Dem Eckhard seine Umbauten, von damals!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Dem Eckhard seine Umbauten, von damals!

Beitrag  Eckhard U am 13/6/2015, 19:16

Hallo!


Da zuletzt immer öfter der Wunsch geäußert wurde, meine im Keller verschollennen HO Modelle zu sehen, fange ich mal damit an. Auch wenn bei vielen keine Kennzeichen, Wischer oder Spiegel verbaut wurden, würden die Fahrzeuge nicht auf dem "Basteltisch" Platz finden.

Nun habe ich beschlossen die Modelle hier zu zeigen. Eigentlich wollte ich kein neues Thema beginnen, bin aber nach längerem Suchen hier im Forum nicht fündig geworden, wohin damit.

Alle Modelle sind mit Pinsel und Revell Farbe bunt gemacht worden. Beim Abschlepp Fuhrpark hatte ich allerdings keine echten Vorlagen, deshalb sind alle fahrzeuge der Fantasie entsprungen. Ich hoffe sie gefallen Euch trotzdem etwas.







VG Eckhard


Zuletzt von Eckhard U am 14/6/2015, 10:00 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Eckhard U

Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 15.10.14
Ort : Kreis Schmalkalden

Nach oben Nach unten

Re: Dem Eckhard seine Umbauten, von damals!

Beitrag  frank wienholz am 13/6/2015, 20:00

sehr schön,bitte mehr davon. Smile
avatar
frank wienholz

Anzahl der Beiträge : 1088
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 48
Ort : zuhause

Nach oben Nach unten

Re: Dem Eckhard seine Umbauten, von damals!

Beitrag  Mathias Bengsch am 13/6/2015, 20:05

Schöne Flotte!
Gerne mehr davon!
Mal sehen wann hier Bildbeweise auftauchen die belegen das du alles richtig gemacht hast.
Mathias
avatar
Mathias Bengsch

Anzahl der Beiträge : 3262
Anmeldedatum : 10.05.12
Alter : 54
Ort : Wittstock

Nach oben Nach unten

Re: Dem Eckhard seine Umbauten, von damals!

Beitrag  daniel j am 13/6/2015, 20:11

Ja bitte mehr davon. Vielleicht einzeln Vorstellung damit man noch besser die details sehen kann.
avatar
daniel j

Anzahl der Beiträge : 415
Anmeldedatum : 20.02.15
Alter : 39
Ort : sagard rügen

Nach oben Nach unten

Re: Dem Eckhard seine Umbauten, von damals!

Beitrag  Martin Krüger am 13/6/2015, 20:13

Na da hast du ja schöne Modelle im Keller versteckt .

Ich würde mich freuen, wenn du die Modelle noch ein mal extra fotografieren würdest.
Die Modelle machen einen schicken Eindruck.
avatar
Martin Krüger

Anzahl der Beiträge : 1080
Anmeldedatum : 28.11.11
Ort : Ahrensburg

Nach oben Nach unten

Re: Dem Eckhard seine Umbauten, von damals!

Beitrag  Detlef Dux am 13/6/2015, 20:36

Wow - ist das schön bounce bounce bounce
avatar
Detlef Dux

Anzahl der Beiträge : 1638
Anmeldedatum : 21.03.11
Alter : 54
Ort : Hoppegarten bei Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Dem Eckhard seine Umbauten, von damals!

Beitrag  Eckhard U am 13/6/2015, 20:53

Hallo!


Na klar kann ich die Fahrzeuge auch nochmal einzeln zeigen. Sind ja noch alle vorhanden. Ich habe auch noch irgendwo eine ganze Menge Feuerwehrfahrzeuge gut verpackt. Die werde ich auch mal alle raussuchen. Da war auch fast alles Eigenbau und auch alles entstanden bevor es den S 4000 von Brekina oder die langen W50 Fahrerkabinen von SES gab.

Hier mal die ersten Abschlepper im Einzelnen.









VG Eckhard
avatar
Eckhard U

Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 15.10.14
Ort : Kreis Schmalkalden

Nach oben Nach unten

Re: Dem Eckhard seine Umbauten, von damals!

Beitrag  Micha Hülß am 13/6/2015, 21:57

Dein Abschlepp-Fuhrpark ist allererste Sahne
die gefallen mir alle durch die Bank weg
super gemacht
avatar
Micha Hülß

Anzahl der Beiträge : 914
Anmeldedatum : 13.01.14
Alter : 50
Ort : Weida

Nach oben Nach unten

Re: Dem Eckhard seine Umbauten, von damals!

Beitrag  Eckhard U am 13/6/2015, 22:01

Hallo!


Die Modelle waren ja eigentlich nur für meinen Privat Gebrauch bestimmt. Nie wäre mir je in den Sinn gekommen die eines Tages jemanden zu zeigen, geschweige denn in einem Forum zu posten! Also hier sind Sie. Habt mich überzeugt.

Der KraZ wurde eigentlich nur höher gelegt und mit Herpa Geländerädern ausgestattet. Der Tieflader entstand aus zwei Roco Tiefladern.

Wie Ihr beim Kamaz unschwer erkennen könnt, stammt der Aufbau vom Kibri Masterlift. Der Aufbau war dann schonmal auf ein Westfabrikat draufgebaut und dann wieder runter gerissen worden. Dann kam mir die Idee mit dem Kamaz und er wurde dann vorne wieder angepasst.

Der Zil entstammt einem Bausatz aus Russland. Hier wurde lediglich ein Roco Ladekran, ein Notstromaggregat und ein Anbaukran aus einer Deichsel am Heck montiert.

Beim nächsten Zil entstand der Aufbau wieder komplett aus Plastkprofielen. Der Aufbau war mit noch zweien für einen W50 entstanden. Der erste kam auf einen Feuerwehr W50 drauf und der zweite wurde für diesen Zil modifiziert. (Der W50 kommt später bei den feuerwehren)





Jetzt fällt mir noch ein, daß es auch noch genauso einen KraZ gab wie die Zugmaschine, nur mit LAK Koffer und es gab auch noch einen Kamaz mit Kranaufbau. Aber da muß ich noch mal suchen!

Später der Rest vom Abschleppteam.

VG Eckhard
avatar
Eckhard U

Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 15.10.14
Ort : Kreis Schmalkalden

Nach oben Nach unten

Re: Dem Eckhard seine Umbauten, von damals!

Beitrag  daniel j am 13/6/2015, 22:50

Hy Eckhard
du hattest woll eine fiktive Firma im DDR mit Guten Beziehungen in den Westen.
Sowas gefällt mir.Denn jeder baut das was ihm gefällt.Und wer weiß ob doch nicht solche Fahrzeuge in der DDR bzw nach der Wende gefahren sind.

Sehen wirklich gut aus.

mfg daniel
avatar
daniel j

Anzahl der Beiträge : 415
Anmeldedatum : 20.02.15
Alter : 39
Ort : sagard rügen

Nach oben Nach unten

Re: Dem Eckhard seine Umbauten, von damals!

Beitrag  frank wienholz am 13/6/2015, 23:07

genau das sag ich auch immer.man weiss nie was in der ddr alles so rumgefahren ist.man soll nie nie sagen
avatar
frank wienholz

Anzahl der Beiträge : 1088
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 48
Ort : zuhause

Nach oben Nach unten

Re: Dem Eckhard seine Umbauten, von damals!

Beitrag  Eckhard U am 13/6/2015, 23:49

Hallo!


Ich hätte gar nicht gedacht, daß meine alten HO Modelle Euch so gefallen.

Da ich ja den großen Mund hatte, werde ich nun doch nach und nach die Fahrzeuge vorstellen. Hier gibt es ja eine Menge von Feuerwehrfreunden. Und da ich ja auch gesagt habe, dass ich schon mal welche in HO gebaut habe, gibt es jetzt den Ersten. S 4000 TLF16. Ich hoffe die Bezeichnung ist richtig so? Entstanden aus einer H3A Kabine eines DDR Modells. Der Aufbau ist komplett aus Plastikplatten. Die Beladung von Roco Teilen entstanden.













VG Eckhard
avatar
Eckhard U

Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 15.10.14
Ort : Kreis Schmalkalden

Nach oben Nach unten

Re: Dem Eckhard seine Umbauten, von damals!

Beitrag  Friedrich Czogalla am 14/6/2015, 09:41

Hallo Eckhard,
war jetzt Dein Glück!  Smile
Und der Rote ist doch ein sehenswertes Modell, ausgehend vom Vorhandenen und einer schönen Dachbeladung. Muss man erst einmal hinbekommen.
Und als lobende Ergänzung: Es handelt sich um ein LF15 auf H3A.

Gruß Friedrich

Zwei Bitten:
Die Fahrzeuge immer in der entsprechenden Kategorie einstellen. Ich würde nie eine FW unter Abschleppfahrzeugen suchen.
Und vor dem Fotografieren Staub wischen. Abgestellte FW-Fahrzeuge sind immer sauber!Embarassed
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5159
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Dem Eckhard seine Umbauten, von damals!

Beitrag  Eckhard U am 14/6/2015, 09:55

Hallo Friedrich!


Danke für die Aufklärung! Als nicht so Feuerwehr Eingeweihter sind mir die Bezeichnungen nicht immer so klar. Denn TLF und LF habe ich schon immer verwechselt, auch beim W50!

Einzig, es ist ein S 4000! Im Buch, welches als Vorlage diente, waren die Längenunterschiede zwischen H3A und S 4000 gut zu sehen. Dies sollte einen S 4000 darstellen. Und zur Dachbeladung: Einfach etwas Glück gehabt. Es gab mal von Roco solche Feuerwehr Zubehörpackungen. Da war so einiges intressantes drinne. Die habe ich immer verwendet. Solche Detailfotos wie man sie heute in Foren bekommt, hatte ich damals nicht. Einzig ein Paar Fotos aus Büchern.

VG Eckhard

PS:

Zum Putzen, hast Du natürlich recht. Ist unanständig die alten Schätzchen so verstauben zu lassen! Aber wie soll ich Euch sonst beweisen das es sich dabei um "Kellerfunde" handelt?

Ich könnte die Überschrift vielleicht ja ändern und somit meine Modelle alle in diesem Faden bündeln. Denn ich möchte nicht je einen Faden für FW, LPG, Zirkus und Schausteller, Abschlepper und den Rest anfangen. Und immer im entsprechenden Faden ergänzen möchte ich auch nicht, da meine Modelle von damals mit Euren Meisterwerken nich mithalten.


Zuletzt von Eckhard U am 14/6/2015, 09:59 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Ergänzung)
avatar
Eckhard U

Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 15.10.14
Ort : Kreis Schmalkalden

Nach oben Nach unten

Re: Dem Eckhard seine Umbauten, von damals!

Beitrag  Friedrich Czogalla am 14/6/2015, 11:59

Hallo Eckhard,

mit den FW-Bezeichnung ist es nicht immer einfach! Ich bin bei Dir auch über die Vorgabe H3A gestolpert und einfach so hingenommen - und auf H3A gab es nur das LF15.
Jetzt habe ich mir das Modell nochmals angesehen, der Aufbau ist tatsächlich ein LF16! Du siehst, so schnell passieren Fehler.

Und das mit dem "Putzen" war nicht ernst gemeint.

Zum eigentlichen Problem:
Wir haben im Forum eine Struktur erstellt um Neueinsteigern das Suchen zu erleichtern und um das Auffinden älterer Beiträge zu erleichtern.
Wir möchten, dass Modellvorstellungen in dem Thread erscheinen, wo ein Außenstehender auch suchen würde.
Die bisherige Vorstellung unter LASTKRAFTWAGEN war ja auch richtig, nur FW-Fahrzeuge würden wir gerne unter EINSATZFAHRZEUGE/FEUERWEHR/S4000 sehen. Macht eigentlich den gleichen Aufwand, der Nutzen für den Rest der User wäre aber größer.
Wenn Dich das Argument überzeugt, eröffne unter genannter Rubrik einen neuen Beitrag und Kopiere den Inhalt zum S4000 komplett dort ein. Dann den alten Beitrag löschen und fertig.

Und ich lösche dann meinen Beitrag mit der falschen Bezeichnung. Wäre das in Ordnung?

Schönen Sonntag und Grüße
Friedrich
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5159
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Dem Eckhard seine Umbauten, von damals!

Beitrag  Eckhard U am 14/6/2015, 16:41

Hallo!


Friedrich, das können wir so machen! Natürlich kann man die ganzen Feuerwehren auch einzeln unter den Einsatzfahrzeugen vorstellen.

Mein Gedanke war eben nur die zu bündeln. Denn Zeitgemäß sind die ja nun nicht mehr. Aber das Ganze nicht sofort. Mache erst einen neuen Beitrag auf und ziehe dann das LF 15 rüber, in den neuen Beitrag. Ok? Dann konnen wir hier die Feuerwehr auch löschen.

Damit Ihr aber wißt was da auf Euch zukommt, gibts mal ein paar Übersichtsfotos von den Feuerwehren.







VG Eckhard
avatar
Eckhard U

Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 15.10.14
Ort : Kreis Schmalkalden

Nach oben Nach unten

Re: Dem Eckhard seine Umbauten, von damals!

Beitrag  Eckhard U am 14/6/2015, 16:53

Hallo!



Jetzt komme ich wieder zurück zu den Abschleppfahrzeugen. Nach etwas suchen habe ich noch was gefunden, was ich gar nicht mehr in Gedanken hatte. Leider ist der Kamaz Kran nicht mehr brauchbar da er zu beschädigt ist, auch habe ich das Gefühl, das da schon einige Teile für andere Zwecke abgebaut wurden. Dafür ist der Rest aber noch ziemlich in Tackt.

Los gehts mit einem KraZ Werkstattwagen.






Dann habe ich noch diesen Tatra 813 gefunden.





Hier noch ein Übersichtsfoto, das nächste mal stelle ich die restlichen fahrzeuge vor.



VG Eckhard
avatar
Eckhard U

Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 15.10.14
Ort : Kreis Schmalkalden

Nach oben Nach unten

Re: Dem Eckhard seine Umbauten, von damals!

Beitrag  Friedrich Czogalla am 14/6/2015, 17:18

Hallo,
ein, zwei Vorschläge für FW-Fahrzeuge hätte ich noch .... Very Happy

Schöne und sehenswerte Flotte die da präsentierst.
Und bei der Vielfalt der Fahrgestelle natürlich für den "Anlauf" schwierig. Und da würde ich den "Basteltisch" als Erstpräsentation vorschlagen und bei der Einzelvorstellung dann
einen Hinweis auf die Gruppenvorstellung geben. Ich freue mich schon auf die nächsten Bilder.
Gruß Friedrich
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5159
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Dem Eckhard seine Umbauten, von damals!

Beitrag  Mathias Bengsch am 14/6/2015, 20:17

Nabend Eckhard,
nicht zeitgemäß kann ich so nicht im Raum stehen lassen,
Sind doch alles klasse Modelle. Nur mit weniger Zutaten als heute, aber erstmal so hinkriegen!
Und eine super Bildbeleg für den eigenen Fortschritt beim Modellbau.
Wie du dich runtergearbeitet hast ( Maßstabsmässig ) bei steigender Qualität ist doch aller Ehren wert.
Ich habe auch aufgegeben alle meine Modelle, und ich habe wesentlich weniger als du, auf das letzte Niveau nachzuziehen.
Die alten bleiben wie sie sind und gut.
Mach mal schön weiter affraid ,
Mathias
avatar
Mathias Bengsch

Anzahl der Beiträge : 3262
Anmeldedatum : 10.05.12
Alter : 54
Ort : Wittstock

Nach oben Nach unten

Re: Dem Eckhard seine Umbauten, von damals!

Beitrag  zib am 14/6/2015, 21:10

Hallo Eckart,
tolle Modelle die du zeigst die Feuerwehrmodelle sind spitze für die damalige Zeit.
Das Umbauen war schon ne knifflige Sache bevor die langen Kabinen auf dem Markt kamen, ich habe heute noch 2 TLF GMK aus der Zeit.
Die GMK Aufbauten hatte ich noch aus dem Preiser MB Bausatz verwendet.
avatar
zib

Anzahl der Beiträge : 1166
Anmeldedatum : 12.01.11
Alter : 36

Nach oben Nach unten

Re: Dem Eckhard seine Umbauten, von damals!

Beitrag  Eckhard U am 15/6/2015, 20:46

Hallo!



Da möchte ich heute mal den Rest der Bergefirma vorstellen.

Erstmal der Ural mit LAK







Die KRaZ Zugmaschine mit kurzem Tieflader





Der LO mit Werkstattkoffer





VG Eckhard
avatar
Eckhard U

Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 15.10.14
Ort : Kreis Schmalkalden

Nach oben Nach unten

Re: Dem Eckhard seine Umbauten, von damals!

Beitrag  Eckhard U am 18/6/2015, 21:41

Hallo!


Heute mal von mir einen KRaZ Kipperzug. Zwar ohne kongretes Vorbild entstanden, aber genauso gefiel er mir.






Und zu guter Letzt noch ein Schneepflug aus dem selben Stall.






VG Eckhard
avatar
Eckhard U

Anzahl der Beiträge : 183
Anmeldedatum : 15.10.14
Ort : Kreis Schmalkalden

Nach oben Nach unten

Re: Dem Eckhard seine Umbauten, von damals!

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten