AWO 425 T 3-D Druck

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

AWO 425 T 3-D Druck

Beitrag  Heinz Hurtig am 19/4/2016, 10:32

Gestern ist die AWO 425 T von itarstas gekommen und sieht auf den ersten Blick sehr detaliert.
Gefällt mir gut hier das erste Foto




VG Heinz
avatar
Heinz Hurtig

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 09.08.11
Alter : 57

Nach oben Nach unten

Re: AWO 425 T 3-D Druck

Beitrag  TT-Toni am 19/4/2016, 11:46

Heinz Hurtig schrieb:...auf den ersten Blick sehr detaliert....
Gefällt mir gut ...
Hallo Heinz
Mir auch...
Ein schhönes "Moped" Wink, kenn ich noch vom Großvater, der auch eine Sport AVO hatte.
Wie schaut es denn auf den zweiten Blick aus?
Mich interessiert vor allem die Oberflächenqualität, weil der Anbieter auch in 1:120 die MZ bzw. Simson Fahrzeuge anbietet und ich da eventuell zuschlagen wollte.
Und wenn da, wie bei einigen Sachen von ShapeWays z.B. noch reichlich Nacharbeit durch schleifen nötig wäre, dann würde ja bei meinen kleinen Modellen sooo viel nicht davon übrigbleiben Wink
Preislich ist es halt für die Modelle eine "Glaubensfrage" bzw. persönliche Meinungssache, aber optisch kommen sie auf den ersten Blick schon mal gut rüber.
avatar
TT-Toni

Anzahl der Beiträge : 454
Anmeldedatum : 16.04.16
Alter : 46
Ort : HOT

http://toni.hat-gar-keine-homepage.de/

Nach oben Nach unten

Re: AWO 425 T 3-D Druck

Beitrag  Heinz Hurtig am 19/4/2016, 12:32

Die Oberfläche wirkt glatter wie bei den älteren Modellen sodas kaum Nacharbeiten notwendig sind. Aber das ist erstmal reine Spekulation es wird sich in den nächsten Tagen zeigen wenns mit der Lackierei losgeht.

VG Heinz
avatar
Heinz Hurtig

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 09.08.11
Alter : 57

Nach oben Nach unten

Re: AWO 425 T 3-D Druck

Beitrag  TT-Toni am 19/4/2016, 16:13

Ja, das Bild lässt es zumindest erahnen, dass die Oberfläche besser ist als manch ShapeWays Druckteil.
Daher die Frage, weil bei den kleinen Sachen ein nachschleifen ja zumeist fast alles an feinen Strukturen nahezu mit verschwinden ließe...
Wäre ja schade drum, weil selbst bei solch kleinen Sachen manches bis dahin doch recht gut gemachte Detail eben nicht mehr zu sehen wäre.
avatar
TT-Toni

Anzahl der Beiträge : 454
Anmeldedatum : 16.04.16
Alter : 46
Ort : HOT

http://toni.hat-gar-keine-homepage.de/

Nach oben Nach unten

Re: AWO 425 T 3-D Druck

Beitrag  Heinz Hurtig am 19/4/2016, 19:47

Erstmal Grössenvergleich von Links nach rechts:
MZ ES Gespann Herpa  , AWO 425 T  itarstas , Herkules Preiser , Jawa 350 Noch



Also nach meiner Ansicht passt die AWO gut dazu.

Auf dem Foto gut zusehen das die Motorräder ohne drehbare Räder wesentlich stimmiger aussehen.

VG Heinz
avatar
Heinz Hurtig

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 09.08.11
Alter : 57

Nach oben Nach unten

Re: AWO 425 T 3-D Druck

Beitrag  TT-Toni am 19/4/2016, 21:33

Heinz Hurtig schrieb:Auf dem Foto gut zusehen das die Motorräder ohne drehbare Räder wesentlich stimmiger aussehen.
Stimmt!
Lieber ein optisch gut umgesetztes Rad, was nicht drehbar ist, als eines, was auf "biegen und brechen" drehbar gemacht wurde, aber optisch "etwas daneben" daherkommt Wink
avatar
TT-Toni

Anzahl der Beiträge : 454
Anmeldedatum : 16.04.16
Alter : 46
Ort : HOT

http://toni.hat-gar-keine-homepage.de/

Nach oben Nach unten

Re: AWO 425 T 3-D Druck

Beitrag  Heinz Hurtig am 24/4/2016, 11:38

Heute wurde der Motor eingbaut.









VG Heinz
avatar
Heinz Hurtig

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 09.08.11
Alter : 57

Nach oben Nach unten

Re: AWO 425 T 3-D Druck

Beitrag  Andreas Thiele am 24/4/2016, 12:08

Sie wird...! Ich warte schon ganz gespannt auf meine!

_________________
Viele Grüße

Andreas
avatar
Andreas Thiele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2823
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 51
Ort : Stralsund

http://www.modellbahnclub-sassnitz.de

Nach oben Nach unten

Re: AWO 425 T 3-D Druck

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten