahl der Beiträge : 1797
Anmeldedatum : 21.03.11
Alter : 56
Ort : Hoppegarten bei Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Kartoffellegemaschine SA 2-077

Beitrag  Thomas H am 28/3/2015, 20:46

Hallo

Danke für die Blumen.
Wegen der Maße werde ich euch mal eine Skizze machen.
Die Spiegel werden noch nachgerüstet (hatte gerade keine mehr),und mein nächstes Projekt?
Last euch Überraschen.

Gruß Thomas

Thomas H

Anzahl der Beiträge : 90
Anmeldedatum : 19.10.13
Alter : 40
Ort : TWD

Nach oben Nach unten

Re: Kartoffellegemaschine SA 2-077

Beitrag  ronaldbeyer am 29/3/2015, 22:31

Hallo !
Klasse Maschine , in transport- und arbeits- Modus möglich zu plazieren. Was mir nicht einleuchtet : Die alten Maschinen haben die Kartoffeln auf die Erde gelegt und dann angehäufelt, also die Dämme drübergebaut. Zum Ernten bei schwerem Boden leuchtet mir das mit den sehr speziellen Rädern am Traktor ein.
Gruß Ry
avatar
ronaldbeyer

Anzahl der Beiträge : 1750
Anmeldedatum : 02.05.14
Ort : ex Merseburg

Nach oben Nach unten

Re: Kartoffellegemaschine SA 2-077

Beitrag  Lutz Dinger am 29/3/2015, 23:10

Hallo Ry.
Die spezielle Bereifung wurde benutzt um die Kartoffeln in vorgeformte Dämme zu legen,also weniger Kraftaufwand für den Traktor,da die Maschine an sich schon relativ schwer war.

Grüße Lutz.
avatar
Lutz Dinger

Anzahl der Beiträge : 2046
Anmeldedatum : 06.01.11
Alter : 55
Ort : Wilkau-Hasslau

Nach oben Nach unten

Re: Kartoffellegemaschine SA 2-077

Beitrag  ronaldbeyer am 30/3/2015, 00:01

Hallo Lutz !
Danke für die Klarstellung.Technische Evolution, sehr verschiedene Lösungen möglich und praktiziert.
Gruß Ronald Beyer
avatar
ronaldbeyer

Anzahl der Beiträge : 1750
Anmeldedatum : 02.05.14
Ort : ex Merseburg

Nach oben Nach unten

Re: Kartoffellegemaschine SA 2-077

Beitrag  Mathias Bengsch am 30/3/2015, 00:15

Ich weiss nicht genau was die Maschine wog, aber sie konnte 4,5t Saatkartoffeln aufnehmen die in 6 Reihen gelegt wurden.
Da hatte der Trecker schon einiges zu trecken.
Mathias
avatar
Mathias Bengsch

Anzahl der Beiträge : 3758
Anmeldedatum : 10.05.12
Alter : 56
Ort : Wittstock

Nach oben Nach unten

Re: Kartoffellegemaschine SA 2-077

Beitrag  Detlef Dux am 30/3/2015, 06:02

Mathias Bengsch schrieb:Ich weiss nicht genau was die Maschine wog, aber sie konnte 4,5t Saatkartoffeln aufnehmen die in 6 Reihen gelegt wurden.
Da hatte der Trecker schon einiges zu trecken.
Mathias
... und danach war meistens eine GR fällig ... Very Happy
avatar
Detlef Dux

Anzahl der Beiträge : 1797
Anmeldedatum : 21.03.11
Alter : 56
Ort : Hoppegarten bei Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Kartoffellegemaschine SA 2-077

Beitrag  Mathias Bengsch am 30/3/2015, 21:49

Wir lesen halt die gleichen Bücher wie es scheint!
Das mit der GR ist mir auch geläufig, ich wollte nur dem Erbauen keine Angst 
einjagen, ich weiss ja nich ob seine Werkstatt auf Motorwechsel eingestellt ist. Very Happy .
An so ein Teil traue ich mich (noch) nicht ran.
Mathias
avatar
Mathias Bengsch

Anzahl der Beiträge : 3758
Anmeldedatum : 10.05.12
Alter : 56
Ort : Wittstock

Nach oben Nach unten

Re: Kartoffellegemaschine SA 2-077

Beitrag  _Nico_ am 31/3/2015, 05:53

Mathias Bengsch schrieb:Ich weiss nicht genau was die Maschine wog...
Mathias

3300 Kg Wink
avatar
_Nico_

Anzahl der Beiträge : 683
Anmeldedatum : 04.08.11
Alter : 42
Ort : Leipzig

Nach oben Nach unten

Diorama alle Maschinen des Anbaus von ...

Beitrag  ronaldbeyer am 31/3/2015, 07:04

Hallo !
Zur Idee von Mike:
Den Fuhrpark für Kartoffeln oder Rüben übers Jahr , einTraum. Das Probem : Ein Diorama 3 Jahreszeiten ?
Die einzige Lösung die mir dazu einfällt: Ein komplett abgeerntetes Feld neben dem (LPG)Hof. Der Boden ist frisch durchwühlt, die letzte Erntemaschine und ein Abfahrer sind noch da und auf dem Hof ist grad "Parktag". Das wär der Moment wo Kartoffel, Rüben oder Möhrenfeld gleich aussehen . Bei Gebäuden a la Rittergut , könnte die Spanne von Kriegsende bis Republikende stattfinden.
Gruß Ry
avatar
ronaldbeyer

Anzahl der Beiträge : 1750
Anmeldedatum : 02.05.14
Ort : ex Merseburg

Nach oben Nach unten

Re: Kartoffellegemaschine SA 2-077

Beitrag  Mathias Bengsch am 31/3/2015, 18:44

Ja, mit der Fruchtfolge kann man schon Probleme haben. Very Happy .
Kartoffel- und Getreideernte gemeinsam auf einem Dio ist nicht so gut!
Deine Idee hat aber was für sich, wäre glaubwürdig. Alternativ (nicht los)
könnte der Hof der Selbe bleiben, nur die Ernteszenarien durch verschiedene Ansatzteile
unterschiedlich gestaltet.
Und Mais geht fast immer!
Mathias
avatar
Mathias Bengsch

Anzahl der Beiträge : 3758
Anmeldedatum : 10.05.12
Alter : 56
Ort : Wittstock

Nach oben Nach unten

Re: Kartoffellegemaschine SA 2-077

Beitrag  Frank Hauptmann am 31/3/2015, 21:55

Nabend zusammen.
Dann will ich meinen Senf auch dazu geben. Als erstes großes Kompliment an Thomas für das Modell, ganz großes Kino, aller erste Klasse. Ich hab den Rohbau ja schon in Höckendorf bewundert, sehr geil!
Und die Idee mit den unterschiedlichen Ernten auf einem Dio, also Getreide-, Kartoffel- und evtl. noch Rübenernte passen sehr wohl nebeneinander, warum denn nicht? Kartoffelernte geht so ab Anfang September los, Frühkartoffeln noch etwas eher. Und die Getreideernte geht, je nach geographischer Lage, auch bis Ende August. In einem verregnetem Sommer, wie z.B. 1996, kann die Getreideernte schon mal bis in den Oktober dauern. Und Zuckerrüben und Mais gehen meist auch Mitte September los. Also warum nicht im Dio nebeneinander? Nur die Frage des Platzes...
Und die ganze Technik übers Jahr, warum nicht? Ist eben nur ein immenser Aufwand, aber wenn es doch dann fertig ist bestimmt ein sehr geiler Anblick. Quasi so wie die Bilderserie "die vier Jahreszeiten"...
Also sehr gut machbar.

So denn...
Grüße Frank
avatar
Frank Hauptmann

Anzahl der Beiträge : 139
Anmeldedatum : 08.01.13
Alter : 41
Ort : Lauba Oberlausitz

Nach oben Nach unten

Re: Kartoffellegemaschine SA 2-077

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten