Herpa Neuheiten 07-08 2017

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Herpa Neuheiten 07-08 2017

Beitrag  Peter Pichl am 7/4/2017, 15:26

Herpa "schiesst" zurück:

https://www.menzels-lokschuppen.de/Modellautos/Herpa-307581-IFA-G5-Muldenkipper-blau.html

https://www.menzels-lokschuppen.de/Modellautos/Herpa-307574-IFA-G5-Muldenkipper-orange.html

erst macht gar keiner den G5 und nun sowas.

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2211
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Re: Herpa Neuheiten 07-08 2017

Beitrag  Stefan Hinrichs am 7/4/2017, 17:00

Na wenigsten haben sie sich nicht die Pritsche herausgesucht... (trotzdem kann ich es nicht nachvollziehen)

Ferner gibt es noch:

# 020770-004 Trabant 601 Universal panamagrün

# 307628 IFA L60 Pritschen-Lkw mit Ladung

# 307635 KamAZ 4310 Pritschen-Lkw mit Ladung

# 745871 IFA L60 Koffer-Lkw NVA

# 745888 Kampfpanzer T-34/85 NVA

# 745895 Werkstattpanzer T-54 mit Ladung

# 745901 Werkstattpanzer T-54 mit Ladung/Plane

Gruß

Stefan
avatar
Stefan Hinrichs

Anzahl der Beiträge : 1597
Anmeldedatum : 30.08.10
Alter : 39

Nach oben Nach unten

Re: Herpa Neuheiten 07-08 2017

Beitrag  Andreas Thiele am 7/4/2017, 17:05

Stefan Hinrichs schrieb:(trotzdem kann ich es nicht nachvollziehen)

Geht mir auch so. Schade um die doppelte Entwicklungskapazität.

_________________
Viele Grüße

Andreas
avatar
Andreas Thiele
Administrator
Administrator

Anzahl der Beiträge : 2776
Anmeldedatum : 13.06.11
Alter : 51
Ort : Stralsund

http://www.modellbahnclub-sassnitz.de

Nach oben Nach unten

Re: Herpa Neuheiten 07-08 2017

Beitrag  Peter Pichl am 7/4/2017, 18:30

Tja, jahrelang ist der G5 für Herpa kein Thema und nun sindse anscheinend beleidigt und machen den aus Trotz. Anscheinend verdienen sie wieder genug Geld für solche Doppelentwicklungen (was mich bei den Preisen für nen Lastzug nicht wundert). Ich vermute mal fast, die Konstruktionen waren schon längst fertig, wurden aber wegen des "unerwartet" schlechten Verkaufs des TLF (kooooooooooomisch...) auf Eis gelegt. Deswegen scheint man relativ schnell reagieren zu können. Und wenn sich tatsächlich die Firma Busch als "osterfahrener" Hersteller an sowas traut, will herpa auch noch ein paar Euro abhaben. Hätten sie schon vor einigen Jahren haben können. Selber schuld.

Peter Pichl

Anzahl der Beiträge : 2211
Anmeldedatum : 07.02.11
Ort : Mücke

Nach oben Nach unten

Re: Herpa Neuheiten 07-08 2017

Beitrag  Zimmermann Uwe am 7/4/2017, 20:35

Das sich der TLF schlecht verkauft hat ist ja auch kein Wunder (obwohl ich ihn gut gemacht finde), beim Vorbild gab es ja auch nur eine kleine Stückzahl! Daher reicht mir hier auch nur einer im Modell!!! Aber die "normalen" Varianten: Koffer Tanker Kran Pritsche Kipper usw. hat es in vielen Farben und Formen gegeben und stellen für mich den Typischen DDR - Altag dar. Daher kann ich mir gut 30 Stück und mehr vorstellen zu kaufen! Dies habe ich über viele Jahre auch immer wieder den Vertretern der Firmen gesagt, - leider bin ich immer wieder auf taube Ohren gestoßen! Das Herpa den G5 jetzt weider macht finde ich gut somit kommt Bewegung in die Sache und ich muß vielleicht nicht noch ein paar Jahre warten bis ein vernünftiger Werkstattkoffer und Tanker produziert wird. Weiterhin dürfte sich diese Entwicklung auch (hoffentlich) positiv auf die Modelle auswirken, denn ich hätte den Anspruch das bessere Produkt auf den Markt zu bringen!

Noch eine Anmerkung zur Sache, 1989 ist sehr lange her und auf einen Trabant hat man jedenfalls in der DDR nicht so lange warten müssen! Was ich damit zum Ausdruck bringen möchte ist, in dieser Zeit hätten bestimmt viele Menschen gerne ein neues G5 Modell (gilt auch für viele andere Modelle z.B. Ikarus 260 / 280 usw.) in neuen Varianten gekauft die jetzt nicht mehr unter uns sind oder probleme mit der Gesundheit haben - somit das schöne Hobby keinen Sinn mehr hat. Ich schreibe dies leider aus persönlicher Erfahrung, denn mir sind genügend solcher Fälle bekannt.
Wer mit offenen Augen durch die Welt geht sollte merken das sich die Zeiten wieder ändern und wer zu spät kommt den bestraft bekanntlich das Leben!
Ich wünsche allen viel Spaß am Hobby und an Ihren Modellen:heart:

Gruß Uwe
avatar
Zimmermann Uwe

Anzahl der Beiträge : 93
Anmeldedatum : 01.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Herpa Neuheiten 07-08 2017

Beitrag  Jochen am 7/4/2017, 21:48

.....Daher kann ich mir gut 30 Stück und mehr vorstellen......,hast du mal nachgerechnet....... Shocked
avatar
Jochen

Anzahl der Beiträge : 2686
Anmeldedatum : 04.11.12
Ort : Mitteldeutschland

Nach oben Nach unten

Re: Herpa Neuheiten 07-08 2017

Beitrag  Zimmermann Uwe am 7/4/2017, 22:41

Hallo Jochen, ja ich weiß da kommt was zusammen Rolling Eyes . Aber wie Du meinem Beitrag entnehmen kannst rechne ich nicht damit das alle Form - und Bedruckungsvarianten auf einmal kommen und sich die ganze Sache auf einen recht langen Zeitraum verteilen wird Neutral . Bestes Beispiel ist der STA von Busch, nach meiner Kenntniss war der STA auch schon lange fertig und erst als man den Robur nur noch schwer einzeln verkaufen konnte hat mann jetzt diese Anhänger zusammen mit dem LF auf den Markt gebracht. Was ich sehr Schade finde, denn ich habe schon sehr viele LF und verzichte nun auf die Sets und muß auf Einzelmodelle vom STA warten, gleiches gilt für die Anhänger in den ZT323 Sets. Somit denke ich das ich es verkraften kann. Schließlich und letztendlich liegt mir die Sache ja auch am I love you
avatar
Zimmermann Uwe

Anzahl der Beiträge : 93
Anmeldedatum : 01.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Herpa Neuheiten 07-08 2017

Beitrag  ronaldbeyer am 7/4/2017, 23:43

Hoffe die Firmen versuchen nicht sich gegenseitig zu blockieren . What a Face Schöne Vorbilder gibt's genug . . . .
Gruß Ronald
avatar
ronaldbeyer

Anzahl der Beiträge : 1242
Anmeldedatum : 02.05.14
Ort : ex Merseburg

Nach oben Nach unten

Re: Herpa Neuheiten 07-08 2017

Beitrag  Stefan Hinrichs am 8/4/2017, 03:37

Peter Pichl schrieb:Ich vermute mal fast, die Konstruktionen waren schon längst fertig, wurden aber wegen des "unerwartet" schlechten Verkaufs des TLF (kooooooooooomisch...) auf Eis gelegt.

Eher nicht - Herpa hat vor kurzem einen G5 Kipper zum Vermessen gesucht.

Gruß

Stefan
avatar
Stefan Hinrichs

Anzahl der Beiträge : 1597
Anmeldedatum : 30.08.10
Alter : 39

Nach oben Nach unten

Re: Herpa Neuheiten 07-08 2017

Beitrag  Jochen am 8/4/2017, 12:23

vor allem einen Kipper ,gibts ja wie Sand am Meer Evil or Very Mad und der der rumfährt is alles außer Original
avatar
Jochen

Anzahl der Beiträge : 2686
Anmeldedatum : 04.11.12
Ort : Mitteldeutschland

Nach oben Nach unten

Re: Herpa Neuheiten 07-08 2017

Beitrag  TBC am 8/4/2017, 18:37

Ich versteh' jetzt nicht wirklich, dass Ihr Euch aufregt, wenn herpa ein weiteres Ostmodell rausbringt...  Suspect
Ich finde es gut. Und wenn es gut gemacht ist, wird es gekauft - wenn nicht, dann nicht.
avatar
TBC

Anzahl der Beiträge : 1248
Anmeldedatum : 14.09.10
Ort : 30 km vor der polnischen Grenze

Nach oben Nach unten

Re: Herpa Neuheiten 07-08 2017

Beitrag  Drehleiterfahrer am 8/4/2017, 19:25

Uwe , Deine Aussage stimmt leider nicht das der STA bei Busch schon lange fertig war und erst als der LO sich schwer verkaufte nun gekommen ist .
Außerdem ist die Produktpalette schon bisel breiter und unendlich Kapazitäten in alle Richtungen ( Produktion und Entwicklung ) sind leider auch nicht vorhanden.

Gruß der Drehleiterfahrer
avatar
Drehleiterfahrer

Anzahl der Beiträge : 1075
Anmeldedatum : 11.09.12
Ort : im Erzgebirge

Nach oben Nach unten

Frage

Beitrag  Weißer_Mann am 9/4/2017, 01:47

Hallo Freunde,


meinetwegen kann ja jeder kaufen, was er will..... Rolling Eyes und mir ist es auch vollkommen egal,ob wer ,wie, wo, was, DOPPELT entwickelt und heraus bringt.
Für mich stellt sich nur die Frage-was ist NEU bei den vorgestellten Modellen,gab es die nicht schon von ADP&Co KG? Ich bin in dem Sinn kein Sammler,ich bin Modellbauer und die meisten Modelle (außer dem G 5 mit Ganzstahlpritsche),kann ich mir preiswerter (nicht das ich es mir nicht leisten könnte.... Razz ) von verschiedenen Herstellern SELBST "zusammen basteln" und das trifft auf alle hier neu vorgestellten Modelle zu.
......und ich bin auch zu der Erkenntnis gekommen,ich muß nicht mehr alles haben und auf Halde horten..... Wink
Ich hatte mir jetzt bei Arsenal,neben der 203 mm B-4 Haubitze und dem Woroschilowets Kettenschlepper(ich weis gar nicht, warum man immer die englische Schreibweise nutzt,ich meine die, mit Fliegen V) und aus der "weißen Serie" 3 Modell BS des T-55 (9,90€) gekauft,topp Qualität,braucht sich gegenüber  manchen Kleinserien und dem Herpa Modell für über 20 Euronen nicht zu verstecken,trifft übrigens auch für der T-34/85 zu-23 Euronen bei Herpa, 10 Euronen von SDV-und ich habe noch Spaß beim Basteln.


Allen einen schönen Sonntag,bis bald

Stephan
avatar
Weißer_Mann

Anzahl der Beiträge : 1112
Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 64
Ort : mit Leib und Seele Weißenfelser,trotz! 38 jähriger Verbannung im nördlichen Landeshauptdorf

Nach oben Nach unten

Re: Herpa Neuheiten 07-08 2017

Beitrag  Jochen am 9/4/2017, 02:25

Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy !!!!!!!!
avatar
Jochen

Anzahl der Beiträge : 2686
Anmeldedatum : 04.11.12
Ort : Mitteldeutschland

Nach oben Nach unten

Re: Herpa Neuheiten 07-08 2017

Beitrag  Friedrich Czogalla am 9/4/2017, 09:19

Weißer_Mann schrieb:Hallo Freunde,


meinetwegen kann ja jeder kaufen, was er will..... Rolling Eyes und mir ist es auch vollkommen egal,ob wer ,wie, wo, was, DOPPELT entwickelt und heraus bringt.
Für mich stellt sich nur die Frage-was ist NEU bei den vorgestellten Modellen,gab es die nicht schon von ADP&Co KG? Ich bin in dem Sinn kein Sammler,ich bin Modellbauer und die meisten Modelle (außer dem G 5 mit Ganzstahlpritsche),kann ich mir preiswerter (nicht das ich es mir nicht leisten könnte.... Razz ) von verschiedenen Herstellern SELBST "zusammen basteln" und das trifft auf alle hier neu vorgestellten Modelle zu.
......und ich bin auch zu der Erkenntnis gekommen,ich muß nicht mehr alles haben und auf Halde horten..... Wink
Ich hatte mir jetzt bei Arsenal,neben der 203 mm B-4 Haubitze und dem Woroschilowets Kettenschlepper(ich weis gar nicht, warum man immer die englische Schreibweise nutzt,ich meine die, mit Fliegen V) und aus der "weißen Serie" 3 Modell BS des T-55 (9,90€) gekauft,topp Qualität,braucht sich gegenüber  manchen Kleinserien und dem Herpa Modell für über 20 Euronen nicht zu verstecken,trifft übrigens auch für der T-34/85 zu-23 Euronen bei Herpa, 10 Euronen von SDV-und ich habe noch Spaß beim Basteln.


Allen einen schönen Sonntag,bis bald

Stephan

DU kannst nicht anders. Einfach mal ein hohes Lob an die Modellhersteller und doch mal tiefer in die pralle gefüllte Geldtasche fassen........

Wir werden dich wieder nach Weißenfels per Flugzeug (natürlich Privatjet) ausweisen müssen! Ich begleite dich gern...

Schönen Sonntag
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5101
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Herpa Neuheiten

Beitrag  Weißer_Mann am 9/4/2017, 19:40

Mein lieber Friedrich,

wie soll ich Deine Antwort auffassen-POLITISCH,ÖKONOMISCH oder SEXUELL?????????Cool Very Happy Question
......DU kommst noch mal aus meiner Toilette ,H2O trinken-mich lobt doch auch keiner und Einfachlob gibt es schon gar nicht........und warum,wie schon Lenin formuliert,soll ich den kapitalistischen Modellbaugroßkartellen meine wohl verdiente!!!!!!!!!!! Pension! in den Rachen schmeißen?-So jetzt habe ich es Euch wieder gegeben!!!!!

Naja-jetzt muß ich aber wieder Hassmails schreiben, sowie Leute beleidigen,beschimpfen und bedrohen.... Razz Wink

Bis zu nächsten Beschimpfung

Stephan
avatar
Weißer_Mann

Anzahl der Beiträge : 1112
Anmeldedatum : 31.08.10
Alter : 64
Ort : mit Leib und Seele Weißenfelser,trotz! 38 jähriger Verbannung im nördlichen Landeshauptdorf

Nach oben Nach unten

Re: Herpa Neuheiten 07-08 2017

Beitrag  Björn "Rossi" Rossmeisl am 11/4/2017, 07:45

TBC schrieb:Ich versteh' jetzt nicht wirklich, dass Ihr Euch aufregt, wenn herpa ein weiteres Ostmodell rausbringt...  Suspect
Ich finde es gut. Und wenn es gut gemacht ist, wird es gekauft - wenn nicht, dann nicht.

Die Sache ist ja nicht das herpa ein weiteres Ostmodell herausbringt, sondern wohl eher der Grund, der dazu geführt hat. Diese Energie hätte auch in ein anderes neues Ostmodell gesteckt werden können. Das ist jetzt auch kein Grund zum aufregen, aber eben Schade.

der Rossi

Björn "Rossi" Rossmeisl

Anzahl der Beiträge : 676
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 43
Ort : Doberschau-Gaußig

Nach oben Nach unten

Re: Herpa Neuheiten 07-08 2017

Beitrag  Erik Schenk am 11/4/2017, 10:17

Ich verstehe diese Diskussion wirklich nicht. Als damals das LF von Herpa kam, haben alle nach weiteren Varianten geschrien, nun wird dieser Wunsch erfüllt und es ist einigen auch wieder nicht recht ...

Erik Schenk

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 22.12.11
Alter : 54
Ort : Eisenach

Nach oben Nach unten

Re: Herpa Neuheiten 07-08 2017

Beitrag  Friedrich Czogalla am 11/4/2017, 10:21

Erik Schenk schrieb:Ich verstehe diese Diskussion wirklich nicht. Als damals das LF von Herpa kam, haben alle nach weiteren Varianten geschrien, nun wird dieser Wunsch erfüllt und es ist einigen auch wieder nicht recht ...

So sind wir Bastler eben....Very Happy - und muß aber Erik recht geben! Allen Recht getan ist eine Kunst......
avatar
Friedrich Czogalla
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 5101
Anmeldedatum : 10.09.10
Ort : Verschlafene Ostseegemeinde mit Bahnanschluß

http://www.friedrich-feuerwehr.blogspot.com

Nach oben Nach unten

Re: Herpa Neuheiten 07-08 2017

Beitrag  Lutz Dinger am 11/4/2017, 20:40

Nun die Kritik ist wohl hausgemacht.Nach der Feuerwehr wurden sämtliche Anfragen negativ beantwortet.Das Thema G5 ist durch,kein Interesse von seiten der Sammler usw.Gerade den sag mal exotischsten G5 zu bringen mag die Feuerwehrsammler entzückt haben,aber eine Pritsche oder ein Koffer hätten gezeigt das durchaus interesse da ist.Marketing Strategien muss man nicht verstehen.

Grüße Lutz.
avatar
Lutz Dinger

Anzahl der Beiträge : 1993
Anmeldedatum : 06.01.11
Alter : 54
Ort : Wilkau-Hasslau

Nach oben Nach unten

Re: Herpa Neuheiten 07-08 2017

Beitrag  Jochen am 11/4/2017, 21:55

Erik Schenk schrieb:Ich verstehe diese Diskussion wirklich nicht. Als damals das LF von Herpa kam, haben alle nach weiteren Varianten geschrien, nun wird dieser Wunsch erfüllt und es ist einigen auch wieder nicht recht ...

es geht doch nur darum dass Herpa kein Interesse mehr gezeigt hat den G5 zu bringen und dies so auch darstellte,klar freue
ich mich auf neue Varianten,nun hat sich Busch der Sache angenommen und schon steht Herpa am Start,was soll das.......,
und dann noch mit dem fast "problemfreien" Muldenkipper What a Face
avatar
Jochen

Anzahl der Beiträge : 2686
Anmeldedatum : 04.11.12
Ort : Mitteldeutschland

Nach oben Nach unten

Re: Herpa Neuheiten 07-08 2017

Beitrag  Erik Schenk am 12/4/2017, 03:25

Was an dem Kipper problematisch ist weiß ich nicht, da kenne ich mich zu wenig aus.
Und wenn nun Herpa doch auch ein Stück vom Kuchen abhaben möchte - was soll's. Ich bin gespannt, ob Busch den Kipper auch noch bringt. Die hätten ja aber dann wohl auch nur das eine existierende Vorbildfahrzeug zum vermessen.
Ich bin ja nur Sammler und muß daher oft mehr oder weniger große Kompromisse akzeptieren oder eben das Modell im Laden lassen. Die Bastler sehen das naturgemäß ganz anders, da kommt es auf die Nachbildung jeder Schraube und Niete an. Das kann man aber m. E. nicht von einem Großserienmodell erwarten.

Erik Schenk

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 22.12.11
Alter : 54
Ort : Eisenach

Nach oben Nach unten

Re: Herpa Neuheiten 07-08 2017

Beitrag  christian schulz am 12/4/2017, 11:17

Moin,.
man hätte auch Leute fragen können die sich damit auskennen!
(Damit meine ich nicht mich aber noch gibt es die wahren Experten)
Menschen die fragen, denen kann man helfen. Shocked Exclamation Exclamation Rolling Eyes
Und dann gibt es immer noch Zeichnungen, Fotos.....
Aber lassen wir Herpa mal machen und warten ab was dabei rauskommt.
Der Markt wird es richten

_________________
____________
Gruß Christian

http://www.79oktan.de/
Seit dem 1. Oktober erhältlich!
avatar
christian schulz

Anzahl der Beiträge : 2733
Anmeldedatum : 24.09.10

Nach oben Nach unten

Re: Herpa Neuheiten 07-08 2017

Beitrag  Björn "Rossi" Rossmeisl am 17/4/2017, 01:03

Erik Schenk schrieb:
Und wenn nun Herpa doch auch ein Stück vom Kuchen abhaben möchte - was soll's.

Also wenn Herpa gewollt hätte, hätten sie auch den "ganzen Kuchen" haben können. Nur wollten sie das nicht und haben das auch allen mitgeteilt, da "der Kuchen" angeblich zu klein war. Das sie jetzt mit einem Stück von dem kleinen Kuchen zufrieden sind verwundert schon etwas. Da hätte man, das habe ich ja bereits erwähnt, sich auch um einen "anderen Kuchen" bemühen können.

der Rossi

Björn "Rossi" Rossmeisl

Anzahl der Beiträge : 676
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 43
Ort : Doberschau-Gaußig

Nach oben Nach unten

Re: Herpa Neuheiten 07-08 2017

Beitrag  Erik Schenk am 17/4/2017, 09:15

Ja, es gibt ja noch genügend ungebackene oder verbrannte Kuchen.
Die Wege der Herren sind unergründlich ...

Erik Schenk

Anzahl der Beiträge : 322
Anmeldedatum : 22.12.11
Alter : 54
Ort : Eisenach

Nach oben Nach unten

Re: Herpa Neuheiten 07-08 2017

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten