3D Druck Werkstatt von Itarstas

Seite 5 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: 3D Druck Werkstatt von Itarstas

Beitrag  Jochen am 14/9/2015, 20:01

....Hauptsache es wird gar.... Razz Razz Razz
avatar
Jochen

Anzahl der Beiträge : 2790
Anmeldedatum : 04.11.12
Ort : Mitteldeutschland

Nach oben Nach unten

Re: 3D Druck Werkstatt von Itarstas

Beitrag  Lars am 14/9/2015, 22:14

Hallo Andreas

Zur Reinigung :
Ich habe meine  S4000 Räder/Felgen mit Bremsenreiniger gewaschen und dann mit Lack aus der Spraydose lackiert . Habe überhaupt keine Probleme gehabt . Der Lack ist ganz normal getrocknet und ich denke mal das andere Farben auch keine Probleme machen ..... .
Das währe die einfachste und schnellste Variante die Teile sauber zu bekommen .

Schöne Grüße Lars
avatar
Lars

Anzahl der Beiträge : 2322
Anmeldedatum : 14.04.13
Alter : 43

Nach oben Nach unten

Speiseöl

Beitrag  ronaldbeyer am 15/9/2015, 01:10

Hallo
70° Speiseöl ,so steht in dem Beitrag im EK. Eventuell  verwenden 3d.... ,anderes Material als Shapeways . Der gelbe Rückstand auf den Shapeways Teilen zeigt in die Richtung Öl ,mit der Temperatur ...... ? Was gefährlicher  ist ,Bremsenreiniger,Spiritus oder warmes Speiseöl, ich wage nicht das zu beurteilen. Auch von Bremsflüssigkeit war mal die Rede.
Ich hoffe die abgeschriebene Internetadresse funktioniert, selbst gelesen hab ich's noch nicht.
PS :Chemie : Lars hat seinen genialen K700A  mit Revell Pinselreiniger entlackt, ich hab die selbe Flüssigkeit ,(die schon ein paar Jahre im Gebrauch war) ,zum altern benutzt. Vier verschiedene Gelb und ein Weiß von Revell, mindestens 3 Tage hat der Kram vorher getrocknet ,eher bin ich nicht dazu gekommen.
Gruß Ry
avatar
ronaldbeyer

Anzahl der Beiträge : 1489
Anmeldedatum : 02.05.14
Ort : ex Merseburg

Nach oben Nach unten

Re: 3D Druck Werkstatt von Itarstas

Beitrag  itarstas am 15/9/2015, 09:40

Leider kann ich wenig hinzufuegen an die Diskussion ueber das Saubermachen des Modells, weil ich wenig Erfahrung habe. Was ich aber gemacht habe war einfach erstmal ins Wasser und danach mit eine Zahnburste und Spullmitel die ganze gereiningt. Danach eifach ohne Grundierung gestrichen. Das war das Ergebnis:
http://itarstas.blogspot.nl/2015/09/soviet-prototype-3d-printed.html
Das ist ein Sovjet Prototyp aus 1953 genant NAMI 013 Chita in 1:43

_________________
avatar
itarstas

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 23.06.15
Alter : 25
Ort : Jork

http://www.shapeways.com/designer/itarstas

Nach oben Nach unten

Re: 3D Druck Werkstatt von Itarstas

Beitrag  christian schulz am 15/9/2015, 10:06

Hallo,

zum reinigen von Frosted Ultra Detail, Shapeways FUD, Druckmaterial hatte ich beim Thread über den DL30 Aufbau etwas geschrieben!
-15 min unter starkem UV Licht bewirken eine deutliche Verfärbung in Richtung milchig weiß, dass Material härtet also noch nach
-mehrere Reinigungsgänge im Ultraschallbad mit Spülmittel
-weitere Wachsreste(Stützmaterial) kann man auch ohne Probleme mit aggressiven Reinigern entfernen
Ich habe beispielsweise Aceton genommen, vorsichtig und nur wenig!
Dies mit einem harten Pinsel und einer Zahnbürste!
Auch ist eine Grundierung m.M. nach unumgänglich für 3-D Druck Material.


Gruß Christian

_________________
____________
Gruß Christian

http://www.79oktan.de/
Seit dem 1. Oktober erhältlich!
avatar
christian schulz

Anzahl der Beiträge : 2821
Anmeldedatum : 24.09.10

Nach oben Nach unten

Re: 3D Druck Werkstatt von Itarstas

Beitrag  Jochen am 15/9/2015, 14:40

....Grundierung m.M. nach unumgänglich....,definitiv!
avatar
Jochen

Anzahl der Beiträge : 2790
Anmeldedatum : 04.11.12
Ort : Mitteldeutschland

Nach oben Nach unten

Re: 3D Druck Werkstatt von Itarstas

Beitrag  itarstas am 1/10/2015, 08:51

Beste Modelbauer,

ich bin in Leipzig auch dabei am Freitag. Halle 3 Stand G08. cheers

Bis dann!

_________________
avatar
itarstas

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 23.06.15
Alter : 25
Ort : Jork

http://www.shapeways.com/designer/itarstas

Nach oben Nach unten

Re: 3D Druck Werkstatt von Itarstas

Beitrag  markustram am 2/10/2015, 16:49

Danke. Habe die Modelle gefunden und einen Robur Kasten mitgenommen. Very Happy

Grüße markustram

markustram

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 25.05.14

Nach oben Nach unten

Re: 3D Druck Werkstatt von Itarstas

Beitrag  itarstas am 19/10/2015, 10:29

Hallo Leute,

es ist schon lange her. Zum ersten war Leipzig ein sehr schones Event. Vielen Dank fuer Andreas und Jan!
Alle Sachen die ich mitgebracht habe wurden verkauft und ich habe neue Kontakte geknuepft.


Jetzt etwas kleine Neugkeiten. Den Barkas B1100 gibt es jetzt auch in TT:
https://www.shapeways.com/product/G6BWSTQY3/barkas-b1100-doppelkabine-1-120?li=user-profile&optionId=57811738
Auf Anfrage von TBC habe ich versucht einen Koffer zu machen – ein R142 fuer GAZ 66:
https://www.shapeways.com/product/R59BD54QH/r142-koffer-fur-gaz-66-1-87?li=user-profile&optionId=57994606

Weiter hab ich verschiedene Fahrzeuge modelliert. Vielleicht wenn es dafuer Interesse gibt gehen sie auch in Produktion als 3D Druck. Aber nach Leipzig bin ich in Kontakt mit einigen Firmen getreten um das vielleicht mit mehr tradizionellen Methoden produzieren zu lassen. Der Robur O611 und alle verwandten Modelle:

> Weitere bilder auf meinem Blog...

Und der Wartburg 355:

> Weitere bilder auf meinem Blog...

Und jetzt alle zusammen, ist schon eine hubsche 3D sammlung!

Hier fehlen vielleicht noch 2 pkw – der P610 und P601 w II. Dafuer gab es aber zu wenig Infos.

Das naechste 3D gedruckte Modell die rauskommt ist die MZ 250 ETZ NVA Version.


Zuletzt von itarstas am 20/10/2015, 09:49 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

_________________
avatar
itarstas

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 23.06.15
Alter : 25
Ort : Jork

http://www.shapeways.com/designer/itarstas

Nach oben Nach unten

Re: 3D Druck Werkstatt von Itarstas

Beitrag  Peter Pichl am 19/10/2015, 11:18

Schöne Sachen. Aber weil ich noch so viel im Keller habe, werde ich mich weiter enthalten, es sei denn.... da blinzelt was ROTES durch Shocked Shocked Shocked

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2418
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Re: 3D Druck Werkstatt von Itarstas

Beitrag  TBC am 19/10/2015, 20:05

Peter, viel mehr rot als der LF8-Prototyp geht doch gar nicht mehr Razz
avatar
TBC

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 14.09.10
Ort : 30 km vor der polnischen Grenze

Nach oben Nach unten

Re: 3D Druck Werkstatt von Itarstas

Beitrag  Peter Pichl am 19/10/2015, 20:07

TBC schrieb:Peter, viel mehr rot als der LF8-Prototyp geht doch gar nicht mehr Razz

EBEN ! cheers

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2418
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Re: 3D Druck Werkstatt von Itarstas

Beitrag  Lutz Dinger am 19/10/2015, 20:20

Hallo zusammen.

Hier mal mein (fast)fertiger FT 4520.Der Bausatz besteht aus nur 3 Teilen,Traktor und 2 Hinterrädern.Die Hinterräder wurden gegen Busch Teile getauscht.Etwas problematisch ist die Verglasung.Hier wird mir nur die Variante einzeln eingesetzte Scheiben bleiben.Die Hinterachse wurde in der Breite gekürzt.Der Heckbereich wurde mit Teilen der Bastelkiste ergänzt.













Mein Fazit,ein hübsches Modell welches das Orginal gut wiedergibt.Gerne dürfen weitere Traktoren folgen.Gereinigt wurde mit Bremsenreiniger.2-3 min drin schwenken,mit klarem Wasser abspülen.Danach mit Luftpistole abgeblasen dabei wird das Modell hellweiß.Hier hat aber sicher jeder seine eigene Methode.

Grüße Lutz.
avatar
Lutz Dinger

Anzahl der Beiträge : 2015
Anmeldedatum : 06.01.11
Alter : 54
Ort : Wilkau-Hasslau

Nach oben Nach unten

Re: 3D Druck Werkstatt von Itarstas

Beitrag  der Jens am 20/10/2015, 00:35

itarstas schrieb:...Weiter hab ich verschiedene Fahrzeuge modelliert. Vielleicht wenn es dafuer Interesse gibt gehen sie auch in Produktion als 3D. Aber nach Leipzig bin ich in Kontakt mit einigen Firmen getreten um das vielleicht mit mehr tradizionellen Methoden produzieren zu lassen. ...

An der Stelle möchte ich meinen ehrlichen Respekt kund tun, das es Leute wie Dich und die Modellbauer wie hier im Forum gibt. Das ist mein Verständnis von Pioniergeist 3.0 und jedesmal eine Freude, die Ergebnisse sehen zu dürfen. Absolut geil!

der Jens

Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 28.04.11

Nach oben Nach unten

Re: 3D Druck Werkstatt von Itarstas

Beitrag  itarstas am 25/10/2015, 10:31

Nach einigen Kommentaren von Forummitgliedern in Leipzig habe ich einige Verbessurgen bei Modellen durchgefuerht.

- So habe ich beim Robur Kastenwagen die Waende dicker gemacht, so dass diese nicht wickeln
- Bei dem ZT 320 Gleisband und FT4520 habe ich die Kabine und Raeder als losse Teile gemacht
- Und die Plane bei Barkas Doppelkabine hat nun eine Versteifung unten.



Gruesse, Stan

_________________
avatar
itarstas

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 23.06.15
Alter : 25
Ort : Jork

http://www.shapeways.com/designer/itarstas

Nach oben Nach unten

Re: 3D Druck Werkstatt von Itarstas

Beitrag  Michael Noack am 25/10/2015, 10:35

Hallo Stan

die Ideen sind gut, so läßt sich das Modell besser Lakieren und man muß nicht so fummeln.
Meins hat ja nun noch keine abnehmbare Kabine, aber was solls, bekommen wir schon hin.
Mach weiter so!

_________________
Gruß Micha
---------------------------
www.modellmicha.de
avatar
Michael Noack
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2653
Anmeldedatum : 18.08.10
Alter : 58
Ort : Modellmicha aus Wilthen

http://www.modellmicha.de

Nach oben Nach unten

Re: 3D Druck Werkstatt von Itarstas

Beitrag  itarstas am 4/11/2015, 10:57

Eine kleine Neuigkeit aus der 3D Stall - der ETZ 250 NVA Version:
https://www.shapeways.com/product/4Q7LXB5WE/mz-250-etz-nva-1-87

Bis Ende diese Woche gibts wieder ein Angebort fuer Kostenloser Versand bei Shapeways, steht oben auf der Seite!  cheers

_________________
avatar
itarstas

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 23.06.15
Alter : 25
Ort : Jork

http://www.shapeways.com/designer/itarstas

Nach oben Nach unten

Re: 3D Druck Werkstatt von Itarstas

Beitrag  itarstas am 1/12/2015, 10:42

Wieder eine kleine Neuigkeit fuer die Liebhaber - der MZ 250 aber jetzt TS NVA:

https://www.shapeways.com/product/7B29PAGSV/mz-250-ts-nva-1-87?li=user-profile&optionId=58529346

Ist eigentlich eine kleine Arbeit zwischendurch. Die letzte paar Monate habe ich verschiedene Auftraege gemacht fuer die Firma ADP in Herstellung von Master Modelle fuer Resinbausaetze. Die Ergebnisse dieser Zusammenarbeit sind in den nachsten Monate zu sehen, aber ein neuer Projekt will ich schon offen stellen- jetzt arbeite ich an die Mastermodelle von Trabbi P760 und Wartburg 355:

Und wie der Geschäftsführer hat gesagt: 'In kuerze in allen Modellbaugeschäfte in Deutschland' Very Happy

_________________
avatar
itarstas

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 23.06.15
Alter : 25
Ort : Jork

http://www.shapeways.com/designer/itarstas

Nach oben Nach unten

Re: 3D Druck Werkstatt von Itarstas

Beitrag  TBC am 1/12/2015, 17:18

Die TS der Armee sieht fein aus, und die ETZ habe ich gerade beim Lackieren...
Was ist eigentlich aus der Idee Robur Prototyp als Bus und als Löschfahrzeug geworden? (Bitte jetzt nicht "ADP" antworten... Rolling Eyes )
avatar
TBC

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 14.09.10
Ort : 30 km vor der polnischen Grenze

Nach oben Nach unten

Re: 3D Druck Werkstatt von Itarstas

Beitrag  markustram am 2/12/2015, 08:29

Hallo,

also wenn wirklich Trabbi P760 und Wartburg 355 in H0 kommen würden, wäre es toll.
Aber den Ausspruch "In kuerze in allen Modellbaugeschäfte in Deutschland" glaube ich eher nicht. Adp ist Kleinserie und meist nur im Internet, Spezialhändler oder Messen zu bekommen. Aber mal sehen.

markustram

Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 25.05.14

Nach oben Nach unten

Re: 3D Druck Werkstatt von Itarstas

Beitrag  itarstas am 2/12/2015, 10:36

to TBC: Naja, kann sein, kann sein Laughing Auf jedenfall habe ich schoen ein Bild der Hinterpanelle gekriegt (dank an den heimlichen Verehrer), und habe es schon in 3D gesetzt. So das erste 3D Bild von der Hinterpanelle der B26:


to Markustram: Das war ein Witz naturlich. Aber, ja, wie Sie sagen - mal sehen was es wird.

_________________
avatar
itarstas

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 23.06.15
Alter : 25
Ort : Jork

http://www.shapeways.com/designer/itarstas

Nach oben Nach unten

Re: 3D Druck Werkstatt von Itarstas

Beitrag  itarstas am 30/12/2015, 20:03

Beste Modellbauer,

gerade vor dem Ende von 2015 drei Neuigkeiten aus dem 3D Werkstatt!
Wieder fuer der Liebhaber, der MZ 250 TS Polizei Version:
https://www.shapeways.com/product/UJEDFFJAH/mz-250-ts-polizei-1-87?li=user-profile&optionId=58752049

Zweite ist der so lange erwartete und beliebte Simson SR50:
https://www.shapeways.com/product/689AGP6CM/simson-sr50-1-87?li=user-profile&optionId=58570448


Und die letzte - ein besonderer Exemplar - der Tragflügelboot Volga aus der Sovjet Union. Dieses Projekt wird durch zwei Niederlander die so ein Boot besitzen angefragt. Ja, solche Leute gibts augenscheinlich auch:
Bitte beachten das der Satz aus 2 Teile besteht - Boot und Unterstelle!
https://www.shapeways.com/product/3NFYWGB2U/volga-hydrofoil?li=user-profile&optionId=58623891
https://www.shapeways.com/product/FFDK6R4CL/volga-hydrofoil-part-2-2


Eine kleine Bemerkung. Ich habe das Material Frosted Extreme detail von Shapeways getestet, und fuer kleine Sachen wie der Moped ist es ansinlich besser. Der Unterschiedt mit Frosted Ultra Detail ist die Dicke der Schichte mit welchem der Drucker druckt. Bei den Details wie Blinker ist das zu sehen. Fuer die Motorraeder ist der Preisunterschied 1 bis 2 euro.
Bei grosseren Sachen wie der Volga Boot merkt man beim Extreme detail auch dass die Oberflaeche glaetter sind aber der Preis ist schon 10 Euro hoeher, daswegeb stelle ich beide Variante verfuegbar.

Und die kleine Vorschau fuer 2016. Sachen die schon ferig sind aber noch in die Testfase.
Simson S50:
https://www.shapeways.com/product/K69Y2FRAR/simson-s50-1-87?li=user-profile&optionId=58753787

Und ein Buran 640A Schneemobil, welcher in der NVA verwendet wird:
https://www.shapeways.com/product/KZGTDBTN3/motorschlitten-buran-s-640a?li=user-profile&optionId=58765956

Euch Allen ein gutes 2016 und viel Erfolg mit dem schonen Hobby!

Stan


Zuletzt von itarstas am 31/12/2015, 18:57 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
avatar
itarstas

Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 23.06.15
Alter : 25
Ort : Jork

http://www.shapeways.com/designer/itarstas

Nach oben Nach unten

Re: 3D Druck Werkstatt von Itarstas

Beitrag  Frank Fröbel am 30/12/2015, 21:40

Hallo!

Interessante Modelle!

Für den Buran hast Du dir das denkbar schlechteste Vorbild ausgewählt. So ist der nicht eingesetzt worden.
Die Grenztruppen haben den Motorschlitten benutzt. Dort in zivilem Outfit, orange oder weiss, ohne Korkade. Ein zweizeiliges Nummernschild der GT war hinten befestigt.

http://www.nva-forum.de/nva-board/index.php?showtopic=807&hl=buran

Frank Fröbel

Anzahl der Beiträge : 281
Anmeldedatum : 07.04.11
Ort : Sangerhausen

Nach oben Nach unten

Re: 3D Druck Werkstatt von Itarstas

Beitrag  TBC am 30/12/2015, 23:27

Frank Fröbel schrieb:... das denkbar schlechteste Vorbild ausgewählt....
Doch nicht wegen des komischen Bildes in Shapeways, Frank. Das Vorbild ist doch super, und mein Modell wird definitiv winterweiß.
avatar
TBC

Anzahl der Beiträge : 1284
Anmeldedatum : 14.09.10
Ort : 30 km vor der polnischen Grenze

Nach oben Nach unten

Re: 3D Druck Werkstatt von Itarstas

Beitrag  Mathias Bengsch am 30/12/2015, 23:58

Das Tragflügelboot ist Hammerstark!
War so ein Teil nicht mal mit Namen "Störtebecker" in Warnemünde stationiert?
Gut, als geschlossene Version. Oder war das grösser?
Wer weiss da was genaues?
Täte mich ohne Bauabsichten sehr interessieren.
Mathias
avatar
Mathias Bengsch

Anzahl der Beiträge : 3483
Anmeldedatum : 10.05.12
Alter : 55
Ort : Wittstock

Nach oben Nach unten

Re: 3D Druck Werkstatt von Itarstas

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten