W50 Heizöltankwagen von Minol

Nach unten

W50 Heizöltankwagen von Minol

Beitrag  oele am 25/2/2011, 21:46

Hallo zusammen,

ich möchte mal wieder einen etwas ausgefallenen W50 vorstellen. Vermutlich handelt es sich beim Vorbild um ein Einzelstück welches bei Minol umgebaut wurde.
Der Tankaufbau ist als Resinteil bei Modellbau Schulze in Naumburg erhältlich, der Rest wie immer auf SES-Basis.





Zuletzt von oele am 25/2/2011, 22:50 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
avatar
oele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 1002
Anmeldedatum : 20.08.10
Ort : Uhlstädt-Kirchhasel

http://www.ddr-modelle.com

Nach oben Nach unten

Re: W50 Heizöltankwagen von Minol

Beitrag  TBC am 25/2/2011, 22:48

Das Modell sieht gut aus. Hast Du fein gebaut, wie immer.
Kannst Du, oder wer anders, sagen, ob es diese doch schon sehr ansprechende Beschriftung wirklich gab Question
Sie erinnert immer so an ein Permot-Modell... Embarassed
avatar
TBC

Anzahl der Beiträge : 1316
Anmeldedatum : 14.09.10
Ort : 30 km vor der polnischen Grenze

Nach oben Nach unten

Re: W50 Heizöltankwagen von Minol

Beitrag  oele am 25/2/2011, 22:53

Hallo TBC,

auf diesem Fahrzeug gab es die so auf jeden Fall.

Gruß Kai

_________________
avatar
oele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 1002
Anmeldedatum : 20.08.10
Ort : Uhlstädt-Kirchhasel

http://www.ddr-modelle.com

Nach oben Nach unten

Re: W50 Heizöltankwagen von Minol

Beitrag  Michael Kunkel am 26/2/2011, 09:14

na der sieht ja genauso aus wie im buch. schöne einstiegstritte hast du auch dran. schöner lkw mit toll umgesetzter idee. ich hoffe doch der ist in lu mit dabei.
avatar
Michael Kunkel
Webmaster
Webmaster

Anzahl der Beiträge : 2139
Anmeldedatum : 05.08.10
Ort : Zossen

http://ddr-modellbau.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: W50 Heizöltankwagen von Minol

Beitrag  Frank286 am 26/2/2011, 13:35

Hallo oele,

suuupeeer Modell sieht echt toll und autentisch aus.Superleistung.



Gruß.
Frank und Paps
avatar
Frank286

Anzahl der Beiträge : 293
Anmeldedatum : 17.01.11
Alter : 32
Ort : Gardelegen

Nach oben Nach unten

Re: W50 Heizöltankwagen von Minol

Beitrag  Peter Pichl am 24/5/2011, 10:37

Ich hab den Tanker auch gerade "in der mache" und ich meine, auf dem Originalfoto wäre das Fh-Dach weiss ?

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2692
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Re: W50 Heizöltankwagen von Minol

Beitrag  oele am 24/5/2011, 12:39

Hallo Peter, wenn ich mir das Bild nochmal so ansehe könntest du Recht haben. Ich habe es allerdings immer für eine Spiegelung gehalten und bin nie auf die Idee eines weißen Daches gekommen. Sicher bin ich mir nun nicht mehr und möchte weder Weiß noch Rot behaupten. Das vermutlich einzige existente Bild ist ja auch qualitativ nicht unbedingt das Beste...

Gruß Kai


_________________
avatar
oele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 1002
Anmeldedatum : 20.08.10
Ort : Uhlstädt-Kirchhasel

http://www.ddr-modelle.com

Nach oben Nach unten

Re: W50 Heizöltankwagen von Minol

Beitrag  halbtollekreatur am 24/5/2011, 14:19

Wenn ich mit den Tankaufbau ansehe, wäre ich auch eher für eine Spiegelung.
avatar
halbtollekreatur

Anzahl der Beiträge : 198
Anmeldedatum : 03.02.11
Ort : Hamburg (ex-Suhl)

Nach oben Nach unten

Re: W50 Heizöltankwagen von Minol

Beitrag  Peter Pichl am 24/5/2011, 18:31

Okay, dann bilde ich mal die Minderheit und bleibe bei weiss. Ich habe nämlich ne eingescannte Version des Fotos und wenn man da das Dach rausvergrößert, ist nicht mal ansatzweise ein roter Schimmer zu sehen, wie es bei einer Spiegelung eigentlich sein müsste. Ausserdem verläuft die Farbtrennung exakt an der Regenrinne oder Naht oben am Fh. Allerdings, sicher bin ich mir auch nicht...

Gruß
Peter

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2692
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Re: W50 Heizöltankwagen von Minol

Beitrag  BARKAS am 24/5/2011, 21:58

Hallo Peter Die Vermutung mit dem Weißen Dach hatte ich damals auch , aber nicht den Mut es bei meinem Modell auch zu lakieren also mach mal bin gespant wie das im Modell so anzusehen ist . Gruß Maik

BARKAS

Anzahl der Beiträge : 389
Anmeldedatum : 26.02.11

Nach oben Nach unten

Re: W50 Heizöltankwagen von Minol

Beitrag  Peter Pichl am 3/6/2011, 20:36

So, meine Variante mit weissem Dach ist soweit fertig. Allerdings habe ich keine passenden Heizoel-Schriftzüge gefunden. Hier mal zwei schnelle Fotos:

nee, is nix mit Fotos, die Funktion hier oben geht nicht No

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2692
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Re: W50 Heizöltankwagen von Minol

Beitrag  Peter Pichl am 3/6/2011, 21:15





nun hats funktioniert !

Gruß
Peter

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2692
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Re: W50 Heizöltankwagen von Minol

Beitrag  Gast am 5/6/2011, 11:02

Hallo oele und Peter!

Beide Ihren Modelle sieht sehr schön aus Very Happy

Wirklich klasse Very Happy

Besten Gruss,

Jonas

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: W50 Heizöltankwagen von Minol

Beitrag  oele am 5/6/2011, 13:04

Hallo Peter,

mit weißem Dach macht der W50 ganz klar auch eine gute Figur.
Ich vermisse allerdings an deinem Modell außer der Beschriftung einige Details wie Armaturenschrank hinter der Kabine und eine Maulkupplung am Heck. Ich habe meinem Tanker noch einen Kasten hinten rechts spendiert, allerdings ist nicht bewiesen das beim Vorbild da einer war, könnte aber Sinn machen das da Anschlüsse zur Entladung waren.
Dein roter Lack glänzt mir außerdem viel zu sehr, solchen Glanz konnte in der DDR wohl kein Fahrzeug vorweisen, außer es war mit importierter Farbe aus dem Westen lackiert.

viele Grüße Kai


_________________
avatar
oele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 1002
Anmeldedatum : 20.08.10
Ort : Uhlstädt-Kirchhasel

http://www.ddr-modelle.com

Nach oben Nach unten

Re: W50 Heizöltankwagen von Minol

Beitrag  Peter Pichl am 5/6/2011, 16:34

Mangels weiterer Quellen hab ich erstmal nur das gebaut, was auf dem berühmten Bild erkennbar ist. Heckansicht is ja leider nicht. Und ich finde, dass das Fahrzeug auf diesem Bild auch ungewöhnlich stark glänzt. Vielleicht ist es ja für irgendeinen Anlass besonders poliert worden ???

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2692
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Re: W50 Heizöltankwagen von Minol

Beitrag  BARKAS am 5/6/2011, 19:55

Hallo Peter Na mit dem Dach in weiß das hat doch auch was . Von H6 Minol Fahrzeugen mit weißen Dach gibt es ja auch einige Vorbildaufnahmen und es gab mal ein Brekina H6 mit weißen Dach von Minol . Gruß Maik

BARKAS

Anzahl der Beiträge : 389
Anmeldedatum : 26.02.11

Nach oben Nach unten

Re: W50 Heizöltankwagen von Minol

Beitrag  Maik Blumenthal am 5/6/2011, 21:32

Hallo Peter,

ich weiß warum er (der W50) so glänzt. Der mußte bestimmt in das Regierungsviertel der SED nach Wandlitz.

Smile Smile MfG der Maik (H0-Modellbauer) aus Rostock.
avatar
Maik Blumenthal

Anzahl der Beiträge : 512
Anmeldedatum : 12.11.10
Alter : 48
Ort : 18055 Rostock-OT Brinckmansdorf

Nach oben Nach unten

Re: W50 Heizöltankwagen von Minol

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten