Autowerkstatt von Kohlenkulli

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Autowerkstatt von Kohlenkulli Empty Autowerkstatt von Kohlenkulli

Beitrag  Kohlenkulli am 16/5/2016, 02:18

Hallo,

ich werde hier meine Modelle in TT (1:120) einstellen, ich hab einige Zeit überlegt, ob ich es Sinn macht, nur da das hier ein Auto\LKW Forum ist, warum nicht, Tip's und Tricks gibt es genug und mitlesen tu ich auch schon eine Weile. Außerdem habe ich neulich Mathias persönlich kennen gelernt, was mir die Entscheidung leichter gemacht hat.
Da ich zur Zeit alles umbaue, was mit Gummirädern ( so sagt ein guter Freund immer) zu tun hat,  egal ob Epoche III  oder V, werde ich hier meine Modelle einstellen. Da das hier ein DDR Forum ist, werde ich nur auf ausdrücklichen Wunsch Modelle einstellen,  die nicht hier rein passen. Zur Zeit habe ich eine Schwäche für die LKW der Epoche III aus dem `Westen` , so das es manchmal etwas länger dauern kann, bis hier wieder was erscheint.
Die ersten Bilder folgen heute.

Gruß Ralf
Kohlenkulli
Kohlenkulli

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 29.01.16
Ort : NEW

Nach oben Nach unten

Autowerkstatt von Kohlenkulli Empty Re: Autowerkstatt von Kohlenkulli

Beitrag  Kohlenkulli am 16/5/2016, 12:06

Hallo,

da ich meine ersten Bilder bei willywittstock mit dem W50 beim Motorwechsel gezeigt habe, möchte ich damit hier gleich mal anfangen.
Leider habe ich keine Bilder vom Bau des LKW, es sollten nur Türen auf und der Motorwechsel dargestellt werden.

Gruß  Ralf

Autowerkstatt von Kohlenkulli Worksh22
Autowerkstatt von Kohlenkulli Worksh23
Autowerkstatt von Kohlenkulli Worksh21
Autowerkstatt von Kohlenkulli Worksh19
dies war ein Test mit den provisorisch zusammen gestellten Fuffi
Autowerkstatt von Kohlenkulli Worksh20
Autowerkstatt von Kohlenkulli Worksh24
Kohlenkulli
Kohlenkulli

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 29.01.16
Ort : NEW

Nach oben Nach unten

Autowerkstatt von Kohlenkulli Empty Re: Autowerkstatt von Kohlenkulli

Beitrag  Detlef Dux am 16/5/2016, 12:29

Hallo Ralf,
das habe ich schon auf dem Basteltisch von Mathias bewundert. Türen öffnen in H0 ist ja schon einigermaßen kompliziert. Aber das Ganze noch eine Nummer kleiner - Hut ab. Bitte zeige mehr von deinen Modellen. Shocked
Detlef Dux
Detlef Dux

Anzahl der Beiträge : 1863
Anmeldedatum : 21.03.11
Alter : 56
Ort : Hoppegarten bei Berlin

Nach oben Nach unten

Autowerkstatt von Kohlenkulli Empty Re: Autowerkstatt von Kohlenkulli

Beitrag  Kohlenkulli am 16/5/2016, 14:24

Hallo,

Danke, man gewöhnt sich an die "Größe",
den Trabbi mit der offenen Motorhaube hab ich für einen guten Freund gebaut, etwas Motor ist auch mit eingebaut Very Happy

Autowerkstatt von Kohlenkulli Trabi_10
Autowerkstatt von Kohlenkulli Trabi_11

man kann die Autos auch beleuchten, hier habe ich mit Lichtleitern gearbeitet, die LED ist unter der Strasse,
beim Wartburg ist die "Radiobeleuchtung" etwas zu grell, durch die Biegung der Lichtleiter tritt zu viel Licht aus.

Autowerkstatt von Kohlenkulli Wartbu11
Autowerkstatt von Kohlenkulli Wartbu10


Ralf
Kohlenkulli
Kohlenkulli

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 29.01.16
Ort : NEW

Nach oben Nach unten

Autowerkstatt von Kohlenkulli Empty Re: Autowerkstatt von Kohlenkulli

Beitrag  ronaldbeyer am 16/5/2016, 17:07

Echt starke Fotos ! Innenleben für W50 ,Wartburg und Trabant . Zur Krönung noch Nachtaufnamen und im Auto ist es nachts auch nicht ganz dunkel . Shocked Gern mehr davon !
Gruß Ronald
ronaldbeyer
ronaldbeyer

Anzahl der Beiträge : 1806
Anmeldedatum : 02.05.14
Ort : ex Merseburg

Nach oben Nach unten

Autowerkstatt von Kohlenkulli Empty Re: Autowerkstatt von Kohlenkulli

Beitrag  Kohlenkulli am 16/5/2016, 21:11

Hallo,

Danke, Ronald, nur die alten Bilder in der Tiefen der Festplatt zu finden ist nicht ganz einfach ...
hier noch einige Bilder vom Wartburg, es war ein einfaches, billiges Modell.
Für die komplette Beleuchtung habe ich einen LED Beleuchtungssockel mit Lichtleiter von BeliBeko verbaut,
die Zurüstteile sind geätzt (gab es mal zu kaufen) und die Zierlinien sind aus Tesa, mit Edding bemalt und in dünne Streifen (ca. 0,2mm) geschnitten und dann aufgeklebt

Autowerkstatt von Kohlenkulli Wartbu14
Autowerkstatt von Kohlenkulli Wartbu17
Autowerkstatt von Kohlenkulli Wartbu13
Autowerkstatt von Kohlenkulli Wartbu12

und das fertige Modell

Autowerkstatt von Kohlenkulli Wartbu15
Autowerkstatt von Kohlenkulli Wartbu16


Gruß  Ralf
Kohlenkulli
Kohlenkulli

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 29.01.16
Ort : NEW

Nach oben Nach unten

Autowerkstatt von Kohlenkulli Empty Re: Autowerkstatt von Kohlenkulli

Beitrag  Mathias Bengsch am 16/5/2016, 22:16

Very Happy Very Happy Very Happy .
Mathias
Mathias Bengsch
Mathias Bengsch

Anzahl der Beiträge : 3912
Anmeldedatum : 10.05.12
Alter : 56
Ort : Wittstock

Nach oben Nach unten

Autowerkstatt von Kohlenkulli Empty Re: Autowerkstatt von Kohlenkulli

Beitrag  Lutz Dinger am 16/5/2016, 22:29

Den Vorbaurahmen am W 50 zum Motorwechsel kenn ich auch noch.Wurde bei uns genau so gemacht.

Grüße Lutz.
Lutz Dinger
Lutz Dinger

Anzahl der Beiträge : 2068
Anmeldedatum : 06.01.11
Alter : 56
Ort : Wilkau-Hasslau

Nach oben Nach unten

Autowerkstatt von Kohlenkulli Empty Re: Autowerkstatt von Kohlenkulli

Beitrag  CAT am 17/5/2016, 01:01

Hallo Ralf,
Du hast mich da auf ne gute Idee gebracht, mir den Lichtleitern.
Ich war auch auf der Beli Beco Seite, leider hab ich da zum einen keine Preise gefunden, und zum anderen leider auch keine Angabe zum Querschnitt der Lichtleiter, die Sie anbieten.
Kannst Du da vielleicht was zu sagen?
Gruß Carsten
CAT
CAT

Anzahl der Beiträge : 273
Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 52
Ort : Sosua

Nach oben Nach unten

Autowerkstatt von Kohlenkulli Empty Re: Autowerkstatt von Kohlenkulli

Beitrag  TT-Toni am 17/5/2016, 11:59

Aaah, hat der "Onkel Ralf"  Wink  doch noch etwas gefunden, was zeitlich hier mit ins Forum passt und nicht so modern ist, wie seine anderen Bauten Very Happy
Ich kenne es zwar schon, aber muss immer wieder sagen... sehr schick!

CAT schrieb:... leider hab ich da zum einen keine Preise gefunden, und zum anderen leider auch keine Angabe zum Querschnitt der Lichtleiter, die Sie anbieten.
Kannst Du da vielleicht was zu sagen?
Gruß Carsten
Vielleicht hilft dir das eventuell auch schon weiter...?

http://www.tgauge.com/product/311/4/fibre-optic-strand

http://www.tgauge.com/product/312/4/fibre-optic-strand

Die "Brennergehäuse" für die LED kann man ja z.B. aus kleinen Abschnitten von Mesingröhrchen selber bauen...
TT-Toni
TT-Toni

Anzahl der Beiträge : 687
Anmeldedatum : 16.04.16
Alter : 48
Ort : HOT

http://toni.hat-gar-keine-homepage.de/

Nach oben Nach unten

Autowerkstatt von Kohlenkulli Empty Re: Autowerkstatt von Kohlenkulli

Beitrag  CAT am 17/5/2016, 15:40

ja, danke Toni,
das is schon mal was.
Ich werd mir da mal bei Gelegenheit was basteln und sehn, wies sich am Ende macht.
Gruß Carsten
CAT
CAT

Anzahl der Beiträge : 273
Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 52
Ort : Sosua

Nach oben Nach unten

Autowerkstatt von Kohlenkulli Empty Re: Autowerkstatt von Kohlenkulli

Beitrag  Kohlenkulli am 17/5/2016, 17:43

Hallo,

@ Carsten, die Lichtleiter von BeliBeko sind 0,48 mm dick, Preis ??? ist schon ewig her...
das kann man einfacher und billiger selber bauen,
die LED sind in die Strasse eingebaut und das Auto wird dann einfach auf das Loch mit der LED gestellt,
die Lichtleiter möglicht nah an der LED enden lassen, sonst geht zu viel Licht verloren und die Scheinwerfer glimmen nur,
Lichtleiter hab ich hier gefunden
https://www.leds-and-more.de/catalog/lichtwellenleiter-lichtleiter-glasfaser-c-248_129.html

@ Toni, ich kann doch die TT Elite hier nicht alleine lassen lol!
und sooo wenig hab ich nun auch wieder nicht davon, was hier reinpasst


Autowerkstatt von Kohlenkulli Trabi_12
Autowerkstatt von Kohlenkulli Trabi_12
Autowerkstatt von Kohlenkulli Trabi_13
Autowerkstatt von Kohlenkulli Trabi_14

lacht nicht über den Kabelsalat und die "Lötverbindung" zur LED,
das mußte kurz vorm Stammtisch schnell gehen, und bekanntlich halten Provisorien am längsten,
verbaut hab ich hier eine 3 mm LED die in ein Plasterohr eingeklebt ist,
Autowerkstatt von Kohlenkulli Modul_10
Autowerkstatt von Kohlenkulli Modul_11


Gruß  Ralf
Kohlenkulli
Kohlenkulli

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 29.01.16
Ort : NEW

Nach oben Nach unten

Autowerkstatt von Kohlenkulli Empty Re: Autowerkstatt von Kohlenkulli

Beitrag  TT-Toni am 17/5/2016, 19:57

Kohlenkulli schrieb:

@ Toni, ich kann doch die TT Elite hier nicht alleine lassen lol!
und sooo wenig hab ich nun auch wieder nicht davon, was hier reinpasst
Na Elite ist doch wohl etwas übertrieben, da gibts noch ganz andere Bastler, gegen die wir ja noch Waisenknaben sind Wink

Und viel muss es ja nicht sein, aber dafür ist es sehr schööönes Material Very Happy
Qualität statt Quantität könnte man da sagen... Wink
TT-Toni
TT-Toni

Anzahl der Beiträge : 687
Anmeldedatum : 16.04.16
Alter : 48
Ort : HOT

http://toni.hat-gar-keine-homepage.de/

Nach oben Nach unten

Autowerkstatt von Kohlenkulli Empty Re: Autowerkstatt von Kohlenkulli

Beitrag  Kohlenkulli am 17/5/2016, 20:45

Hallo,

TT-Toni schrieb:
Na Elite ist doch wohl etwas übertrieben, da gibts noch ganz andere Bastler, gegen die wir ja noch Waisenknaben sind Wink

na Toni, da solltest Du mich kennen, soo erst war's gar nicht gemeint Smile
schöne Autos basteln und von anderen was abzuguggen, Konkurrenz.... Fehlanzeige No
ich les hier eh schon 'ne Weile mit und Interessantes gibt es hier zuhauf cheers

Ralf
Kohlenkulli
Kohlenkulli

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 29.01.16
Ort : NEW

Nach oben Nach unten

Autowerkstatt von Kohlenkulli Empty Re: Autowerkstatt von Kohlenkulli

Beitrag  Mathias Bengsch am 17/5/2016, 22:13

Ich freue mich jedenfalls einfach schöne TT Modelle zu sehen.
Warum das hier so einfach geht und im Blauen Board etwas sehr unterschlagen wird... scratch scratch scratch .
Toni, ich petze mal: Ralf, der ja wirkich einiges in den Kisten hat was du besser weisst als ich, liebäugelt mit Jano! Rolling Eyes .
Mathias
Mathias Bengsch
Mathias Bengsch

Anzahl der Beiträge : 3912
Anmeldedatum : 10.05.12
Alter : 56
Ort : Wittstock

Nach oben Nach unten

Autowerkstatt von Kohlenkulli Empty Re: Autowerkstatt von Kohlenkulli

Beitrag  TT-Toni am 17/5/2016, 23:14

Kohlenkulli schrieb:... und Interessantes gibt es hier zuhauf cheers
Das stimmt!
Gaaanz viele schöne Sachen...
Und das ist ja auch z.T. das Problem, man wird immer wieder mit neuen Ideen "gefüttert" Wink
TT-Toni
TT-Toni

Anzahl der Beiträge : 687
Anmeldedatum : 16.04.16
Alter : 48
Ort : HOT

http://toni.hat-gar-keine-homepage.de/

Nach oben Nach unten

Autowerkstatt von Kohlenkulli Empty Re: Autowerkstatt von Kohlenkulli

Beitrag  CAT am 18/5/2016, 01:56

Hallo Ralf,
danke für den Link und für die Bilder, wie es alles verbaut ist.
Gruß Carsten
CAT
CAT

Anzahl der Beiträge : 273
Anmeldedatum : 16.11.11
Alter : 52
Ort : Sosua

Nach oben Nach unten

Autowerkstatt von Kohlenkulli Empty Re: Autowerkstatt von Kohlenkulli

Beitrag  Kohlenkulli am 19/5/2016, 20:21

Hallo,

na, da hat sich das schon gelohnt Very Happy
die Enden der Lichtleiter sind bei den Rücklichtern mit Edding eingefärbt,
bei dem W50 Hängerzug sind die LED unter der Plane und dann mit Lichtleiter weiter gearbeitet, nur die LED sind etwas schwach, so das das Licht nur glimmt, war in Wirklichkeit nicht unbedingt anders, nur die Bilder sind nicht die besten, ich schau mal am WE das ich bessere mach.

@ Toni + Mathias, liebäugeln ist gut, hab schon wieder einen ganzen Haufen voll Ideen, nur langsam brauch ich dafür mind. 3 Jahre Urlaub affraid


Autowerkstatt von Kohlenkulli W50_0011
Autowerkstatt von Kohlenkulli W50_0012
unter der Vorderachse ist die Steckverbindung für den Strom
Autowerkstatt von Kohlenkulli W50_0010
Autowerkstatt von Kohlenkulli W50_0013

Gruß  Ralf
Kohlenkulli
Kohlenkulli

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 29.01.16
Ort : NEW

Nach oben Nach unten

Autowerkstatt von Kohlenkulli Empty Re: Autowerkstatt von Kohlenkulli

Beitrag  Kohlenkulli am 26/5/2016, 19:58

Hallo,

Heute geht`s mal mit einen Minol Laster weiter,
der H3A von Tillig ist besser als gar nix, nur halt auch extrem Verbesserungwürdig Very Happy
was mir an den LKW von Anfang an nicht gefallen hat, ist der extreme hintere Überhang. Nachdem ich ein Bild im Netz von den Minol Tanker ohne den Gebindeschrank gefunden hatte (weis nicht mehr wo ich das Bild her habe), stand dem Umbau nichts mehr im Weg. neben den üblichen Kleinigkeiten wie Peilstangen, Spiegel usw. hat er auch einen Feuerlöscher und auf dem Tank neue, freistehende Griffstangen bekommen. Diesen sind aus dünnen Draht, an die die Halter angelötet sind, entstanden.
Zuerst das orginale Modell, Bilder nur vom LKW hab ich nicht mehr, müste ich noch welche machen.
Autowerkstatt von Kohlenkulli H3a10
Autowerkstatt von Kohlenkulli Minol_12
Autowerkstatt von Kohlenkulli Minol_15
Autowerkstatt von Kohlenkulli Minol_11

Da im Netz nun auch die Bilder vom Hängerzug umherschwirren, hab ich mir den auch vorgenommen. Der Tank ist wieder der vom LKW, wobei der Buckel abgeschliffen ist, natürlich alles schön vorsichtig, da ich die Beschriftung nicht beschädigen wollte. Der Tankdeckel ist genau so dann neu gebaut wie der Hänger, bei dem ich allerdings auf SES Teile zurückgegriffen habe.
Autowerkstatt von Kohlenkulli Minol_14
Autowerkstatt von Kohlenkulli Minol_10
Autowerkstatt von Kohlenkulli Minol_16
Autowerkstatt von Kohlenkulli Minol_13


Gruß  Ralf
Kohlenkulli
Kohlenkulli

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 29.01.16
Ort : NEW

Nach oben Nach unten

Autowerkstatt von Kohlenkulli Empty Re: Autowerkstatt von Kohlenkulli

Beitrag  Mathias Bengsch am 26/5/2016, 20:56

Moin Ralf,
sieht ja wieder lecker aus! Very Happy .

Ich lasse mir aber gerade keine neuen Ideen einflüstern! Razz .
Die Alten reichen um 3 Olympiaden oder Fussball WM`s oder beides zusammen zu überbrücken. lol! .

Mathias
Mathias Bengsch
Mathias Bengsch

Anzahl der Beiträge : 3912
Anmeldedatum : 10.05.12
Alter : 56
Ort : Wittstock

Nach oben Nach unten

Autowerkstatt von Kohlenkulli Empty Re: Autowerkstatt von Kohlenkulli

Beitrag  Kohlenkulli am 27/5/2016, 16:22

Hallo Mathias,

da ist doch noch Luft nach oben  What a Face

beides dauert doch nur ca. 4 Wochen, was machst Du dann in der Zeit dazwischen Laughing  Laughing  
neue Ideen suchen lol!
oder die alten Überdenken Sleep study

Ralf
Kohlenkulli
Kohlenkulli

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 29.01.16
Ort : NEW

Nach oben Nach unten

Autowerkstatt von Kohlenkulli Empty Re: Autowerkstatt von Kohlenkulli

Beitrag  ronaldbeyer am 28/5/2016, 10:45

Hallo Ralf
Einen prima H3A Zug hast Du da gebaut !!! Beide ( Anhänger mit Schrank vorn, & H3A ohne Schrank aber mit Buckel ) ,waren mir unbekannt Embarassed
Gruß Ronald
ronaldbeyer
ronaldbeyer

Anzahl der Beiträge : 1806
Anmeldedatum : 02.05.14
Ort : ex Merseburg

Nach oben Nach unten

Autowerkstatt von Kohlenkulli Empty Re: Autowerkstatt von Kohlenkulli

Beitrag  Mathias Bengsch am 28/5/2016, 23:27

ronald, mir auch!

Ralf, ich habe mich missverständlich ausgedrückt:
Ich meinte zwischen 3 Olympiaden Razz .
Mathias
Mathias Bengsch
Mathias Bengsch

Anzahl der Beiträge : 3912
Anmeldedatum : 10.05.12
Alter : 56
Ort : Wittstock

Nach oben Nach unten

Autowerkstatt von Kohlenkulli Empty Re: Autowerkstatt von Kohlenkulli

Beitrag  Kohlenkulli am 29/5/2016, 18:53

Hallo,


@ Mathias, ich hab Dich schon richtig verstanden, nur die "Grauzone" mal anders interpretiert lol!

Die Seite mit dem Aufbau vom S4000 Zug, wo der Aufbau des Hängers ausführlich beschrieben und mit Bildern dokumentiert war, scheint es leider nicht mehr zu geben, Evil or Very Mad
ich hab sie die letzetn Tage nicht wieder gefunden, glücklicherweise hab ich die Bilder Smile
Vom Hänger hab ich ein Bild auf dem wahrscheinlich ein Tank vom LKW (zwei Deckel, ohne Buckel) und mit Gebindeschrank vorne ist, dafür noch mit alter blauer Lackierung, Beschriftung mit AIII, also Benzin, woher, wieso, warum  Question Question

Ich wollte heute eigentlich ein paar neue Bilder draußen machen, nur der liebe Wettergott hat nicht mitgespielt, also die alten Bilder
ein paar ZT`s, mit Zurüstteilen von Zenker, die Alterung bzw. Verschmutzung würde ich heute anders machen.
mit SES Anhänger mit Kartoffeln, ich weis, der ZT ist eindeutig zu sauber Twisted Evil
Autowerkstatt von Kohlenkulli Zt_00610
Autowerkstatt von Kohlenkulli Zt_00710

mit Gewichten vorne und den alten Förderbändern als Schnutzfängern
Autowerkstatt von Kohlenkulli Zt_00410
Autowerkstatt von Kohlenkulli Zt_00510

und dieser hat alle Scheiben einzeln eingesetzt, Fahrer und auch die Pedale inklusive
Autowerkstatt von Kohlenkulli Zt_00110
Autowerkstatt von Kohlenkulli Zt_00210
Autowerkstatt von Kohlenkulli Zt_00310


Gruß  Ralf
Kohlenkulli
Kohlenkulli

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 29.01.16
Ort : NEW

Nach oben Nach unten

Autowerkstatt von Kohlenkulli Empty Re: Autowerkstatt von Kohlenkulli

Beitrag  Mathias Bengsch am 29/5/2016, 22:57

Hi Ralf,
sind doch saubere Modelle!
Einziger Meckerpunkt:
Kennzeichen gehören UNTER die Rückleuchten!
Und trau dich einfach die Rechteckigen, die nun nicht wirklich typisch waren,
abzufeilen und runde anzubauen.

Das mit der Grauzone kriegst du wieder du Schlawiener;
Du weisst noch nicht wirklich wie gut ich im zwischen den Zeilen lesen
und interpretieren bin, bisher war ich bei dir seeeehr zurückhaltend,
könnte sein ich werde haltlos!
Aber erst wenn ich Bilder vom S4000 Zug habe lol! .

Anbei noch ein Bild von einem ZT-Heck aus meiner Schmiede.
Entstanden 2013, ich würde heute auch vieles anders machen.
Aber die Rückleuchten feile ich immer ab. Auch wenn ich wieder Rechteckige anbaue.
Du hast sie ja gesehen. Hab nur leider keine mehr! Sad .

Mathias

Autowerkstatt von Kohlenkulli Zt3710
Mathias Bengsch
Mathias Bengsch

Anzahl der Beiträge : 3912
Anmeldedatum : 10.05.12
Alter : 56
Ort : Wittstock

Nach oben Nach unten

Autowerkstatt von Kohlenkulli Empty Re: Autowerkstatt von Kohlenkulli

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten