Fahrzeuge zum Floatglastransport aus Torgau

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Fahrzeuge zum Floatglastransport aus Torgau

Beitrag  glaskutscher am 17/2/2016, 16:15

LIAZ mit Innenlader


glaskutscher

Anzahl der Beiträge : 128
Anmeldedatum : 28.01.16
Alter : 78
Ort : torgau,ot staupitz

http://www.glaskutscher.de

Nach oben Nach unten

Re: Fahrzeuge zum Floatglastransport aus Torgau

Beitrag  Lutz Dinger am 17/2/2016, 17:33

Na siehst du klappt doch.Bin gespannt was noch alles an Fahrzeugen kommt,aber auch der KV Waldheim war an sich interessant.

Grüße Lutz.
avatar
Lutz Dinger

Anzahl der Beiträge : 1993
Anmeldedatum : 06.01.11
Alter : 54
Ort : Wilkau-Hasslau

Nach oben Nach unten

Der blaue LIAZ.

Beitrag  glaskutscher am 18/2/2016, 22:55

Die Weiterentwicklung des LIAZ war nicht besser, das neuentwickelte Getriebe hakelte fast noch schlimmer, die Kompressorleistung hatte sich nicht verbessert und für die angedachte Arbeit waren diese Fahrzeuge immer noch untermotorisiert.


glaskutscher

Anzahl der Beiträge : 128
Anmeldedatum : 28.01.16
Alter : 78
Ort : torgau,ot staupitz

http://www.glaskutscher.de

Nach oben Nach unten

Die Nachfolger des LIAZ.

Beitrag  glaskutscher am 25/2/2016, 17:02

Über PEMA-Leasing kamen endlich vernünftige LKW zum Einsatz, man hatte bei den Entscheidungsträgern eingesehen dass die hochgesteckten Ziele nicht mit technisch nicht ausgereifter Technik zu erreichen waren. Die Volvo F10 und Langendorf-Auflieger  waren im Original in Deutrans-Orange lackiert, mussten aber später z.T. umlackiert werden, es sollte bei einigen Kunden nicht bekannt werden dass das Glas aus der "Zone" kam.

[

glaskutscher

Anzahl der Beiträge : 128
Anmeldedatum : 28.01.16
Alter : 78
Ort : torgau,ot staupitz

http://www.glaskutscher.de

Nach oben Nach unten

Einsatzfahrzeuge bei KV in Torgau.

Beitrag  glaskutscher am 25/2/2016, 22:55

Die meisten meiner Modelle habe ich vor der Kulisse des Torgauer Schlosses Hartenfels und der Torgauer Altstadt fotografiert. Mit Hilfe einer
einer einigermassen massstabsgerechten Fotografie und dem Nachbau eines Strassenstücks ist die Illusion einer Torgauer Stadtansicht
fast gelungen.


glaskutscher

Anzahl der Beiträge : 128
Anmeldedatum : 28.01.16
Alter : 78
Ort : torgau,ot staupitz

http://www.glaskutscher.de

Nach oben Nach unten

Re: Fahrzeuge zum Floatglastransport aus Torgau

Beitrag  Björn "Rossi" Rossmeisl am 28/2/2016, 00:38

glaskutscher schrieb: Die Volvo F10 und Langendorf-Auflieger  waren im Original in Deutrans-Orange lackiert, mussten aber später z.T. umlackiert werden, es sollte bei einigen Kunden nicht bekannt werden dass das Glas aus der "Zone" kam.



Da waren ja die "Wessis" sehr einfach zu überlisten. Der grüne Innenlader sieht ja noch neutral aus, aber Fahrerhäuser in grün- orange gab es sicher auch nicht so viele. Und DDR- Schild und Nummernschilder waren ja auch noch dran. Aber offenbar hat es ja geholfen.

der Rossi

Björn "Rossi" Rossmeisl

Anzahl der Beiträge : 676
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 43
Ort : Doberschau-Gaußig

Nach oben Nach unten

Einst und jetzt.

Beitrag  glaskutscher am 1/3/2016, 10:36

Die Entwicklung ist weitergegangen, aus dem Bereich Güterverkehr des KV in Torgau wurde die Firma ELTO TRANS und aus dem Volvo wurde ein ACTROS, die Auflieger sind noch von der gleichen Firma, Langendorf.

glaskutscher

Anzahl der Beiträge : 128
Anmeldedatum : 28.01.16
Alter : 78
Ort : torgau,ot staupitz

http://www.glaskutscher.de

Nach oben Nach unten

Re: Fahrzeuge zum Floatglastransport aus Torgau

Beitrag  Peter Pichl am 7/3/2016, 21:00

ich hab das doch richtig verstanden, die letzten Fahrzeuge hat es in Echt nie gegeben, aber es hätte so schön sein können wenn ?

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2208
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Werbeträger

Beitrag  glaskutscher am 7/3/2016, 22:56

Richtig verstanden, sie gab es nur in meiner Fantasie.

glaskutscher

Anzahl der Beiträge : 128
Anmeldedatum : 28.01.16
Alter : 78
Ort : torgau,ot staupitz

http://www.glaskutscher.de

Nach oben Nach unten

Re: Fahrzeuge zum Floatglastransport aus Torgau

Beitrag  Helmut Rebs am 10/3/2016, 11:10

glaskutscher schrieb:Über PEMA-Leasing kamen endlich vernünftige LKW zum Einsatz, man hatte bei den Entscheidungsträgern eingesehen dass die hochgesteckten Ziele nicht mit technisch nicht ausgereifter Technik zu erreichen waren. Die Volvo F10 und Langendorf-Auflieger  waren im Original in Deutrans-Orange lackiert, mussten aber später z.T. umlackiert werden, es sollte bei einigen Kunden nicht bekannt werden dass das Glas aus der "Zone" kam.

[

Hallo Siggi ,
das ist ja interessant . Ich hätte das nie vermutet . dass deshalb die  "Deutransorangenen" umlackiert wurden . So haben die im Westen unser Glas bekommen und als ihres teuer weiter verkauft . Bei jeder Sache gibt es immer einen "Dummen" und einen "Gewinner" . So ist das Leben .So war es auch mit der Ausbeutung . Im Kapitalismus beutet der Mensch den Menschen aus . Bei uns im Sozialismus war es umgekehrt (Z. v. Hermann Kant) . Ich kenne das aber auch bei Speditionen , die Benzin usw. transportieren . Die drehen bei Anlieferung nur die Tafeln am Treibstoffauflieger so hin , daß immer die Benzinmarke der Tankstelle zu lesen ist , obwohl alles aus der gleichen Raffinerie kommt .
Danke für die schönen Fotos und für die interessanten Hinweise .
Herzliche Grüße
Helmut

Helmut Rebs

Anzahl der Beiträge : 211
Anmeldedatum : 18.03.12
Ort : Roßleben

Nach oben Nach unten

Kein Werbeträger

Beitrag  glaskutscher am 10/3/2016, 22:54

Dieses letzte Modell der Rubrik Fahrzeuge für den Floatglastransport  habe ich ebenfalls aus Teilen aus der Wühlkiste gebaut nach dem Vorbild des Anfang der 1990er Jahre von ALBEDO herausgebrachten  Deutrans-Innenladers.

glaskutscher

Anzahl der Beiträge : 128
Anmeldedatum : 28.01.16
Alter : 78
Ort : torgau,ot staupitz

http://www.glaskutscher.de

Nach oben Nach unten

Re: Fahrzeuge zum Floatglastransport aus Torgau

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten