H3A Pritsche und TLF 15

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

H3A Pritsche und TLF 15

Beitrag  schmalspurbahner am 15/6/2015, 11:43

Hallo Freunde,
ganz kurz noch ein paar Fotos zu einem mögliche Umbau des H3A vom Atlas - Verlag. Es ist eigentlich nur eine Kleinigkeit, aber m.E. irgendwie unumgänglich. Der Achsabstand beträgt 3250 mm also in 1:43 76 mm. Beim Atlas - Modell aber 82,5 mm Evil or Very Mad Evil or Very Mad Evil or Very Mad

Also gekürzt und die üblichen Verfeinerungen auch u.a. eine neue Reseveradhalterung und Kanister usw. Dann sieht er so aus





Beim "TLF 15" war ich mir nicht sicher, ob ich es hier vorstellen sollte. Ich wollte das Modell immer haben, weil er mir in H0 so gut gefiel. Dann kam vom Atlas -Verlag dieser H3A Post-"Bus".
Der gefiel mir überhaupt nicht und ich habe lange überlegt, was ich damit anfangen soll. Dann habe ich in unserem Modellbahn-Laden in Neubrandenburg mehrere Feuerwehrmodelle aus den 50-er und 60-er Jahren nach Vorbildern des MAN und anderen (westl.) Vorbildern in 1:43 gesehen. Einer sah, bis auf die Motorhaube, dem geünschten TLF sehr ähnlich. Also habe ich das Modell gemetzgert. Das war nätürlich wie das Atlas-Modell, ausgerechnet im Fahrerhaus, aus Zinkdruckguß mit entsprechender Wandstärke. Twisted Evil Twisted Evil Twisted Evil
Also stammt die Motorhaube und das komplette Fahrwerk vom H3A und der Rest von dem ominösen anderen Modell. Ich habe mir den Typ nicht gemerkt, weil ich nicht damit gerechnet habe, mal was darüber zu schreiben. Der Rest ist Klebstoff und Spachtelmasse. Leider habe ich die beiden Fahrzeugteile nicht richtig grundiert, deshalb zu allen Fehlern in den Details (Türen u.a. im TLF-Bereich) auch noch der leichte Farbunterschied. Was solls - es gibt sonst kein TLF 15 in 1:43 auf H3A.







Seid bitte gnädig in Euerem Urteil.  Very Happy  Very Happy  Very Happy Ich denke, jeder hat irgendwo ein Modell, daß ihm gut gefällt, wo aber nicht alles stimmt.

Viele Grüße
Manfred
avatar
schmalspurbahner

Anzahl der Beiträge : 62
Anmeldedatum : 04.06.15
Ort : Kleinstadt in M-V

Nach oben Nach unten

Re: H3A Pritsche und TLF 15

Beitrag  Torsten. S. am 15/6/2015, 11:47

Von diesen "Spendern" wollte ich eig. auch mal welche holen, da passend und auch recht detaliert... letztlich habe ich meine W50 DL, den Barkas "Drehleiter" und "Schlepper" auch aus "Spenderfahrzeugen" zusammengesetzt.

Schön zu sehen, das die Idee garnicht verkehrt war.
avatar
Torsten. S.

Anzahl der Beiträge : 756
Anmeldedatum : 31.10.11
Alter : 38
Ort : DD

http://www.wl13.de

Nach oben Nach unten

Re: H3A Pritsche und TLF 15

Beitrag  Friedrich Czogalla am 15/6/2015, 13:18

Hallo Manfred,
für einen Nichtfeuerwehrfahrzeugkenner haste das TLF aber schön hinbekommen. Und die kleinen farblichen Dinge sieht man auf dem Foto gar nicht..... Mich stören mehr die schwarzen Auftritte an der Seite Very Happy.

Bin mal gespannt, welche Modelle Du noch aus dem Hut zauberst.
Gruß Friedrich
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5175
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: H3A Pritsche und TLF 15

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten