B 1000 Umbauten KLF und Rettungswagen in 1/43

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

B 1000 Umbauten KLF und Rettungswagen in 1/43

Beitrag  schmalspurbahner am 8/6/2015, 19:38

Hallo Freunde,
ich möchte Euch meine Umbauten aus den B1000 aus der ersten Serie (ungefähr 2004) zeigen. Die waren damals noch geschlossen und am Anfang war der B1000 Bus noch nicht einmal angekündigt. Also dachte ich, da kommt nichts mehr - schlag zu und kauf was Du kriegen kannst Very Happy Very Happy Very Happy Ich habe 5 Fahrzeuge gekauft.
Bei KLF und dem Rettungswagen habe ich die hinteren Fenster in den Seitenwänden herausgebohrt und dann mit der Laubsäge herausgesägt. In der Zeit habe ich häufiger Sägeblätter gekauft. Very Happy  Very Happy  Very Happy

Wie üblich, mußte ich auch bei dem 1:43-Modell ein zweites Oberteil opfern, um die offenen Türen für den Rettungswagen zu gewinnen. Aus dem "Rest" dieses Fahrzeuges wurde dann der B1000 - Pritsche. Der unterscheidet sich aber nicht groß von dem Atlas-Modell. Der Rettungswagen bekam neben der kompletten Inneneinrichtung u.a. auch eine Trennwand mit Schiebefenster zu den Fahrer/Beifahrer-Plätzen. Die geöffneten Türen sind angeklebt. Es kam mir nicht darauf an, die Funktionsfähigkeit herzustellen. Ich wollte das Fahrzeug für eine Szene gestalten. Es gibt zwar sehr feine Scharniere, aber der Aufwand war mir dann doch zu groß.



Also hier das KLF





Dieses Fahrzeug hat natürlich auch eine komplette Inneneinrichtung. Die Gummiauflage über der Hecktür ist ein selbst angefertigtes Naßschiebebild. Der Schlauchanhänger muß nocheinmal in die Werkstatt. Ich habe hier im Forum die Originalfotos und Maßskizzen gesehen.  study

Und zum Abschluß noch meinen Umbau des Atlas-Modells:



Dazu muß ich sicherlich nichts sagen. Die Tür in der Pritsche ist beim Serienmodell so nicht ausgestaltet. Ich habe dann nur noch die Inneneinrichtung eingefügt und die Fenster in der Plane ausgearbeitet und verglast. Die Inneneinrichtung sieht man natürlich nicht mehr, ist ja klar!

Also, das wars für heute.
Viel Spaß bei den Fotos
Manfred
avatar
schmalspurbahner

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 04.06.15
Ort : Kleinstadt in M-V

Nach oben Nach unten

Re: B 1000 Umbauten KLF und Rettungswagen in 1/43

Beitrag  Andreas Thiele am 9/6/2015, 07:25

Hallo Manfred,

die Zinsdruckgussteile mit der Laubsäge zu bekämpfen. Alle Achtung! Klar, dass dabei das eine oder andere Sägeblatt den Heldentod stirbt. Aber das ist ja auch ein recht widerspenstiges Material und deine B1000 gefallen mir gut, Inneneinrichtung lohnt sich im größeren Maßstab ja auch noch mehr als in H0.

Mich irritieren die weiß abgedeckten Fenster beim Rettungswagen etwas. Ich hab zwar auf Anhieb keine Idee, wie, aber bekommt man die nicht feiner hin? Wie war das eigentlich beim Original gelöst? Geätzt? Folie? Ich weiß es gar nicht.

_________________
Viele Grüße

Andreas
avatar
Andreas Thiele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2834
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 51
Ort : Stralsund

http://www.modellbahnclub-sassnitz.de

Nach oben Nach unten

Re: B 1000 Umbauten KLF und Rettungswagen in 1/43

Beitrag  Friedrich Czogalla am 9/6/2015, 08:03

Hallo Manfred,

dies ist wieder der berühmte Tropfen auf den bohrenden Gedanken: Steige ich auf diesen Maßstab um? Very Happy
Schöne Modelle und vor allem die Inneneinrichtungen.....
Mit richtiger Kritik kann ich nicht dienen. Und wenn ich noch den Zeitpunkt des Entstehens und das teilweise Fehlen von Unterlagen bedenke.... Hut ab.
Andreas hat einen verbesserungswürdigen Punkt angesprochen. Mit kleinem Aufwand ist sicher der Milchglaseffekt beim RTW machbar.
Was mich stört, ist eigentlich nur die Türklinken beim Framo-KLF. Die hat die Herstellerfirma zu tief gesetzt (sie hat vermutlich einen Liliputaner als Konstrukteur eingestellt).

Laß Dich aber jetzt bitte nicht durch diesen niederschmetternden von weiteren Modellvorstellungen abhalten. Very Happy

Gruß Friedrich
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5282
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: B 1000 Umbauten KLF und Rettungswagen in 1/43

Beitrag  schmalspurbahner am 9/6/2015, 10:33

Hallo Freunde
ja die Türklinke ist mir gar nicht aufgefallen Twisted Evil Twisted Evil Twisted Evil Dabei hatte ich das Fahrerhaus selbstverständlich ohne Lack und hätte die alte Klinke problemlos entfernen können Embarassed Embarassed Embarassed
Ich glaube, damit muß ich jetzt leben und jedesmal, wenn ich das Ding anschaue, werde ich dran denken! Ne, das geht jetzt leider nicht mehr anders!

Andreas, der Hinweis mit der Tönung der Scheiben ist richtig. Bei einigen Modellen, die später kamen, W 312 (?) Kombi - Polizei waren die hinteren seitlichen Scheiben bedruckt. Aber man sah so etwas wie Pixel oder Raster. Davon habe ich kein Foto, weil ich meinen dann sowieso umgebaut habe. Beim Modelleisenbahn-Wagenbau haben wir bisher immer weißes Papier hinterklebt oder lackiert. Aber in dem Fall sieht man nicht hinter das Fenster, wie in meinem Fall. Ich werden mir darüber noch weiter Gedanken machen. Naßschiebebilder von innen gegen die Scheiben, liegen vielleicht nicht ohne Lufteinschlüsse auf. Andererseits beim Beschriften von Eisenbahnfahrzeugen klappt es auch ohne Lufteinschlüsse auf hochglanzlackierten Flächen. Also mal sehn!
Übrigens DANKE für die Hinweise. So finde ich das Prima.
Viele nachdenkliche Grüße
Manfred
avatar
schmalspurbahner

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 04.06.15
Ort : Kleinstadt in M-V

Nach oben Nach unten

Re: B 1000 Umbauten KLF und Rettungswagen in 1/43

Beitrag  Friedrich Czogalla am 9/6/2015, 16:21

Hallo,
mattierte Scheiben lassen sich ganz einfach mit mattem Tesafilm herstellen. Klebt selbst, läßt sich nach dem Aufkleben auch noch schneiden und bei Kritiken wieder schnell abnehmen.
 
(wobei nach diesem Fotto nachgeareitet werden muß, sind eben solche Jugendsünden...)

Gruß Friedrich
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5282
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: B 1000 Umbauten KLF und Rettungswagen in 1/43

Beitrag  schmalspurbahner am 9/6/2015, 19:50

Hallo Friedrich,
ich habe es gleich ausprobiert - das ist es cheers cheers cheers
Danke, das Problem ist behoben und auch gleich ein weiterer B1000 behandelt.
Viele Grüße
Manfred
avatar
schmalspurbahner

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 04.06.15
Ort : Kleinstadt in M-V

Nach oben Nach unten

Re: B 1000 Umbauten KLF und Rettungswagen in 1/43

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten